SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Ganz böses Zombiespiel aus AT · Hol dir das böse Game ohne Zollprobleme · ab 34,99 € bei gameware Wolfenstein 2: New Colossus Switch · 100% uncut Symbolik Edition ohne Zollprobleme! · ab 69,99 € bei gameware
sonyericssohn
Level 16
XP 4.677
Eintrag: 28.05.2015

Amazon.de

  • Crying Freeman
  • Ungekürzte Fassung
Blu-ray Steelbook
tba. €
Blu-ray
17,99 €
DVD
15,99 €
  • Töte alle und kehr allein zurück
Blu-ray
16,99 €
DVD
14,99 €
  • The Drownsman
Blu-ray
13,99 €
DVD
11,99 €
  • Tonight She Comes
  • Blu-ray/DVD Mediabook
Cover A
39,99 €
Cover B
39,99 €
Cover C
39,99 €
  • The Cave - Bis zum letzten Atemzug
Blu-ray
13,99 €
DVD
12,99 €
Amazon Video
11,99 €
  • Wishmaster 2
  • Blu-ray/DVD Mediabook
Cover A
34,79 €
Cover B
34,79 €

Das A-Team

(The A-Team)
Herstellungsland:USA (1983)
Genre:Abenteuer, Action, Komödie, Krimi

Bewertung unserer Besucher:
Note: 8,29 (14 Stimmen) Details
inhalt:
Vor einigen Jahren wurden vier Männer einer militärischen Spezialeinheit wegen eines Verbrechens verurteilt daß sie nicht begangen hatten. Sie brachen aus dem Gefängnis aus und tauchten in Los Angeles unter. Seitdem werden sie von der Militärpolizei gejagt aber sie helfen anderen die in Not sind.
Sie wollen nicht so ganz ernstgenommen werden aber ihre Gegner müssen sie ernstnehmen.
Also wenn sie mal ein Problem haben und nicht mehr weiterwissen suchen sie doch das A-Team !
Ratatatata....
Diese Kritik enthält Informationen über den späteren Handlungsverlauf der Geschichte.
eine kritik von sonyericssohn:

Inhalt: Vor einigen Jahren wurden vier Männer einer militärischen Spezialeinheit wegen eines Verbrechens verurteilt daß sie nicht begangen hatten. Sie brachen aus dem Gefängnis aus und tauchten in Los Angeles unter. Seitdem werden sie von der Militärpolizei gejagt aber sie helfen anderen die in Not sind.
Sie wollen nicht so ganz ernstgenommen werden aber ihre Gegner müssen sie ernstnehmen.
Also wenn sie mal ein Problem haben und nicht mehr weiterwissen suchen sie doch das A-Team !
Ratatatata...

Es sind vier Personen. Vier Personen die sich in der US-Army gewisse Fähigkeiten "beigebracht" haben die sie in ihren Einsätzen von damals wohl bestens einsetzen konnten. John "Hannibal" Smith, das strategische Genie und Kopf der Truppe, der es liebt wenn Plan funktioniert, Templeton "Faceman" oder auch nur "Face" Peck der sich auf Organisation und Abschleppung....äääääh...die eingeschleiften...äh...eingefleischten (was hab ich denn ?) Fans wissen was ich meine, H.M. Murdock der so gut wie alles in die Luft bekommt was nur annähernd Flügel besitzt und nüscht zu verjessen der Rammbock in Menschengestalt B.A. Barrackus, der von allem Ahnung hat was nen Motor besitzt. 
In die Rollen schlüpften George Peppard, Dirk Benedict (Kampfstern Galactica), Dwight Schultz (u.a. Auftritte in diversen Star Trek TNG Episoden), und Mr. T (Rocky III, T and T).
Unterstützt wird das Team von holder weiblichkeit namens Melinda Culea (rrrrrrrrrr) als Reporterin Amy Adams und von gewissen Tawnia Baker (doppelt rrrrrrrrr) deren Tätigkeit nicht so recht im Schädel habe. 
Die Serie lief über die Jahre 1983-1987 wohl in den USA (da hab ich echt keine Ahnung) und landete dann irgendwann in den sehr späten 80ern bei der ARD am Samstag abend. Und was soll ich sagen ? Von 19:00-20:00 Uhr war ich nicht zu sprechen. Ich wollte immer wissen was die modernen Robin Hoods der Neuzeit für die unterdrückten leisten mochten obwohl sie von der Militärpolizei verfolgt werden. Am coolsten war für mich damals immer die Kontaktaufnahme der möglichen Kunden. Sei es in einem Wachsfigurenkabinett, an einem stinknormalem Pier, in nem Taxi...völlig wurscht. Es macht einfach nur Spass. 

Die Regie übernahmen viele, viele Direktoren die man hier natürlich nicht alle aufzählen kann. Manche aber blühten als Drehbuchschreiber oder Co- Directors echt auf. Nur um mal Criag R. Baxley (Stone Cold, Dark Angel) zu nennen. 
Bei allen Teilen steht natürlich die Action im Vordergrund. Und die kann sich sehen lassen. Wunderschön gefilmte Autoverfolgungsjagden, die Kameras im Boden eingegraben oder an der Karre montiert vermittelt dem Zuschauer dabei zu sein, die Schiessereien lassen auch heute noch die Lautsprecher arbeiten während der Sound einfach seine Arbeit macht. 
Da die Serie ab 12 Jahren freigegeben wurde, kann man selbstverständlich keine Brutalität erwarten. Auch ist dies in der Serie völlig unwichtig. Hier hat man einfach nur Spass und erfreut sich am Rabbatz. 

