SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Rage 2 · Bunter Shooter für PS4, Xbox und PC · ab 49,99 € bei gameware Wolfenstein Youngblood · Koop Shooter mit Symbolik · ab 49,99 € bei gameware
Ghostfacelooker
Level 17
XP 5.299
Eintrag: 09.06.2019

Amazon.de

  • Cannibals and Carpet Fitters
Blu-ray
12,99 €
DVD
10,99 €
Prime Video
9,99 €
  • Captain Marvel
4K UHD/BD Steelbook
32,99 €
4K UHD/BD
32,99 €
3D/2D BD Stbk
29,99 €
3D/2D BD
28,99 €
Blu-ray
17,99 €
DVD
14,99 €
prime video
13,99 €
  • Godzilla II: King of the Monsters
4K UHD/BD
30,99 €
BD 3D
25,99 €
Blu-ray
18,99 €
DVD
15,99 €
  • Carga
Blu-ray
12,99 €
DVD
10,99 €
Prime Video
9,99 €
  • Game of Thrones - Staffel 8
4K UHD/BD
45,99 €
Blu-ray
35,99 €
BD Complete
399,99 €
DVD
30,99 €
prime video
19,99 €
  • Der goldene Handschuh
Blu-ray
14,99 €
DVD
12,99 €

Oh Ramona!

(Originaltitel: Och Ramona)
Herstellungsland:Rumänien (2019)
Genre:Komödie, Liebe/Romantik

Bewertung unserer Besucher:
Note: 1,00 (2 Stimmen) Details
inhalt:
Die Eine hält sich selbst für unwiderstehlich und ein Geschenk an die heranreifende Männerwelt ihrer Stadt, die Andere ist unwiderstehlich und ein wirkliches Geschenk für den Mann, der Liebe sucht, so wie Andrei, ein sympathischer Naivling aber mit dem Herz an richtiger Stelle. Jedoch sehnt sich dieses Herz schon seit Kindertagen nach der, mit der man besser nichts anfangen sollte, zumindest dann nicht, wenn Sie keine Beziehung will. Wozu eine verschmähte Frau aus Rache imstande ist, zeigt diese spritzige Komödie aus Rumänien und beweist den großen Vorbildern Amerika oder auch Deutschland, daß sie tatsächlich mehr können als nur Jungfrauen in Not zu beißen, sie können sie auch in Person von Andrei, der gleichnamigen Romanfigur des Regisseurs Andrei Coibanu, durch die Hölle des Erwachsenwerdens schicken
eine kritik von ghostfacelooker:

Achja, Rumänien, das Land der Karpaten, Ursprungsort der Legende Bram Stoker´s über einen später berühmten, blutsaugenden Grafen, und nun auch einer wirklich tollen Komödie, die Vergleiche mit amerikanischen Vorbildern keinesfalls scheuen muß.

Erinnern wir uns an die große Zeit der Screwball oder wie ich sie liebevoll nenne College-Filme mit John Cusack in der Volltreffer, oder Eric Stolz, in Ist Sie nicht wunderbar, in denen beide um ihre Traumfrau so ihre liebe Mühe haben.

Andrei, der in dieser locker leichten und sich selbst nie wirklich Ernst nehmende Komödie unseren Traumprinzen gibt, hat eigentlich auch nur eine im Sinn, nämlich titelgebende Ramona, und überraschenderweise klappt es auch sie in die Kiste zu bekommen, denn was er nicht weiß, sie ist heiß auf eine Jungfrau.

Doch der romantisch veranlagte und seit Kindertagen in sie verliebte Junge, will sie nicht ausnutzen und so schlägt er ihr quasi während dessen indirekt den Bund für´s Leben, als beginnende Beziehung vor, denn ansonsten würde er sich ihr verwehren. Was das heißeste Mädchen der statt ist, läßt sich nicht so leicht verschmähen und sinnt innerlich auf Rache.

Regisseur Andrei Ciobanu, lässt seinen gleichnamigen Helden dabei reflektierend seine Liebesgeschichte erzählen und welche Fettnäpfchen und Konsequenzen fälschlicherweise richtiges Handeln haben kann.

