SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Call of Duty: WWII · Uncut GB-PEGI mit superschnellem Gratisversand · ab 69,99 € bei gameware Wolfenstein II: The New Colossus · 100% uncut englische Version · ab 59,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Mike Lowrey

Spieleverfilmung Far Cry im Kino nur gekürzt

Uwe Boll erwähnt Zensuren für 16er-Freigabe

Die Videospielverfilmung Far Cry des deutschen Regisseurs Uwe Boll mit Til Schweiger in der Hauptrolle wird nach Aussage Bolls in zwei Szenen zensiert in die Kinos kommen.
Boll sagt dies im Podcast der WidescreenVision:

Bei Far Cry hatten wir jetzt die Situation, der ist also ab 16 und wir haben 2 Einstellungen rausgenommen. Also, ich nicht freiwillig, aber eben aufgrund von voreiligem Gehorsam. So nach dem Motto: wenn die drin bleiben, ist der Film bestimmt ab 18 und dann müssen wir nochmal zur FSK, nehmen wir sie lieber raus.


Diese Äußerung lässt vermuten, dass die Schnitte nicht von der FSK für eine FSK 16-Freigabe empfohlen, sondern vorab vom Label getätigt wurden, um eine größere Zielgruppe erreichen zu können.

Damit wäre Far Cry der vierte Film in diesem Jahr, der geschnitten wurde, um ein jugendliches Publikum zu erreichen.
Ex-Elite-Soldat Jack Carver (TIL SCHWEIGER) führt ein beschauliches Leben als Bootsführer für Touristen an der USWestküste. Damit ist es jedoch vorbei, als die attraktive Journalistin Valerie (EMMANUELLE VAUGIER) auftaucht und ihn bittet, sie zu einer Militärinsel zu bringen. Sie ist die Nichte eines dort stationierten Colonel (RALF MOELLER), ... [mehr]

Kommentare

18.08.2008 00:08 Uhr - 00SCHNEIDERPOPEIDER
OOOOOH, der große unbeugsame Uwe Boll der einst verkündete dass nun Schluß sei mit Arschlecken handelt aufgrund von vorauseilendem Gehorsam... mir kommen die Tränen, ich weiß nur noch nicht ob vor Heulen oder vor Lachen.

18.08.2008 00:10 Uhr - Zubiac
^^^^
Da geb ich Dir echt. Ich könnt kotzen, echt

18.08.2008 00:10 Uhr -
Uwe Boll und Til Schweiger in einem Filmprojekt?
Zwei gute Gründe den zu meiden!

18.08.2008 00:11 Uhr -
Mit Boll konnt ich nie was anfangen. Schweiger nach Manta Manta auch nicht. Und was soll das ?? Geld gespart XD

18.08.2008 00:15 Uhr - King Kong
Wenn noch nicht alle vor dem Film zurückgeschreckt sind, dann aber jetzt! :-)

18.08.2008 00:18 Uhr -
na toll die verfilmung an sich wär jetzt bestimmt nichtmal so übel gewesen ,also ich mein jetzt wegen dem spiel usw aber mit Til Schweiger in der Hauptrolle????Ein Film von Uwe Boll(ich sag blos House of Dead:(
und dann noch ne fsk 16 Die dem Game sowas von nicht gerecht wird? zzzzz TuT mir Leid also das Spiel find ich bis heute immer noch Top!
Aber dieser Film wird bestimmt n Flopp!ohne mich

mfg

18.08.2008 00:23 Uhr - Kristallregen
Geiler Regiesseur, sehr guter Hauptdarsteller. Kann nur ein guter Film werden, bin gespannt !

18.08.2008 00:25 Uhr - prince2k2
Ich prophezeie, der Film wird beschissen.
Eine Schande und Frechheit den Namen Far Cry so zu beschmutzen durch Boll & Schweiger!

18.08.2008 00:28 Uhr -
Sauber....dann dürte ich ihn zwar im Kino anschauen...aber jetz bestimmt nicht!!! ;)

18.08.2008 00:29 Uhr - Slipknot666
die idee von nem far cry film finde ich ja nicht schlecht aber muss es unbedingt uwe boll und til schweiger sein?!?!

ansehen werd ich mir den film schon aber ich erwarte (wie bei allen boll verfilmungen) nichtallzu viel.

und wenn dann will ich ihn schon uncut sehen ^^

18.08.2008 00:32 Uhr - DOTD
DB-Helfer
User-Level von DOTD 10
Erfahrungspunkte von DOTD 1.309
der film ist mir egal. Wenn ich schon Uwe Boll lese dann kann mir der Streifen gestohlen bleiben.

18.08.2008 00:34 Uhr -
@Kristallregen

Das mit dem guten Regiesseur und darsteller war ein witz oder?

wenn ja..wars lustig

18.08.2008 00:36 Uhr -
Uwe Boll hätte Far-Cry genauso wie Postal als Direct to Dvd rausbringen sollen Dann müsste man nicht 1 Jahr warten bis er Uncut auf Deutsch zu bekommen ist!

18.08.2008 00:38 Uhr - RoNsTaR
Das heisst wieder Monate warten, bis man endlich die uncut in Händen hält, schon die tolle Special Edition Verarscherei bei Seed geht mir auf die Nerven.

18.08.2008 00:48 Uhr - X-Rulez
FarCry ist der erste Uwe Boll Film, den ich mir freiwillig anschauen werde, aber jetzt sicher nicht mehr im Kino. Dann muss ich halt vor dem heimischen Fernseher meine Leidensfähigkeit auf eine harte Probe stellen. Ich seh es im Vorspann schon kommen A film by Uwe Boll... das kann heiter werden ;-)

18.08.2008 00:53 Uhr -
jeah boll rulesssssssss

18.08.2008 00:55 Uhr -
kann nicht viel zum film sagen, da ich ihn weder gesehen noch das spiel gespielt habe. und voreilig mag ich auch nicht sein, denn bollfilme haben mich zwar nicht voll überzeugt, aber dennoch gut unterhalten (auch, weil sie teilweise übertrieben und grottig sind). aber in der videothek wird er sicher mitgenommen. weiss eigentlich jemand was von seed unvut in europa?