Das A-TEAM, eine wunderbare Actionreihe. 

"Ich liebe es wenn ein Plan funktioniert."
"Hannibal, das ist nun schon das dritte blaue Auge in dieser Woche !" Face
"Freunde lass ich niemals warten, ich bin hier wir können starten" Murdock zur Bluttransfusion mit B.A.
"Er is echt cool drauf Mann" B.A. erklärt einen Plan von Hannibal

8/10
mehr reviews vom gleichen autor
Pay
sonyericssohn
8/10
Purge:
sonyericssohn
10/10
Pixels
sonyericssohn
9/10
Purge:
sonyericssohn
9/10
die neuesten reviews
Blue
Ghostfacelooker
5/10
Syndikat,
Punisher77
9/10
Rocker
Nubret
8/10
Die
Alex_Gorbatschow
9/10
Pay
sonyericssohn
8/10
Chaos
dicker Hund
7/10
Bubba
Ghostfacelooker
1/10
Paco
Ghostfacelooker
6/10

Kommentare

28.05.2015 18:37 Uhr - NoCutsPlease
DB-Helfer
User-Level von NoCutsPlease 22
Erfahrungspunkte von NoCutsPlease 11.260
Hehe, sony wäre dann DER inoffizielle Fünfte vom A-Team, der alles kommentiert. ;-)
Ja, die Serie hat echt was! Auf jeden Fall viel, viel 80er-Jahre-Charme und einiges an Unterhaltungapotenzial.

28.05.2015 18:54 Uhr - sonyericssohn
DB-Helfer
User-Level von sonyericssohn 16
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 4.677
Ähm...psst..."sich irritiert umsieht"...bist DU der, der die neuen Reviewzugänge überwacht ? Ich sags auch nicht weiter.

28.05.2015 19:57 Uhr - Kable Tillman
2x
DB-Helfer
User-Level von Kable Tillman 12
Erfahrungspunkte von Kable Tillman 2.079
Und ich verrate dir ein Geheimnis Sony: Melinda Culea und Marla Heasley (sie spielte Tawnia Baker) waren nur in der Serie, um gut auszusehen und damit auch eine Quotenfrau in dieser reinen Männer-Serie ist. So wie Jessica Biel in "Das A-Team - Der Film", dem übrigens jeglicher Charme der Serie fehlt und der auch ansonsten vollkommen misslungen ist (Drehbuch: Skip 'Shitting Bull' Woods). Dein Review ist hingegen absolut gelungen und bleibt deinem Stil treu. Daumen hoch!

28.05.2015 20:02 Uhr - sonyericssohn
DB-Helfer
User-Level von sonyericssohn 16
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 4.677
Hehe, darum auch der rrrrrrrrrrr Teil für die Frauen ;-) mehr springt ned raus.

28.05.2015 20:37 Uhr - cecil b
1x
DB-Co-Admin
User-Level von cecil b 17
Erfahrungspunkte von cecil b 5.450
rrrrrrrrrrrrrr...schönes Review! Jo, Rammböcke in Menschengestalt und jede Menge Schießerein ohne dass je jemand getroffen werden könnte...dass waren noch Zeiten. Und die coolste Sau der Welt: Mr. T.

Kable: Den Film habe ich erst gar nicht gesehen, dein Kommentar erklärt warum.

28.05.2015 21:44 Uhr - F-Ready
1x
DB-Helfer
User-Level von F-Ready 4
Erfahrungspunkte von F-Ready 239
Ach ja, die gute, alte Zeit...*schwärm*...ähm, ich meine: Schönes Review, sony.

Ich glaub' das A-Team hält heute noch den Rekord: "Die meisten Explosionen und verschossenen Projektile ohne Verletzte oder Todesopfer" ^^ Trotzdem eine klasse Serie.

29.05.2015 02:02 Uhr - Dragon50
1x
DB-Helfer
User-Level von Dragon50 12
Erfahrungspunkte von Dragon50 2.017
Die einzige Serie wo nie jemand erschossen wird, obwohl da mehr geballert wird als in ein Rambo Film..

29.05.2015 09:50 Uhr - JasonXtreme
1x
DB-Helfer
User-Level von JasonXtreme 12
Erfahrungspunkte von JasonXtreme 2.461
Als Kind hab ich die Serie geliebt! Jetzt geht mal ne einzelne Folge auch immer mal gern im TV - es ist halt ein Stück Kindheit sondersgleichen :)

29.05.2015 18:29 Uhr - SPIO n AGE
1x
DB-Helfer
User-Level von SPIO n AGE 7
Erfahrungspunkte von SPIO n AGE 606
Mit MacGyver eine meiner Lieblingsserien anno dazumal. Einfach Action pur und mit einer gehörigen Portion Witz gewürzt. Dragon: Stimmt, da stirbt nie einer (zumindest nicht durch Waffengewalt). Eine gute Botschaft und die Serie funktioniert auch ohne Blut und Niedergemetzelte wunderbar. Schon toll sowas.
Gutes Review, mal noch so nebenbei bemerkt!

17.08.2015 13:28 Uhr - MajoraZZ
SB.com-Autor
User-Level von MajoraZZ 27
Erfahrungspunkte von MajoraZZ 18.563
Wieder mal ein schöner Review zu einer Serie, die ich als Kind wirklich oft gesehen habe :)

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2018)