SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Call of Duty: Black Ops 4 · Mehrspieler-Kämpfe für PS4, Xbox und PC · ab 59,99 € bei gameware Just Cause 4 · für PS4, Xbox One und PC · ab 64,99 € bei gameware
sonyericssohn
Level 17
XP 5.247
Eintrag: 20.09.2018

Amazon.de

  • The First Purge
4K UHD/BD
27,99 €
Blu-ray Steelbook
tba €
Blu-ray
17,99 €
DVD
14,99 €
amazon video
13,99 €
  • Sie leben
4K UHD/BD Steelbook
28,99 €
Blu-ray
12,99 €
DVD
10,99 €
  • Boarding School
Blu-ray
14,99 €
DVD
13,99 €
Amazon Video
tba. €
  • The Big Lebowski
  • 20th Anniversary Limited Edition
  • 69,99 €
  • Phantasm - Das Böse III
Blu-ray
16,99 €
DVD
14,99 €
Amazon Video
5,98 €
  • Leichen pflastern seinen Weg
  • Blu-ray/DVD Mediabook
Cover B
23,99 €
Blu-ray
13,99 €
DVD
11,99 €
Cover A
25,99 €

The Hurricane Heist

Herstellungsland:USA (2018)
Standard-Freigabe:FSK 12
Genre:Action, Katastrophenfilm, Krimi,
Thriller
Alternativtitel:Category 5
Hurricane

Bewertung unserer Besucher:
Note: 6,33 (3 Stimmen) Details
inhalt:
Während sich einer der schlimmsten Hurrikane der Geschichte zusammenbraut und auf das Festland zusteuert, nutzt eine Gruppe von Hackern dies als Chance, um unentdeckt den ultimativen Raub durchzuziehen. Im Schutz des Wirbelsturms wollen sie die Schatzkammer von Alabama ausrauben, in der aussortierte Geldscheine im Wert von 600 Millionen Dollar nur darauf warten, zu Altpapier geschreddert zu werden. Doch die Gangster haben die Rechnung ohne die topmotivierte Bundesbeamtin Casey, den Hurrikan Experten Will und dessen Bruder, den Ex-Elitesoldaten Breeze, gemacht. Gemeinsam versuchen sie, den Millionen-Dollar-Raub zu vereiteln und nebenbei auch noch den Sturm zu überleben…
Diese Kritik enthält Informationen über den späteren Handlungsverlauf der Geschichte.
eine kritik von sonyericssohn:

Eigentlich ein ganz normaler Ablauf. In einer schwer bewachten Schatzkammer in Alabama sollen gebrauchte Geldscheine in nicht geringem Wert durch den Schredder gejagt werden. Beaufsichtigen soll den Vorgang die ATF Beamtin Casey. Doch plötzlich gibt der Generator seinen Geist auf und Casey macht sich auf den Weg zum einzig verbliebenen Mechaniker der Stadt. Denn ein gewaltiger Hurrikan befindet sich auf direktem Weg auf die Stadt zu, weswegen Alabama evakuiert wurde. Noch während der Techniker beauftragt wird, überfällt eine schwer bewaffneter Gangster das Gelddepot. Ihr Ziel sind die 600 Millionen Dollar die im Safe schlummern. Die einzigen die sich den Gangstern entgegen stellen sind die Beamte Casey, der Techniker und sein Bruder, ein Sturmjäger. Während der Hurrikan immer stärker wird, beginnt ein gnadenloser Kampf ums Überleben und den Schutz des Geldes…

THE HURRICANE HEIST

Hard Rain ist einer der Filme dessen Handlung in einem riesen Sauwetter stattfindet. Wohl dem schlechten Wetter zugetan setzte sich Actionregisseur Rob Cohen wieder einmal auf den Regiestuhl und tat das was er am besten kann. Das Drehen eines Actionfilms der die Birne des Zuschauers nicht zu viel strapaziert. Sein Meisterwerk DRAGON spielt sowieso in einer anderen Liga. Aber in Streifen wie Triple X, Stealth oder Daylight regiert nun mal der Krawall ziemlich weit oben ;-)

Recht anspruchsvoll ist vorliegender Film ebensowenig.

Will (Toby Kebell; Planet der Affen: Revolution) verdient sich seine Brötchen als Sturmjäger und ist mit seinem ultramodern ausgestatteten Fahrzeug, das sich Dominator nennen darf, unterwegs als er wieder in seiner Heimatstadt Alabama auftaucht. Er ist der erste der mit dem Überfall auf das Gelddepot Bekanntschaft machen muss.

Im Zuge dessen trifft er auf die ATF Beamtin Casey (Maggie Grace; Taken, Vendetta) die sich in Schwierigkeiten befindet. Die Verbrecher haben sie doch glatt in ein Feuergefecht verwickelt. Der Dominator erweist sich als hilfreich.

Ich nehm nur leider Maggie Grace ihre Rolle zu keinem Zeitpunkt ab. Durch ihr kindliches Aussehen kommt eher das Gefühl auf einem Schulmädchen zuzusehen als einer kämpferischen Spezialistin. Aber man gewöhnt sich seltsamerweise daran. Recht viel anders ist es bei ihrem Kollegen Kebell auch ned. Mit seinem Gebrabbel erweckt er ebenfalls den Eindruck einen unsicheren und schüchternen Schuljungen vor sich zu haben nur um dann im selben Moment den extra coolen Sturmjäger raushängen zu lassen. Bisserl holprig !

