SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Evil Dead - The Game · ULTIMATE MULTIPLAYER-ERLEBNIS... UND ES GROOVT! · ab 44,99 € bei gameware Sniper Elite 5 · Immer beide Augen offen halten · ab 49,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Blade41

Project Origin - Anpassungen für den deutschen Markt?

Andeutungen von Zensuren beim F.E.A.R.-Nachfolger

Als 2005 der Horror-Shooter F.E.A.R. in Deutschland erschienen ist, musste das Game aufgrund seines Härtegrades einiges an Zensuren über sich ergehen lassen, wie auch unser ausführlicher Schnittbericht zeigt.
Jetzt steht der offizielle Nachfolger Project Origin in den Startlöchern um die Shootergemeinde erneut zu begeistern. War Teil 1 schon wie eingangs erwähnt nicht gerade zimperlich, wird Project Origin in Punkto Gewaltdarstellung noch eines draufsetzen. Auf der Games Convention, welche momentan in Leipzig stattfindet, hat sich Entwickler Monolith bereits über die Vermarktung in Deutschland geäußert. So gab es Andeutungen Project Origin für den deutschen Markt anzupassen um so einer Indizierung des Games zu entgehen. In welcher Form und im welchem Umfang die Zensuren vorgenommen werden sollen, darüber gibt es zu diesem Zeitpunkt keine Informationen. Geplant ist ein Release für das 1. Quartal 2009.

Inhaltsangabe / Synopsis:

Wenige Minuten vor der vom ursprünglichen F.E.A.R.-Team ausgelösten Explosion wirst Du, Sgt. Michael Becket, in den Einsatz geschickt. Als Mitglied einer Spezialeinheit musst Du Genevieve Aristide, die Vorsitzende der Armacham Technology Corporation, retten und in direkter Konfrontation mit Almas ebenso schrecklichen wie ungeheuren Kräften nach Antworten suchen! (Monolith DVD-Cover)
Quelle: GameStar

Mehr zu: F.E.A.R. 2 - Project Origin (OT: F.E.A.R. 2, 2009)

Schnittbericht:

Meldungen:

Aktuelle Meldungen

Indizierungen / Listenstreichungen April 2022
Evil Dead: The Game erhielt nun doch unzensiert eine USK-Freigabe
Ted und Ted 2 kommen erstmals in den Extended Versionen nach Deutschland
Death Wish II: US-UHD-Premiere mit Unrated Version & Extended TV-Version
Hostel 2 bleibt nach Aufhebung der Beschlagnahme indiziert
Redo of Healer - FSK gibt Folge 2 nur stark zensiert frei
Alle Neuheiten hier

Kommentare

22.08.2008 12:02 Uhr - BallerSant
wenn es uncut zu uns kommt, dann wird es 1000 % indiziert, meine Fresse geht da die post ab, was mir wiederrum endsgeil gefällt :) :) :)

22.08.2008 12:39 Uhr - Slipknot666
ganz toll, naja wenn nicht dann eben import ;)

aber ich hab mir schon ne menge trailer, ingame scenes und screenshots angeschaut und ich muss sagen das mich die grafik (beim heutigen stand der dinge) regelrecht enttäuscht. daran muss noch gearbeitet werden...

22.08.2008 13:07 Uhr - canjuaan
Ich denke das ist eine rhetorische Frage. Wenn man sieht, wie es schon im Vorgänger zur Sache ging...
Ganz klarer Cut-Kandidat, imho. Alles andere wäre eine enorme Überraschung.


22.08.2008 13:15 Uhr - Stranger
User-Level von Stranger 1
Erfahrungspunkte von Stranger 11
War doch völlig klar.
Die Vorgänger sind schon indiziert.
Nach neuem Jugendschutzgesetz kommt das Teil niemals uncut.

22.08.2008 13:50 Uhr - C4rter
War wirklich völlig klar nach den ersten Bildern/Trailern

22.08.2008 14:01 Uhr - 3vil-Z3ro
Kommt die US-Fassung nicht wie geplant an Halloween?

