SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Borderlands 3 · Eine Achterbahnfahrt voller Wahnsinn! · ab 59,99 € bei gameware Doom Eternal · Das Nonplusultra in Sachen Durchschlagskraft · ab 59,99 € bei gameware
ParamedicGrimey
Level 4
XP 232
Eintrag: 04.06.2014

Amazon.de

  • Domino - A Story of Revenge
Blu-ray
15,99 €
DVD
13,79 €
Prime Video
11,99 €
  • John Wick: Kapitel 3
4K UHD/BD Limited Steelbook
39,99 €
4K UHD/BD
35,99 €
Blu-ray Limited Steelbook
22,99 €
Blu-ray
19,99 €
DVD
14,99 €
prime video
13,99 €
  • Avengers: Endgame
4K UHD/BD Steelbook
32,99 €
BD 3D
28,99 €
Blu-ray
18,99 €
DVD
14,99 €
prime video
16,99 €
  • The Witch: Subversion
Blu-ray/DVD Mediabook
27,99 €
Blu-ray
12,99 €
DVD
10,99 €
prime video
9,99 €
  • Game of Thrones - Staffel 8
4K UHD/BD
45,99 €
Blu-ray
35,99 €
BD Complete
399,99 €
DVD
30,99 €
prime video
19,99 €
  • The Bad Man
  • BD/DVD Mediabook - Uncut Fassung
Cover A
44,99 €
Cover B
44,99 €
Cover C
44,99 €
Cover D
44,99 €

Conker's Bad Fur Day


Bewertung unserer Besucher:
Note: 10,00 (3 Stimmen) Details
inhalt:
Die Jungs bei Rare waren wieder sehr böse! Am Tag nach seinem 21. Geburtstag hat Conker den wohl schlimmsten Kater in einer nicht enden wollenden Reihe von Katern. Und dieses mal findet er nicht mal mehr nach Hause! Also torkele durch Szenarien vollgepackt mit schlechten Manieren und zweideutigem Humor. Wenn du ein Fan von Action, vulgärer Sprache und versteckten Anspielungen bist, ist dieses Spiel genau das Richtige für dich.
eine kritik von paramedicgrimey:

"Conker's Bad Fur Day" wurde zu Beginn noch als kindgerechtes Spiel für das Nintendo 64 entwickelt und zwar zuerst unter dem Namen "Conker's Quest", dann später "Twelve Tales - Conker 64". Ich habe das Spiel nicht weiter beachtet, da es mit "Donkey Kong 64" und "Banjo-Kazooie" schon genügend 3D-Jump 'n' Runs gab. Als man dann den Pressetenor hörte, welcher der Meinung war, dass es nun genug Spiele für Kinder geben würde, entschied man sich bei Rare für eine Umstrukturierung. Und was dabei herauskam, damit konnte nun wirklich niemand rechnen. Auch ich nicht. Aus dem knuddeligen, niedlichen Eichhörnchen, war ein versoffener, fluchender und gewalttätiger Typ geworden - herrlich!

Im Grunde geht es im Spiel nur darum nach einer durchzechten Nacht wieder nach Hause zu finden. Klingt simpel, ist es aber nicht.  Spielmechanisch ist es im Grunde immer noch ein Jump 'n' Run, beinhaltet aber auch Rennspielabschnitte, Third-Person- und First-Person-Shooter-Abschnitte und mit nem Panzer fährt man später auch noch herum - aber wer kennt das nicht auf dem Nachhauseweg nach dem Suff?

Das besondere am Spiel ist, dass es oberflächlich betrachtet immer noch sehr niedlich ausschaut, es aber inhaltlich faustdick hinter den Ohren hat. Das fängt schon bei den Parodien an. Da hätten wir zum Beispiel: Aliens, Speed 2, Bram Stoker's Dracula, Night of the Living Dead, Saving Private Ryan, Clockwork Orange, Matrix, Terminator, Jaws, Raiders of the Lost Ark, Indiana Jones and the Last Crusade, Jurassic Park, Gladiator, Wizard of Oz, Monty Python and the Holy Grail und The Meaning of Life, The Exorcist, Star Wars, Pulp Fiction und Reservoir Dogs. Es sind wahrscheinlich sogar noch ein paar mehr...

