SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Doom Eternal · Das Nonplusultra in Sachen Durchschlagskraft · ab 59,99 € bei gameware Böses Zombie-Spiel PS4 aus AT · Hol dir den Klassiker ohne Zollprobleme · ab 19,99 € bei gameware
sonyericssohn
Level 19
XP 7.336
Eintrag: 19.08.2018

Amazon.de

  • Bad Boys for Life
4K UHD/BD
34,99 €
BD Teil1-3
27,99 €
Blu-ray
18,99 €
DVD Teil1-3
22,99 €
DVD
16,99 €
  • Zombieland: Doppelt hält besser
4K UHD/BD
32,99 €
BD Steelbook
19,99 €
Blu-ray
16,99 €
DVD
14,99 €
prime video
16,99 €
  • The Nightingale - Schrei nach Rache
Blu-ray/DVD Mediabook
26,99 €
Blu-ray
15,99 €
DVD
13,99 €
  • Joker
4K UHD/BD Steelbook
36,99 €
4K UHD/BD
31,99 €
BD Lim. Steel
29,99 €
Blu-ray
18,99 €
DVD
15,99 €
  • Terminator – Dark Fate
4K UHD/BD
32,99 €
Blu-ray
18,99 €
DVD
16,99 €
prime video
16,99 €

Winchester - Das Haus der Verdammten

(Originaltitel: Winchester)
Herstellungsland:Australien, USA (2018)
Standard-Freigabe:FSK 16
Genre:Biographie, Horror, Fantasy, Thriller,
Mystery
Alternativtitel:13th Hour, The
Winchester Mystery House
Winchester: The House That Ghosts Built

Bewertung unserer Besucher:
Note: 6,33 (6 Stimmen) Details
inhalt:
Nach einer wahren Geschichte: In einer verlassenen Gegend von San Jose, 50 Meilen von San Francisco entfernt, lebt die Witwe Sarah Winchester (Academy Award®-Gewinnerin Helen Mirren) in ihrer monströsen Villa. Die Erbin des Waffen-Imperiums von William Winchester lässt in jahrzehntelanger, ununterbrochener Bautätigkeit ein gigantisches und unübersichtliches Anwesen mit über 500 Zimmern errichten – voller Irrwege, falscher Türen und im Nirgendwo endender Treppen. Auf die Außenwelt wirkt das Gebäude wie das exzentrische Denkmal einer wahnsinnigen Frau. Der bekannte Psychologe Dr. Eric Price (Jason Clarke) wird damit beauftragt, den Geisteszustand der Millionenerbin zu untersuchen. Denn Sarah Winchester ist davon überzeugt, ein Gefängnis für Hunderte rachsüchtige Geister und gequälte Seelen zu errichten, die durch Winchester-Waffen zu Tode kamen und nun Vergeltung suchen. Der Arzt stellt bald fest, dass es in der Villa tatsächlich nicht mit rechten Dingen zugeht: Gefangen im größten Geisterhaus der Welt müssen Sarah und Dr. Price einen Ausweg finden, um die Verdammten des Winchester-Hauses zu erlösen.
Diese Kritik enthält Informationen über den späteren Handlungsverlauf der Geschichte.
eine kritik von sonyericssohn:

San Francisco im Jahre 1906

Der Arzt Dr. Eric Price wird von einem Angestellten der WRAC (Winchester Repeating Arms Company) beauftragt, ein Gutachten über den Geisteszustand der Witwe des Herstellers der berühmt berüchtigten Gewehre zu erstellen. Denn so wie es scheint, leidet die Dame unter Verwirrtheit und psychischen Problemen.

Bei seiner Ankunft am Winchester House wird er von der Größe und den Ausmaßen des Wohnsitzes überrascht. Die Dame des Hauses selbst gibt sich abweisend und eigenwillig. Aber das eigentliche Problem an der Sache scheinen wohl die Seelen derer Menschen zu sein, die durch die Waffe ums Leben kamen. Anfangs versucht Dr. Price noch rational zu denken. Alles ist nur ein Streich das ihm sein Gehirn spielt. Doch immer mehr wird er zum Spielball böser Mächte, die es nun nicht mehr nur auf die Lady abgesehen haben…

WINCHESTER - Das Haus der Verdammten

Beruht auf wahren Begebenheiten

Wenn man so etwas liest, sträuben sich einem gerne mal die Nackenhaare. Verinnerlicht man sich aber die Geschichte die hinter dem Hause Winchester steht, weichen die Nackenhaare der Gänsehaut. Das Haus dessen Bau 1884 begann, wurde erst am 5.9.1922 mit dem Tod der Besitzerin fertiggestellt. Baupläne existierten nicht. Ständig wurde es verändert, Teile ab- und eingerissen, wieder aufgebaut. Anfangs 9 Stockwerke, heute nur noch 4. Im Inneren existieren Türen die ins Nichts führen, Treppen enden unter dem Dachboden und scheinen keinerlei Logik zu entspringen. Und jetzt nahmen sich die Horror Erprobten Spierig- Brothers (Daybreakers, Jigsaw) der Thematik an und schufen einen Gruselstreifen der sich gewaschen hat.