18.08.2008 00:59 Uhr - mrv79
Ich weiß auch nicht, wie man diesen Herrn Boll so viel Geld geben kann, damit der es für Schrott rausschmeißt. Ich kenn keinen Film der gut ist und trotzdem bekommt der immer neue Projekte und dann noch mit international bekannten Stars, wie z.B. Statham, Kingsley usw. Die müssten doch genug Kohle haben und sich nicht für so einen Schund hergeben? Ich glaube es gibt keinen Regisseur, der mehr Filme in den imdb Bottom 100 Charts hat wie Herr Boll... achso der FarCry-Trailer sieht schon nach unterster Schublade aus...

18.08.2008 01:07 Uhr - SoundOfDarkness
Bin kein Boll Fan, aber langsam kann ich diese ewigen Hasstiraden nich mehr hören. Hab bis jetzt 4 Boll Filme gesehen, davon fand ich 1 einfach nur Scheiße hoch 10 (BloodRayne), einen aus dem mit etwas besserem Drehbuch was richtig gutes hätte machen können (Alone in the Dark) und 2 waren richtig geil (House of the Dead & Postal). Was Uwe Boll mit dem geringen Budget produziert is erstaunlich. Natürlich is er kein Genie vom Kaliber eines Spielberg, aber auch kein Ed Wood. Hab schon wesentlich schlechtere Filme als die Werke von Boll gesehen, wobei natürlich auch die eigene Meinung 'ne Rolle spielt.
Wie heißt's so schön? Bevor man über etwas meckert, soll man's erstmal selber besser machen.

18.08.2008 01:20 Uhr - ParamedicGrimey
DB-Helfer
User-Level von ParamedicGrimey 4
Erfahrungspunkte von ParamedicGrimey 232
Postal war ja noch ganz gut, aber mal ehrlich: FarCry hatte eine so grenzdebile Story, wo ich mich ernsthaft Frage, was man daraus groß machen soll?! Schon die Story im Spiel ging mir aufs Scrotum.
Ich hoffe, Til Schweiger spielt das alles so ironisch, dass man wenigstens Lachen kann und dafür nicht auf Bolls selbstgefälligen Audiokommentar wartet, wo er ja gerne mal 15min verschwindet, weil es ja wichtigeres gibt... diese Pfeife.

18.08.2008 01:32 Uhr -
Alone in the Dark war doch Bullshit hoch 10 !! doch Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden ;)

18.08.2008 01:38 Uhr - metalarm
!!!! ich freu mich schon auf den film !!! bei alone in the dark geb ich aber allen recht der ist schlecht !

@ SoundOfDarkness :
danke ... hab wenigstens einen verbündetet hir der ihn nicht hasst !! :-)

18.08.2008 01:38 Uhr -
Son Dreck.

Alle Far-Cry Teile waren ab 18.
Der Film muss aber plötzlich für Jugendlich und ab 16 Frei sein.
Totaler Schwachsinn.

Wobei ich eh nicht unbedingt wissen will wie der Film von Boll ist xD

18.08.2008 01:49 Uhr - Karaksonen1
Werd mir den Film nur als Far cry fan anschaun...Der einzigste BOll der mir bis jetzt gefallen hat ist Postal..Meiner meinung nach ist rest den er gedreht hat fürn anus und nur hardcore fans der jeweiligen games zu empfehlen

18.08.2008 02:09 Uhr - SebastianR
Nuja, wenns schönes B-Movie Geballer wird, kann man sichs schonmal anschauen. Nur diese Fassung halt nicht.

18.08.2008 02:28 Uhr - devlin
ich werd mir den dreck auch anschauen. :-D

18.08.2008 02:46 Uhr - billy
unterste Schublade...!!!

18.08.2008 05:05 Uhr - kintarochan
BOLL UND SCHWEIGER in einem Film/Regiseur und Darsteller
Das wird nen scheiß film!
Postal war ja schon schlecht, aber der wird ja scheinbar nur unterste Schublade!!

Ick weis nit, wie man das Game Far Cry so dermaßen in den dreck ziehen kann wie die es gerade machen!!
Ist ja zum heulen!!!

18.08.2008 06:52 Uhr -
Ihr habt den nochnicht gesehen, also erstmal abwarten! Blablabla, mehr kann man hier nicht lesen!

Ich zieh ihn mir dann Uncut irgendwann rein und bilde mir ne eigene Meinung.

18.08.2008 06:53 Uhr - metalarm
was habt ihr um himmels willen alle gegen uwe boll !? hat er eure familie beleidigt oder eure ehre gekränkt !? lasst den mann endlich in ruhe seine filme machen NIEMAND zwingt euch die filme anzuschauen. und urteilt NICHT bevor ihr einen film gesehen habt !! DAS IST unterste schublade !!!

18.08.2008 06:56 Uhr -
LOL der scheiss hat sicher garnix mehr mit dem spiel zu tun^^ naja postal war ok aber der bollrest ist irgendwie... NIX... nichtmal trash

18.08.2008 07:44 Uhr - Nightstalker
User-Level von Nightstalker 1
Erfahrungspunkte von Nightstalker 17
@ConnorMcManus in Deutschland ansonsten waren sie allepegi16 und heshalb geht auch eine 16er in Ordnung zu heftih ist far cry auch nicht (das spiel)

18.08.2008 08:17 Uhr -
Der TRAILER ist doch schon oberscheiße!

18.08.2008 08:20 Uhr -
KLEINE ANMERKUNG:

Ralf Möller spielt im Film mit xD
Aus den Trailer konnte man heraus sehen das er (wer hätts gedacht)
einen "super Soldaten" spielt.