Auch der Multiplayer war grandios: Rennen, Panzerschlachten, Capture the Flag, Raptor (dort gilt es als Steinzeitmensch Raptoreneier zu stehlen, um sie dann in einer Pfanne zu braten) ein Heist-Modus, Deathmatch und der lustigste Modus überhaupt: Beach. Dort gilt es für die eine Seite als französisch-sprechender Eichhörnchen-Immigranten vom genannten Strand bis zum Tunnel zu kommen, wo man per LKW flieht. Bewaffnet ist diese Seite nicht, hat aber viele Deckungsmöglichkeiten. Die andere Seite stellt das Tediz-Militär (Teddybär-Soldaten, die auch im Singleplayer eine Rolle spielen) in einem Bunker, welches versucht die Immigranten zu erschießen, bevor sie einwandern können. Dort gibt es drei Waffenauswahl-Möglichkeiten: Scharfschütze, MG oder Raketenwerfer. Gespielt werden kann mit maximal 4 Spielern, wovon jeder seine Seite frei wählen kann. Der Rest kann (muss aber nicht) mit Bots gefüllt werden, deren KI man auch einstellen kann. Manche Modi, wie z.B. das Rennen auf flüssiger Lava, lassen sich jedoch nur zu zweit spielen.

Wer schon immer mal gegen singende Kothaufen und Nazi-Teddybären kämpfen wollte und keine Probleme damit hat Zombie-Eichhörnchen mit der Schrotflinte den Kopf wegzuschießen und der englischen Sprache einigermaßen mächtig ist (übrigens tolle Synchro!), der sollte sich das Spiel dringend zu Gemüte führen. Ihr werdet es nicht bereuen. Dieses Spiel ist ein toller Beleg, wie Nintendo oft doch noch überraschen kann, auch wenn man die Konsolen wegen der Kinderaffinität als Erwachsener doch eher verschmäht. Ebenso zeigte Rare damals noch, wie man eines der besten Spiele für eine Konsole erstellen kann, indem man mal etwas wagt. Leider kam danach nicht mehr allzu viel Gutes vom Entwicklerstudio, welches wie keines sonst das SNES und N64 mit Topgames anreicherte. Abschließend bleibt noch zu sagen, dass man die Finger von der Xbox-Version lassen sollte. Viele Zensuren und ein neuer, weniger spaßiger Multiplayermodus zerstörten das kultige Spielgefühl.

Die N64-Version bleibt für mich und viele andere eines der besten Spiele dieser Konsole und für alle Zeit. Danke, Rare!

 

 

Volltrunkene 10/10 Punkte

10/10
mehr reviews vom gleichen autor
Return
ParamedicGrimey
10/10
Battlefield:
ParamedicGrimey
7/10
U-571
ParamedicGrimey
2/10
Fargo
ParamedicGrimey
10/10
die neuesten reviews
Schlitzer,
CHOLLO
6/10
Anna
The Machinist
6/10
Musterschüler,
Kaiser Soze
8/10
No
sonyericssohn
8/10
Fliege,
dicker Hund
8/10

Kommentare

04.06.2014 22:25 Uhr - Splattered Cadaver
1x
DB-Helfer
User-Level von Splattered Cadaver 4
Erfahrungspunkte von Splattered Cadaver 252
Danke Rare,Danke Dir!
Hammer-Game!

04.06.2014 23:56 Uhr - ParamedicGrimey
1x
DB-Helfer
User-Level von ParamedicGrimey 4
Erfahrungspunkte von ParamedicGrimey 232
Danke sehr!
Leider kam nie eine Fortsetzung...

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2019)