SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Maneater · Werde ein Menschenfresser · ab 38,99 € bei gameware The Last of Us 2 · Eine emotionale Geschichte · ab 59,99 € bei gameware

Der blutige Pfad Gottes - Missionare des Todes

(Originaltitel: The Boondock Saints)
Herstellungsland:Kanada, USA (1999)
Standard-Freigabe:FSK keine Jugendfreigabe
Genre:Action, Thriller
Alternativtitel:Boondocks Saints - Giustizia finale, The
Elegidos, Los
Mission des dieux
Bewertung unserer Besucher:
Note: 8,98 (174 Stimmen) Details
inhalt:
In einem von Iren geprägten Stadtviertel South Bostons setzen sich die zwei Brüder Connor und Murphy MacManus gegen einige Schläger der Russen-Mafia zur Wehr, die ausgerechnet am St. Patrick's Day den Lieblings-Pub der beiden ebenso trinkfesten wie tiefgläubigen Katholiken schließen wollen. Am Tag darauf suchen zwei verletzte Russen Connor und Murphy in deren Wohnung auf, um sich für die am Vortag erlittene Tracht Prügel zu rächen und die Brüder umzubringen. Dabei werden die Russen jedoch getötet, und die Gebrüder MacManus sind plötzlich für die Presse und die Öffentlichkeit die Heilige ihres Bezirks. Dadurch bestärkt, und zusätzlich noch durch eine nächtliche Vision animiert, fühlt sich das Duo dazu berufen, das gesamte organisierte Verbrechen der Stadt zu bekämpfen und liquidieren sämtliche Mafiabosse Bostons. Nach dem zweiten Mordanschlag auf den russischen Mafia-Boss Yuri Petrova schließt sich Rocco, der Laufbursche der italienischen Mafia, den beiden Brüdern an und fortan führen sie gemeinsam Mordaktionen auch gegen die italienische Mafia durch. Der homosexuelle FBI-Agent Paul Smecker durchschaut, aufgrund eines durch ein Projektil abgerissenen Fingers von Rocco, den Selbstjustiz-Kreuzzug der „Missionare des Todes“. Ihm kommt die Arbeit der Brüder allerdings nicht ungelegen, und so nehmen die polizeilichen Untersuchungen und die Morde ihren Lauf...
Diese Kritik enthält Informationen über den späteren Handlungsverlauf der Geschichte.
eine kritik von knochentrocken:

"THE BOONDOCK SAINTS" 

 

  • HINTERGRUND: 

​Ich sitze im Wohnzimmer. Das Jahr 2001. Mein großer Bruder kommt zu Besuch und er hält eine DVD in den Händen. Diese hat er von einem Kumpel ausgeliehen bekommen. Ich habe den Film vorher noch nie gesehen, keine Ahnung was das war. Allerdings war Willem Dafoe vorne drauf und hinten eine Spio/jk Freigabe. Und es sah nach einem feinen Actionfilm aus. Er meinte zu mir nur: "Lass uns den gucken, mein Kumpel meint der ist Megageil".

Und was soll man sagen?! Wir waren überwältigt. Ein Film über Zwei Gebrüder, die im Namen des Herren für Gerechtigkeit sorgen. Kurz zur Info: Ich bin in keiner Religion noch bin ich religiös oder religiös erzogen wurden. 

Mein Bruder und ich liebten schon immer Actionfilme. Vorallem die aus den 70ern, 80ern und eben halt auch aus den 90ern. Und bei diesem gab es ein I-Tüpfelchen. Zwei Brüder!

  • STORY:

​Doch wieso mag ICH persönlich den Film so besonderst? Dazu später noch, hier kurz zur Story: Zwei Brüder irischer Herkunft leben in Boston. Während ihrer Zeit dort müssen Sie mitansehen, wie die Stadt voller Korruption, Gewalt und Macht der Untergrundmafia zu Grunde geht. Nach einer Feier während des St. Patrick's day, kommt es zur Auseinandersetzung 2er Mafiaangehörigen. Eine wirklich, wirklich lustige Szene. So etwas gab es vorher nochnie! Mein Bruder und ich können uns bis heute nicht dran Satt sehen. Als die beiden Mafiosi sterben, stellen die beiden Brüder sich bei der Polizei und haben in der Nacht in ihrer Zelle eine Vision/Offenbarung. 