18.08.2008 08:23 Uhr - Waltcowz
Geschnitten? Wurscht, is' ja ein "Boll"

18.08.2008 08:26 Uhr -
man muss das verstehen, uwe boll ist auf die einnahmen des films angewiesen, da er von anderswo kaum unterstützung bekommt, da sind 2 kleine szenen noch zu verschmerzen... außerdem gibt's bei ihm immer ein uncut-release :)

18.08.2008 08:35 Uhr - karrde80
Zum Glück sind wir auf seine Grütze nicht angewiesen!

18.08.2008 08:37 Uhr - SoIstDasNunMal
"Diese Äußerung läßt vermuten..."

Ich lach mich tot! Boll hat doch GENAU DAS gesagt, was dann eine Zeile später "vermutet" wird?


18.08.2008 08:48 Uhr - apri
An alle die sich jetzt schon wieder über den Film aufregen...
Lasst ihn doch erstmal rauskommen und schaut ihn Euch an bevor ihr eine Meinung darüber abgebt.

So ist das eine genauso unsinnige Diskussion wie sie von Spielern um Diablo 3 geführt wird.

18.08.2008 08:49 Uhr -
Ein Full-Cut Release wäre mal ne nette Idee!

18.08.2008 09:33 Uhr - kraste
Sollte es nur als Cut-Version auf DVD erscheinen, dann werde ich mit diesen Film nicht kaufen.So einfach ist das!

18.08.2008 09:45 Uhr - Atin
Sowas überhaupt ins Kino zu bringen...

18.08.2008 10:14 Uhr -
was soll das, kann man uwe boll nich einfach die lizenz entziehen, spiele zu misshandeln

18.08.2008 10:29 Uhr - hybridgenom
ick wees nich,ick wees nich..
bei postal hat er so gut angefangen,das vorstellungs-
gespräch is n klassiker..aber spätestens im germanypark
rutscht der film übelst ab..mit platten "witzen" ala
mengelearztstation oder den "sehr lustigen" erschiessungen
von kindern..obwohl immer wieder ein sehr schön trashiger
humor hier und da durchblinzelt..postal hätte echt sein
erstes meisterwerk werden können..aber er hats wieder
versaut..bei far cry erwart ich eigentlich nich viel
mehr weil die "story" des spiels ja mal garnix hergibt

18.08.2008 10:32 Uhr -
Das kann ja keine gute Verfilmung werden
Alleine schon das das Setting in Kanada ist und nicht in der Karibik
Und wegen Till Schweiger , Schade , hier wird wieder mal das Spiel in den Schmutz gezogen

18.08.2008 10:35 Uhr -
Die Idee selber, einen FarCry Film zu machen, halte ich für eine sehr gut! Habe nur die PC Variante gespielt, kann also nichts zu den 360 Ablegern sagen.
Was ich sagen kann, ist das die Story vom PC FarCry schon eher mäßig war. Wie soll man da ein Filmdrehbuch schreiben?

Natürlich gibt es immer Vorurteile gegen Boll. Aber er soll machen was er will! Doch sein Leben! Und wenn kein Pc-Zocker und Film-Liebhaber in mag, muss er damit zu Recht kommen!

18.08.2008 10:47 Uhr - chris1983
FarCry von Boll und mit Schweiger???

Oh Gott, ich ahne Schlimmes!!!

18.08.2008 10:58 Uhr - ElDaRoN
DB-Helfer
User-Level von ElDaRoN 4
Erfahrungspunkte von ElDaRoN 264
Also ich finde den Trailer nicht unbedingt schlecht... Die Erzählerstimme ist nun nicht die beste, aber die Szenen sehen ganz gut aus... Ich glaube ich werde ihn mir antun.

@Jennifer: Wer sagt, dass das Kanada ist? Du hast doch im Trailer nichts davon gesehen. Nur eine Klippe, sonst war es Nacht oder im Labor. Können ja nicht überall Palmen stehen...

18.08.2008 11:44 Uhr - XTC-Krieger
Ich freu mich auf Far Cry 2 für die XBOX 360. Nichts ist so intensiv und atmosphärisch wie ein gutes Videospiel.

18.08.2008 11:57 Uhr - Atin
Es wurde aber in Kanada im Studio gedreht.

Ich freu mich auf FarCry 2 für PC -> bessere Grafik und Steuerung ;)

18.08.2008 12:14 Uhr - edding
Ich warte nur noch auf den Tag an dem sich Dr. Bollshit der Blasphemie hingibt und sich als "Ed Wood der Neuzeit" bezeichnet. Mr. Untalentierter Großkotz gehört die Kamera weggenommen.

18.08.2008 12:18 Uhr - executor
Ist "Far Cry" nicht auch wieder bei "wir schneiden gern vorab"-Concorde im Verleih? Man man man...

...egal, wird trotzdem geschaut. :D

18.08.2008 12:28 Uhr - LUCASLOAN
Zum Glück brauch keiner solche Scheiss Filme !
BOLL - Schweiger - Möller - Kier = Britney Spears für arbeitslose

18.08.2008 12:39 Uhr - Hadoken
Ich mache mir mehr sorgen um Til Schweiger.Wenn das keine Fehlbesetzung ist, weiss ich auch nicht.Boll wird wenigstens von Film zu Film besser.Schweiger seine Stärken liegen eindeutig in Komödien und ist meiner Meinung nach kein Action-Schauspieler.Aber da ich den Film nicht kenne lass ich mich gern vom Gegenteil überzeugen.Schlechter als Alone in the Dark kanns ja hoffentlich nicht werden.

18.08.2008 13:02 Uhr - FreshDudel
SB.com-Autor
User-Level von FreshDudel 10
Erfahrungspunkte von FreshDudel 1.545
Das jetzt alle den Film schon im Vorfeld niedermachen..... Postal sowie Schwerter des Königs fand ich beide gut und ich denke auch das Til Schweiger dem Uwe schon ein bisschen bei der Inzinierung geholfen hat. Und mit der 16er Freigabe kann ich mich auch zufreiden geben. Wie gesagt, könnte aber natürlich auch ein scheiß film werden...

