SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Wolfenstein II: The New Colossus · 100% uncut englische Version · ab 59,99 € bei gameware Call of Duty: WWII · Uncut GB-PEGI mit superschnellem Gratisversand · ab 69,99 € bei gameware
sonyericssohn
Level 15
XP 4.059
Eintrag: 13.01.2018

Amazon.de


Crimen Ferpecto: Ein ferpektes Verbrechen
2-Disc Limited Collector's Edition Nr. 10 (Blu-ray + Soundtrack CD) - Limitiertes Mediabook
Cover A 32,34
Cover B 32,34
Cover C 32,34



Ein Fremder ohne Namen
Blu-ray + DVD 16,99
DVD 9,99
Amazon Video 8,99

The Moonlight Man 2

Herstellungsland:USA (2017)
Genre:Horror, Kurzfilm

Bewertung unserer Besucher:
Note: 2,00 (1 Stimme) Details
Diese Kritik enthält Informationen über den späteren Handlungsverlauf der Geschichte.
eine kritik von sonyericssohn:

Parkhäuser haben schon ihren eigenen Charme.

Es passen zwar ziemlich viele Auto, Motorräder und andere Fortbewegungsmittel dort hinein, aber trotzdem meiden manche Leute diese Örtlichkeiten wie der Teufel das berühmte Weihwasser. Aber dieser schmierige, etwas dickliche Typ der dort in einem Auto auf etwas zu warten scheint, hat diese Probleme scheinbar nicht. Als wohl der richtige Augenblick gekommen ist, schmückt der Herr seinen Kopf mit einer Sturmhaube, begibt sich zum Kofferraum seines Gefährts, und holt dort eine schwarze Tasche heraus. Man braucht nicht viel Phantasie um zu erraten was sich dort drin wohl befinden mag.

Tja, das scheint aber auch jemanden anders brennend zu interessieren. Oder ist dieser Jemand hinter dem Typen her ?

The Moonlight Man 2

Manch ein Leser mag sich nun vielleicht fragen “Hä ? Wieso 2 ? Gibt's auch einen ersten Teil ?” Jup, es gibt nen ersten. Aber ich muss gestehen dass ich die Reihenfolge nicht recht eingehalten hab. Um es genau zu sagen, ich hab den ersten gar ned gesehen. Das muss ich mir aber auch genau überlegen…

Danny Donahue heisst der Regisseur dieses Werks. Und dieses hat mich echt aufs Sofa genagelt. Aber nicht weil es so toll ist. Donahue zeichnet sich schon für den Vorgänger verantwortlich und legte die Fortsetzung 2017 nach. Und er macht so gut wie alles falsch was man nur falsch machen kann.

Als kleinen Kriminellen engagierte er Bradley J. Herman. Aber mit Sicherheit nicht weil der Kerl so gut spielen kann. Der Typ besitzt nur einen einzigen Gesichtsausdruck, woraus resultiert dass sämtliche Emotionen gleich aussehen. Amateur zu sein is ja kein Problem aber man kann zumindest versuchen gut zu sein.

Nicht recht viel anders verhält es sich mit Philip Kreyche der den Marihuana äh…Moonlight Man darstellen darf / muss. Sein Spiel ist denkbar einfach. Möglichst unheimlich in der Gegend rumstehen und zum Schluss einen auf Michael Myers oder Jason machen. Das funktioniert bei den grossen Vorbildern ganz gut aber hier ned wirklich. Obwohl ich gestehen muss, dass mir die Optik des Killers gar nicht mal so schlecht gefällt. So ne kranke Mischung des Killers von “I know what you did…”, und ner Mumie mit Krallenhänden. Sieht cool aus.

Auch keine allzu großen Fehler machte man bei der Location. Na gut, ne Garage halt. Aber die Stimmung stimmt stimmig. Neonröhren hauchen summend ihr kaltes Licht in die Umgebung, die Kälte ist fast fühlbar und Schritte hallen durchs Halbdunkel. Die Musik dängelt ungenervt aus den Lautsprechern. Das passt.

Der größte Fehler ist aber das fehlende Alleinstellungsmerkmal. Alles, aber auch alles was man aus Grusel- oder Horrorfilmen kennt würde hier verbraten. Der besagte unheimliche Kerl der fast  unbemerkt in der Gegend rumsteht, der böse Bube bei dem man schon am Anfang weiß dass er das nächste Frühstück nicht mehr braucht… Es kommt leider keinerlei Gänsehautfeeling auf. Wenn dann wenigstens nette Effekte zu bestaunen wären. Doch auch hier Fehlanzeige. Zumindest die Kamera macht Freude. Obwohl auch hier keine Neuerungen zu finden sind. Kein Wunder, denn die Linse führte auch Mr. Donahue…

Der Film ist leider eher ein Griff ins Klo. Gut, wem’s Spass macht. Mir eher ned.

Herr Donahue wenn sie in Erwägung ziehen einen dritten Teil zu drehen dann möchte ich ihnen verbal zuwerfen: BITTE NICHT !!!!!

Bin ich froh dass ich ne normale Garage besitze...

ses

2/10
mehr reviews vom gleichen autor
Salomé
sonyericssohn
8/10
Stereoscope
sonyericssohn
10/10
Portal:
sonyericssohn
8/10
Alexia
sonyericssohn
8/10
die neuesten reviews
Black
dicker Hund
5/10
Dope
Ghostfacelooker
7/10
Fat
Ghostfacelooker
1/10
John
TheRealAsh
10/10
Salomé
sonyericssohn
8/10
Super
JasonXtreme
8/10
Happening,
kokoloko
2/10

Kommentare

13.01.2018 12:17 Uhr - Ghostfacelooker
2x
User-Level von Ghostfacelooker 14
Erfahrungspunkte von Ghostfacelooker 3.529
Scheint im Gegensatz zum Review genauso billig wie das Cover zu sein. Aber ich denke so einen Filmgriff hatte jeder hier schon mal, somit Taschentuch reich^^

13.01.2018 13:07 Uhr - Insanity667
1x
DB-Helfer
User-Level von Insanity667 10
Erfahrungspunkte von Insanity667 1.485
Da haste halt mal daneben gelangt mit dem Film! Trotzdem hat es ja aber irgendwie zu einem spaßigen, unterhaltsamen und wie immer saucoolen Review geführt, von daher besten Dank! :)

13.01.2018 13:14 Uhr - sonyericssohn
2x
DB-Helfer
User-Level von sonyericssohn 15
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 4.059
Also wenn ihr jetzt sprachlos seid, dann kann ich das verstehen...

Hah, den musst ich jetz ;-)
Nun ja, man kann nicht immer Glück haben. Aber deswegen mach ich jetzt auch ned krank. Da gibt's noch andere Kandidaten

13.01.2018 14:12 Uhr - BFG97
2x
User-Level von BFG97 5
Erfahrungspunkte von BFG97 359
13.01.2018 13:14 Uhr schrieb sonyericssohn
Also wenn ihr jetzt sprachlos seid, dann kann ich das verstehen...

Hah, den musst ich jetz ;-)


Böse böse ;) bei deinen Rezis kann man wenigstens im positiven Sinne sprachlos sein^^

13.01.2018 14:15 Uhr - sonyericssohn
3x
DB-Helfer
User-Level von sonyericssohn 15
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 4.059
Wie ? böse ? Ich ? Nie im Leben !

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
SB.com