SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Dying Light 2 [uncut] · Stay Human · ab 54,99 € bei gameware Elden Ring · Erhebt Euch · ab 57,99 € bei gameware

Needful Things - In einer kleinen Stadt

Originaltitel: Needful Things

Herstellungsland:USA (1993)
Standard-Freigabe:FSK 16
Genre:Horror, Thriller
Bewertung unserer Besucher:
Note: 7,88 (46 Stimmen) Details

Inhaltsangabe:

Ein merkwürdiger Fremder zieht nach Castle Rock und eröffnet einen Antiquitätenladen. Der Mann heisst Leland Gaunt (Max von Sydow: "Der Exorzist") und ist ein äusserst charmanter, älterer Herr, der für jeden ein offenes Ohr hat. Doch das, was er zu verkaufen hat, erweist sich bald als Zündfunken, der aus freundlichen und friedfertigen Bürgern böse, hasserfüllte und mörderische Kreaturen macht. Leland Gaunt, der Fremde, der mit den Ängsten der Menschen lustvoll spielt und dabei manche von ihnen in den Tod treibt, entpuppt sich schliesslich als der Leibhaftige selbst - auf der Durchreise in Castle Rock ...

Nur Sheriff Alan Pangborn (Ed Harris: "The Abyss") ahnt, dass der Fremde nichts Gutes im Schilde führt und Unruhe in sein Städtchen bringt. Als sich zwei Frauen plötzlich mit Messer und Beil gegenseitig umbringen, muss Alan handeln ... (Euro Video DVD-Cover)

eine kritik von matt:
Ein merkwürdiger Fremder zieht nach Castle Rock und eröffnet einen Antiquitätenladen. Der Mann heisst Leland Gaunt (Max von Sydow: "Der Exorzist") und ist ein äusserst charmanter, älterer Herr, der für jeden ein offenes Ohr hat. Doch das, was er zu verkaufen hat, erweist sich bald als Zündfunken, der aus freundlichen und friedfertigen Bürgern böse, hasserfüllte und mörderische Kreaturen macht. Leland Gaunt, der Fremde, der mit den Ängsten der Menschen lustvoll spielt und dabei manche von ihnen in den Tod treibt, entpuppt sich schliesslich als der Leibhaftige selbst - auf der Durchreise in Castle Rock ...
Nur Sheriff Alan Pangborn (Ed Harris: "The Abyss") ahnt, dass der Fremde nichts Gutes im Schilde führt und Unruhe in sein Städtchen bringt. Als sich zwei Frauen plötzlich mit Messer und Beil gegenseitig umbringen, muss Alan handeln ... (Quelle: Euro Video DVD-Cover)
Ich liebe diesen Film einfach. Der Cast ist absolute Spitzenklasse, Max von Sydow und Ed Harris agieren grandios. Das Setting und die Atmosphäre sind sowas von dicht, man bekommt richtig dieses "Maine - Castle Rock" Feeling in dem King seine Geschichten immer ansiedelt, düster, bedrohlich, da braucht man keine großen Gewaltexzesse, nein dieses subtile Böse ist es was den Film ausmacht.
Da ich ja die UK DvD geschaut habe musste ich doch sehr schmunzeln als Leland Gaunts den Hund von Netti auf deutsch angespricht. Und einen Mercedes fährt er gute Mann auch noch, das lässt ja mal wieder schließen. Absolute Empfehlung, die UK DVD kann man über Amazon schon für ´nen schmalen Taler beziehen, habe selber mit Versand nichtmal 6 € bezahlt und das ist der Film allemal wert.
10/10
Weiter:
mehr reviews vom gleichen autor
die neuesten reviews
Kramer
Punisher77
9/10
Samaritan
TheMovieStar
7/10
Megalomaniac
Arelinchen
6/10
Parallel
Ghostfacelooker
Hunter
TheMovieStar
6/10
Mord
Ghostfacelooker
End
Ghostfacelooker
kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)