18.08.2008 13:34 Uhr - Gnu
Ich seh irgendwie den Sinn der Verfilmung nicht. Far Cry glänzte als Spiel ja vor allem durch die Grafik und die gute Physik-Engine. Die zwei Punkte spielen nun bei einem Film gar keine Rolle. Was bleibt ist die Handlung aus Far Cry. Hatte der überhaupt Handlung?

18.08.2008 13:40 Uhr -

53. 18.08.2008 - 12:28 Uhr schrieb LUCASLOAN
Zum Glück brauch keiner solche Scheiss Filme !
BOLL - Schweiger - Möller - Kier = Britney Spears für arbeitslose

Du kannst doch nicht den Charakterdarsteller Udo Kier mit solchen miserablen Personen gleichstellen!
Udo Kier hat ja mal als einzigster: lange Schauspielerfahrung, Hingabe zu seinem Beruf und nicht zu vergessen TALENT!

18.08.2008 13:49 Uhr -
Also da muss ich wohl auch mal eingreifen^^:
Uwe Boll Filme sind zwar übelst schlecht, aber auf eine lustige Art, denn es ist einfach UWE BOLL versteht ihr? ;) Ich muss immer schon lachen wenn ich am Filmanfang nur ganz groß das "Boll production" Logo sehe....
Also lacht einfach darüber wenn ihr irgendetwas an einem Boll Film schlecht findet....^^

18.08.2008 14:10 Uhr - David_Lynch
was gibts denn an Udo Kier auszusetzten ???

18.08.2008 14:36 Uhr -
Eine sache muss gesagt sein auch alle Boll hasser müssen sagen, das der Trailer wirklich gut aussieht. Ich selber habe bisher nur zwei Filme von ihm gesehen und muss sagen diese waren sehr scheisse. Trotzdem auf diesen bin ich gespannt Schwaiger ist ein guter Schauspieler.

18.08.2008 14:58 Uhr -
Der Trailer ist garnicht so schlecht. Ich finde Til Schweiger passt in die Rolle. Ich glaub nicht das der Film so ein Flop ist wie die anderen von Uwe Boll. Na ja ich bin gespannt...
lg

18.08.2008 14:59 Uhr - El Duderino
oh mein gott!!! schade um das geniale spiel, aber so'n BOLL-Shit zieh ich mir nicht rein. der typ kann keine guten filme machen & till schweiger sah im trailer nur peinlich aus - von wegen Jack Carver!

18.08.2008 15:01 Uhr - DerNasenmann
1x
Na da haben sich ja zwei gefunden...

Til S. ist außerhalb deutscher Produktionen nicht zu gebrauchen und für mich nen Grund für den Griff zur Kotztüte. Möchte mal wissen, wer Schuld daran ist, dass der denkt, dass er schauspielern könnte. Für mich eine Kategorie mit Ralf Möller.

Über Uwe Boll brauch ich glaub ich nicht viel zu sagen. Leider haben scheinbar nicht genug Leute die Anti-Uwe-Boll-Petition unterstützt (wollte ja ab einer Mio. Unterschriften aufhören, Filme zu drehen).

Fazit: Super Spiel, leider ist der kaum auszumalende Worst Case eingetreten, dessen bloße Existenz mich tagelang spucken und heulen lassen wird. Werde den Film meiden wie Vampire Knoblauch.

18.08.2008 15:09 Uhr - McCarthy
Also ich würde nicht sagen das nur Manta Manta mit Schweiger gut war, Der bewegte Mann und vorallem Knockin on Heavens Door waren super, ich kenne seine neuen Filme nicht und weiss nicht ob er jetzt wirklich so mies ist aber beim besten Willen als Jack Carver kann ich ihn mir nicht vorstellen, mir fällt jetzt auch keiner ein auf Anhieb der den guten Jack spielen könnte. Warum muss ausgerechnet Boll das Spiel verfilmen und wieso bekamm er von Ubi Soft die Rechte dazu oder holt der sich die gar nicht und verfilmt einfach mal. Naja solange er nicht auf die Idee kommt Metal Gear Solid zu verfilmen ist es mir noch relativ egal was er macht. Wie hättet ihr es eigentlich gefunden wenn der Regieseur Renny Harlin gewesen wäre und Brad Pitt Jack Carver? Also ich sag mal das hätte Potenzial gehabt aber bitte nicht schlagen jetzt, ist mir nur so in den Gedanken gekommen *gg*

18.08.2008 15:22 Uhr - DaNelsOneGuy
Boll macht nur Schrott. Von mir aus können die alles zwischen Vor- und Abspann kürzen, vielleicht schau ich dann mal rein!

18.08.2008 15:42 Uhr -

64. 18.08.2008 - 15:09 Uhr schrieb John_Rambo
...solange er nicht auf die Idee kommt Metal Gear Solid zu verfilmen...

Würde das passieren hätten wir bestimmt einen Newsbeitrag mit ca. 300 Posts!
Das wird aus vorraussichtigerweise der Entwickler/Rechteinhaber niemals eintreten!
Wenn doch bin ich mit meinen ersten Post schon dabei!

18.08.2008 15:46 Uhr - Russ Meyer HH
Ich fand Alone in the Dark schon o.k. Besser gefallen hat mir aber Postal mit der ätzenden Sarkasmus,
ich find es echt traurig auf den Mann dauernd herumzuhacken, erst mal selber besser machen. Boll ist ein Selfmademan, dafür allein sollte man Ihn Respekt zollen.
@LUCASLOAN: Geh wieder in den Sandkasten mit Actionman deinen eigenen Movie drehen.Was hat Britney Spears hier zu suchen, ausserdem verunglimpfst du Arbeitslose, unterstest Niveau. vor inbetriebnahme der Finger bitte Hirn (falls vorhanden) einschalten. Udo Kier ist ein Charkterdarstller und wir können froh sein, sowas in Deutschland zu haben.
Ich werde mir erstmal (wie jeden Boll Film) Far Cry anschauen und mir dann eine faire Meinung bilden.

