SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Grand Theft Auto V · Neu · ab 42,99 € bei gameware Dying Light 2 [uncut] · Stay Human · ab 64,99 € bei gameware

Die Goonies

Originaltitel: The Goonies

Herstellungsland:USA (1985)
Standard-Freigabe:FSK 12
Genre:Abenteuer, Kinderfilm, Komödie
Bewertung unserer Besucher:
Note: 8,52 (32 Stimmen) Details

Inhaltsangabe:

Die Goonies, eine Kinderbande, finden auf dem Dachboden eine mysteriöse Schatzkarte eines berüchtigten Piraten. Um zu verhindern, dass die Häuser ihrer Eltern wegen eines Country Clubs abgerissen werden, beschließen sie auf die Suche nach dem Piratenschatz zu gehen – und damit beginnt ein Abenteuer, das ihre kühnsten Träume übertrifft: Nicht nur, dass Falltüren, hinabstürzende Felsen und andere haarsträubende Fallen ihren Weg durch das unterirdische Labyrinth Säumen, sie werden auch noch von einer gefährlichen Gangsterfamilie verfolgt, die es ebenfalls auf das Gold abgesehen hat. (Warner-DVD-Cover)

eine kritik von matt:
Die Goonies, eine Kinderbande, finden auf dem Dachboden eine mysteriöse Schatzkarte eines berüchtigten Piraten. Um zu verhindern, dass die Häuser ihrer Eltern wegen eines Country Clubs abgerissen werden, beschließen sie auf die Suche nach dem Piratenschatz zu gehen – und damit beginnt ein Abenteuer, das ihre kühnsten Träume übertrifft: Nicht nur, dass Falltüren, hinabstürzende Felsen und andere haarsträubende Fallen ihren Weg durch das unterirdische Labyrinth Säumen, sie werden auch noch von einer gefährlichen Gangsterfamilie verfolgt, die es ebenfalls auf das Gold abgesehen hat. (Quelle: Warner-DVD-Cover)

Jeder der in den 80/90er Jahren aufgewachsen ist kam früher oder später unweigerlich mit der Kinderbande, den Goonies, in Berührung. Egal ob im Kino, bei einem Freund auf Video oder später dann auch im TV.

Die Goonies gehören für mich zum meinen, na ich würde mal sagen, Top 5 Filmen der 80er Jahre überhaupt. Indiana Jones für Kinder, unglaublich liebevoll und geistreich inszeniert, ja Senior Spielbergo damals konnten sie noch gute Storys schreiben, ein toller Cast mit identifizierungs Potenzial, ein richtiges Abenteur. Man freut sich immer auf jede neue Szene, es kommen keinerlei Längen auf, alles hat dieses schöne, na ich nenne es mal "Old School"- Feeling. Wer wäre denn nicht gern dabei gewesen als es runter in die Höhle gegangen ist oder man dann später auf das Schiff stößt, als ich für meinen Teil hätte da sicherlich nichts gegen gehabt. Vorallem das Schöne bei solchen Filmen ist für mich auch heute noch das sie wie eine Art Achterbahnfahrt sind, man kann sich da einfach richtig drauf einlassen, wird von Szene zu Szene gelenkt und freut sich hinterher schon irgendwie wieder auf das nächste Mal.

Pflichtfilm, kann man nicht mehr zu sagen.
10/10
Weiter:
mehr reviews vom gleichen autor
die neuesten reviews
Night
TheMovieStar
9/10
Midnight
Ghostfacelooker
Red
Sonnyblack745
8/10
Censor
Insanity667
6/10
Tourist,
Kaiser Soze
8/10
Teufelshand,
EvilCat
7/10
kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)