SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Ganz böses Zombiespiel aus AT · Hol dir das böse Game ohne Zollprobleme · ab 34,99 € bei gameware Resident Evil 2 Remake PS4 uncut · Neuauflage des Horror-Klassikers! · ab 58,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Muck47

American Dad - Staffel 9 (Volume 10) auf DVD identisch zu TV

Im Gegensatz zu vorigen Staffeln keine abweichenden Fassungen

Ähnlich wie bei Family Guy ist es auch bei American Dad seit einigen Staffeln üblich, dass die DVDs unzensierte und/oder erweiterte Fassungen der einzelnen Folgen enthalten. Sowohl für die US-TV-Auswertung zu derbe Gags, Piepstöne, geblurrte Mittelfinger oder dergleichen waren so nicht mehr zu beanstanden und auch einfach nur aus Zeitgründen unter den Tisch gefallene Szenen wurden wieder eingefügt.

Am 19.05.2015 erschien nun in den USA die bislang aktuellste DVD-Box, welche unter dem Titel "Volume 10" alle Folgen der 9. Staffel (bzw wenn man der Zählweise folgt, gemäß der Staffel 1 nur 7 Folgen enthält: Staffel 10) enthält. Wie schon bei der vorigen Volume 9-Box handelt es sich etwas lieblos um eine Manufacture-on-demand-DVD-R-VÖ. Immerhin überhaupt noch eine Auswertung auf einem digitalen Medium, denn in Deutschland hörte man damit 2012 nach Volume 6 auf.

Wie ein genauer Vergleich nun ergab, gibt es diesmal leider bei keiner Folge Abweichungen zwischen TV- und DVD-Fassung. Allerdings wies überraschenderweise auch keine der TV-Fassungen Ton- oder Blur-Zensuren auf. Schon kurios, wo dies doch zuvor bei nahezu jeder Folge vorkam. Offenbar war man diesmal also einfach von vorneherein vorsichtiger - und für die DVD-Fassung kann man somit immerhin auch nicht sagen, dass sie in irgendeiner Form als zensiert einzustufen wäre.

Kaufen Sie diesen Titel bei Amazon.com

Inhaltsangabe / Synopsis:

Stan Smith ist ein echter Vorzeigeamerikaner. Als Waffenexperte bei der CIA immer auf den Fall eines terroristischen Anschlags vorbereitet, würde er alles dafür tun, sein geliebtes Vaterland zu beschützen. Neben seiner Tätigkeit bei der CIA ist er vor allem eins: Familienmensch. Dem Anschien nach sind die Smiths also ... [mehr]

Aktuelle Meldungen

Deadpool 2 - Späterer Extended Cut geplant
Videodrome wurde mit FSK 16-Freigabe neugeprüft
Caligula (1979) - Indizierung wurde aufgehoben
Paul Verhoeven-Retrospektive im Filmmuseum Düsseldorf
Tonight She Comes - Uncut-Fassung erscheint im Mediabook
Elvira - Herrscherin der Dunkelheit erscheint auf Blu-ray
Alle Neuheiten hier
Mehr zu:

American Dad

(OT: American Dad, 2005)
Schnittberichte:

Kommentare

08.07.2015 01:17 Uhr - Unrated-Freak
User-Level von Unrated-Freak 1
Erfahrungspunkte von Unrated-Freak 13
Gute Serie, freue mich schon auf die nächste staffel auf deutsch.

08.07.2015 15:40 Uhr - frodo_beutlin
Was bitte ist eine "Manufacture-on-demand-DVD-R-VÖ"????

08.07.2015 17:27 Uhr - stoney crook
DB-Helfer
User-Level von stoney crook 9
Erfahrungspunkte von stoney crook 1.170
08.07.2015 15:40 Uhr schrieb frodo_beutlin
Was bitte ist eine "Manufacture-on-demand-DVD-R-VÖ"????

Sagt eigentlich schon die Bezeichnung. Ist eine minderwertige, auf Rohling gebrannte (nicht gepresste) Veröffentlichung. Gab es z.B. auch bei "Wer ist hier der Boss".

08.07.2015 18:01 Uhr - Grosser_Wolf
1x
08.07.2015 17:27 Uhr schrieb stoney crook
08.07.2015 15:40 Uhr schrieb frodo_beutlin
Was bitte ist eine "Manufacture-on-demand-DVD-R-VÖ"????

Sagt eigentlich schon die Bezeichnung. Ist eine minderwertige, auf Rohling gebrannte (nicht gepresste) Veröffentlichung. Gab es z.B. auch bei "Wer ist hier der Boss".

Kommt mir so vor, als wolle man die Nutzer zum digitalen (kontrollierten) Fernsehen zw... überreden. Gerade den Amis sollen ja physische Medien ein Dorn im Auge sein. Kann man nämlich second hand weiter verkaufen/kaufen. Schlecht für Sammler. Ich habe lieber was im Regal - unabhängig.

08.07.2015 21:50 Uhr - kolwe-x
Erinnert mich gerade ein wenig an die Meldung, dass es keine weiteren Simpsons DVDs mehr geben wird, weil angeblich die Verkäufe so schlecht wären. Komisch war nur, dass diese Meldung kurz nachdem rausgehauen wurde, als bekannt war das VoD eine erhebliche Summe für die Rechte gezahlt hatte... Ein Schelm wer jetzt was böses denkt ;)

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2018)