SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Returnal · Beginne deine Reise · ab 74,99 € bei gameware Back 4 Blood · Von den Machern von Left4Dead · ab 67,99 € bei gameware

Bloodsport - Eine wahre Geschichte

zur OFDb   OT: Bloodsport

Herstellungsland:USA (1988)
Genre:Action, Drama, Martial Arts
Bewertung unserer Besucher:
Note: 8,65 (93 Stimmen) Details
25.04.2017
Muck47
Level 35
XP 59.105
Vergleichsfassungen
Tele 5 ab 12
Label Tele 5, Free-TV
Land Deutschland
Freigabe ab 12
Laufzeit 82:59 Min. (ohne Abspann) PAL
Keine Jugendfreigabe
Label MGM / 20th Century Fox, Blu-ray
Land Deutschland
Freigabe FSK keine Jugendfreigabe
Laufzeit 92:19 Min. (89:09 Min.)
Vergleich zwischen der gekürzten Free-TV-Ausstrahlung auf Tele 5 am 23.04.2016 (20:15 Uhr, ab 12) und der ungekürzten deutschen Blu-ray (Keine Jugendfreigabe)


- 27 abweichende Stellen
- Differenz: 129,3 sec (= 2:09 min) [in PAL-Geschwindigkeit]



Nachdem Tele 5 die Zuschauer am 23.04.2017 mit einer radikal an über 60 Stellen entschärften Nachmittags-Fassung der sehr empfehlenswerten Doku Electric Boogaloo - The Wild, Untold Story of Cannon Films eingestimmt hat, zeigte man Bloodsport erstmals in einer für die Primetime zurecht gestutzten Fassung. Nochmal zur Erinnerung: Der Genre-Klassiker trägt ungekürzt immer noch das rote 18er-Siegel und war in Kaufhäusern und TV meist in um satte 10 Minuten gekürzter 16er-Fassung zu sehen.

Aber Tele 5 hat sich schon öfter dadurch ausgezeichnet, dass sie bei den für 70s/80s-Fans überraschenden Primetime-Platzierungen von Titeln, die früher nur in um etliche Minuten gekürzten 16er-Fassungen erhältlich waren, fassungstechnisch ein zeitgemäßes Update beschert. Natürlich ist die ungekürzte Fassung weiterhin für jeden Filmfan die klar zu bevorzugende Wahl - aber ähnlich wie bei den Bruce Lee-Filmen kürzlich (exemplarisch sei auf 12er-Fassung von Die Todeskralle schlägt wieder zu verwiesen), war der Film so mit "nur" 2 Minuten Zensurkürzungen durchaus noch schaubar. Von der rücksichtsvollen Bearbeitung für das größere Publikum zeugen auch zusätzliche Spielereien wie Geschwindigkeitsänderungen und entfernte Knacksgeräusche.

Die Nachtwiederholung wiederum war ungekürzt.



Laufzeitangaben sind nach dem Schema
Tele 5 ab 12 in PAL / FSK 16 Blu-ray
angeordnet
Weitere Schnittberichte
Bloodsport - Eine wahre Geschichte (1988) FSK 16 - FSK 18
Bloodsport - Eine wahre Geschichte (1988) Tele 5 ab 12 - Keine Jugendfreigabe
Bloodsport II - Die nächste Herausforderung (1996) Kabel 1 ab 16 - FSK 18
Bloodsport 3 (1996) FSK 16 - FSK 18
Bloodsport 3 (1996) FSK 18 - R-Rated
Bloodsport 3 (1996) FSK 16 RTL 2 - Cine Club
Bloodsport 3 (1996) BBFC 18 - Ungeprüft
Bloodsport 4 - The Dark Kumite (1998) FSK 16 VHS - NL-DVD
Bloodsport 4 - The Dark Kumite (1998) Special Uncut Version - Cine Club
Bloodsport 4 - The Dark Kumite (1998) FSK 16 DVD - NL-DVD
Bloodsport 4 - The Dark Kumite (1998) BBFC 18 - NL-DVD

Meldung


Zusätzliche Logos zu Beginn.

21,8 sec



01:42 / 02:09-02:11

Der abschließende Ellbogenhieb auf den Kopf fiel unter den Tisch.

