SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Ganz böses Zombiespiel aus AT · Hol dir das böse Game ohne Zollprobleme · ab 34,99 € bei gameware Exploding Kittens NSFW Edition · Das explosionsstärkste Katzen ähm Kartenspiel · ab 16,99 € bei gameware

Sharkansas Women's Prison Massacre

Herstellungsland:USA (2014)
Standard-Freigabe:FSK 12
Genre:Action, Horror, Science-Fiction
Alternativtitel:Sharkansas
Bewertung unserer Besucher:
Note: 10,00 (1 Stimme) Details
inhalt:
Als bei einem Fracking-Unfall versehentlich die Erdkruste auseinanderreisst, öffnet sich durch das Loch eine Wasserstraße in einen tief unten gelegenen unterirdischen mysteriösen Ozean. Urplötzlich bahnt sich eine uneinschätzbare Gefahr bahnt sich den Weg an die Erdoberfläche. Gigantische prähistorische Haie gelangen durch das Wasser in das Zentrum der sumpfigen Arkansas Bayou. Dieses ist sehr zum Nachteil einiger hünscher weiblicher Gefangener, die dort in den Sümpfen arbeiten müssen, denn sofort beginnt ein Blutbad, dass alle Vorstellungen übertrifft. Es scheint, dass nur der Tod der einzige Ausweg für die Frauen ist...
eine kritik von das-marten:

Zu Sharkansas Women`s Prison Massacre gibt es ein lange verloren geglaubtes Gesprächsprotokoll. Ich konnte es nach mindestens ebenso langer Recherche glücklicherweise wiederfinden:

Produzenten: Jim, wir planen einen neuen Schnellschuss von Film. Also wenig Budget, aussagekräftiger Titel und scheiß Story, du bist unser Mann! Mit welchem Thema lässt sich denn damit am meisten Kohle machen?

Regisseur (Jim Wynorski): Haie! Wir können uns damit im Becken der gewollten Trashperle Sharknado suhlen.

P: Und um was für Haie soll es sich handeln?

R: Also es gibt Sharknados, Sand Sharks, Two- bzw. Three Headed Sharks und den Sharktopus. Ach, nehmen wir einfach Haie die unter der Erde schwimmen können.

P: Und lassen wir die Haie einfach durch Bohrungen aus einem jahrelang gefangenem Versteck ausbrechen, so leisten wir unseren Beitrag zur Umwelt, denn Fracking ist ja so uncool. Jetzt brauchen wir aber noch einen aussagekräftigen Titel, der möglichst viele Käufer anlockt.

R: Das Wort Hai (Shark) sollte schon drin vorkommen, wir wissen ja schließlich nicht wie blöd unsere Käufer sind. Außerdem sollten wir noch was mit eindeutigem Unterton beifügen, wie zum Beispiel Womens Prison Massacre. In den 70ern gab es zahlreiche solcher Filme in denen sich die dickbusigen Weiber gegenseitig ausgepeitscht haben.

P: Sehr gut, Titten sind immer gut, was für Titt… Hup…ähm Damen hättest du denn im Angebot? Hast du nicht ein paar Softpornostreifen gedreht? Gegen ein paar heiße Uschis hat keiner von uns was.

R: Also mit Cindy Lucas und Christine Nguyen hätte ich zwei Ladies, die sich eigentlich in jedem Film nackig machen, sogar in meinen.

P: Wieviel kostet es denn, wenn die ihre Talente präsentieren?

R: Das Doppelte!

P: Ui, das ist zuviel. Aber der Titel und der Cast lässt zumindest die Rechte-Hand-Fraktion aufhorchen. Wir bräuchten aber noch ein paar abgehalfterte Stars aus den 80ern oder 90ern, die weitere Käufer anlocken.

R: Da hätte ich Dominique Swain und Traci Lords im Angebot. Da bei Beiden aber die Schwerkraft eingesetzt hat, rate ich von Nacktszenen ab.

P: Besser noch, stellen wir einfach zwei Pappfiguren auf und tun so, als würden wir die echten Damen agieren lassen, fällt eh keinem auf. Protzen wir lieber mit den Namen auf dem Cover, wenn Traci Lords Name drauf steht, dann denken die Heinis wirklich die kriegen Titten zu sehen. Und Dominique Swain ist ja spätestens seit Nazi Sky in der Liga der unbedeutenden Möchtegern-Hollywood-Mimen angekommen, also kostet die auch nur einen Appel und ein Ei.

R: Aber alle Rollen sind vergeben, für Traci Lords haben wir keine wirkliche Verwendung.

P: Wir lassen sie einfach in einer unbedeutenden Nebenrolle auflaufen, die überhaupt nichts mit der eigentlichen Handlung zu tun hat. Hauptsache sie ist da, also die Pappfigur von ihr.

R: Und die Story?

P: (alle Produzenten lachen lauthals)

R: Ja, aber wir brauchen so etwas wie Dialoge.