Was überrascht euch eine Zensur? Hier kann man schon von Splatter reden und der Index wird rasch folgen. Wie beim kommenden Postal 3 schon jetzt glasklar

22.08.2008 14:06 Uhr - Hakanator
Warum werden PC-Spiele eigentlich noch zensiert? :D
Man googlet einfach nach dem Crack und 20 sec. später ist das Spiel unzensiert *lol*

22.08.2008 14:33 Uhr - JohnDoe
War ja leider abzusehen, aber dann wird halt auf den Import zurückgegriffen. F.E.A.R. fand ich großartig und freue mich schon sehr auf Project Origin, allerdings nur uncut...

22.08.2008 14:48 Uhr -
dar ich in Österreich lebe kann ich mir dann einfach um die ecke das game für Xbox360 kaufen hoffe aber das die Pegi Fassung diesmal auf deutsch ist und nicht wie Fear Files auf englisch

22.08.2008 14:59 Uhr - kinski2
"Games with good gfx and lots of gore are always welcome in my home "

22.08.2008 15:47 Uhr - Atin
Überraschung. :D

22.08.2008 16:13 Uhr - XTC-Krieger
Der erste Teil hat mir super gefallen und auch Fear Files machen mir als EGO Shooter Fan immer noch Spaß. Die Zeitlupenfunktion ist der Hammer und man kann super abgehen in dem Spiel, besonders wenn man ein oder zwei Biere gekippt hat. Ich kauf mir das Spiel beim Händler des Vertauens als PEGI oder Code Free US Fassung. Das man diese tollen Spiele nicht einfach in der Erwachsenenabteilung von Media Markt oder Saturn bekommen kann finde ich scheisse. Die sollen für Kinder einfach einen Sichtschutz machen, ne Klappe oder sowas :)

22.08.2008 16:15 Uhr - BallerSant
@kiski2
cooler spruch muss ich mir merken :)
sag auch herzlich willkommen Goregames :) :)

22.08.2008 16:34 Uhr - X-Rulez
Ich hab das Spiel gestern auf der Games Convention gesehen und kann sagen, dass wohl eher Fallout 3 uncut in Deutschland erscheint (was auch ziemlich unwahrscheinlich ist) als Projekt Origin.

22.08.2008 16:40 Uhr - killerffm
also ich hab es auch erlebt und muss sagen ich war und bin begeistert ich werd mir das game uncut zulegen das ist so sicher wie das es der klempner deiner mutter besorg (sorry hör gerade neues album und die zeile kamm gerade )

22.08.2008 17:00 Uhr -
Welches Album??

22.08.2008 17:48 Uhr - Thor
Für welche Plattformen kommt das eigentlich? ^^

22.08.2008 18:00 Uhr - electrocutioner
@Thor
PC, X360 und PS3

22.08.2008 18:01 Uhr - killerffm
@Konni Lingus

Blaze - Schokterapie

22.08.2008 18:03 Uhr -
So What.
Wen wundert das noch^^
Hauptsache man kommt irgendwie Uncut dran, dann passt das :P

22.08.2008 18:45 Uhr -
Wieso gibt es eigentlich keine SPIO/JK für Spiele oder irgendwas in der Art?
Wenns der USK nämlich mit irgend nem Spiel zu heiss wird können die doch ran oder ^^

22.08.2008 18:52 Uhr -
Wenigstens kann sich deutschland bei Videospiele nicht in Österreich einmischen und das ist auch gut so!

22.08.2008 19:06 Uhr - Stranger
User-Level von Stranger 1
Erfahrungspunkte von Stranger 11
@*ZED*:
Was sollte das bringen?
Die Titel würden dann trotzdem indiziert werden.
Und ich glaube die wenigsten sind nur leicht Jugendgefährdent.Das sieht man schon bei den enormen Zensuren die vorgenommen werden müssen.
Alles was schwer Jugendgefährdent ist darf sowieso nicht beworben werden und offen ausliegen.