Sie beschliessen im Namen des Herren in Boston aufzuräumen...

  • DIE MacManus BRÜDER: 

​Zwei irisch-gläubige Brüder: Connor und Murphy. Herrausragend gespielt von Sean Patrick Flanery (SAW 7) und Norman Reedus (THE WALKING DEAD). Die beiden sind ziemlich schlau. Sie sprechen sogar Französisch, Russisch, Deutsch, Italienisch u.a. Wenn es aber um das planen eines Angriffes geht, wird der Plan nie so umgesetzt, wie er halt eben geplant ist. Ich schreibe da nur: SEIL! 

Sie rauchen, trinken und haben gute Verbündete, mit denen Sie in ihrem Pub feiern: den Pubbesitzer namens "Fuck-Arsch" und Rocco, genannt "Der Witzbold" (der Name kommt daher, weil er so schlechte Witze erzählt, dass Sie schonwieder gut sind) der in der italienischen Untergrundmafia tätig ist und später der Spitzel der Macmanus Brüder ist. Rocco ist auch nicht der hellste, kann er doch nichteinmal eine Sturmmaske richtig aufsetzen bzw. passt Sie ihm überhaupt nicht. Allerdings trägt dies zum Witz des Filmes bei und geht gehörig auf die Lachmuskeln. 

  • WILLEM DAFOES ROLLE UND DIE ANDEREN "GEHILFEN":

​Willem Dafoe spielt einen eloquenten, schwulen FBI - Agent, der sehr großen Wert auf Richtigkeit legt. Sei es das Ermitteln bzw. Säubern von Tatorten oder einfache Sachen wie Worte richtig aussprechen. Es ist traumhaft ihm dabei zuzusehen wie er daran verzweifelt, herrauszufinden wer "DIE HEILIGEN" sind, obwohl die beiden Brüder ihm ja schon unter die Arme gelaufen sind. 

Da wären aber noch Drei Bostoner Cops. Naja, die Hellsten sind diese ja nicht. Vorallem wenn man ihnen beim analysieren von Tatorten zuschaut. Die besten Theorien die es je gab. Haha. Herrlich! 

  • SETTING:

​Das ist einfach zu beschreiben: Es wurde an Originalschauplätzen gedreht. Hauptsächlich in Boston, aber auch bspw. in Toronto/Canada. 

  • MUSIK: 

​Die Musik ist von typisch irischen Liedern (wundervolles Theme von Mychael Danna und dessen Bruder Jeff Danna mit dem Titel: "the Blood of cu Chulainn") bishin zu Rock - alles mit dabei. Regisseur Troy Duffy trug mit seiner gleichnamigen Band: "the boondock saints" ebenfalls zum Soundtrack mit bei, nämlich die beiden Songs "HOLY FOOL" und "PIPES". 

  • ACTION:

​Die Action ist hart und handgemacht. Das liebe ich einfach. Kein billiges Cgi. Es ist einfach alles handgemacht. Sei es das herunterhängen von der Decke mit einem SEIL! oder das zerflatschen einer Katze. Einfach top! 

Nicht zuletzt war der Film sehr lange indiziert wegen dem Gewaltgrad, sondern eher wegen der Selbstjustiz. Doch der Film kam ja dann doch noch ungeschnitten vom Index heraus. Mittlerweile besitze ich ihn auch auf Blu ray in der Unrated Version. Man sollte sich vlt. mal um die Indizierung von "THE PUNISHER" kümmern.

