SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Cyberpunk 2077 · Dein wahres Ich ist nicht genug. · ab 50,99 € bei gameware Exploding Kittens NSFW Edition · Das explosionsstärkste Katzen ähm Kartenspiel · ab 16,99 € bei gameware

American Hustle

Herstellungsland:USA (2013)
Standard-Freigabe:FSK 6
Genre:Drama
Alternativtitel:American Bullshit
Untitled David O. Russell/Abscam Project
American Bluff
Bewertung unserer Besucher:
Note: 8,00 (10 Stimmen) Details
inhalt:
Als der grossspurige Geldschwindler Mel Weinberg (Christian Bale) von FBI-Agent Jimmy Boyle (Bradley Cooper)auf frischer Tat erwischt wird, willigt er notgedrungen ein, sein Informant zu werden. Seine Ehe und die Sicherheit seines geliebten Sohnes stehen auf dem Spiel. Gemeinsam heckt das ungleiche Paar einen spektakulären Undercover-Einsatz aus, der eine Bande von High-Profile-Playern im Casino-Milieu überführen soll. Immer komplizierter und undurchschaubarer wird das Lügennetz. Selbst hochrangige, korrupte Politiker sind in die Intrigen verwickelt. Mel verliert den Überblick. Wem kann er noch trauen? Wer zieht hier wen über den Tisch? Langsam bekommt auch das FBI kalte Füsse...
eine kritik von eljuro:

"American Hustle" ist der neuste Streifen von David O. Russel, der sich schon mit "Silver Linings" einen Namen machte. In den Hauptrollen spielen Christian Bale, Bradley Cooper Amy Adams. Die Story lässt sich grob zusammenfassen, wenn man sagt, dass Irving Rosenfeld (Christian Bale), ein Krimineller, in den 70ern von jeglichen Personen fertig gemacht wird. Von seiner Ex-Frau, seiner Geliebten, dem FBI und und und... Es entsteht ein Netz aus Intrigen, Spielchen und Betrügereien.

Was den Film trägt sind neben der netten Story vor Allem seine Darsteller. Gerüchten zufolge durften diese nämlich jede Menge improvisieren. Das merkt der Zuschauer auch in vielen Szenen und Highlights sind dann zehn minütige Streitgespräche, in denen die Größen Hollywoods sich mal richtig austoben dürfen.

Neben des tollen Schauspiels gibt es noch einige nette Kameraperspektiven zu bestaunen und der 70er Jahre Soundtrack kommt atmosphärisch daher.

Trotz der Länge von 138 Minuten habe ich mich, bis auf eine kleinere Länge im ersten Drittel, durchgehend unterhalten gefühlt. Besonders möchte ich die Leistung von Jennifer Lawrence hervorheben. Die Rolle der etwas unterbelichteten Hausfrau hat sie wirkich grandios verkörpert und mich des Öfteren zum Lachen gebracht. Respekt auch an Christian Bale, der es ohne Fatsuit geschafft hat so richtig schmierig auszusehen.

Wer auf einen characterdriven Film der "Goodfellas"-Art Lust hat, dem kann ich "American Hustle" uneingeschränkt empfehlen.

9/10
Weiter:
mehr reviews vom gleichen autor
Green
Eljuro
8/10
die neuesten reviews
Durchgeknallt
Kaiser Soze
8/10
Bright
Cabal666
4/10
perfekte
TheMovieStar
7/10
Ape,
Ghostfacelooker
teuflische
Chímaira
7/10
Sweet
Randolph Carter
7/10
kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)