Keine geringere als Hollywoods Grande Dame Helen Mirren (u.a. R.E.D. 1+2, Das Vermächtnis des geheimen Buches) verkörpert die Witwe des Waffenherstellers. Sie spielt die seltsame Lady herrlich normal. Keinerlei divenhaftes Gehabe, sondern eine angenehm ruhige Art die geistig angeknaxte Dame glaubhaft rüber zu bringen. Was anderes hätte auch nicht funktioniert. Vor allem in den Sitzungen mit Price weiss man nie ganz WER jetzt eigentlich begutachtet werden soll.

Jason Clarke (Terminator: Genisys) als Dr. Eric Price kann als Arzt durchweg überzeugen. Er ist ein Mensch der nur geradeaus denkt und ungerne von seiner Linie abweicht. Nein, er glaubt nicht an das Übersinnliche. Dabei hilft ihm gerne mal ein Schluck bernsteinfarbener Whiskey oder ein paar Tropfen Ladanum (eine alkoholische Mixtur aus Opium die fälschlicherweise auch als Laudanum bezeichnet wird). Leider sackt seine Patienten das Teufelszeug ein und lässt auch keinen Alkoholgenuss vor dem Essen zu. Das kommt dem Doc sehr ungelegen…

Ein Nebenschauplatz auf darstellerischer Seite bildet Sarah Snook als Nichte Marion Marriott samt Sohnemann Henry. Und der junge Herr hat eine etwas dumme Angewohnheit. Er schlafwandelt und lässt sich gerne von Geistern in Besitz nehmen. Doch das Nebenher entwickelt sich letztlich dann fast zu Mittelpunkt des Ganzen. Und Söhnchen macht auch Dinge die ein liebes Kind im Normalfall nicht machen sollte. Von wegen Messer, Gabel, Schere und Gedöns ist nix für kleine Kinder. Kaliber heisst hier das Zauberwort !

“Der Ostflügel ist für sie tabu. Ist das ein Problem für sie ?”

Der geheime Star des Films ist natürlich das Haus selbst. Ich kann mir zwar nicht vorstellen dass tatsächlich im Original Gebäude gedreht wurde, aber genau weiß ich es nicht. Jedenfalls ist die Lokäischn der absolute Hammer !!! Lange Gänge die im Nichts enden, verzierte Türen die sich nicht öffnen lassen, die berühmte Treppe die 7 Stufen nach oben führt und gleichzeitig 13 Stufen nach unten… Ein wunderschöner Alptraum !

Aber auch sonst geschehen seltsame Dinge die sich jedem normalen Denkens entziehen. Warum sind manche Türen verriegelt ? Es sind die Geister die man rief und sie nicht mehr los wird. Opfer der kriegerischen Erfindung die Rache nehmen wollen. Und hier liegt leider der Hund begraben. Die Ghoststory wirkt einfach zu aufgesetzt. So extrem gewollt dass sich gegen Ende auch das Gruseln dem selbigen neigt. Und Kitsch gibt's noch oben drauf ! Ein wenig erinnert das alles in dem Moment irgendwie an House on Haunted Hill. Und der war Geistermäßig etwas weiter vorne !

Bis dorthin darf man aber gepflegt Fingernägel kauen oder Schweiß wegwischen (wenn man solche Filme mag, fällt das leicht ;-) ).

Effektemäßig bewegt man sich im soliden Mittelfeld und in Sachen Gewalt wurde auf die Bremse getreten so dass Splatterfans ein wenig auf dem Trockenen sitzen. Ben Nott, der schon in Daybreakers und See no Evil an der Linse sass, ging auf Nummer sicher und ließ sich auf keine Experimente ein. Trotzdem sind einige Einstellungen wirklich mehr als nur gelungen. Und coole Schocks gibt's oben drauf !!

 

Starker Grusler mit ebenso starken Darstellern aber etwas lahmer Storyauflösung.

 

ses

8/10
mehr reviews vom gleichen autor
Midsommar
sonyericssohn
10/10
Pool,
sonyericssohn
4/10
die neuesten reviews
Spurlos
Man Behind The Sun
7/10
Revenge
TheMovieStar
9/10
Inferno
cecil b
7/10
Leuchtturm,
Man Behind The Sun
8/10

Kommentare

19.08.2018 14:44 Uhr - TheRealAsh
2x
User-Level von TheRealAsh 9
Erfahrungspunkte von TheRealAsh 1.272
Auf den bin ich auch schon voll gespannt, du Telekomstreaming-Monopolist;-) Hätte den damals ja gerne im Kino gesehen, hab es aber nicht geschafft.

Ich muss sagen, sony, es macht mich ganz gespannt, da er dir gefällt.

19.08.2018 15:02 Uhr - sonyericssohn
2x
DB-Co-Admin
User-Level von sonyericssohn 19
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 7.336
Mein nächster Film heisst "Der sich den Wolf streamt"
:-D

19.08.2018 15:05 Uhr - NoCutsPlease
2x
DB-Helfer
User-Level von NoCutsPlease 23
Erfahrungspunkte von NoCutsPlease 12.110
Bei den drölf Gruslern die gefühlt im Wochentakt erscheinen, kann man recht schnell den Überblick verlieren bzw. derbe ins Klo greifen.
Umso besser, dass es dann Empfehlungen wie diese hier gibt.

