SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Dying Light 2 [uncut] · Stay Human · ab 64,99 € bei gameware A Plague Tale: Requiem · Erlebe ein tolles neues Abenteuer für Hoffnung · ab 57,99 € bei gameware

Die Monster Uni

Originaltitel: Monsters University

Herstellungsland:USA (2013)
Standard-Freigabe:FSK o.A.
Genre:Animation, Kinderfilm, Komödie
Bewertung unserer Besucher:
Note: 7,92 (13 Stimmen) Details

Inhaltsangabe:

Als Mike und Sulley das erste Mal an der Monster Uni aufeinandertreffen, können sie sich nicht ausstehen und sind erbitterte Konkurrenten, denn nur einer kann der schauderhafteste Erschrecker aller Zeiten werden! Die beiden machen sich gegenseitig das Leben so richtig zur Hölle und treiben es schließlich zu weit. Um ihren endgültigen Rausschmiss aus der Uni zu verhindern, hilft nur noch: Zusammenarbeiten. Mit ihrer Studentengruppe, einer bunt gemischten Truppe bestehend aus einem Langzeitstudenten, einem Muttersöhnchen, einem Esoterik-Freak und zwei ungewöhnlichen Brüdern, wollen sie bei den großen Schrecker-Spielen beweisen, dass sie es wirklich drauf haben ... (Walt Disney)

Diese Kritik enthält Informationen über den späteren Handlungsverlauf der Geschichte.
eine kritik von entertainmentz:

10 Jahre dauerte es, einen 2. Teil ins Kino zu bringen, doch Disney hat es geschafft. Jetzt haben wir DIE MONSTER UNI, einen Film, der die Geschichte von Mike Glotzkowski erzählt, dessen Traum seit kleinen Jahren ist, in der "Monster AG" zu arbeiten. Deshalb geht er auch in der Jugendzeit zur "Monster Uni", eine Universität, in der junge Monster lernen, kleine Kinder zu erschrecken. Doch Mike hat noch einen weiten Weg vor sich, bis er als "Schrecker" in der Monster AG arbeiten kann. Nur gibt es ein Monster namens James P. Sullivan, der überhaupt keinen langen weg bis zum Ziel hat, da er das Erschrecken von seinem Vater geerbt hat.

Animationstechnisch ist auch dieser Film, wie man von Disney gewohnt ist, auf einen absolut hohem Niveau. Vor allem auf Blu Ray sieht dieser Film wirklich Klasse aus. Egal ob Gras, Bäume oder die Haare der Monster, wirklich jedes einzelne Detail ist wunderbar erkennbar, was echt beeindruckend ist. Auch die Farben der Landschaften, der Monster, der Häuser oder gar der Autos sind wirklich sehr stark und stechen vor allem auf der BD richtig ins Auge. Ein großes Lob an die Disney Pixar Studios!

Die Story ist wirklich sehr süß erzählt und haben zudem eine Gewisse, wenn auch kindliche Spannung in sich, und selbst als Erwachsener möchte man wissen, wie es weiter geht. Die 104 Minuten sind sehr Liebevoll gestaltet worden und lassen das Herz eines jeden Animationsfilmfan aufgehen. Es gibt für die ganze Familie sehr viel zum lachen, aber manchmal auch zum Tränen vergießen und für die Kinder auch einige wenige Szenen zum gruseln. Wer den Film gesehen hat,  weiß wovon ich rede. Es passiert zwar selten, aber der Trailer des Films hat schon so viele Momentwitze auf lager, der Film aber hat das doppelte oder gar 3 Fache davon. In jeder 5. Minute gibt es was zum lachen, aber auch Dynamik ist vorhanden, die den Film ohne zu zögern voran treibt, ohne auf einer Stelle liegen zu bleiben.

Die Musik ist wunderschön und passt richtig zu traurigen Momenten, als auch zu spaßigen Momenten, wodurch der Film noch mehr Gefühl bekommt, und er dadurch noch besser wird. Zwar hatte "Die Monster AG"mehr zum lachen, zog sich allerdings an ein paar Stellen deutlich in die Länge, wodurch Kinder schon leichte Aufmerksamkeitsschwächen aufwiesen. Die Laufzeit von maximal 110 sollte bei einem Kinderanimationsfilm auf keinen Fall überschritten werden, besonders nicht, wenn der Animationsfilm ab 0 freigegeben ist. Diese Laufzeit überschreitet "Die Monster Uni" keines wegs. Wenn der Film kürzer gewesen wäre,  dann müsste die Geschichte drunter leiden, wodurch Momentwitze teils auch aufgesetzt wirken könnten. So eine wunderbare Laufzeit, die sich gut sieht.

Das 3D war im Kino voll in Ordnung. Es gibt teilweise tolle Pop-Out Effekte, und auch die Tiefenwirkung sieht einfach nur toll aus und wurde wunderbar eingesetzt. Die Optik des Films ist wirklich Kunterbunt, so, wie eine Kinderwelt nun mal ist. Jeder der sich darüber beschwert, sollte nachdenken, wie es als Kind so war. Die 10 Jahre warten haben sich wirklich komplett gelohnt. Ich hoffe, es gibt noch einen dritten Teil, der zwar etwas mit den jetzigen beiden teilen etwas zu tun hat, dennoch eine komplett und vor allem frische Story in sich trägt, mit tollen Jokes, die sowohl für jung als auch alt zünden.

Fazit: Toller Animationsfilm mit wunderbar getimten Momentwitzen, einer tollen Story und vor allem hoch Auflösender Animation! Nur auf Blu Ray eine Empfehlung. Auf DVD kommt das HD Animationsfeeling übethaupt nicht rüber. Besser geht ein Animationsfilm in meinen Augen wirklich nicht. Von mir bekommt der Film eine dicke...

10/10
Weiter:
mehr reviews vom gleichen autor
96
Entertainmentz
1/10
Chappie
Entertainmentz
7/10
Faster
Entertainmentz
7/10
Wrong
Entertainmentz
7/10
die neuesten reviews
From
TheMovieStar
9/10
Lizenz
Phyliinx
7/10
Jeepers
Randolph Carter
3/10
Manitou,
cecil b
6/10
Slaxx
Ghostfacelooker
Born
TheMovieStar
6/10