SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Elden Ring · Erhebt Euch · ab 57,99 € bei gameware The Dark Pictures: House of Ashes · Das Gruseln geht weiter · ab 29,99 € bei gameware

Laughing Dead

Originaltitel: The Laughing Dead

Herstellungsland:USA (1989)
Genre:Horror, Komödie, Splatter
Alternativtitel:Sacrifices
Ritual Macabro
halál istene, A
Bewertung unserer Besucher:
Note: 5,50 (2 Stimmen) Details

Inhaltsangabe:

Priester O'Sullivan veranstaltet eine Studienreise zu den Maya-Tempeln nach Mexico.
Am Ziel angekommen, trifft die Gruppe auf Dr. Umtzec, ein Anhänger des Blutkults, der die Weltherrschaft anstrebt.
Doch für diese benötigt Er menschliche Opfer.
Der Doktor nimmt die Studenten gefangen, um das blutige Ritual an ihnen zu vollziehen. ()

eine kritik von dicker hund:

Somtow Sucharitkuls Zombie-Fun-Splatter "The Laughing Dead" handelt von einer Studienreise, die Priester O'Sullivan (Tim Sullivan, "Camp Blood") mit einer wild zusammengelesenen Gruppe von Interessenten nach Mexiko führt. Die ersten 20 Minuten des Streifens finden im Reisebus statt, wo zähe Dialoge versuchen, die schablonenhaften Charaktere der unbedarften Darsteller Form annehmen zu lassen. In die deutsche Sprache übertragen sind sie von den vielleicht untalentiertesten Synchronsprechern der Filmgeschichte. Einziger Lichtblick ist bis dahin der dauerfluchende Lausbube, der einen schönen, wenn auch leider nur vorübergehenden Kontrast zu den aus dem Mainstream-Kino bekannten Knuddel-Gören bietet.

"Ich bin nicht dein Sohn!"

Doch so öde bleibt der Streifen beileibe nicht. Eine schleimige Albtraumgeburt und ranzige Aufnahmen einer ungepflegten Besessenen bringen Horror (5/10) ins Spiel. Letztere zeigt in einem lichten Moment ihre Oberweite, wohingegen das Esoteriker-Paar seine Aktivitäten auf wenige züchtige Küsschen beschränkt. Hierbei darf das Klischee nicht fehlen, dass Er natürlich mehr will als Sie (Sex 2/10). Von solchen Figuren geht jede Menge Humor (9/10) aus, der manchmal klamaukig anstrengend ist, ungefähr ebenso oft aber mit einem trashigen Charme auf Wohlwollen trifft. So will ein sinistrer Maya-Templer gerne Vermögensberater werden, wenn die ganzen Opfer-Riten und Untoten-Szenarien einmal erledigt sind.

"Sportlerchen?!"

Richtig gehört: In die Geschichte um wiederbelebte Wesen aus dem Jenseits ist ein Basketball-Spiel eingebaut, das einen grotesken Höhepunkt der reichlich vorhandenen, handwerklich ansprechenden Splattereien bietet (Gewalt 8/10). Um diese herum erklingt ein verblüffend stimmungsvoller, variantenreicher Score, der seine Vielseitigkeit mit dem ambitioniert gestalteten Set teilt, das zum Beispiel eine Totenschädel-Tropfsteinhöhle zu bieten hat. Diese edle Kulisse für den durchdringenden Faustschlag, der Stichwortgeber für denselben aus "Ritter der Dämonen" gewesen sein könnte, und für die wunderlich-naiv gestalteten Monster-Modelle gibt "Laughing Dead" ein gewisses Maß an Originalität. 

Das führt den Low-Budget-Streifen in bemerkenswert ordentliche Wertungs-Sphären (6/10 Punkten). Verglichen mit dem moderneren Konkurrenten der sportiv-witzig gemeinten Beißer-Fraktion namens "Goal of the Dead", der mit überlegener Technik weit weniger Ideen zu bieten hat, behält er die Nase sogar richtig weit vorn. Die BPjM sieht das bislang anders, indem sie das kultische Korbwurf-Gemetzel auf dem Index schmoren lässt. 

 

6/10
Weiter:
mehr reviews vom gleichen autor
Lord
dicker Hund
7/10
Lady
dicker Hund
5/10
Endgame
dicker Hund
7/10
die neuesten reviews
Palm
Ghostfacelooker
Lord
dicker Hund
7/10
Scream
CHOLLO
10/10
Dune
Necron
9/10
Chiko
Draven273
8/10
Lady
dicker Hund
5/10
Mortal
SierreHenry82
8/10

Kommentare

22.07.2021 09:15 Uhr - Dr. Kinski
2x
User-Level von Dr. Kinski 2
Erfahrungspunkte von Dr. Kinski 48
Eine nette kleine Kritik, die alles Wesentliche auf den Punkt bringt. Hört sich ja nicht nach einen Highlight an, aber ich werde mir den mal vormerken. Splatter-Komödien gehen für mich eigentlich immer mal gut nebenbei und wenn man den dann für kleines Geld irgendwo abgreifen kann,wieso nicht ;)

22.07.2021 12:01 Uhr - sonyericssohn
2x
Moderator
User-Level von sonyericssohn 21
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 9.145
Ach ja, der mit dem Basketball- Spiel... Einmal gesehen reicht ! 🤣
Ohne dich wäre ich damals nie mehr auf den Titel gekommen ! Danke nochmal dafür !

23.07.2021 16:09 Uhr - dicker Hund
1x
User-Level von dicker Hund 16
Erfahrungspunkte von dicker Hund 4.523
Danke Ihr zwei!

@Klaus
Ich bin ja auch nett und klein. ;-)

@Sony
Ich erinnere mich, dass Dir der Titel nicht mehr einfallen wollte. Ich habe aber nicht bereut, den "Laughing Dead" mehrmals gesehen zu haben.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)