19.08.2018 15:21 Uhr - TheRealAsh
2x
User-Level von TheRealAsh 9
Erfahrungspunkte von TheRealAsh 1.272
19.08.2018 15:02 Uhr schrieb sonyericssohn
Mein nächster Film heisst "Der sich den Wolf streamt"
:-D


Is schon wieder soweit? XD

Wadde, ich hab auch noch ein: "Das Streamen der Lämmer" ;-D

19.08.2018 15:25 Uhr - sonyericssohn
2x
DB-Co-Admin
User-Level von sonyericssohn 19
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 7.336
Streamship Troopers !

19.08.2018 15:53 Uhr - Nubret
3x
User-Level von Nubret 9
Erfahrungspunkte von Nubret 1.077
"Requiem for a stream".

Schöne Kritik. Schon allein wegen Helen Mirren kann der Streifen eigentlich gar nicht schlecht sein.

19.08.2018 16:32 Uhr - TheRealAsh
1x
User-Level von TheRealAsh 9
Erfahrungspunkte von TheRealAsh 1.272
Liebe Leute, wir wollen doch bitte beim Topic bleiben:

"Winchester - Das Streaming der Verdammten"

XD

19.08.2018 16:44 Uhr - sonyericssohn
2x
DB-Co-Admin
User-Level von sonyericssohn 19
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 7.336
Also wenn dann schon Streamchester ! ;-)

20.08.2018 01:29 Uhr - BFG97
2x
Moderator
User-Level von BFG97 13
Erfahrungspunkte von BFG97 2.879
Das Imperium streamt zurück ;)

Ich bin ja immer auf der Suche nach guten Gruselgeschichten, die mir die Nacht versü...ich meine verschlimmern und der hört sich ganz so an, als dass er sich lohnen würde. Bei Gelegenheit wage ich dann mal dem Haus einen Besuch abzustatten^^

20.08.2018 09:37 Uhr - tschaka17
1x
User-Level von tschaka17 7
Erfahrungspunkte von tschaka17 787
Interessanter Einblick, allgemein fährt das Vehikel ja eher schwache Kritiken ein, was auch an Jason Clarke liegt. Ich persönlich finde den als Hauptdarsteller auch selten richtig gut. Film werde ich mir eventuell bei Zeiten mal geben.

Ich hätt sogar zwei: Die Tribute von Streaming - Catching Metadaten
James Bond 007 - Leben und streamen lassen :D

20.08.2018 09:50 Uhr - sonyericssohn
DB-Co-Admin
User-Level von sonyericssohn 19
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 7.336
Verdammt, da hab ich was angerichtet.

Stream Wars - Die Rückkehr der DVD Ritter

20.08.2018 13:58 Uhr - Ghostfacelooker
1x
User-Level von Ghostfacelooker 18
Erfahrungspunkte von Ghostfacelooker 6.222
Bei dem ganzen Lost in Streaming und Trancecendenzstreaming hier muss man sagen das es mal wieder ein auf den Film Neugier weckend gewohnt augenzwinkernd sarkastisches Werk ist, da? Herr SES hier uns^, den Rittern der Streamingrunde hier aufzutischen weiß, damit das Große Streaming beginnen kann und zu Türkischen Früchtestreaming auch noch Honig im Kopfstreaming serviert werden kann^^^^

20.08.2018 14:01 Uhr - sonyericssohn
1x
DB-Co-Admin
User-Level von sonyericssohn 19
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 7.336
Äääh...ja...

20.08.2018 14:33 Uhr - Lukas
Hab ja bis jetzt überwiegend durchschnittliche Reviews zu dem Film gewesen und hätte trotz der großen Schauspielernamen nen recht generischen 08/15 - Grusler erwartet.
Die "coolen Schocks", von denen du schreibst: Sind das Jump Scares? Und wenn ja: So richtig billig mit einfach Filmmusik oder irgendwelche Töne plötzlich laut aufgedreht oder wenigstens tatsächlich in der Handlung vorkommende Geräusche (Tür fällt zu, irgendwas kracht gegen das Fenster etc.)?

20.08.2018 14:35 Uhr - sonyericssohn
2x
DB-Co-Admin
User-Level von sonyericssohn 19
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 7.336
Schocks halt. Wenn ich die jetzt erkläre muss man sie ja nicht mehr sehen ;-)

20.08.2018 23:45 Uhr - Lukas
2x
Aha... na dann vielen Dank für die hilfreiche Antwort.

21.08.2018 08:52 Uhr - sonyericssohn
DB-Co-Admin
User-Level von sonyericssohn 19
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 7.336
Sorry, aber mehr zu sagen wurde einfach zu viel verraten.

23.08.2018 17:46 Uhr - cecil b
DB-Co-Admin
User-Level von cecil b 18
Erfahrungspunkte von cecil b 6.022
Sehr schöne Vorstellung, von einem Film, der mich durchaus interessiert.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
© Schnittberichte.com (2020)