Breeze (Ryan Kwanten) verdient sein Geld mit Mechanikerarbeit und ist dem hochprozentigen nicht abgeneigt. Da fällt das Frühstück schon mal flüssig aus. Und nun muss ein diesen vermaledeiten Notstromgenerator reparieren währenddessen ihm eine 9mm an den Kopf gehalten wird.

Übrigens sind die Brüder ehemalige Marines ! Komisch, sie sehen wie Milchbubis aus…

“Ich dachte du hättest keine Munition mehr !?”

“Na und ? Das wissen DIE doch nicht !”

Was Cohen richtig gut drauf hat, ist die Action in seinen Filmen. Und auch hier wird nicht mit Krawall gegeizt. Schießereien in strömenden Regen, Verfolgungsjagden wenn es aus Eimern schüttet. Der Hurrikan schleudert mühelos Autos und LKWs umher, deckt Häuser ab und Flutwellen peitschen an Land. Explosionen verzehren PKWs und eine Tankstelle geht in grellen Flammen auf. Gott sei Dank wurde hier hauptsächlich auf handgemachte Effekte zurückgegriffen. Leider gibt's auch wieder Effekte aus dem Rechenknecht die mal besser mal weniger gut gelungen sind. Besonders bei der Verfolgungsjagd mit den Trucks am Ende stören einige CGI Patzer ! Hingegen der Hurrikan sieht phänomenal aus ! Wie eine Wolke aus der Hölle walzt sie alles platt und ein Röhren gleich tausender Stiere erschüttert das Gehör.

Zwar wirkt der Überfall auf das Depot zu Beginn ein wenig von The Rock geklaut, aber da drück ich mal ein paar Augen zu. Der Bösewicht (Ralph Ineson) der den Coup eiskalt durchziehen möchte dürfte für mich ein bisschen gröber sein. Ein klein wenig mehr Kälte hätte dem Typen ganz gut getan. Überhaupt ist Hurricane Heist ziemlich blutleer, was eine Freigabe ab 12 ermöglichte. Und wenn ich ehrlich bin, hätte ich übertriebene Härte auch gar ned gebraucht.

Was ich allerdings gebraucht hätte, wäre dass man noch ein wenig mehr auf die Vergangenheit eingegangen wäre. Zu Beginn wird man Zeuge wie Hurrikan Andrew den Vater der Brüder tötet. Im weiteren Film kann man zumindest bei Will dann erraten warum er den Stürmen nachjagt. Breeze hingegen verliert kein Wort mehr zu dem was damals geschah. Auch dass die Herrschaften Soldaten waren wird nur im Vorbeigehen angerissen und obwohl sie sich am Ende schwer bewaffnen, kommt zu keiner Zeit das Gefühl auf, dass sie im Kampf ausgebildet sind. Das aber nur nebenbei.

Am Schluss bleibt ein kurzweiliger Actionfilm mit Darstellern die ganz gut reinpassen aber die Bude nicht unbedingt einreißen. Kann man sich ansehen wenn man Alarmstufe Rot auswendig kennt und bei Stirb langsam jeden Satz schon mitsprechen kann.

Ein typischer Cohen halt.

 

ses

7/10
mehr reviews vom gleichen autor
Final
sonyericssohn
8/10
House
sonyericssohn
8/10
Lost
sonyericssohn
9/10
10x10
sonyericssohn
8/10
die neuesten reviews
Mama
callahan
10/10
Final
sonyericssohn
8/10
Night
Ghostfacelooker
1/10
Deadly
dicker Hund
7/10
Beautiful
Gordon-Rogers
9/10
BuyBust
kokoloko
7/10

Kommentare

21.09.2018 10:15 Uhr - JasonXtreme
1x
DB-Helfer
User-Level von JasonXtreme 12
Erfahrungspunkte von JasonXtreme 2.489
Hm... ich mag Ryan Kwanten, der hat immer so was naives aber sympathisches :D ich werd mir den mal anschauen, und Du bist Schuld! :D

21.09.2018 10:41 Uhr - sonyericssohn
1x
DB-Helfer
User-Level von sonyericssohn 17
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 5.247
Äh ja. Dann bin ich wohl schuldig. Und ich kann damit sogar leben ! Hah ! :-D
Viel Spaß beim sichten und danke fürs lesen !

21.09.2018 12:15 Uhr - Ivan_Danko
2x
User-Level von Ivan_Danko 4
Erfahrungspunkte von Ivan_Danko 299
Danke dafür, dass ich diesen Film, den ich eigentlich als Belanglosigkeit abgetan und für später archiviert habe, dann doch gleich mal schauen werde!

Coole Rezi Herr Kollege!

21.09.2018 12:30 Uhr - sonyericssohn
1x
DB-Helfer
User-Level von sonyericssohn 17
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 5.247
Gern geschehen der Herr ;-)

25.09.2018 21:38 Uhr - sonyericssohn
1x
DB-Helfer
User-Level von sonyericssohn 17
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 5.247
Nix passiert !!! Wurschtfinger im Weg !!!

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2018)