  • FAZIT: 

​Ein harter, ernster und dennoch witziger Film. Ich konnte mich, vorallem auch weil ich selbst einen Bruder habe, in den Film super einbringen und mit den Akteuren mitfühlen. Sie haben sichtlich Spaß an ihrer Sache. Und jetzt im Namen Gottes:

"Als Hirte erlaube mir, meinem Vater zu dienen dir. Deine Macht reichst du uns durch deine Hand, diese verbindet uns wie ein heiliges Band. Wir warten durch ein Meer von Blut, gib uns dafür Kraft und Mut. 

in nomine patris et filii et spiritus sancti".

 

... und eine Runde the Blood of cu Chulainn.

10/10
mehr reviews vom gleichen autor
Es
Knochentrocken
10/10
schwarze
Knochentrocken
9/10
Aliens
Knochentrocken
10/10
Terminator:
Knochentrocken
die neuesten reviews

Kommentare

01.05.2017 14:05 Uhr - dicker Hund
2x
User-Level von dicker Hund 15
Erfahrungspunkte von dicker Hund 3.645
Sehr persönlich verfasst und die Informationen über den Film fast beiläufig eingeflochten: Gefällt mir, willkommen im Club! Den Pfadfinder selbst werte ich nicht ganz so hoch, für einen Action-Flick geriet er aber witzig und innovativ.

01.05.2017 14:11 Uhr - TheRealAsh
2x
User-Level von TheRealAsh 10
Erfahrungspunkte von TheRealAsh 1.350
finde auch, dass du wieder eine schöne Rezi verfasst hast.
Dein Stil erinnert mich irgendwie an Punk, keine Ahnung warum;-)

Hab mir gestern Kill List angesehen und musste dabei witzigerweise die ganze Zeit an DBPG denken, umso besser gleich durch Review wieder ins Gedächtnis zu kriegen. Schon anders, aber auch irgendwie ähnlich

01.05.2017 14:38 Uhr - Knochentrocken
1x
User-Level von Knochentrocken 5
Erfahrungspunkte von Knochentrocken 441
Vielen Dank euch 2 für das Lob.

@dickerHund

Ersteinmal: tolles Profilbild, mein Lieblingshund. 2. ja ich habe dem Film eine 10 gegeben. Einfach weil er immer funktioniert! Zudem, wie schon geschrieben, kann ich mit den beiden Brüdern gut mitfiebern, da ich selbst einen habe.

01.05.2017 17:54 Uhr - NoCutsPlease
3x
DB-Helfer
User-Level von NoCutsPlease 23
Erfahrungspunkte von NoCutsPlease 12.120
Also ich bin ehrlich gesagt weniger begeistert.
Fehlende Worte, Sprachmutanten wie "spöter" und "wöhrend", siamesische Zwillinge wie "soetwas" und "nochnie" oder unnötige Füllwörter der Marke "eben halt" trüben das Lesevergnügen schon spürbar.
Dem Film selbst gebe ich aber mindestens eine 9, für eine genauere Aussage wäre ein Rewatch notwendig.

01.05.2017 20:29 Uhr - cecil b
2x
DB-Co-Admin
User-Level von cecil b 18
Erfahrungspunkte von cecil b 6.136
Die Fehler können problemlos schnell mit der Rechtschreibekontrolle ertappt und dann behoben werden. Dann liest es sich besser. :)

01.05.2017 22:05 Uhr - Knochentrocken
1x
User-Level von Knochentrocken 5
Erfahrungspunkte von Knochentrocken 441
@NoCutsPlease

Wusste garnicht, dass du nie Schreibfehler machst. ;-)

Soetwas geht übrigens auch so! Nichtnur so etwas. ;-)

01.05.2017 22:06 Uhr - Knochentrocken
User-Level von Knochentrocken 5
Erfahrungspunkte von Knochentrocken 441
@cecil b

Richtig!

01.05.2017 22:07 Uhr - Knochentrocken
User-Level von Knochentrocken 5
Erfahrungspunkte von Knochentrocken 441
Ich wüsste, nachdem ich nochmal alles durchgegangen bin, ehrlich gesagt nicht, welche Wörter da jetzt fehlen?!

