SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Horizon Forbidden West · Eine postapokalyptische Welt · ab 74,99 € bei gameware Back 4 Blood · Von den Machern von Left4Dead · ab 67,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Mike Lowrey

Studio 54 - Director's Cut schafft es ins deutsche Heimkino

Auf der Berlinale gezeigte Langfassung erscheint auf Blu-ray

Der Discofilm Studio 54 existiert bereits in 2 Fassungen. Neben der im Vorfeld arg gerupften Kinofassung gibt es noch eine 7 Minuten längere Extended-Fassung. Und trotzdem ist das fassungstechnisch noch nicht das Ende der Fahnenstange, denn bei der diesjährigen Berlinale wurde ein neuer Director's Cut vorgestellt, bei dem im Vorfeld gar die enorme Zahl von 45 zusätzlichen Minuten an Material für möglich gehalten wurde. Das würde den Film jedenfalls massiv verändern und Hoffnungen gab es, dass diese Fassung später auch ihren Weg auf die Heimkinomedien finden könnte.

Und in der Tat, StudioCanal ließ die neue Fassung bei der FSK prüfen. Sie wurde ebenfalls ab 12 Jahren freigegeben und trägt die unmissverständliche Kennzeichnung "Director's Cut, Berlinale 2015". Allerdings wird beim Laufzeitvergleich deutlich, dass sie lediglich ca. 2 Minuten länger laufen wird als die Extended-Fassung, ergo ca. 9 Minuten länger als die Kinoversion. Auf den reinen Unterschied bei der Lauflänge kommt es aber eh nicht an, wenn man Reviews zu der neuen Fassung glaubt, die davon berichten, dass er inhaltlich völlig neue Elemente enthält. Es ist also gut möglich, dass es tatsächlich an die 45 Minuten neuen Materials gibt. Genaue Details muss dann beizeiten ein Schnittbericht klären.

Einen Releasetermin für den Director's Cut gibt es derzeit noch nicht.

Inhaltsangabe / Synopsis:

Es ist das Jahr 1979. Shane O'Shea, ein braver und gutaussehender Junge, langweilt sich in einer kleinen und spießigen New Yorker Vorstadt zu Tode. Eines Abends überquert er zum ersten Mal die Brücke zum Big Apple und taucht in eine Welt voller Luxus, Begierde und Dekadenz. Ein Nachtclub ... [mehr]

Mehr zu: Studio 54 (OT: 54, 1998)

Schnittberichte:

Meldung:

Aktuelle Meldungen

Resident Evil: Welcome to Raccoon City läuft ungekürzt im Kino
Don
Halloween Kills erscheint ungeschnitten und mit Extended Version im Heimkino
Censor (2017): FSK verweigert Sci-Fi-Actioner uncut die Freigabe
Vicious (2020) kommt geschnitten für die FSK ab 18-Freigabe
Indizierungen Oktober 2021
Alle Neuheiten hier

Kommentare

04.12.2015 07:57 Uhr - TonyJaa
SB.com-Autor
User-Level von TonyJaa 35
Erfahrungspunkte von TonyJaa 55.639
Kenne bisher nur die Kinofassung und selbst diese Sichtung ist schon einige Jahre her. Da ich ihn mir sowieso mal wieder anschauen wollte, kommt diese Nachricht durchaus zur rechten Zeit. So warte ich bis zum hoffentlich baldigen Release des neuen DCs.

Entsprechende SBs zur Extended Version und zum neunen DC wären aber mal echt was feines :-)

04.12.2015 08:25 Uhr - Jack Bauer
1x
User-Level von Jack Bauer 2
Erfahrungspunkte von Jack Bauer 42
Super News! Der steht schon länger auf meiner Liste.

Salma Hayek! <3

04.12.2015 08:35 Uhr - JasonXtreme
1x
DB-Co-Admin
User-Level von JasonXtreme 13
Erfahrungspunkte von JasonXtreme 2.545
Geiler Film, endlich! Und das Poster oben ist eh klasse :D

04.12.2015 08:50 Uhr - Solaris
FSK 12 und nur 2 Min. länger als die Extended?? Ich hoffe da kommt noch mehr...

04.12.2015 12:25 Uhr - Killerfish
Steve Rubell & Jan Schrager
sagen zum abschied noch einmal leise servus.
hab von den beiden deren (nachgedruckte) clubkarten an der wand hängen.

Studio 54 - ca. 89 Minuten
Studio 54 - Blu-ray Special Edition ca. 93 Minuten
Studio 54 - The Director’s Cut 2015 ca 106 Minuten

wird "blind" bestellt!

04.12.2015 17:24 Uhr - Mike Lowrey
Moderator
User-Level von Mike Lowrey 35
Erfahrungspunkte von Mike Lowrey 45.434
04.12.2015 08:50 Uhr schrieb Solaris
FSK 12 und nur 2 Min. länger als die Extended?? Ich hoffe da kommt noch mehr...