1,5 sec



07:25 / 08:09-08:10

Der jugendliche Frank tritt einem der Bullies in Gesicht.

1,2 sec



34:59 / 36:54-36:56

Sen schüttelt von der Wucht des Schlages in Zeitlupe den Kopf, Blut spritzt umher.

1,5 sec



35:17 / 37:14-37:16

Suan landet weitere Treffer.

1,6 sec



36:22 / 38:24-38:27

Der Gegner ist etwas länger am Boden zu sehen und Jackson brüllt: "Na komm schon. Steh auf, du Idiot!"

3 sec



36:38 / 38:44-38:46

Jackson verhöhnt seinen Gegner zu Beginn der Einstellung noch; "Hast du gesehen, wie sich dieser Hampelmann hingelegt hat?"

2,1 sec



37:56 / 40:07-40:08

Chong Li hält den Armen etwas länger im Schwitzkasten und schaut dabei nach vorne.

Zudem wurde das eigentlich schon unmittelbar zuvor hörbare Knacken auf der Tonspur gestrichen.

1 sec



38:05 / 40:18-40:20

Nochmal Chong Li von vorne, er nickt dem Publikum zu.

1,8 sec



Geschwindigkeitsänderung
40:12-40:14 / 42:32-42:40

Ein eigentlich in extremer Zeitlupe ablaufender Sprungkick wurde hier auf normale Geschwindigkeit beschleunigt und wirkt so weniger grob.

Ungekürzte Fassung 5,6 sec länger
Bild zur Einordnung




41:07 / 43:35-43:37

Paco rammt seinem Gegner das Knie ins Gesicht.

1,3 sec



41:08 / 43:38-43:41

Zwei weitere Attacken zu Beginn der Folgeeinstellung.

2,6 sec



41:30 / 44:03-44:05

Nachdem Chong Li seinen Gegner erledigt hat, fehlt eine kurze Aufnahme, bei der ein Kämpfer von Pumola übers Knie gelegt wird.

1,9 sec



51:56 / 54:58-55:00

Großaufnahme: Aus dem Bein von Chong Lis Gegner ragt der Knochen heraus.

1,8 sec



52:48 / 55:54-56:01

Die Szene endet zur Primetime, nachdem Chong Li sich zu seinem auf den Bauch liegenden Gegner gebückt hat. Eigentlich packt er noch seinen Kopf und verpasst ihm einen Handkantenschlag auf die Rückseite. Mit abschätzigem Blick geht Chong Li dann zur Seite.

6,2 sec



52:55 / 56:08-56:09

Gegen Ende der Aufnahme dreht sich der Kämpfer noch mit blutverschmiertem Gesicht zur Kamera.

1 sec



54:32 / 57:50-57:52

Morra wird von Pumola in zusätzlicher Einstellung durchgedrückt, die Folgeaufnahme beginnt auch ein wenig früher.

1,8 sec



Geschwindigkeitsänderung
54:52-54:53 / 58:13-58:18

Wie Chong Li seinem Gegner mit dem Knie ins Gesicht springt, wurde erneut von genüsslicher Zeitlupe auf reguläre Geschwindigkeit beschleunigt.
Dabei hat man kurzerhand auch das leichte Knacken mit unterschlagen.

Ungekürzte Fassung 4,3 sec länger
Bild zur Einordnung




55:45 / 59:12-59:15

Zur Primetime ist nur noch die letzte von drei Kopfnüssen erhalten geblieben.

2,6 sec



55:57 / 59:28-59:52

Pumola taumelt etwas länger herum und wedelt mit den Armen. Letztendlich will er wieder angreifen, worauf Frank ins Spagat springt und ihm einen weiteren Zeitlupen-Hieb in den Genitalbereich verpasst. Man hört ein Katzengeräusch und Frank steht wieder auf - mitten in der Einstellung setzt die Primetime-Fassung dann wieder ein.

23,1 sec



57:50 / 61:50-61:52

Chong Li kommt in Zeitlupe angesprungen und man sieht nochmal Frank.

2,2 sec


Der Treffer inklusive Knacken blieb aber auch zur Primetime unangetastet.



64:06 / 68:24-68:31

Eine erste Aufnahme der Ermittler, dann versucht ein weiterer Polizist von der Seite sein Glück und wird von Frank außer Gefecht gesetzt.

