SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Kingdom Come · Mittelalterspiel - PEGI 18 UNCUT · ab 57,00 € bei gameware Star Wars: Legion · 2-Spieler Miniaturenspiel - in Aktion · ab 75,90 € bei gameware
Matt
Level 16
XP 4.462
Eintrag: 02.06.2012

Amazon.de


Es
4K UHD/BD Steelbook 39,99
4K UHD/BD 28,99
Blu-ray 16,99
DVD 13,99
amazon video 14,99



Der 27. Tag

Dawn of the Dead

Herstellungsland:USA (2004)
Standard-Freigabe:FSK keine Jugendfreigabe
Genre:Action, Horror, Splatter
Alternativtitel:Zack Snyder's Dawn of the Dead

Bewertung unserer Besucher:
Note: 7,42 (205 Stimmen) Details
inhalt:
Eine unerklärte Seuche hat die Weltbevölkerung dahingerafft, aber die Toten sind nicht wirklich tot - sondern Zombies, die auf der Suche nach noch lebendem Menschenfleisch die letzten bewohnten Gegenden bedrohen. Eine Gruppe verzweifelter Überlebender in einer Stadt in Wisconsin sucht in einem großen Einkaufszentrum Zuflucht, wo sie die letzte Bastion der Menschheit verteidigen müssen.
eine kritik von matt:
Eine unerklärte Seuche hat die Weltbevölkerung dahingerafft, aber die Toten sind nicht wirklich tot - sondern Zombies, die auf der Suche nach noch lebendem Menschenfleisch die letzten bewohnten Gegenden bedrohen. Eine Gruppe verzweifelter Überlebender in einer Stadt in Wisconsin sucht in einem großen Einkaufszentrum Zuflucht, wo sie die letzte Bastion der Menschheit verteidigen müssen. (Quelle: Universal Pictures)

Ja so kann ein Remake auch mal gelingen. Einer der wenigen Reboots die ich genießen kann ohne das ich ständig daran denke, hm das war im Original aber besser und dies und jenes.
Ich mag sonst die Runner-Zombies auch nicht so, hier find ich sie ganz passend, genrell die ganze Atmo kommt sehr gut und spannend rüber, der Cast ist gut und der Splatter wirklich ansprechend.
Positiv möchte ich auch noch den tollen Soundtrack erwähnen, wudnerbar abgestimmt, egal ob Johnny Cash im Intro oder Disturbed während der Credits. Fans werden sich auch über die Cameos von einigen Schauspieleren des 1978 Romero Originals freuen.
Man muss den Film als eigenständigen Streifen betrachten und nicht allzu viele Vergleiche mit dem Original ziehen, dann macht der Streifen über seine Zeit wirklich Spaß und bietet gute Zombieunterhaltung.
9/10
mehr reviews vom gleichen autor
die neuesten reviews
Dead
Horace Pinker
9/10
Frontier(s)
DriesVanHegen
Otis
kokoloko
5/10
kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
SB.com