SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Evil Dead - The Game · ULTIMATE MULTIPLAYER-ERLEBNIS... UND ES GROOVT! · ab 44,99 € bei gameware Elden Ring · Erhebt Euch · ab 57,99 € bei gameware

The Thing

Herstellungsland:USA (2011)
Standard-Freigabe:FSK 16
Genre:Horror, Science-Fiction, Thriller
Bewertung unserer Besucher:
Note: 7,35 (52 Stimmen) Details

Inhaltsangabe:

Die Paläontologin Kate Lloyd (Mary Elizabeth Winstead) bekommt die Chance ihres Lebens und darf sich einem norwegischen Forscherteam anschließen, das am Südpol über ein Alien-Raumschiff gestolpert ist. Im Wrack entdeckt sie ein Wesen, das schon vor einer Ewigkeit beim Absturz ums Leben gekommen zu sein scheint. Die wahre Gefahr schläft aber nur und wird durch ein simples Experiment geweckt. Gemeinsam mit dem Crew-Piloten Carter (Joel Edgerton) muss sie versuchen, den hochentwickelten Parasiten zu stoppen, der jede Lebensform nachahmen kann, die er berührt. Abgeschnitten von der Außenwelt, umgeben von gnadenloser Kälte, traut keiner mehr dem anderen - und die Todesangst breitet sich mindestens genauso gefährlich aus wie der kaltblütige Killer aus dem All. (Universal Pictures)

eine kritik von schobi:
Kenner des Originals bemerken schnell, dass die Macher mit Herzblut bei der Sache waren und diese Neuauflage mit Liebe zum Detail und Respekt vor der Vorlage umgesetzt haben. Dass die Geschichte dabei in großen Teilen ähnlich verläuft wird dabei ebenso nebensächlich wie die Frage, ob es sich nun um ein Remake oder Prequel handelt, denn im Vergleich zum Groß dieser sogenannten Reboots verdient sich The Thing durch eben diese genannten Attribute seine Daseinsberechtigung.
Einige Ungereimtheiten und kleine Mängel lassen sich finden, doch alles in allem wird die Vorgeschichte zu Carpenter's Klassiker sehr stimmig und nachvollziehbar erzählt und schließt auch sehr passend an dieses an.

Auch die Tatsache, dass ein paar Leute mehr im Kaufhaus auf Das Ding aus einer anderen Welt aufmerksam werden (der ja jetzt auch FSK16 ist) ist doch eine erfreuliche Nebenerscheinung des Films - wenn schon der finanzielle Erfolg ausblieb.
8/10
Weiter:
mehr reviews vom gleichen autor
Gangster
schobi
7/10
Vampire
schobi
9/10
die neuesten reviews
Mother!
dicker Hund
8/10
Little
Ghostfacelooker
Daddy's
Argamae
7/10
Sturm,
McGuinness
6/10
Delta
TheMovieStar
6/10
Movie
cecil b
7/10
Cruella
Kaiser Soze
8/10
Lamb
sonyericssohn
8/10
kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)