18.08.2008 16:06 Uhr - DaNelsOneGuy
:oD

Jedem seine Meinung. Uwe Boll ist einfach nur jemand, der sich selbst überschätzt.

18.08.2008 16:07 Uhr - Hadoken
OMG.Hab gerade Ralf Möllers Visage im Trailer entdeckt.Was hat der den da im Film zu suchen??In diversen TV-Shows über ''Killerspiele'' herziehen und dann in einer Verfilmung eines mitspielen bzw. in den 80ern in den übelsten Reissern mitspielen.

*kopfschüttel*

18.08.2008 16:27 Uhr - Dreggsao
Ich mag Boll!

18.08.2008 17:14 Uhr - DOTD
DB-Helfer
User-Level von DOTD 10
Erfahrungspunkte von DOTD 1.309
war das ein witz?^^

18.08.2008 17:52 Uhr -
DEN GUCK ICH MIR AUF JEDEN FALL GLEICH AM ERSTEN TAG IM KINO ... ACH WAS ICH BESORG MIR PREMIEREN-KARTEN*indieirrenanstalteingeliefertwerd*
- da Udo Kier mitspielt wird der streifen dennoch, sobald er uncut verfügbar ist selbstverständlich geguckt*ernstmein*

18.08.2008 17:56 Uhr -
Naja, bei diesem Film ist mir das irgendwie schon ziemlich egal. ^^

18.08.2008 18:13 Uhr - okami
wie kommt dieser boll nur immer an die viele kohle? wer finanziert so einen müll? wenn jemand unbedingt sein geld verpulvern will, dann gebe ich ihm gern meine kontonummer ;o)

18.08.2008 19:07 Uhr - IamAlex
User-Level von IamAlex 9
Erfahrungspunkte von IamAlex 1.217
JETZT DÜRFEN SICH DIE GANZEN STÄNKERER ANGESPROCHEN FÜHLEN!!!!!!:

Woher nehmt ihr eucgh das Recht über Til Sweiger her zu ziehn "er denkt er kann spieln, ein Griff in die Kotztüte" ?

kann es sein,dass ihr etwas zu oft ohne Kappe in der Sonne sitzt?

macht es erst einmal besser als er,dann redn wir weiter!!!

Und im Übriegen,dass sie ihn für Keinohrhasen mit preisen nur so zugeschüttet haben,liegt wohl daran,dass er so schlecht is was?

soll ich euch sagen,woran dass liegt,des es Menschen gibt,deren meinung etwas zählt und die wissen wovon sie reden,anderer Meinung sind als solche schmalspur möchtegern Kritiker wie iah,de nicht einmal für nen Porno zu gebrauchenb wäre.



AN DIE ADMINS, TUT MIR LEID,DASS DAS ETWAS AUSFALLEND WURDE,ABER EINER MUSSTE DAS MAL LOSSWERDEN.

18.08.2008 19:08 Uhr - IamAlex
User-Level von IamAlex 9
Erfahrungspunkte von IamAlex 1.217
und bevor jetzt darüber gestänkert wird, ich weiss ich hab nen Rechtschreibfehler gemacht,es heisst natürlich : TIL SCHWEIGER

18.08.2008 19:11 Uhr -
@okami

Gib mir deine Kontonummer, ich werde gleich dein Geld verpulvern!°^^

18.08.2008 19:41 Uhr -
Noch ne versaute Filmumsetzung eines Spiels.
Ein talentfreier Director und ein talentfreier Schauspieler.
Schade, das Spiel war top.

18.08.2008 19:50 Uhr - El Duderino
@ IamAlex: nicht nur ein Rechtschreibfehler!
ich mach den schweiger ja nicht runter, im gegenteil, bin sogar auf keinohrhasen gespannt. aber in einer Boll-Computerspiele-Verfilmung glänzt niemand!!! die dt. produktionen mit till waren mit das beste was in deutschland gedreht wurde!!! aber hier? falls schreibfehler *lol*

18.08.2008 20:34 Uhr -
oh je der herr schweiger... da muss ich gleich wieder an "wetten dass" denken als er stallone immer wieder mit einem abschätzigen blick von der seite bedacht hat.

der film wird wahrlich ein genuß.mal schauen was die zwei idioten auf die beine gestellt haben.

18.08.2008 20:35 Uhr - Massiv21
Ich weiß nicht was ihr alle habt, ok der gute Uwe ist vielleicht nicht der zweite Spielberg, das aber einige unter euch ihn jedesmal so dermassen nieder machen müssen, kann ich nicht nachvollziehen.
Ich weiß selber das seine Filme nicht das ganz große Kino sind, aber ich kann wetten, das einige von seinen filme nicht so zerrissen werden würden, hätte sie jemand anderes gedreht. Ich hab z.B. Seed gesehen (Uncut), und muss sagen das ich ihn wirklich nicht schlecht fand. Wenn ich dann aber in Foren lesen muss, wie einige den Film runterputzen ( egal ob cut oder uncut, da kann Boll nichts für die schnitte) kann ich nur mit dem Kopf schütteln, da werden andere Filme in höchsten Tönen gelobt und viele davon sind wirklich Mist ( ich weiß , liegt im Auge des Betrachters) trotzdem hab ich das gefühl, dass seine Filme schon schlecht gemacht werden, obwohl sie noch keiner gesehen hat, nur weil der Name Boll draufsteht.
Ich finde es gut was er macht, trotz der ganzen Reaktionen von Fans und Kritikern.
Und "Schwerter des Königs" war in meinen Augen auch nicht schlechter wie solcher Mist wie "Die Letzte Legion".
So das wars, jetzt könnt ihr mich fertig ; )
Danke!


