SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Doom Eternal · Das Nonplusultra in Sachen Durchschlagskraft · ab 59,99 € bei gameware Dying Light 2 uncut PS4 · Der Nachfolger des Zombie-Krachers. Mehr Blut! · ab 59,99 € bei gameware
Fuxx Me Famous
Level 2
XP 41
Eintrag: 20.10.2013

Amazon.de

  • Battle Royale 2
  • inkl. Requiem Cut, Revenge Cut und Bonus BD
Blu-ray Mediabook
24,99 €
BD Steelbook
22,99 €
DVD
12,99 €
  • Fast & Furious: Hobbs & Shaw
4K UHD/BD Steelbook
39,99 €
4K UHD/BD
32,99 €
BD 3D/2D
22,99 €
BD Steelb.
24,99 €
Blu-ray
17,99 €
DVD
14,99 €
prime video
13,99 €
  • Witchboard - Die Hexenfalle
  • auf 666 Stück limitiertes Ouija Board inkl. Mediabook
  • 119,99 €

Dead Rising

Herstellungsland:Japan (2006)
Standard-Freigabe:ungeprüft
Alternativtitel:デッド ライジング

Bewertung unserer Besucher:
Note: 7,42 (28 Stimmen) Details
inhalt:
Frank West, ein freischaffender Reporter wittert eine heiße Story in der Kleinstadt Williamette. Er macht sich umgehend mit einem Helikopter auf den Weg und stellt schon bald beunruhigende Vorkommnisse fest und sieht sich gezwungen auf dem Dach des lokalen Einkaufszentrums Zuflucht zu suchen. Frank hat drei Tage Zeit die Hintergründe aufzudecken und möglichst viele Überlebende zu retten... oder zumindest sich selbst.
eine kritik von fuxx me famous:
Dead Rising kam 2006 für die XBOX360 raus. Später folgte eine Wii Version.
Zum Spiel selbst : Man Spielt einen Reporter der mitten in die Zombieverseuchte Shopping Mall abgesetzt wird. Man hat genau 72 Stunden Zeit (Spielzeit ist weniger) dann kommt ein Rettungshubschrauber und man kann das Gebiet wieder verlassen. In dieser Zeit kann man verschiedene Missionen erfüllen oder aber auch einfach nur machen was man will. Alternativ gab es im Spiel noch jede Menge überlebende, die man retten konnte. Das besondere an dem Game war damals das man alles benutzten konnte was rumlag. Alles konnte gegen die schier unendlichen Zombiemassen eingesetzt werden, wobei viele Gegenstände eigentlcih keinen richtigen Schaden angerichtet haben sondern eher lustig waren. Schlagbohrer, Messer, Besen, Machete, Pistole, Ball, Eimer und und und es gibt weit über 100 Gegenstände. Die Zombiemassen waren damals absolut revolutionär. So viele bewegende Objekte gabs davor noch in keinem Game, es waren oft locker 100te Zombies auf dem Bildschirm. Im Spiel selber konnte man sich bis Stufe 50 aufleveln. Man verbessert seine Energie und lernt neue Moves.
Die Grafik war damals für mich absolut begeisternd. Der Sound bot teilweise Rockige Musik und befindet sich insgesamt auch auf einem hohen Niveau. Hat man das Game durchgespielt, was nicht allzu lange dauerte, so konnte man mit dem aufgelevelten Charakter erneut anfangen.
Dead Rising hat aufgrund seiner doch recht drastische Gewaltdarstellung nie ein Deutschland Release erhalten, wer es mag muss es sich also importieren.
Ich spiele es immer wieder gerne und gebe 9/10 Punkten.
mehr reviews vom gleichen autor
Phantom
Fuxx Me Famous
10/10
I
Fuxx Me Famous
Half-Life
Fuxx Me Famous
die neuesten reviews
Furies,
Cthulhu6661
7/10
Poltergeist
Cthulhu6661
5/10
Elves
kokoloko
2/10
Sniper:
TheMovieStar
4/10
Gesichter
dicker Hund
5/10
kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2019)