01.05.2017 22:19 Uhr - Knochentrocken
User-Level von Knochentrocken 5
Erfahrungspunkte von Knochentrocken 441
Soll jetzt nicht böse rüberkommen. Ich frag ja nut ;-)

02.05.2017 09:59 Uhr - JasonXtreme
3x
DB-Co-Admin
User-Level von JasonXtreme 13
Erfahrungspunkte von JasonXtreme 2.531
Es fehlen keine, aber "er" schreibt man klein, "nochnie" auseinander, "2 irisch-gläubige" sieht mit "zwei" auch besser aus (was irisch-gläubig angeht kann man sich streiten :D), "3 bostoner Cops" würde auch mit 3 Bostoner Cops besser aussehen...

no offense, Du hast gefragt. Ich finde es liest sich fehlerfrei einfach besser, call me Rechtschreibnazi

02.05.2017 10:18 Uhr - cecil b
3x
DB-Co-Admin
User-Level von cecil b 18
Erfahrungspunkte von cecil b 6.136
Die konkret genannten Fehler in den Kommentaren sind auch welche. Immer locker bleiben. ;) Meld mich per PM.




03.05.2017 13:08 Uhr - Knochentrocken
1x
User-Level von Knochentrocken 5
Erfahrungspunkte von Knochentrocken 441
@ JasonXtreme

ja wurde alles verbessert. ;-)

03.05.2017 18:57 Uhr - Ghostfacelooker
User-Level von Ghostfacelooker 18
Erfahrungspunkte von Ghostfacelooker 6.696
02.05.2017 09:59 Uhr schrieb JasonXtreme
Es fehlen keine, aber "er" schreibt man klein, "nochnie" auseinander, "2 irisch-gläubige" sieht mit "zwei" auch besser aus (was irisch-gläubig angeht kann man sich streiten :D), "3 bostoner Cops" würde auch mit 3 Bostoner Cops besser aussehen...

no offense, Du hast gefragt. Ich finde es liest sich fehlerfrei einfach besser, call me Rechtschreibnazi


Ich würd dich ja viel nennen aber Rechtschreibnazi????^^^^^ ^

@Weltraumgott : Welcome!

Reviews lese ich meist nicht bei anderen, nichts persönliches. Hab nur mal draufgeklickt da der Film bei mir eine 10 bekommt und wollte wissen wie die Leute bei jemandem ausser mir mit ner 10 reagieren:-)))) call me...whatever^^^^^^

03.05.2017 20:54 Uhr - Knochentrocken
User-Level von Knochentrocken 5
Erfahrungspunkte von Knochentrocken 441
Danke Ghost.
Ja ich gebe dem Film eine 10. Kann ihn immer wieder gucken.^^

03.05.2017 21:16 Uhr - Ghostfacelooker
User-Level von Ghostfacelooker 18
Erfahrungspunkte von Ghostfacelooker 6.696
03.05.2017 20:54 Uhr schrieb Weltraumgott
Danke Ghost.
Ja ich gebe dem Film eine 10. Kann ihn immer wieder gucken.^^


Seh ich auch so jedoch nur uncut. Versteht sich

03.05.2017 21:40 Uhr - Knochentrocken
User-Level von Knochentrocken 5
Erfahrungspunkte von Knochentrocken 441
Gibts den denn cut überhaupt zu kaufen? ^^ wie gesagt ich besitze ja die unrated blu ray von koch.

03.05.2017 22:23 Uhr - Ghostfacelooker
User-Level von Ghostfacelooker 18
Erfahrungspunkte von Ghostfacelooker 6.696
03.05.2017 21:40 Uhr schrieb Weltraumgott
Gibts den denn cut überhaupt zu kaufen? ^^ wie gesagt ich besitze ja die unrated blu ray von koch.


Ja ich glaub die VHS war mal ab 18 und cut, aber schau hier mal auf den Filmbeitrag. Da stehen alle Veröffentlichungen dabei

03.05.2017 22:35 Uhr - Knochentrocken
User-Level von Knochentrocken 5
Erfahrungspunkte von Knochentrocken 441
Nee steht zumindest nicht drinne. Kann natürlich sein.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)