18.08.2008 20:41 Uhr - Soulflasher
Tschuldigung, hab schon lange nicht mehr so gelacht.
Trash Freunde: Da kommt ein ganz Großer:-)))

18.08.2008 20:42 Uhr -
Selbstredend gönne ich dem Schweiger sein Image des Mantafahrers losgeworden zu sein, nur sprach er mich danach nicht mehr so an. Das er scheisse ist, davon keine Rede. KeinOhrHasen kam halt nur zum richtigen Zeitpunkt.

18.08.2008 21:00 Uhr - ParamedicGrimey
DB-Helfer
User-Level von ParamedicGrimey 4
Erfahrungspunkte von ParamedicGrimey 232
Dass Udo Kier und Til Schweiger dort mitmachen is schon überaschend. Wobei Kier ja immer gerne kleine exzentrisch-trashige Rollen annimmt. Aber Herr Schweiger hats doch überhaupt nicht mehr nötig sowas zu spielen. Ich schätze es ist Spaß am Unsinn.

18.08.2008 21:12 Uhr -
Was für den einen unsinn is des andren Leid !

Ich finde Arnold Schwarzenegger hätte gut in die Rolle gepasst...Rofl:)

18.08.2008 22:05 Uhr -
@NECRO: Schwarzenegger ?? dreht der nicht derzeit in Bayern den neuen Terminator ?? XDD

http://www.youtube.com/watch?v=GFaOHOSqZYQ

18.08.2008 22:32 Uhr - 00SCHNEIDERPOPEIDER
@Paramedic: Udo Kier ist nen B-Star, der spielt alles wofür er Geld bekommt was nicht heißen soll dass er er ein schlechter Schauspieler ist (Boll kriegt erstaunlicherweise immer wieder gute Darsteller, wenn ich da nur an Ray Liotta denke, der war mal einer meiner Lieblingsschauspieler). Bei Till Schweiger sieht die Sache schon ein wenig anders aus, da könnte durchaus Geld eine Rolle spielen denn der hatte mit One Way einen Riesen Flop und da steckte auch einiges an persönlichem Geld drin. Vielleicht ist das aber auch ein letzter kläglicher Versuch sich international zu postionieren, in deutschen Filmen macht er ja immer nen recht possierlichen Eindruck aber in den Ami Filmen wirkt er einfach nur wie eine (schlechte) Selbstparodie.

18.08.2008 22:49 Uhr -
lol til schweiger, ja was für ein Grund diesen Film zu sehen.^^

18.08.2008 23:14 Uhr - ParamedicGrimey
DB-Helfer
User-Level von ParamedicGrimey 4
Erfahrungspunkte von ParamedicGrimey 232
Naja, ich wollte damit nur sagen, dass Udo Kier Rollen spielt die ihn Spaß machen, da Geld für ihn keine Rolle spielt.

18.08.2008 23:18 Uhr - Total Darkness
Hm, hätte mir den Film zwar eh nicht angeschaut.

Aber nun habe ich wenigstens noch einen Grund mehr dafür.

19.08.2008 00:30 Uhr -
....vielleicht taugts dem Til Schweiger nur, mal in nem original Boll Film volle Kanne so richtig die Sau rauszulassen ^^

19.08.2008 05:24 Uhr -
@Prince Goro

Es wurde doch schon lange bekannt gegeben das Metal Gear Solid in die Kinos kommt o.O

19.08.2008 06:49 Uhr - DOTD
DB-Helfer
User-Level von DOTD 10
Erfahrungspunkte von DOTD 1.309
Der Film wird garantiert schlecht werden. Der Trailer sah scjon zum kotzen aus. Dass Till Schweiger einen Actionhelden spielt ist unvorstellbar. Auf so eine dämliche Idee kann ja nur Uwe "schlechtester" Filmemacher" Boll kommen. Ich würde sogar so gehen und sagen dass es der schlechteste Film 2008 wird, ich meine wo Uwe Boll steht kann nix gutes drin sein.

19.08.2008 08:02 Uhr - LinguaMendax
Wer hat Boll eigentlich erlaubt,Filme zu drehen ?

19.08.2008 09:23 Uhr -
@TheBlackPanther
Terminator 4 kommt auf jeden fall aber leide ohne arni XD


19.08.2008 10:04 Uhr -
@NECRO: Jepp stimmt. Aber vlt bekommt er ja ne Cameorolle... so richtig kann ich mich nicht anfreunden damit, wie man einen Terminator ohne Arni drehen soll. '' I bin a Acktschn Hero '' XD < < vergiß das nie Arnie ;)

19.08.2008 13:10 Uhr - Dreggsao
Ich mag Boll wirklich... kein Witz! macht sehr unterhaltsame Filme... dennoch is das problem mit FarCry dass das Spiel schon eine absolut beschissene Story hatte aus der man keinen wirklich guten Film machen kann. Also sind Boll und Schweiger das beste Team für das Projekt um wenigstens n bisschen Action reinzubringen.

19.08.2008 14:43 Uhr - DerNasenmann
@IamAlex

Wer lesen kann, ist klar im Vorteil. "außerhalb deutscher Produktionen" hab ich geschrieben. Abgesehen davon muss ich's nicht besser machen als er, weil ich kein Schauspieler bin und trotzdem nen Recht auf ne eigene Meinung hab. Immer diese mach's-besser-"Argumente". Das ist sein Job. Wenn ich in meinem Job scheiße bin, kann ich den Leuten auch nicht sagen: mach's erstmal besser. Was für ne Logik. Und der Typ spielt scheiße. Auch in Keinohrhasen ist er keine Offenbarung, da gibt's hunderte deutsche Schauspieler, die's besser gemacht hätten. Auch wenn der Film (trotz Klischeeüberladenheit) ganz nett war. Ich wollte Dich - als Fan und vielleicht auch ein bisschen mehr, wie's scheint - nicht persönlich in Deinen Gefühlen verletzten, also sag ich's nochmal vorsichtig:

Til Schweiger ist grottenschlecht in Auslandsproduktionen (Tomb Raider 2, King Arthur,etc.). Leider leidet er - wie auch Boll - an maßloser Selbstüberschätzung.

