SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Zombie Army 4 Dead War · Die Kultjagd · ab 48,99 € bei gameware Borderlands 3 · Eine Achterbahnfahrt voller Wahnsinn! · ab 59,99 € bei gameware
BoondockSaint123
Level 12
XP 2.215
Eintrag: 14.08.2013

Perfect Skin - Jetzt im Handel als Mediabook, Blu-ray, DVD und VOD

Amazon.de

  • No Surrender - One Man vs. One Army
15,99 €
DVD
13,99 €
Prime Video
10,99 €
  • Brightburn: Son of Darkness
BD Steelbook
24,99 €
4K UHD/BD
34,99 €
Blu-ray
17,49 €
DVD
15,99 €
prime video
16,99 €
  • Child's Play
Blu-ray/DVD Mediabook
23,99 €
Blu-ray
16,99 €
DVD
13,99 €
prime video
13,99 €
  • Fury of Heart
Blu-ray/DVD Mediabook
23,99 €
Blu-ray
14,99 €
DVD
12,99 €
  • Godzilla II: King of the Monsters
4K UHD/BD
30,99 €
BD 3D
25,99 €
Blu-ray
18,99 €
DVD
15,99 €
4K UHD Limited Steelbook
35,99 €
  • Apocalypse Now
  • Limited 40th Anniversary Edition
4K UHD/BD Steelbook
24,99 €
Blu-ray Stbk.
24,99 €
Blu-ray
9,99 €
DVD
9,99 €

Frankensteins Todesrennen

(Originaltitel: Death Race 2000)
Herstellungsland:USA (1975)
Standard-Freigabe:FSK 16
Genre:Action, Komödie, Science-Fiction, Trash
Alternativtitel:Herrscher der Straße
Frankensteins Todes-Rennen

Bewertung unserer Besucher:
Note: 7,43 (23 Stimmen) Details
inhalt:
Amerika 2030, die Massen werden mit einem spektakulären Autorennen bei Laune gehalten. Die Fahrer sammlen Punkte, indem sie sich gegenseitig vernichten … Der Star ist ‚Frankenstein‘ (David Carradine), sein größter Konkurrent ‚Machine Gun‘ (Sylvester Stallone). Beide kämpfen mit Gewalt, Hass und einer großen Menge Sprengstoff. Mögen die Spiele beginnen...
eine kritik von boondocksaint123:
Amerika 2030, die Massen werden mit einem spektakulären Autorennen bei Laune gehalten. Die Fahrer sammlen Punkte, indem sie sich gegenseitig vernichten … Der Star ist ‚Frankenstein‘ (David Carradine), sein größter Konkurrent ‚Machine Gun‘ (Sylvester Stallone). Beide kämpfen mit Gewalt, Hass und einer großen Menge Sprengstoff. Mögen die Spiele beginnen...

Das ist ja mal herrlicher Trash.Ich hatte keine Ahnung was ich mir da eigentlich anschauen werde,mir kam nur der Name bekannt vor und auch die Story klang recht interessant,das Endresultat hat mich wirklich überzeugt.
Eine Story,die auf jeden Fall viel zu bieten hat,mehr als sie nach außen hin preis gibt.Es ist eine herrliche Gesellschaftssatire im Gewand eines knallharten Actionfilmes,der mit zwei sehr guten Schauspielern aufwarten kann.David Carradine überzeugt hier als Frankenstein,einen Rennfahrer ohne Skrupel,der sich um jeden Preis behaupten will.Auf der anderen Seite ist Sly zu sehen,der den knallharten und äußerst unsympatischen Machine Gun Joe mimt.Beide liefern hier Rollen ab,mit denen man sich zu keiner Zeit identifizieren kann,trotzdem macht es Spaß den beiden bei der "Arbeit" zuzuschauen.
Für die damalige Zeit auf jeden Fall recht seltsam,da er zynisch und schroff daher kommt und trotzdem nichts so richtig ernst nimmt.
Die Action im Film ist zum Teil hart und zum Teil recht lustig in Szene gesetzt worden so,dass man auch ein wenig schmunzeln muss.Auf jeden Fall merkt man,dass dieser Film genau in die 70er Jahre passt.
Spannung sucht man zwar vergebens,doch ist es egal.Man hat trotzdem seinen Spaß an dieser billigen und trotzdem interessanten Geschichte,die so schräg in Szene gesetzt wurde,dass sie optimal für Trashabende geeignet ist.
Ab und an habe ich auch mal einige Lacher herausgebracht,die alle auf die Kappe von Sly gehen,da dieser seinem Charakter einfach eine so harte und doch dumme Art verpasst,dass er einfach lustig wirkt.Auch die dümmlichen und holen Dialoge von ihm und anderen Kollegen macht es nicht gerade einfacher nicht zu Lachen.
Definitiv ein Blick wert,oder auch zwei...wer weiss???

8/10
mehr reviews vom gleichen autor
Deepwater
BoondockSaint123
10/10
Horns
BoondockSaint123
10/10
See
BoondockSaint123
1/10
die neuesten reviews
Wounds
Ghostfacelooker
John
UncleBens
8/10
Eli
sonyericssohn
8/10
Showgirls
McGuinness
8/10
Rambo:
Mucki1979
6/10
Sniper:
Kable Tillman
3/10
kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2019)