SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Böses Zombie-Spiel PS4 aus AT · Hol dir den Klassiker ohne Zollprobleme · ab 19,99 € bei gameware Doom Eternal · Das Nonplusultra in Sachen Durchschlagskraft · ab 59,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Blade41

24: Redemption mit zwei Schnittfassungen auf DVD

TV-Film mit 10 Minuten längerem Creator's Cut

Vor wenigen Wochen ist die sechste Staffel der Thrillerserie 24 in Deutschland auf ProSieben zu Ende gegangen. Bevor im nächsten Jahr die siebte Staffel startet, bekommen die Fans noch ein besonderes Schmankerl geboten: Einen TV-Film mit dem Titel 24: Redemption.
Dieser soll die Lücke zwischen der sechsten und siebten Staffel schließen und feiert am 23. November 2008 seine TV-Premiere in den USA. Am 25. November wird 20th Century Fox den Film dann auch auf DVD veröffentlichen. Neben der TV-Fassung wird die DVD noch einen "Creator's Cut" enthalten, welcher 10 Minuten an Material zeigt, welches es nicht im TV zu sehen gab.

Als Bonus bietet der Silberling einen Audiokommentar mit Crew und Besetzung, ein Making of, 2 Featurettes (Children of War, “24” Season 6 in Four Minutes) sowie die ersten 16 Minuten des Seasonopeners zur neuen Staffel.

In Deutschland wird 24: Redemption am 30. November 2008 zum ersten Mal auf Premiere aufgeführt, welche auch die neue Staffel 2009 zeitgleich mit der US-Ausstrahlung zeigen werden.

Im Free-TV werden der Film und Staffel 7 erst gegen Sommer 2009 auf ProSieben zu sehen sein.

Inhaltsangabe / Synopsis:

"24" gehört zu den innovativsten Fernsehserien aller Zeiten und hat Zuschauer wie Kritiker weltweit in den Bann gezogen - für 8 atemberaubende Staffeln. 2006 erhielt Kiefer Sutherland den Emmy®-Award in der Sparte "Herausragender Schauspieler in einer Drama-Serie" für seine Darstellung von Jack Bauer - ein Antiterror-Agent, dessen unkonventionelle ... [mehr]
Quelle: DVDActive

Kommentare

18.09.2008 00:11 Uhr - Bonehunter22
Ist fix gekauft :)

Schad aber dass es noch so lange bis zur neuen Staffel dauert :(

18.09.2008 06:45 Uhr -
Bei keinem Film/keiner Serie ist ein Director's Cut so sinnlos und widersprüchlich wie bei 24, da doch auch der Film in Echtzeit spielen soll. Oder man macht für die zehn zusätzlichen Minuten einen noch schnelleren PAL-Speedup... Es sei denn natürlich, es handelt sich um ausgetauschte Szenen.

18.09.2008 08:21 Uhr - Troy
1x
Gerade bei 24 macht auf DVD eine längere Fassung Sinn, da so die durch die Werbeunterbrechungen fehlende Zeit einigermaßen ausgeglichen werden kann und somit evtl. mehr Echtzeit-Feeling aufkommt....

18.09.2008 08:30 Uhr -
@Troy, ach stimmt daran hab ich ja gar nicht gedacht... Hab die Serie nur auf DVD geguckt und mir ist das irgendwann gar nicht mehr aufgefallen daß da genau genommen einige Minuten "fehlen".

18.09.2008 11:21 Uhr - Otis RuleZ
Soweit ich weiss, geht der Echtzeit-Countdown in Redemption erst Mitte des Films los.

18.09.2008 12:04 Uhr - C4rter
Wie jetzt, Premiere zeigt die deutsche Synchro genau Zeitgleich zur US Version oder kommt auf Premiere dann auch O-Ton?

18.09.2008 12:13 Uhr - blade41
1x
Moderator
User-Level von blade41 35
Erfahrungspunkte von blade41 34.452
6. 18.09.2008 - 12:04 Uhr schrieb C4rter S | E
Wie jetzt, Premiere zeigt die deutsche Synchro genau Zeitgleich zur US Version oder kommt auf Premiere dann auch O-Ton?


Beides. Sowohl in Synchro, als auch im O-Ton.

18.09.2008 12:14 Uhr - Beltha
SB.com-Autor
User-Level von Beltha 4
Erfahrungspunkte von Beltha 260
Danke für die guten Nachrichten. Soweit ich das richtig verstanden hab, muss ich mir unbedingt den Creator's Cut kaufen. ^^

18.09.2008 12:49 Uhr - Doc Idaho
1x
User-Level von Doc Idaho 27
Erfahrungspunkte von Doc Idaho 18.927
Es ist dann auch interessant zu sehen ob sie wie bei der einen anderen Sonderepisode auch mal die Unrated-Muskeln spielen lassen.