Alle, die jetzt beim Lesen sauer geworden sind, dürfen sich zum Abkühlen gerne wieder ihren Fanbriefen für Til widmen und extra viele Herzchen malen.

19.08.2008 14:45 Uhr - DerNasenmann
Nachtrag:

@DOTD

Hätte fast vergessen, Dir zuzustimmen. In diesem Sinne: Beifall!

19.08.2008 14:50 Uhr - dagokck
Tja, eigentlich wollte ich mal wieder ins Kino und gucken, ob Boll das Niveau des genialen Postal halten kann. Dann muss das bis auf DVD halt warten...

19.08.2008 15:14 Uhr -

92. 19.08.2008 - 05:24 Uhr schrieb aLo1337
@Prince Goro

Es wurde doch schon lange bekannt gegeben das Metal Gear Solid in die Kinos kommt o.O

Aber doch nicht von Boll!


98. 19.08.2008 - 14:43 Uhr schrieb DerNasenmann
...Abgesehen davon muss ich's nicht besser machen als er, weil ich kein Schauspieler bin und trotzdem nen Recht auf ne eigene Meinung hab. Immer diese mach's-besser-"Argumente". Das ist sein Job. Wenn ich in meinem Job scheiße bin, kann ich den Leuten auch nicht sagen: mach's erstmal besser. Was für ne Logik. Und der Typ spielt scheiße....

So siehts aus! Dieses ständige in Schutz genomme von miserablen Schauspielern und dieses ewige ''Dann machs doch erstmal besser'' Gelaber geht mir auch sowas von auf den Sack!

19.08.2008 18:22 Uhr - IamAlex
User-Level von IamAlex 9
Erfahrungspunkte von IamAlex 1.217
Nur zur info "DerNasenmann"

mag sein,dass meine Logik beim "Mach es besser-Argument" auf der Strecke liegt.

Aber da Du von den Jobs anfängst folgendes:

Du hast Recht es ist sein Job (und du hast das Recht auf ne eigene Meinung) aber wie gesagt,es ist sein Job,ein Job von dem du keine Ahnung hast, also solltest mit deinen Kritiken vorsichtig sein,des wär is selbe,wie wenn da Til dich in deinem Job (sofern du überhaubt an host)kritisiern würde!!!!

mal darüber nachdenkn.


und übriegndds, BIST DU AH BISSLE SCHWULENFEINDLICH??!!!

19.08.2008 20:36 Uhr -
@TheBlackPanther

Ja ich weiß ich kann mir T4 ohne arni auch nicht vorstellen aber immerhin spielt ja Cristian Bale die Hauptrolle und der is auch cool find ich (z.B in Batman)

mfg

20.08.2008 00:14 Uhr -
@NECRO: Warten wir den 4. mal ab.... weiß nicht so recht, es ist fast davon auszugehen das ohne Arnie uns nur ein 08/15 Film erwartet. Völlig belangloser Cyborgs und eine Firma, das zum einen die ganze Geschichte zerstört, und zum anderen das Ganze verwirrend umsetzt. Ok abwarten... ja der Bale ist ja mal ein Anfang,,,

Jepp, mfg

20.08.2008 10:56 Uhr - kingpende
leute, macht euch nicht gleich ins hemd.

das spiel war damals echt der hammer, was grafik und weitläufigkeit angeht. ect.

der trailer hat mir persönlich gut gefallen, und ich hoffe der film wird auch gut.

ich sehe es so, egal wieviele gute und schlechte filme dieser boll gemacht hat, man kann ja nicht von nem schlechten film einfach auf nen neuen schliesen.

was mich allerdings ankotzt ist die tatsache, das er geschnitte leuft. und das ist ja nicht der erste film diesesjahr.
da wartet man ewig, biss man mal über 18 ist und dan sind plötzlich alle filme ab 16, das ist zum kotzen.

und das spiel wurde ja im nachhinein auchnoch indiziert, ich bin zum glück noch auf die erstauflage gestossen, wo es noch blut und ragdoll effekte gab.
ohne das alles wäre das spiel ziemlich langweilig gewesen.

den trailer findet ihr üprigents auf www.yout****** ihr wisst was ich meine ;)

20.08.2008 14:12 Uhr - McCarthy
Du findest also Far Cry wäre nur mit Blut und Ragdoll interessannt? Also das sehe ich anders, auch ohne dies wäre Far Cry ein erstklassiges Spiel und wegen Indizierung:
Das Ragdoll fehlte komplett, jedoch war es in der Erstauflage möglich durch einen Patch es wieder drin zu haben und auch in der regulären Verkaufsfassung im Laden ist das Blut noch enthalten. Einzig und allein durch diesen Patch wurde die Erstauflage indiziert.

20.08.2008 23:47 Uhr -
Hab grad den trailer gesehen....kommt das nur mir so vor oder ist Til Schweiger das einzige was nicht in bzw zum Film passen will?????

also ich muss sagen zum schluss hin wird der trailer dann immer schlechter(dämlicherXD)er soll ihm sein boot bezahlen dann passt wieder alles:)was solln das sein???kommen da überhaupt die mutanten ausm game vor ???


mfg

21.08.2008 01:50 Uhr - Wang
Ich würde sagen warten und Tee trinken. Ob der Film wirklich so schlecht wird wie alle reden werde wir sehen.
Ich finde es ein bisschen schade das Boll immer fertig gemacht wird nur wenn schon sein Name auftaucht. Sooooooooo schlecht sind seine Film auch nicht.
House of the Dead & Alone in the Dark sind Filme die ganz gut unterhalten können.
Was manchmal sogar grosse Produktionen nicht schaffen. Z.B 10.000 B.C. Der Film hatte eigentlich nur gute Effekte zu bieten.Sonst fand ich denn Film totes langweilig.
Ich sage nur: Gibt im eine Chance.....oder auch mehrere.

