SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Böses Zombie-Spiel PS4 aus AT · Hol dir den Klassiker ohne Zollprobleme · ab 19,99 € bei gameware Wolfenstein Youngblood · Internationale Version mit Symbolik · ab 39,99 € bei gameware

Louis und seine außerirdischen ...

zur OFDb   OT: La soupe aux choux

Herstellungsland:Frankreich (1981)
Genre:Komödie, Science-Fiction
Bewertung unserer Besucher:
Note: 8,00 (14 Stimmen) Details
21.04.2003
Scat
Level 13
XP 2.642
Vergleichsfassungen
Premiere ofdb
Freigabe ab 6
franz. DVD ofdb
Die deutschen Fassungen sind alle in einer 7-minütigen Handlungsszene gekürzt, in der der Bucklige versucht, sich aufzuhängen. Bei den restlichen Schnitten handelt es sich entweder um Masterfehler oder es sind Szenen, die in allen deutschen Fassungen unterschiedlich gekürzt sind.
Behandelt wird hier die Premiere-Fassung. Verglichen wurde mit der ungekürzten (neuen) französischen DVD.

Anm.: Da ich kein Französisch beherrsche, kann ich teils nur wage Andeutungen zum Inhalt machen.
Weitere Schnittberichte:

Meldungen:
Louis und seine außerirdischen Kohlköpfe auf Blu-ray (11.07.2014)

00.00
Die Premiere-Fassung hat zu Anfang noch ein Tobis-Logo.


28.22
Nachdem der Bucklige verärgert in sein Haus verschwunden ist, geht auch Claude in sein Haus, um Kohlsuppe zu machen. Er hört den Buckligen Holz sägen und schaut aus dem Fenster. Erfreut darüber, dass er nicht mehr verärgert ist, macht sich Claude weiter an seine Suppe. Plötzlich hören die Sägegeräusche auf. Claude rennt erneut zum Fenster. Der Bucklige nahm sich nur einen neuen Holzscheit, weswegen Claude sich wieder an seine Suppe macht. Die Sägegeräusche hören erneut auf, Claude rennt zum Fenster und sieht den Buckligen nicht mehr. Er befürchtet nun, das der Bucklige sich tatsächlich, wie er es vorhin - scheinbar scherzhaft - ankündigte, aufhängen will.


Claude rennt in das Haus des Buckligen und ruft nach ihm, keine Reaktion. Er rennt schließlich auf den Dachboden, wo der Bucklige sitzt und Erbsen pult. Claude brüllt den Buckligen etwas an (vermutlich, weil er auf seine Rufe nicht reagierte). Der Bucklige erzählt Claude u.a. von seinem Erlebnis bei der Polizei und das ihm keiner glaubte. Am Ende des Gespräches ermutigt dann sogar Claude den Buckligen sich aufzuhängen und bereitet schon einmal das Seil dafür vor. Ohne das es der Bucklige sieht, schneidet Claude das Seil jedoch an. Nach ein paar letzten Worten zwischen den Beiden verläßt Claude den Dachboden und geht verschmitzt lachend in sein Haus zurück.


Nun kommt der Postbote angefahren und Claude läd ihn zu einem Glas Wein ein. Nachdem der Postbote wieder geht, schleicht Claude erneut die Treppe zum Dachboden des Buckligen rauf. Dieser pult jedoch weiter an den Erbsen. Auch diesmal ergibt sich kein zivilisiertes Gespräch, so das Claude wieder verschwindet. Claude widmet sich weiter seiner Kohlsuppe. Plötzlich hört er einen dumpfen Schlag und Schreie des Buckligen. Er rennt wieder zum Dachboden hinauf. Der Bucklige ist, wie man schon ahnen kann, beim Versuch sich aufzuhängen durch das angeschnittene Seil gestürzt. Claude hilft dem Buckligen auf die Beine zu kommen, während sie sich ein wenig unterhalten und der Bucklige sein schmerzendes Hinterteil hält.


In der nächsten Szene ist es Abend. Man sieht den Buckligen, der, um seinen Hintern zu schonen, auf ein paar Kissen sitzt. Claude rückt die Kissen ein Stück zurecht und gießt dem Buckligen danach einen Schluck Wein ein. Während er seinen Wein trinkt, beobachtet Claude den dunklen Himmel. Nach ein paar Sätzen des Buckligen setzt die Premiere-Fassung nun wieder ein.

Die gesamte Szene läuft
444 Sec


50.08
Ein Raumschiff erscheint und landet. 4 Außerirdische legen einen Körper in einem weissen Tuch auf dem Acker ab. Das Raumschiff verschwindet wieder. Die Person stellt sich als Claudes verstorbene Frau Francine heraus, die erstaunt und verwirrt aufwacht. Sie steht auf und geht Richtung Claudes Haus. Dort angekommen kratzt sie vorsichtig an der Tür. Claude wacht auf und macht Licht. Francine ruft leise nach ihm, daraufhin steht er auf und geht zur Tür. Claude fragt, wer an der Tür ist. Francine antwortet mit ihrem Namen, woraufhin Claude leicht erschrickt. Als er ihr die Tür öffnet, setzt die Premiere-Fassung wieder ein.
184 Sec



71.17
Offensichtlich aufgrund eines Masterfehlers fehlen die ersten Sekunden der Szene, in der der Außerirdische erneut gelandet ist. Man sieht noch, wie die Klappe aufgeht.
3 Sec


87.03
Es fehlt der Anfang der Einstellung bevor Claude dem Buckligen hilft, sich hinzusetzen. Dürfte sich wieder nur um einen Masterfehler handeln.
2 Sec
Cover der französischen DVD


Cover der neuen französischen DVD
kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)




Amazon.de



John Wick: Kapitel 3
4K UHD/BD Limited Steelbook 39,99
4K UHD/BD 35,99
Blu-ray Limited Steelbook 22,99
Blu-ray 19,99
DVD 14,99
prime video 13,99



Stephen Kings Rhea M... Es begann ohne Warnung
BD/DVD Mediabook
Cover A 27,99
Cover B 27,99



Border
Blu-ray/DVD Mediabook 19,99
Blu-ray 13,99
DVD 11,49
prime video 9,99



Brightburn: Son of Darkness
BD Steelbook 24,99
4K UHD/BD 34,99
Blu-ray 17,49
DVD 15,99
prime video 16,99



Game of Thrones - Staffel 8
4K UHD/BD 45,99
Blu-ray 35,99
BD Complete 399,99
DVD 30,99
prime video 19,99



Scarface
Limited 4K UHD/BD 3-Disc Sammler-Edition mit Statue

Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2019)