18.09.2008 14:11 Uhr - Spielbergle
Großartig!

Einmal das Setting in Afrika und die höhere Spannung im Hinblick auf die 7. Season machen 24 Exile/ Redemption zum TV- Event des Jahres für mich.

18.09.2008 14:58 Uhr -
Hallo

Ich wollt mal fragen ob jemand weiß wann überhaupt die sechste staffel mal auf deutsch bei uns zu kaufen ist?

im tv wars mir einfach zu langfristig alle folgen anzuschauen

die andern 5 hab ich schon alle auf dvd und der film ist sowieso gekauft

18.09.2008 15:19 Uhr - Troy

18.09.2008 - 14:58 Uhr schrieb NECRO:
Ich wollt mal fragen ob jemand weiß wann überhaupt die sechste staffel mal auf deutsch bei uns zu kaufen ist?

02.10.2008

18.09.2008 16:32 Uhr -
@Troy

hey danke für die info hoffe das sie nicht zu teuer ist dann

18.09.2008 17:53 Uhr -
hoffentlich dauerts nicht allzu lange bis die DVD dann auch in Deutschland veröffentlicht wird.

18.09.2008 19:06 Uhr -
Ich mag die Serie , auch wenns sie im TV nicht so gut rüber kommt wie auf DVD
Das elendige Warten auf die nächste Folge lässt mich immer wieder zu einem Kauf der Box verleiten ^^

18.09.2008 21:52 Uhr -
Ich kann mir kaum vorstellen, dass Premiere zeitgleich zur US-TV-Ausstrahlung bereits deutsche Synchronfassungen vorliegen hat. Und jede Folge kurz vor/ nach US-TV einzeln synchronisieren zu lassen, wäre ein Mordsaufwand.
Erschwerend kommt hinzu, dass US-TV-Folgen meist nur ein paar Wochen vor Ausstrahlung überhaupt fertig werden. Deshalb war beim Autorenstreik auch schnell die Glotze dunkel. Aber vielleicht ist bei 24 ja alles anders...

18.09.2008 22:13 Uhr - BLOODSHED
1x
Es ist doch bereits offiziell das es so sein wird.... Gerade duch den Autorenstreik und der Austrahlungsverschiebung um 1 Jahr ist die Serie schon so weit fertiggestellt, das Premiere genug Zeit hatte die Folgen zu synchronisieren.

18.09.2008 23:48 Uhr -
Na umso besser, aber dann müssen die Amis das ja lange in den Kühlraum gelegt haben. Schade, dass man nicht öfter so "synchron" läuft...

21.09.2008 12:13 Uhr - MarkoH01
Mich würde mal interessieren, wie das bei einem 2 Stunden (oder eben 90 minuten) Film mit dem Echtzeit Prinzip funktionieren soll. Spielt Redemption an 24 Stunden oder nur 90 Minuten...in diesem Falle hätte der Titel "24" ja auch keinen Sinn mehr. Es könnte natürlich auch sein, daß es sich um eine Zusammenfassung von 24 Stunden in 90 Minuten handelt und das Echtzeitkonzept komplett gekippt wird.

02.12.2008 10:14 Uhr - methos-dew
1x
@MarkoH01
Der Film spielt ab ca. der dritten Minute in Echtzeit zwischen 15 und 17 Uhr.
Ich persönlich finde den Creator`s Cut deutlich besser, als die TV Ausstrahlung.
Der Director`s Cut bietet mehr Action, ist ein bischen brutaler und erlaubt einen tiefern Einblick in Jacks Seele. Es gibt an paar echt schöne Dialoge, die in der TV Fassung fehlen. Leider wirken einige Actioszenen schlecht geschnitten, was wiederum darin liegt, dass sie fürs TV gekürzt wurden. Im Creator's Cut ist die Logik wieder hergetsellt.
Hofentlich erscheint diese Schnittfassung auch
in Deutschland auf DVD. Als eigenständiger Film, funktioniert Redemption mittelmäßig. Er ist nicht schlecht, aber die Politik-Story bleibt sehr offen.
Man darf hier einfach nicht vergessen, dass Redemption die Einleitung zu Staffel 7 ist! Auf diese Wiese funktioniert der Film ausgezeichnet.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
© Schnittberichte.com (2020)