22.08.2008 19:37 Uhr -
wie ich zensur hasse

22.08.2008 20:35 Uhr - FSM
Was ich komisch fand, war die Aussage eines Entwicklers im Interview: "Wir haben schon Pläne, wie eine deutsche Version aussehen könnte. Wir wollen nicht einfach nur etwas rausnehmen, sondern eine andere Version präsentieren: Wenn man keine Köpfe mehr abschießen kann, muss ein Ersatz dafür her."

--ich habe keinen Plan, was denn der Ersatz sein sollte - wäre aber eine lustige Idee, wenn die dt. Version Extras hätte... (Was ich aber sehr bezweifle. Das Interview findet sich auf einer PCAction-DVD)

22.08.2008 21:23 Uhr -
Wann wird die Zensur endlich zensiert ?? xD

22.08.2008 21:44 Uhr -
@Stranger *ZED*

Nun, wenn die USK das Spiel ablehnt, muss es normalerweise geschnitten werden, um auf dem deutschen Markt veröffentlicht zu werden.
Wenn es aber eine JK für die Spieleorganisation gäbe, würde es so aussehen:
Spiel wird ungeschnitten zur USK gereicht, wird dort abgelehnt. Die neue JK prüft das Spiel. Wenn es strafrechtlich relevant ist, DARF es in D nicht veröffentlich werden, wenn nicht, kommt es Ungekürzt mit dem SPIO/JK der Spieleindustrie. Kann natürlich indiziert (und Beschlagnahmt) werden.

22.08.2008 23:21 Uhr - cymain
@ Konni Lingus

Ich bezweifle ehrlich gesagt,das dir klar ist wofür es ein Spio/JK Siegel i.d. Filmbranche gibt!
Sie dient dazu,das ein Verleih im Falle einer Beschlagnahmung nicht Strafrechtlich belangt werden kann.
Desweiteren dient sie dazu,das ein Film mit einem Spio/JK: "Keine schwere jugendgefährdung" Siegel zumindest in gewissen Geschäften verkauft wird.

Ein Spio Siegel für Computerspiele wäre sinnlos.
Will ein Videospielgeschäft ein Spiel in seiner ungeschnittenen Form vertreiben (PEGI etc.),so hindert es keiner daran.
Bis zu seiner Indizierung darf es offiziell vertrieben werden (mit der typischen Einschränkung für Importspiele die ungeprüft vertrieben werden,nämlich das ein verkauf erst an Personen über 18 Jahren stattfinden darf).


22.08.2008 23:35 Uhr - Axim
Also vom Gewaltlevel ist das ja etwa au Niveau eines Jericho.
Das heisst, sie hüssen nur genug auf dem künstlerischen Aspekt des Spiels beharren und auf keinen Fall kürzen, dann kommt es durch.

23.08.2008 00:49 Uhr - SAL
Ich habe die dt. Version von PO gespielt und mit dem Associate Producer geschwatzt, das Spiel kommt definitv CUT hier! Blut serh sehr viel weniger und null Gore.
Soviel konnte er mir sagen, ich bin heute im BusinessCenter und werd da die uncutFassung spielen und mit dem Chef reden.
Signiert und Fotos hab ich ja schon alle FEAR Teile :)

23.08.2008 01:22 Uhr - theNEWguy
Moderator
User-Level von theNEWguy 11
Erfahrungspunkte von theNEWguy 1.850
@ Axim:

Nur das im Gegensatz zu Jericho hier nicht der wichtige Name Clive Barker im Namen steht. Somit ist es vom Prinzip her ausgeschlossen, dass hier der künstlerische Aspekt greift.

23.08.2008 08:33 Uhr - freshdumbledore
Das Game kommt nie im Leben Uncut! Die FSK Wird Ablehnen und die BPJM wird dann das game Indizieren. Das ist Ganz klar. Aber ich kann mich auch täuschen wie es bei Jericho der Fall war.

