SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
God of War 5: Ragnarök · Ragnarök is coming · ab 74,99 € bei gameware Saints Row · Willkommen in Santo Ileso · ab 57,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von The Undertaker

Der Todesking - Blu-ray-Premiere im Mediabook

Buttgereit-Horror bald hochauflösend im beliebten Gewand

Jörg Buttgereits Der Todesking aus dem Jahr 1989 gibt es seit 2006 in Deutschland auf DVD. Im Herbst diesen Jahres wird der Titel auch erstmals auf Blu-ray veröffentlicht werden. Über Media Target wird ein auf 1000 Stück limitiertes Mediabook mit Soundtrack-CD erscheinen.

Im Bonusmaterial werden neben ein Audiokommentar vom Regisseur auch die beiden Kurzfilme "Corpse fucking Art" und "Blutige Exzesse im Führerbunker" in HD vorliegen. Desweiteren gibt es Trailer, Bildergalerien, ein längeres Featurette vom Slash Festival und ein Making of. Erscheinungstermin ist der 16. Oktober 2015.

Inhaltsangabe / Synopsis:

Siebenmal letzte Stunden, letzte Minuten vor dem endgültigen Aus. Schuld ist der Todesking.

Nach dem Komplex Nekrophilie wählte sich das Team Jörg Buttgereit/ Manfred Jelinski/ Franz Rodenkirchen den Selbstmord als Subjekt. Sie haben es tatsächlich gewagt, gewisse, im genialen Vorgänger NEKROMANTIK aufgetauchte Ansätze von Seriosität und Ernsthaftigkeit weiterzuführen und ... [mehr]

Mehr zu: Der Todesking (OT: Todesking, Der, 1989)

Aktuelle Meldungen

Indizierungen / Listenstreichungen Juli 2022
Eden Lake mit Michael Fassbender ist vom Index
Baise-Moi (Fick mich!) - Indizierung aufgehoben
I Spit on your Grave (2010) bleibt indiziert
Star Trek Teile 1 bis 6: The Original Series mit Kinofassungen & Director
Zombies unter Kannibalen ist nicht mehr beschlagnahmt
Alle Neuheiten hier

Kommentare

11.07.2015 00:25 Uhr - Crypt_Keeper
1x
Ok, ich denke spätestes jetzt ist der Punkt erreicht an dem die Mediabook Welle die Grenze zum inflationären überschritten hat.

11.07.2015 08:36 Uhr - Dale_Cooper
Sieht hübsch aus. Hab den Film mal auf einem kleinen Berliner Festial gesehen. Fand ich gut, aber nicht besonders beeindruckend.

Herrn Buttgereit finde ich sympathisch und ganz toll (ich sehe ihn manchmal zufällig :o) Nein, ich bin nicht mit ihm persönlich bekannt.

11.07.2015 10:21 Uhr - MouseRat
1x
DB-Helfer
User-Level von MouseRat 9
Erfahrungspunkte von MouseRat 1.034
@ Crypt_Keeper: In diesem Fall nicht, da auch Nekromantik vor kurzem in dieser Aufmachung veröffentlicht wurde. Da werd' ich mal zuschlagen, bisher war ich ehrlich gesagt immer von dem in meinen Augen dämlichen Filmtitel abgeschreckt, aber die Bewertungen haben mich jetzt doch neugierig gemacht...

11.07.2015 15:54 Uhr - cecil b
3x
Moderator
User-Level von cecil b 19
Erfahrungspunkte von cecil b 7.202
TODESKING ist für mich schlichtweg genial! Philosophie und Kunst mit einem geringen Budget, Buttgereit schafft es immer wieder! Intelligent und zu 100% fernab vom Mainstream. Ich empfehle das Review von DEATHKING zu diesem Film!

12.07.2015 12:47 Uhr - FuckFace
3x
11.07.2015 15:54 Uhr schrieb cecil b
TODESKING ist für mich schlichtweg genial! Philosophie und Kunst mit einem geringen Budget, Buttgereit schafft es immer wieder! Intelligent und zu 100% fernab vom Mainstream. Ich empfehle das Review von DEATHKING zu diesem Film!


Daumen hoch. Seh ich ebenso.

Da neben dem auch schon tollen Nekromantik-Mediabook noch ein bisschen Platz ist, ist jetzt die Zeit gekommen, meine olle VHS zu ersetzen. Und wenn ich mit meinen paar Scheinen einen unabhängigen Filmemacher wie Jörgi Butti unterstützen kann, mach ich es gern.


12.07.2015 14:34 Uhr - cecil b
1x
Moderator
User-Level von cecil b 19
Erfahrungspunkte von cecil b 7.202
@FuckFace Diese Einstellung lob ich mir. ;) Der Herr hat auch tolle Theaterstücke auf Lager, und er tauscht sich gerne mal mit Fans aus. Manche seiner Theaterstücke sind auf der DVD Monsters of Arthouse veröffentlicht worden, die ich auch noch bei den Reviews besprechen werde.

13.07.2015 00:28 Uhr - FuckFace
1x
@cecil b
Danke für den Tip. Das wusste ich noch nicht. Hast meine Neugier geweckt, auf sowohl die DVD als auch auf das dazugehörige Review (und nicht nur dieses ;)) von Deiner Seite.

13.07.2015 13:36 Uhr - cecil b
1x
Moderator
User-Level von cecil b 19
Erfahrungspunkte von cecil b 7.202
Meine Seite? Gibt es nicht. :)

Ich unterstütze das Team dieser Seite, indem ich zusammen mit anderen Co-Admins die Einträge freigebe, und Reviews schreibe. Habe gerade eine Review-Pause, aber ich werde eines zu Monsters of Arthhouse schreiben, dessen Theaterstücke ich teilweise live und in 3D als Live-Hörspiel gesehen habe. ;) Zu Todesking und Nekromantik gibt es bereits Reviews, und Frankensteins Army könnte dir auch gefallen. :)

13.07.2015 23:48 Uhr - FuckFace
Oh, Pilsbierkonsum vs Sätze bauen, dann wird´s manchmal etwas ungelenk. Ersetze von Deiner Seite durch deinerseits... ;-)

Ich kenne von JB nur beide Nekromantik-Filme, den Todesking und Schramm, die ich alle toll finde, wobei Der Todesking meiner Meinung nach wirklich herausragt. Frankensteins Army steht jetzt ganz oben auf der Will-ich-haben-Liste.
Dieser Erkenntnissgewinn ist es, der mich immer wieder auf Eurer Seite landen lässt. Dafür mal ´n allgemeines Dankeschön.

14.07.2015 12:57 Uhr - Bearserk
1x
Todesking ist schon ein angenehmes Schauerstück von Film!

14.07.2015 20:28 Uhr - cecil b
Moderator
User-Level von cecil b 19
Erfahrungspunkte von cecil b 7.202
@FuckFace

Kicher Kicher, so kann man sich auch falsch verstehen. Ist ja aber wurscht.


kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)