P: (Einer der Produzenten beschreibt die Rückseite seines Tankzettels und gibt ihn dem Regisseur)

R: Gut, aber irgendwie müssen wir die Viecher auch auf den Bildschirm zaubern, mit echten Haien wird’s schwierig.

P: Ich kenne einen Kumpel der einen Computer ohne fremde Hilfe anschalten kann. Der kann sich dann auch gleich um die 1 ½ Splattereffekte und das Cover kümmern.

R: Dann hätten wir das auch geklärt.

P: Sehr gut Jim, wir wussten es schon immer, wir haben mit Dir einen beschissenen Regisseur an Bord geholt, der aber genau weiß, wie er uns in den Arsch zu kriechen hat. Zusammenfassend produzieren wir also einen billigen Sharknado-Abklatsch mit noch billigeren Weibern die sich nicht ausziehen und Special Effects, die man aus Filmen mit Deinem Namen gewohnt ist.

 

10/10
mehr reviews vom gleichen autor
Samurai
das-marten
9/10
Warm
das-marten
7/10
die neuesten reviews
Ip
Ghostfacelooker
Martyrs
Kaiser Soze
2/10
Ravenous,
sonyericssohn
8/10
Gentlemen,
VelvetK
7/10
Hellraiser
dicker Hund
7/10
Behandlung,
hudeley
10/10

Kommentare

04.09.2016 19:25 Uhr - NoCutsPlease
1x
DB-Helfer
User-Level von NoCutsPlease 23
Erfahrungspunkte von NoCutsPlease 12.120
Spaßige Idee, wenn auch teilweise zu gewollt witzig, aber womit verdient dieser offensichtliche Totalausfall die 10/10?
Schließlich bekommt Horrorramsch von dir doch sonst auch die bösen Zahlen.

04.09.2016 19:33 Uhr - das-marten
1x
DB-Helfer
User-Level von das-marten 8
Erfahrungspunkte von das-marten 984
Das sind eigentlich -10, aber so weit ging die Skala nicht.

04.09.2016 21:36 Uhr - cecil b
1x
DB-Co-Admin
User-Level von cecil b 18
Erfahrungspunkte von cecil b 6.136
Gefällt mir, kreatives Schreiben. Natürlich gibt es ne -10. Die muss man aber manuell in die Review schreiben.

04.09.2016 21:51 Uhr - sonyericssohn
1x
DB-Co-Admin
User-Level von sonyericssohn 19
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 7.946
So was ähnliches hab ich auch mal versucht. Kam weniger gut an :-(

04.09.2016 22:53 Uhr - Paratrooper
2x
User-Level von Paratrooper 23
Erfahrungspunkte von Paratrooper 12.635
http://www.fuenf-filmfreunde.de/2008/06/23/ruinen/

05.09.2016 09:13 Uhr - JasonXtreme
1x
DB-Co-Admin
User-Level von JasonXtreme 13
Erfahrungspunkte von JasonXtreme 2.531
Gelungene Idee, macht Laune zu lesen :D

05.09.2016 09:42 Uhr - cecil b
1x
DB-Co-Admin
User-Level von cecil b 18
Erfahrungspunkte von cecil b 6.136
Die Link von Paraptrooper gibt einen aber schon zu denken.

@sonyericssohn Du hast das AUCH schon so in etwa gemacht? Sollte ich da etwas verpasst haben? Wollste mir ne Link senden? ;)

05.09.2016 09:45 Uhr - NoCutsPlease
2x
DB-Helfer
User-Level von NoCutsPlease 23
Erfahrungspunkte von NoCutsPlease 12.120
@ cecil und wen es sonst auch interessiert:
siehe "Dirty Dancing"

05.09.2016 11:24 Uhr - das-marten
1x
DB-Helfer
User-Level von das-marten 8
Erfahrungspunkte von das-marten 984
Die Grundidee ist nicht neu, wer viel auf externen Seiten liest, wird diese und ähnliche Ideen dort auch sehen. Auch ich habe mich vorher schon mal an Demonia mit einem ähnlichen Versuch rangetraut. Gelungen finde ich das Frage-Antwort-Spiel, auch wenn ich mich da (noch) nicht rantraue: https://www.amazon.de/product-reviews/B00HX0RPI0/ref=cm_cr_dp_text?ie=UTF8&showViewpoints=0&sortBy=helpful#R2I1JEIX8S90QU

05.09.2016 17:44 Uhr - naSum
1x
User-Level von naSum 12
Erfahrungspunkte von naSum 2.099
WItzige Idee. War amüsant zu lesen. Funktioniert allerdings wahrscheinlich nur bei Trash-Granaten.

06.09.2016 17:04 Uhr - cecil b
DB-Co-Admin
User-Level von cecil b 18
Erfahrungspunkte von cecil b 6.136
Danke für die weiteren Links. Dieser Stil hat eben was. :)
Solange er nicht zu einer Gewohnheit wird, und einen zunehmend inflationären Touch bekommt. ;)

Viel Spaß weiterhin.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)