SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Doom Eternal · Das Nonplusultra in Sachen Durchschlagskraft · ab 59,99 € bei gameware Cyberpunk 2077 · Dein wahres Ich ist nicht genug. · ab 50,99 € bei gameware
Ghostfacelooker
Level 18
XP 6.128
Eintrag: 17.11.2019

Amazon.de

  • The Pool
Blu-ray
14,99 €
DVD
12,99 €
Prime Video
13,99 €
  • Doctor Sleeps Erwachen
4K UHD/BD Steelbook
39,99 €
BD Steelbook
21,99 €
4K UHD/BD
27,92 €
Blu-ray
19,98 €
DVD
16,98 €
prime video
14,99 €
  • Terminator – Dark Fate
4K UHD/BD
32,99 €
Blu-ray
18,99 €
DVD
16,99 €
prime video
16,99 €
  • Ad Astra - Zu den Sternen
4K UHD/BD Steelbook
39,99 €
Blu-ray
19,99 €
DVD
16,99 €
  • Joker
4K UHD/BD Steelbook
36,99 €
4K UHD/BD
31,99 €
BD Lim. Steel
29,99 €
Blu-ray
18,99 €
DVD
15,99 €
  • Gemini Man
4K UHD/BD 3D/2D Steelbook
59,99 €
4K UHD/BD
30,99 €
BD 3D/2D
22,99 €
BD Steelb.
24,99 €
Blu-ray
17,99 €
DVD
15,99 €
prime video
13,99 €

Glam Girls - Hinreissend verdorben

(Originaltitel: The Hustle)
Herstellungsland:USA (2019)
Standard-Freigabe:FSK 6
Genre:Komödie
Alternativtitel:Dirty Rotten Scoundrels
Nasty Women

Bewertung unserer Besucher:
Note: 1,00 (2 Stimmen) Details
inhalt:
Von den Männern dieser Welt enttäuscht, verbündet sich Tollpatsch Penny (Rebel Wilson) mit der hochklassigen Trickbetrügerin Josephine (Anne Hathaway). Gemeinsam wollen sie auf Millionärsjagd gehen, um sich zu nehmen, was ihnen eigentlich nicht gehört. Nur Pennys unkultiviertes Auftreten steht dem Beutezug noch im Weg. Kurzerhand wird sie in die Kunst des Edelbetrugs eingeweiht. Auf dem Lehrplan stehen nun High Heels statt Hoodie und Tango statt Twerken. Ein waghalsiges Unternehmen – doch auch aus einem Ganoven-Entlein wird irgendwann ein ganz schön durchtriebener Schwan mit (sehr eigenem) Stil.
eine kritik von ghostfacelooker:

Nehmen wir mal an, Danny Ocean und Rusty Ryan wären ein Duo gewesen und wären weiblich, dann haben wir in gewisser Hinsicht genau die Story, welche uns in Glam Girls hinreißend mit Anne Hathaway und Rebell Wilson erzählt wird. Wobei wir nicht vergessen dürfen, daß das eigentliche maskuline Vorbild und Pendant mit Steve Martin und Michael Caine 1988 entstand.

Der Plot, welcher tatsächlich wiederum auf dem Original von 1964 mit Marlon Brando und David Niven basiert, wurde hier mit fast selben Figuren nur eben mit weiblichen Hauptdarstellern, fast 1:1 übernommen und stellt für mich somit ein indirektes Reboot des Reboots dar.

Es ist also schon mal eine schwere Ausgangssituation und hoher Komödienanspruch, welchen die Drehbuchautorin Jac Schaeffer (Timer; Black Widow) hier ihren beiden Hauptdarstellerinnen zumutet und welchen diese zwar nicht übertreffen aber doch solide und gut unterhalten wiedergeben.

Vielleicht liegt dies auch daran, daß, auch wenn die australische Schauspielerin Rebel Wilson, nicht die Tochter der 80er Jahre Comedyfilm-Legende John Candy ist, sie in vielerlei Hinsicht viel von dessen Mimik und schauspielerischen Figuren in dieser Rolle einfließen zu lassen scheint, zumindest für mein Dafürhalten, könnte es durchaus sein, daß sie diesen unvergesslichen Schauspieler, der zu früh von uns ging, zum Vorbild nahm.

Vielleicht aber auch daran, daß man die ungelenk, bewusst tolpatschige Art von Wilson, und ihrem derben Wortwitz, der Gott sei dank noch im niveauvolleren Bereich als der von Melissa McCarthy liegt , durch die zierlichere und aristokratisch spielende Anne Hathaway als Josephine ausbalanciert.

Gemeinsam jedoch, zünden beide Schauspieler eine Abfolge von gegenseitigen Gehässigkeiten während sie sie sich gleichzeitig an den auf den Leim gehenden Personen bereichern und übertreffen wollen.

Man persifliert aber auch in charmanter Art und Weise, die männlichen Triebe, die besonders bei einer scheinbaren Hilflosigkeit des weiblichen Geschlechts zum Vorschein kommen oder aber in Fällen ausgeprägter Attraktivität, welche man bewusst durch den optischen Kontrast der beiden Frauen in den Spielchen mit ihren männlichen Opfern unterstreicht.

Die Tatsache, daß man hier als Trickbetrüger auf Kosten der hilfsbereiten männlichen Bevölkerung eines an Monaco erinnernden Steuerparadieses spielen läßt und dabei auch vor einer vorgetäuschten Erblindung nicht zurückschreckt, erinnert in einigen Szenen ein wenig an Richard Pryor und Gene Wilder aus Die Glückritter.

Weder hier noch dort macht man sich tatsächlich über die Blindheit eines Menschen lustig, sondern persifliert vor allem in Die Glücksritter, die Befangenheit und Unfähigkeit im Umgang der Gesellschaft mit Behinderten im Alltag.

Besonders in der emotionalen Ebene, welche hier durch die Rolle des Thomas dargestellt wird, der wirklich menschlich und überaus galant mit der durchgeknallten Penny umgeht, wird die eigentliche Aussage deutlich, daß man innere Werte mal wieder über Äußerlichkeiten, besonders aber über monetäre Belange stellen sollte.

Wer also derlei Humor, der vielleicht im ersten Moment auf Kosten eines Handicaps bewusst im Film als betrügerische Methode benutzt wird nicht lustig finden kann und auch bei den oben genannten Filmen nicht lachen konnte, wird sich eventuell mit diesem Film weniger anfreunden können, zumal nicht jeder Gag auf Anhieb zündet.

Wenn man aber ein wenig über sich selbst lachen und den Film mit Augenzwinkern betrachten kann, selbst wenn der Humor nicht in allen Belangen des Nucleus Accumbens. In welchen seit neuesten Erkenntnissen das Humorzentrum vermutet wird, anspricht, dann findet man mit diesem Werk, bestimmt einen Beitrag der zumindest für einen Fernsehabend gute Laune zu verbreiten weiß.

mehr reviews vom gleichen autor
Dracula
Ghostfacelooker
Never
Ghostfacelooker
All
Ghostfacelooker
die neuesten reviews
Mr.
Kaiser Soze
8/10
Bad
tschaka17
8/10
Kickboxer
TheMovieStar
5/10
Playground
hudeley
10/10
Green
dicker Hund
8/10
kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
© Schnittberichte.com (2020)