Beschwingt und mit dem einem Humor der zwar unter die Gürtellinie zielt, jedoch dabei nie plump oder anrüchig wirkt, spielen die hierzulande wahrscheinlich unbekannteren Jungschauspieler mit einer von Anfang an aufgebauten Sympathie.

Ganz gleich ob es dabei Aggy K. Adams in der titelgebenden Rolle der Ramona, Basil Eidenbenz, als bester Freund Andreis ist und ihn in dieser Figur des Alin, immer mal wieder von seinen Selbstüberschätzungen oder Selbstzweifeln in die Realität zurückruft, oder aber verbleibenden beiden Hauptprotagonisten, neben Ramona, also Andrei (Bogdan Iancu) selbst und Anemona alias Holly Horne, die mit dieser Rolle hoffentlich, ein Sprungbrett von den Kurzfilmen erklommen hat und wie ihr Filmpartner einen größeren Bekanntheitsgrad erhält.

Der Film, den der Rumäne Ciobanu, basierend auf seinem eigenen Buch Suck it Ramona, drehte (und den man selbst in der Rolle des vorlauten Barkeeper und wörtlich zu nehmenden Motherf... Andreis zu sehen bekommt), verzichtet vorteilhafterweise auf den amerikanisierten Aufbau, des typischen Losertypen, der sich erst entwickeln muß, um die Prinzessin am Ende sein eigen nennen zu können. Nein, dieser Antiheld, ist von allen halbwegs akzeptiert und eigentlich liegen ihm auch die Frauen zu Füßen nur weiß er dies Anfangs nicht.

Auch die schlüpfrigen Aspekte des Films, werden liebevoll mit visuellen Assoziationen und der Stimme Andreis im Off humorvoll kaschiert, sodaß man meiner Meinung nach sogar American Pie, mit der Kuchenszene auf dem Treppchen überholt hat und sich somit als neuer Spitzenreiter der sexuellen Anspielungen betiteln kann. Andreis Mutter (Andromeda Godfrey) überholt mit ihrer bemutternden, aber auch energischen Einstellung keinesfalls Oma werden zu müßen, sogar Eugen Levy´s Darstellung als Vater des amerikanischen Kuchenschänders.

Eine spritzige Komödie, deren Schluß zwar vielleicht ein wenig seltsam und gezwungen anmutet, aber bis dahin wirkliche Gags und einen sehr sympathischen Cast vorzuweisen hat, welche den Geist der 80er in zeitgemäßer Manifestation zu atmen versteht.  

mehr reviews vom gleichen autor
When
Ghostfacelooker
In
Ghostfacelooker
Revenge
Ghostfacelooker
Perfection,
Ghostfacelooker
die neuesten reviews
Lollipop
Horace Pinker
9/10
Memento
PeregrinTuk
9/10
Gefährliche
TheMovieStar
8/10
Viking
sonyericssohn
9/10
Sabotage
FrancisYorkMorgan
1/10
Hannibal
FrancisYorkMorgan
8/10
Hannibal
FrancisYorkMorgan
3/10

Kommentare

10.06.2019 00:39 Uhr - The Machinist
User-Level von The Machinist 4
Erfahrungspunkte von The Machinist 250
Immer wieder schön aktuelle Netflix-Empfehlungen von dir zu lesen. Muss ich demnächst mal reinschauen.

10.06.2019 09:16 Uhr - Ghostfacelooker
1x
User-Level von Ghostfacelooker 17
Erfahrungspunkte von Ghostfacelooker 5.299
10.06.2019 00:39 Uhr schrieb The MachinistImmer wieder schön aktuelle Netflix-Empfehlungen von dir zu lesen. Muss ich demnächst mal reinschauen.


Ja, die sponsern mich mittlerweile^^^^^^^^

10.06.2019 12:18 Uhr - Topper_Harley
User-Level von Topper_Harley 3
Erfahrungspunkte von Topper_Harley 129
Das klingt nach einem gemütlichen gute Laune Film von der Art wie es sie auch zu selten heute gibt. Genau richtig für diese Jahreszeit. Danke für den Tipp👌🏼

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
© Schnittberichte.com (2019)