21.08.2008 09:05 Uhr -
lieber 10.000 BC als House of Dead:)

21.08.2008 09:29 Uhr - MartinKove
der wird schlecht sein :)!! Ich hab konnte mir nie einen boll zu ende angucken, ich fand die sterbens langweilig und dämmlich, der bescheurdste film war dungeon siege, vor allem das sich jason statham für so einen scheiss hergeben konnte, werde ich nie verstehen, naja war wohl die kohle..

21.08.2008 13:28 Uhr - DerNasenmann
@IamAlex

Erstens weiß ich gar nicht (was mir auch scheißegal ist), ob Du männlich, weiblich, oder ne Mischung bist. Zweitens hätt ich genauso gepostet, wenn's um ne schlechte Schauspielerin ginge. Du solltest bei Deinen Äußerungen mal die Kirche im Dorf lassen und vorher vielleicht nen bisschen in Dich gehen.

Des Weiteren (auch, wenn's Dich nicht wirklich was angeht): Ja, ich habe einen Job. Und wenn ich Til mal in einer rechtlichen Angelegenheit schlecht beraten sollte, darf er mir gerne sagen, dass ich scheiße gearbeitet hab.

Ob jemand eine Rolle gut verkörpert, obliegt gerade demjenigen zu beurteilen, der die Zielgruppe repräsentiert - also mir, als Kinogänger. Schweiger und Boll drehen Filme schließlich für's Publikum, weil das den Endabnehmer darstellt und die Kohle reinbringt - nicht etwa für die acht Kritiker, die Deiner Meinung nach "Ahnung haben (dürfen)". Nicht zuletzt das berechtigt mich, wenn ich die Leistung scheiße (overacted, unglaubwürdig) finde, diese als solche zu bezeichnen.

Ich hoffe, Du kommst wieder nen bisschen runter, weil ich Dich mit dem Thema jetzt alleine lasse.

Kommentar Ende.

22.08.2008 20:00 Uhr - derKlaus
Kleine Info zum Thema Finanzierung: Uwe Boll finanziert seine Filme über Filmfonds. Da kann jeder quasi Geld vorstrecken und wird dann anhand seines "Einsatzes" am Umsatz beteiligt. Das rechnet sich in der Tat für die Anteilseigner, da nicht nur Kino sondern auch DVD, VoD, Pay-TV und Free-TV Einnahmen da zusammenkommen (ist allerdings trotzdem ein Risikogeschäft, weil die Filme ja floppen können). Es ist im Übrigen so, daß sehr viele Hollywood Filme mit Deutschem Geld finanziert wurden/werden (Team America, Coach Carter, MOnster, um mal drei zu nennen, die halbwegs bekannt sind). Das wurde für ausländische Produktionen dann ziemlich Jäh unterbunden, als bei einer Fondgesellschft die Herren in Grün eingelaufen sind (hier ein halwegs aktueller artikel zu dem Thema: http://www.openpr.de/news/112798/Neues-vom-VIP-Medienfond-3-und-4-Victory-Medienfond-Equity-Pictures-AG.html). Einige Gesellschaften haben diesbezüglich Ihre Fonds dann Rückabgewickelt. Das Ganze war im Endeffekt ein Steuerschlupfloch, da Filmproduktionen Steuerbegünstigt sind, allerdings nur, wenn Diese auch national produziert werden (dt. Produktionsfirmen). Das geld aus diesen Fonds ist aber wie gesagt oft in die USA in Produktionen geflossen. Das sah das Finanzamt nicht so gerne. Ergo: Das Medienfondsgeschäft ist ziemlich abgeebbt, da deutsche Produktionen meist nich sehr lukrativ erscheinen. Das nutzt Uwe Boll ganz einfach: Seine Produktionsfirma ist in DE, also ist es eine deutsche Produktion. UND: Egal, was man von seinen Filmen hält, Geschäftssinn hat er, da er (halbwegs) vernünftige A-Stars zu kleinen Gagen verpflichtet. Ist natürlich auch Kalkül, da ein Til Schweiger eine andere Publikumswirkung als irgendwelche No-Names haben.
Ich bin kein Fan vom Regisseur Boll, aber als Geschäftsmann muss er kompetent sein bzw. kompetente Mitarbeiter haben.

FarCry ist übrigens laut Wikipedia der letzte Medienfondsfilm (hab ich grad gelesen). Ab sofoert kann er seine Filme selbst duch sein Standbein weltweiter Filmverleih finanzieren.

Gruß derKLaus

PS: Bitte die rechtschreibfehler ignorieren, hab einen langen tag hinter mir...

22.08.2008 20:04 Uhr -
@derKlaus

heißt das er wird noch mehr spiele verfilmen ????

omg

22.08.2008 20:08 Uhr - derKlaus
ein paar ergänzende Links:
http://de.wikipedia.org/wiki/Uwe_Boll
Gerade der abschnitt finanzierung ist ganz interessant, der erklärt das Thema Steuer nochmal kurz und knapp)
http://de.wikipedia.org/wiki/Medienfonds

Um fragen vorzubeugen:
Ich hab sowohl bei einem Filmverleih (die mittlerweile was ganz anderes machen) als auch bei einer Fondsgesellschaft gearbeitet, und da kriegt man doch so einiges mit (oder hat durch Zufall Wolfgang Petersen am Telefon ;)

22.08.2008 20:13 Uhr - derKlaus
@NECRO:
Wird sich wohl nicht verhindern lassen.
Schau mal hier http://www.uwe-boll.com/films.html
leider ist die seite nicht mehr aktuell da wird Dungeon Siege noch angekündigt.

Laut IMDB wohl eher nicht http://www.imdb.com/name/nm0093051/
Bloodrayne 3 (da waren die Spiele schon müll) und Alone in the dark 2 (würg) mal aussen vor gelassen.

Ich fand House Of the Dead wirklich den besten Boll (hab aber nicht alle gesehen), da sich der Film im Original schon nicht ernst nimmt.


22.08.2008 21:20 Uhr -
ich fand alone in the dark am besten

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
SB.com