SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Dying Light 2 uncut PS4 · Der Nachfolger des Zombie-Krachers. Mehr Blut! · ab 59,99 € bei gameware Borderlands 3 · Eine Achterbahnfahrt voller Wahnsinn! · ab 39,99 € bei gameware
BoondockSaint123
Level 12
XP 2.215
Eintrag: 08.08.2013

Amazon.de

  • Fast & Furious: Hobbs & Shaw
4K UHD/BD Steelbook
39,99 €
4K UHD/BD
32,99 €
BD 3D/2D
22,99 €
BD Steelb.
24,99 €
Blu-ray
17,99 €
DVD
14,99 €
prime video
13,99 €
  • Joker
4K UHD/BD Steelbook
36,99 €
4K UHD/BD
31,99 €
BD Lim. Steel
29,99 €
Blu-ray
18,99 €
DVD
15,99 €
  • Ninja - The Story
  • DVD Mediabook
Cover A
36,79 €
Cover B
36,79 €
  • Witchboard - Die Hexenfalle
  • auf 666 Stück limitiertes Ouija Board inkl. Mediabook
  • 119,99 €
  • Terminator – Dark Fate
4K UHD/BD
32,99 €
Blu-ray
18,99 €
DVD
16,99 €
prime video
16,99 €

Machete

Herstellungsland:USA (2010)
Standard-Freigabe:FSK keine Jugendfreigabe
Genre:Action, Komödie, Krimi, Thriller, Trash

Bewertung unserer Besucher:
Note: 7,72 (83 Stimmen) Details
inhalt:
Machete (DANNY TREJO) hat nichts mehr zu verlieren. Drogenkönig Torrez (SEAGAL) tötet seine Familie und beinahe auch ihn selbst, weil er ihm als gefürchteter Ermittler der mexikanischen Bundespolizei gefährlich nahe gekommen war. Machete flüchtet nach Texas, um seine Vergangenheit hinter sich zu lassen. Doch er findet sich wieder in einem Netz aus Korruption und Betrug. Der skrupellose Geschäftsmann Booth (JEFF FAHEY) erpresst ihn, den rassistischen Senator McLaughlin (ROBERT DE NIRO) zu erschießen. Sonst würde er Machete, illegal in den USA, verpfeifen. Machete nimmt gegen seinen Willen an. Eine Falle! Er wird selbst Ziel eines zweiten Killers, alles soll danach aussehen, dass die Polizei Machete als Attentäter erschießt. Nur knapp entgeht er dem Mordanschlag. Doch Booth und eine Reihe Killer, darunter der unberechenbare Anführer einer privaten Grenzarmee, Von (DON JOHNSON), sind ihm auf den Fersen. Machete kann nur überleben, wenn er die Verschwörung aufdeckt und seinen Namen reinwäscht. Unerwartete Hilfe bekommt er von der schönen Einwanderungsbeamtin Sartana (JESSICA ALBA) und der Revoluzzerin Luz (MICHELLE RODRIGUEZ). Und dann ist da noch der bibelfromme Padre (CHEECH MARIN), ein Priester, der sich besser auf Gewehre versteht als auf Bibelsprüche...
eine kritik von boondocksaint123:
Machete (DANNY TREJO) hat nichts mehr zu verlieren. Drogenkönig Torrez (SEAGAL) tötet seine Familie und beinahe auch ihn selbst, weil er ihm als gefürchteter Ermittler der mexikanischen Bundespolizei gefährlich nahe gekommen war. Machete flüchtet nach Texas, um seine Vergangenheit hinter sich zu lassen. Doch er findet sich wieder in einem Netz aus Korruption und Betrug. Der skrupellose Geschäftsmann Booth (JEFF FAHEY) erpresst ihn, den rassistischen Senator McLaughlin (ROBERT DE NIRO) zu erschießen. Sonst würde er Machete, illegal in den USA, verpfeifen. Machete nimmt gegen seinen Willen an. Eine Falle! Er wird selbst Ziel eines zweiten Killers, alles soll danach aussehen, dass die Polizei Machete als Attentäter erschießt. Nur knapp entgeht er dem Mordanschlag. Doch Booth und eine Reihe Killer, darunter der unberechenbare Anführer einer privaten Grenzarmee, Von (DON JOHNSON), sind ihm auf den Fersen. Machete kann nur überleben, wenn er die Verschwörung aufdeckt und seinen Namen reinwäscht. Unerwartete Hilfe bekommt er von der schönen Einwanderungsbeamtin Sartana (JESSICA ALBA) und der Revoluzzerin Luz (MICHELLE RODRIGUEZ). Und dann ist da noch der bibelfromme Padre (CHEECH MARIN), ein Priester, der sich besser auf Gewehre versteht als auf Bibelsprüche... (Quelle: Sony Pictures)

Basierend auf einem Fake-Trailer der zu dem Film "Planet Terror" entstanden ist.Die Resonanzen auf dieses kleine Werk waren so groß,dass man sich dazu entschied einen kompletten Film zu machen.

Nachdem ich den Trailer zum ersten Mal gesehen habe ist mir schier einer Abgegangen.Ein Film der an die 70er und 80er Jahre Actionfilme erinnern sollte.Das Endresultat wiegt aber schwerer.
Ich selbst freue mich,dass Danny Trejo eine Hauptrolle ergattern konnte,die er auch mit Bravur zum besten gab.Doch der Rest des Filmes hat nicht wirklich überzeugen können! Nach Anspruch darf man hier von Anfang an nicht suchen,dass einzige was der Film wirklich positives bringt ist für mich Trejo und die genialen Actionszenen.Ansonsten ist der Film in meinen Augen Durchschnittsware,der zwar vom Konzept her interessant ist,aber wo es an der Umsetzung hapert.
Ich habe mir auch sehr große Erwartungen gesetzt,die auch von vielen Kritikern "hohe Gewaltdarsteller" hat mich dann auch noch interessiert.Fehlanzeige wie ich finde.Hier und da gibt es ein paar blutige Szenen zu begutachten,aber da waren mal wieder die Erwartungen zu hoch geschraubt.Nichtsdestotrotz ist "Machete" ein Film,den man sich anschauen kann ohne irgendwelche Ansprüche zu haben.Grob gesagt...08/15.

Für kurzweilige Unterhaltung auf jeden Fall noch gut genug.
5/10
mehr reviews vom gleichen autor
Deepwater
BoondockSaint123
10/10
Horns
BoondockSaint123
10/10
See
BoondockSaint123
1/10
die neuesten reviews
Gesichter
dicker Hund
5/10
Darlin'
Horace Pinker
8/10
Todesspiel,
TheMovieStar
8/10
Abgerissen
sonyericssohn
6/10
Martyrium
kokoloko
7/10
Trash
Cabal666
8/10
Her
Cabal666
9/10
kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2019)