SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Red Dead Redemption · Uncut Westernfeeling für PS4 und Xbox One · ab 67,99 € bei gameware Just Cause 4 · für PS4, Xbox One und PC · ab 64,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von The Undertaker

Dragon - Die Bruce Lee Story im November auf Blu-ray

Blu-ray wohl doch ungeschnitten (UPDATE)

Jason Scott Lee verkörperte in dem Film Dragon - Die Bruce Lee Story (1993) den titelgebenden Martial-Arts-Star, der bereits 1973 verstarb. Auf VHS gab es noch die ungekürzte Fassung bei uns zu sehen, als einige Jahre später jedoch die DVD erschien, wurde in Deutschland nur eine gekürzte Version veröffentlicht.

Grund dafür war eine europaweit einheitliche DVD, die aufgrund einer niedrigeren Freigabe in Großbritannien um einige Sekunden in den Nunchaku-Szenen zensiert werden musste (Schnittberichte). Mittlerweile hat die britische Freigabeinstitution BBFC aber keine Probleme mehr mit deren Umgang.

Für den 05. November 2015 kündigte Universal an, den Film bei uns auf Blu-ray auszuwerten, wie vor kurzem in Skandinavien oder Frankreich geschehen. Auf Nachfrage bestätigte uns das Label jedoch, dass die deutsche Blu-ray weiterhin gekürzt sein wird.

UPDATE (16.10.2015):

Wie User im Cinefacts-Forum bestätigt haben, enthält die französische Blu-ray deutschen Ton und ist ungeschnitten. Trotz der oben erwähnten Aussage von Universal wird die kommende Blu-ray also höchstwahrscheinlich doch uncut sein.

Inhaltsangabe / Synopsis:

Star-Regisseur Rob Cohen gelang 20 Jahre nach Lee's mysteriösem Tod im Jahre 1973 ein einmaliger Film über das faszinierende Leben des Mannes, der Kung Fu zur Philosophie erhob. Perfekt in seiner Kampfkunst ebenso wie als Hauptdarsteller vieler Hollywood-Produktionen. Erleben Sie unvergessene Action- und Karateszenen aus den Bruce Lee Filmen. Folgen Sie der bewegenden Lebensgeschichte des Meisters, zum ersten Mal vollständig erzählt nach einem autobiografischem Roman seiner Witwe Linda. (Universal Pictures)
Mehr zu:

Dragon - Die Bruce Lee Story

(OT: Dragon: The Bruce Lee Story, 1993)
Schnittberichte:
Meldungen:

Aktuelle Meldungen

Der Goldene Handschuh kommt ungeschnitten ab 18 Jahren in die deutschen Kinos
Wrong Turn: Details zu den deutschen Uncut-Mediabooks von Nameless
The Bad Man - FSK lehnt sogar um 20 Minuten geschnittene Fassung ab
Blade - Horrorfilm mit Wesley Snipes ist nicht mehr indiziert
Jason goes to Hell - Die Endabrechnung ist vom Index
Das Ding aus einer anderen Welt: 4-Disc Deluxe Edition von Turbine im März 2019
Alle Neuheiten hier

Kommentare

14.10.2015 05:19 Uhr - TRAXX
2x
Was??!! Nur gekürzt?
Kann ich mir kaum vorstellen. Extra ein teures geschnittenes HD-Master für Deutschland erstellen? Wofür?

- Film ist und war nie indiziert
- die alte FSK ("Nicht freigegeben unter 18 Jahren") gilt nicht nur für die Cut-DVD, sondern auch für die Uncut-VHS, d.h. der Übernahmeantrag für die alte FSK-Freigabe, welche ja schon auf dem Vorab-Cover abgebildet ist, kann problemlos auch für die Uncut-Fassung gestellt werden

Ich hoffe stark, dass sich der/die Auskunftgebende bei Universal geirrt hat!

14.10.2015 06:00 Uhr - Mc Claud
1x
Falls die Blu-ray gekürzt ist kann Universal den Schrott behalten so eine Unverschämtheit. Ich hoffe mal das sowas nicht gekauft wird nur weil das Bild besser ist. Universal wird dann sehen das so eine Cutfassung nichts bringt.

14.10.2015 09:49 Uhr - FordFairlane
2x
Also die England-Fassung in HD Geschnitten braucht kein Mensch. Und mal im ernst, was soll die FSK 18 Freigabe, der Film ist ein ganz klarer FSK 12 Kandidat. In Usa hat der ein PG-13

14.10.2015 11:43 Uhr - NicoRau
1x
Dieser Bluray Cut können sie in ihrem Regalen behalten. Zum Glück gab es HDTV 1080i Aufnahme in HD die ungeschnitten lief.

14.10.2015 16:32 Uhr - Stitch0r
1x
Lächerliche Freigabe, lächerlich dass der Film noch zensiert wird, Asia-Waffen sind in UK schon lange kein Problem mehr und eigentlich auch ein lächerlicher Film. Hat mit Lees Leben rein gar nichts zu tun. Allein schon seine Träume vom bösen Samurai sind saudämlich.

14.10.2015 16:54 Uhr - Präsident Clinton
2x
User-Level von Präsident Clinton 2
Erfahrungspunkte von Präsident Clinton 36
Der Film ist klasse, auch wenn er mit der Realität nicht viel zu tun hat.

Neuprüfung, ab 16 und gut is'...alles andere ist, wie schon erwähnt, maximal lächerlich.

14.10.2015 19:34 Uhr - BadMan
User-Level von BadMan 1
Erfahrungspunkte von BadMan 1
Och nöö. Hätte mir die Uncut-Version auf Blu-ray gern ins Regal gestellt, aber bei der Cut-Fassung passe ich.

14.10.2015 19:56 Uhr - S.K.
DB-Co-Admin
User-Level von S.K. 11
Erfahrungspunkte von S.K. 1.750
Sowas saudoofes. Wollte gerne meine gleichermaßen gekürzte DVD ersetzen, aber dafür besteht leider weiterhin kein vernünftiger Grund, abgesehen vom besseren Bild.

14.10.2015 22:09 Uhr - Corleone
Warum hat der Film überhaupt noch eine FSK 18?

14.10.2015 22:48 Uhr - FdM
User-Level von FdM 2
Erfahrungspunkte von FdM 54
Da es schon seit Jahren einen Uncut-Dub davon gibt,ein Schuss ins Knie für so eine offizielle Vö... dann braucht man so ein "Orginal" nicht zu kaufen bzw. ins Regal zu stellen,die Vhs reicht dann auch noch aus.

16.10.2015 01:56 Uhr - NicoRau
Die französische Blu-ray unter dem Titel Dragon L'Histoire de Bruce lee 1993 ist Uncut.
Deutsche Sprachen und deutsche Untertitel sind auf der FR BD vorhanden.

In Deutschland werden die deutsche BD hingegen gekürzt. Wer Uncut haben will muss halts Import-Version besorgen.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2018)