SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Zombie Army 4 Dead War · Die Kultjagd · ab 48,99 € bei gameware Doom Eternal · Das Nonplusultra in Sachen Durchschlagskraft · ab 59,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von The Undertaker

Die Fliege II - Deutsche Blu-ray soll kommen

Ehemaliger Index-Titel von 84 Entertainment?

Während es David Cronenbergs Die Fliege (1986) längst auf Blu-ray gibt, wartet man bei der Fortsetzung noch auf eine Auswertung in HD. Die Fliege II (1989) gab es in Deutschland ungekürzt mit FSK 18-Freigabe. Im Jahr 1990 indizierte die BPjS ihn dann, 2003 wurde er wieder vom Index gestrichen.

2011 reichte 20th Century Fox den Titel dann bei der FSK ein und bekam für die ungekürzte Fassung eine Freigabe ab 16 Jahren. Eine Neuauflage mit aktueller Freigabe erschien aber nie. Nun gab 84 Entertainment im neuen "X-Rated Magazin" bekannt, dass sie den Film in Deutschland auf Blu-ray veröffentlichen wollen. Weitere Details gibt es zwar noch nicht, man darf aber zumindest gespannt sein.

Inhaltsangabe / Synopsis:

Martin Brundle (Eric Stoltz) trägt von Geburt an das schreckliche Erbe seines Vaters in sich. Er wächst unter ständiger Kontrolle in einem abgeschlossenen Labor des Großindustriellen Anton Bartok (Lee Richardson) auf, der nur an der Ausschlachtung eines phantastischen Experiments interessiert ist. Durch seine außergewöhnliche Fähigkeiten gelingt es Martin, ... [mehr]
Mehr zu:

Die Fliege II - Die Geburt einer neuen Generation

(OT: The Fly II, 1989)
Schnittbericht:
Meldung:

Aktuelle Meldungen

47 Meters Down: Uncaged - FSK 12-Fassung in den Kinos geschnitten
3 From Hell läuft uncut in deutschen Kinos mit FSK-Altersfreigabe ab 18 Jahren
Maniac (1980) - Beschlagnahme aufgehoben
Irreversibel - Skandalfilm bekommt einen Straight Cut
Rambo: Last Blood - FSK-Altersfreigabe steht, uncut ab 18 in deutschen Kinos
The Punisher (2004) - Nach Indexstreichung im Oktober 2019 im Handel
Alle Neuheiten hier

Kommentare

11.10.2015 00:13 Uhr - Catfather
Die Indizierung war sowieso wieder einer der üblichen peinlichen Zensurwitze... Der Film an sich ist allerdings signifikant schwächer als der tolle Teil 1 von Cronenberg, kein "must see" meiner Meinung nach.

11.10.2015 00:33 Uhr - Stoi
Sehe ich auch so.
Ich hatte lange die RC1 Double Feature mit beide Teilen.
Teil 2 ist ein billiger B-Movie gegenüber Cronenbergs Meisterwerk.

11.10.2015 05:28 Uhr - Freeman
2x
User-Level von Freeman 11
Erfahrungspunkte von Freeman 1.667
Die nächste "exklusive" Mediabook Veröffentlichung. Eine einfache Blu-ray und der Film wäre gekauft.

11.10.2015 08:25 Uhr - deNiro
3x
DB-Helfer
User-Level von deNiro 5
Erfahrungspunkte von deNiro 337
Unterhaltsamer Schocker der konsequent andere Wege als der Vorgänger geht. Alles andere wäre eh zum scheitern verurteilt gewesen. So kommt am Ende ein überdurchschnittliches und stellenweise sehr blutiges Werk zustande das natürlich den damaligen "klebrigen" Monsterfilmen Tribut zollt. Ich fand den gut! Bleib aber trotzdem bei meinem DVD Steelbook;)

11.10.2015 08:34 Uhr - Dale_Cooper
1x
Zun Glück wurde erst gar nicht gewagt, Meister Cronenberg zu zitieren oder zu kopieren bei der Fortsetzung - deshalb ist sie auch als relativ gelungen zu bezeichnen ;o)

Cocoloco: genau diese Szene hat sich bei mir ebenfalls eingebrannt, aber das dürfte bei vielen Zuschauern so sein und ist wohl auch der Hauptgrund, daß der Film es in D vorher so schwer hatte.

Ich bleib trotzdem bei mener Doppel-DVD. Sollte von Teil 1 so ein Superduper-Teil rauskommen wie gerade bei "Videodrome" via Arrow, bin ich zu einer Neuanschaffung bereit.

11.10.2015 09:46 Uhr - Freak
Finde den Film auch ganz ok. (Auch, wenn ich verstehen kann, dass ihn manche schlecht finden) Werde aber ebenfalls bei meiner DVD-Teleporter-Box bleiben. Reicht mir völlig.

Zur Veröffentlichung: Dank Fox ist der nun ab 16, und 84 bringt ihn dann endlich wieder ungeprüft, oder was??? o_O wtf ??? Geht's noch? :S

11.10.2015 10:12 Uhr - Schwaab96
1x
User-Level von Schwaab96 2
Erfahrungspunkte von Schwaab96 73
Mittlerweile wird jeder Rohrkrepierer in einem Mediabook verkauft. Schrecklich. 30 € sind einfach zu viel. In den USA würde man solche Filme für nicht mehr als 10$ bekommen.

11.10.2015 22:14 Uhr - praktikant
Teil 1 war nicht zu toppen.
Allerdings fand ich Fliege II jetzt gar nicht so schlecht und für damalige Zeit richtig passend. (...ist das schon wieder 25 Jahre her? Wahnsinn.)
Ich hatte damals keinen zweiten Cronenberg erwartet und wurde dementsprechend auch nicht enttäuscht.
Gute, sympathische Darsteller, gute (nix CGI-)Effekte... für mich kein B-Film, sondern ein solider Streifen.

12.10.2015 13:58 Uhr - Mr.Brown-1602
Warum wurde der Kommentar von Cocoloco entfernt??

12.10.2015 18:50 Uhr - Undertaker
User-Level von Undertaker 11
Erfahrungspunkte von Undertaker 1.790
Das war nur eine Vorsichtsmaßnahme, denn eigentlich ist es nur ein Spoiler, den man vorher nicht gelesen haben muss. ;-)

13.10.2015 13:42 Uhr - BadMan
User-Level von BadMan 1
Erfahrungspunkte von BadMan 1
Fand diese Fortsetzung durchaus gelungen. Spannend inszeniert, passend besetzte Rollen und die Szene mit dem Hund *schnief* ging einem damals ganz schön ans Gemüt.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2019)