Aber mit ner Zensur kann man zu 98% Rechnen und mit USK Abweisung zu 99%.

23.08.2008 10:50 Uhr - cArLos4evEr
User-Level von cArLos4evEr 1
Erfahrungspunkte von cArLos4evEr 12
Ich hab es gestern auf der GC gespielt (auf X360). Die Level waren voller Blut, aber die Soldaten auf die ich Geschossen hab haben bei treffern gefunkt und es gab kein Blut!

23.08.2008 12:11 Uhr - Stranger
User-Level von Stranger 1
Erfahrungspunkte von Stranger 11
@Konni Lingus:

Das stimmt wohl so nicht ganz.
Die JK hat schon genügend Filme nur mit Schnittauflagen freigegeben.
Wieso sollte es bei spielen anders sein?

Zumal Filme die eine JK: Strafrechtlich unbedenklich haben garnicht im Laden offen stehen dürfen.
Was bei Spielen dann ebenfalls der Fall wäre.
Also wäre es totaler schwachsinn,da jeder ausländische Uncut Versionen unterm Ladentisch vertreiben darf,solange diese nicht beschlagnahmt sind.

Die JK für Spiele würde also garnix bringen.

23.08.2008 15:26 Uhr - cymain
@ Stranger

[...] Zumal Filme die ein "Spio/JK: Strafrechtlich unbedenklich" haben garnicht im Laden offen stehen dürfen. [...]

Lässt ein Vertrieb seinen Film von der Spio prüfen,so strebt er IMMER ein "Spio/JK: Keine schwere Jugendgefährdungn" an,da dies wenigstens kurzzeitig für den Vertrieb von nutzen ist.

Ein "Spio/JK: Strafrechtlich unbedenklich" wird i.d. Regel nur dann verwendet,wenn der Film bereits indiziert ist und nun (z.B.) auf DVD neu veröffentlicht werden soll.
(So z.B bei Predator 2 etc.)

24.08.2008 10:50 Uhr - MD-Krauser
ich hatte die Möglichkeit mit einem Entwickler von Projekt Origin zu sprechen und der hat mir bestätigt, dass die von mir gezockte Demo bereits der dt. geschnittenen Fassung entsprach. Sprich in Blut und Gore stark reduziert. Er fügte jedoch hinzu, dass jede andere Version ausser der dt. (also AT/CH/UK usw.) uncut im 1.Q. 2009 rauskommen soll. Das mit den Auflagen in Deutschland emfand er ebenfalls als überaus lächerlich (Germany is alsways the same shit #lacht#).

Zum spiel selbst muss ich sagen, bomben Grafik, spielt sich bombig und wird auch ein fettes Spiel.

24.08.2008 13:08 Uhr - halohunter
habs auf der gc gezockt(xbox360) und muss sagen, dass das ganze, jedenfalls in den gezeigten szenen, nicht wesentlich brutaler ist als fear....
aber das reicht ja auch schon aus :) wird nen cooler, straighter shooter

25.08.2008 21:07 Uhr -
Naja das gleich wie Aktuell geschrieben wird, alle neuen High Definition games werden gecuttet das ist anscheinend Mode in Deutschland.

15.12.2008 16:11 Uhr - Dickerbert
Einfach nur lächerlich dass die Spiele in Deutschland immer "Angepasst" werden müssen. ANPASSUNG IST FEIGHEIT!!!

29.12.2008 22:29 Uhr -
Merkt man das nciht irgendwann, weil wir nämlich keine Steuern mehr für Deutschland zahlen, sondern wenn wir alles aus Österreich bestellen müssen, weils geschnitten wird, unser ganzes Geld nach Österreich schaffen?Aber die lassen uns ja keine Wahl...entweder aus Österreich oder illegal downloaden!!Was anderes gibts nciht!!!

Mr BigDick weiß bescheit;);)=D

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)