Lies nochmal genauer. Die Laufzeitdifferenz muss nicht 45 Minuten betragen, damit der DC tatsächlich so viel neues Material zu bieten hat.

04.12.2015 17:31 Uhr - Intofilms
1x
Jaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Die Tonspur für diese deutliche längere Fassung wurde übrigens von Deluxe Restoration aufpoliert. Mal gespannt, ob das neue Material in der deutschen VÖ als OmU präsentiert wird; könnte ich mir gut vorstellen... Und Deluxe haben damals doch vermeldet, dass der Laufzeitunterschied immerhin bei 30 oder 40 Minuten liegen soll (genau weiß ich das nicht mehr)... Ganz schön verwirrend das Ganze mit der neuen Laufzeit...

04.12.2015 19:53 Uhr - Necron
1x
User-Level von Necron 5
Erfahrungspunkte von Necron 316
Bei dem Poster muss ich dann einfach zuschlagen.

05.12.2015 01:32 Uhr - Tom Cody
3x
DB-Helfer
User-Level von Tom Cody 21
Erfahrungspunkte von Tom Cody 9.214
04.12.2015 19:53 Uhr schrieb Necron
Bei dem Poster muss ich dann einfach zuschlagen.

04.12.2015 08:35 Uhr schrieb JasonXtreme
... Und das Poster oben ist eh klasse :D

Jaja...das berüchtigte, "verbotene" deutsche Teaser-Poster. Ein US-Amerikaner würde hierbei wahrscheinlich sofort einen Herzkasper kriegen...
Und was die Dame betrifft (die im Film natürlich nicht auftaucht)...ARIANE SOMMER war hinterher alles andere als begeistert von dem Motiv. ;-)

05.12.2015 13:50 Uhr - NoCutsPlease
3x
DB-Helfer
User-Level von NoCutsPlease 23
Erfahrungspunkte von NoCutsPlease 12.132
05.12.2015 01:32 Uhr schrieb Tom Cody
Jaja...das berüchtigte, "verbotene" deutsche Teaser-Poster. Ein US-Amerikaner würde hierbei wahrscheinlich sofort einen Herzkasper kriegen...
Und was die Dame betrifft (die im Film natürlich nicht auftaucht)...ARIANE SOMMER war hinterher alles andere als begeistert von dem Motiv. ;-)


Dafür wirkt sie WÄHREND der Entstehung des Postermotivs umso mehr begeistert. ;-)

05.12.2015 14:48 Uhr - Tom Cody
2x
DB-Helfer
User-Level von Tom Cody 21
Erfahrungspunkte von Tom Cody 9.214
05.12.2015 13:50 Uhr schrieb NoCutsPlease
Dafür wirkt sie WÄHREND der Entstehung des Postermotivs umso mehr begeistert. ;-)

Stimmt auch wieder auffallend. :-D

08.12.2015 17:12 Uhr - burzel
DB-Helfer
User-Level von burzel 8
Erfahrungspunkte von burzel 859
bei amazon ist der Director's cut für den 14.01.2016 gelistet

09.12.2015 15:16 Uhr - shane54
@burzel

Studiocanal hat mir heute Mittag den 14.01.2016 als Termin per E-Mail bestätigt. Bei Amazon bereits für 17,76 Euro vorbestellbar.

http://abload.de/img/screenshot_2015-12-094xj5g.png

Immerhin DTS HD und nicht blos Dolby Digital :D

Format: Director's Cut
Sprache: Deutsch (DTS-HD 5.1), Englisch (DTS-HD 5.1)
Untertitel: Deutsch
Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
Studio: STUDIOCANAL
Erscheinungstermin: 14. Januar 2016
Produktionsjahr: 1998
Spieldauer: 106 Minuten

21.01.2016 12:38 Uhr - shane54
Bluray Cover (Vorder/Rückseite) http://abload.de/img/studio54dctagged21-01zjstr.jpg

Folgendes ist enthalten:

Kinofassung: 01:32:59 Min.

Interviews: Mark Christopher, Salma Hayek, Ryan Philippe insgesamt 15:22 Min.

Trailer: Englisch 00:36 Min. (Zwangsuntertitel Deutsch)

Director´s Cut: 01:46:14 Min.

Vor dem Beginn des Director´s Cut kommt der Hinweis: Da das Originalnegativ der seinerzeit bei "Studio 54" geschnittenen Szenen vernichtet wurde, sind einzelne Szenen des "Director´s Cut" nur in mäßiger Qualität erhalten. Wir bitten hierfür um Verständnis.

Wendecover

Weitere Highlights (Trailer):

- Die Tribute von Panem Mockingjay II
- Beziehungsweise New York
- Inside Llewyn Davis
- Jackie Brown

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)