6,9 sec



67:31 / 72:05-72:15

Frank und Paco verpassen sich diverse weitere Tritte - zuletzt auch in Zeitlupe.

9,4 sec



68:46 / 73:33-73:36

Chong Li packt sich Chuan Mung an den Haaren und schlägt ihm heftig auf den so freigelegten Unterkiefer.

Geschickt geschnitten, da es in der Primetime so aussieht, als würde Chong Lis an den Kopf gehende Hand nur den Wurf zu Boden im Anschluss auslösen.

2,5 sec



68:54 / 73:44-74:05

Chong Li ballt seine Faust und schlägt Chuan Mung dann ins Gesicht. Nach Umschnitten auf u.a. Frank und Janice bricht er ihm noch das Genick.

20,8 sec



74:16 / 79:41-79:55

Frankt trifft Chong Li mit hohem Bein ins Gesicht. Er setzt ein paar Schläge auf Bauch und Beine nach.

12,7 sec



75:11 / 80:52-80:57

Frank bekommt ein paar Schläge gegen den Kopf.

4,2 sec



78:37 / 84:31-84:36

Frank verpasst Chong Li noch einen Sprungtritt gegen den Kopf.

4,8 sec

Kommentare

25.04.2017 00:14 Uhr - oziboxer
1x
Auch wenn jetzt wieder mit steinen nach mir geworfen wird ,aber seien wir mal ehrlich Der könnte doch nach heutigen Masstäben uncut fsk 12 bekommen.das was raus gecuttet wurde ist meiner meinung nach für zwölfjährige zumutbar.

25.04.2017 00:23 Uhr - Knochentrocken
2x
User-Level von Knochentrocken 5
Erfahrungspunkte von Knochentrocken 448
Solche Filme sind meist FSK 18. Klar, dieser könnte FSK 16, mit einem guten Tag bei der FSK sogar freigegeben ab 12 sein. Ist ja kein Mortal Kombat sondern eher ein Street Fighter.
Aber... WEN INTERESSIERTS??! Scheiß drauf! Megageiler Klopper, und einer der Filme die bei einer 80s Night nicht fehlen darf. Mit dem grossartigen Van damme.

25.04.2017 00:26 Uhr - Victor
1x
User-Level von Victor 11
Erfahrungspunkte von Victor 1.947
Runter auf FSK 12, und immer noch über 7 Minuten länger als die alte 16er-Fassung. Pfff.

25.04.2017 00:28 Uhr - Knochentrocken
User-Level von Knochentrocken 5
Erfahrungspunkte von Knochentrocken 448
Zum Schnittbericht: Grossartig! Vielen Dank.
Mal sehen was als nächstes von Tele 5 verschandelt wird. 🤔

25.04.2017 00:28 Uhr - oziboxer
1x

Aber... WEN INTERESSIERTS??! Scheiß drauf! Megageiler Klopper, und einer der Filme die bei einer 80s Night nicht fehlen darf. Mit dem grossartigen Van damme.


Vollkommen deiner Meinung.

25.04.2017 00:38 Uhr - antoniomontana
1x
Für jeden vollmündigen Bürger is es doch schnuppe welche FSK Freigabe er haben könnte.. Hauptsache ungeschnitten in Deutschland verfügbar! 😎

25.04.2017 01:10 Uhr - Tele5
Den hab ich sogar noch auf VHS - anno 1990 auf dem alten Tele 5 aufgezeichnet (da sogar mit Abspann und nur 1 x Werbung).

25.04.2017 05:50 Uhr - KKinski
1x
User-Level von KKinski 1
Erfahrungspunkte von KKinski 24
Ich habe es aus Jux und Dollerei versucht zu schauen, es hat funktioniert bis zu dem Zeitpunkt an dem meine Frau JCVD erkannt hat. Dann kam Inspector Barnaby oder was anderes, knapp über Pilcher.
Ging mir mit Chuck Norris und Michael Dudikoff genauso, gut bei dem waren es die Ninjas, die für Konflikte sorgten.

25.04.2017 07:47 Uhr - TonyJaa
6x
SB.com-Autor
User-Level von TonyJaa 35
Erfahrungspunkte von TonyJaa 54.671
Runter auf eine FSK 12 halte ich mal für sehr hypothetisch, eine FSK 16 wäre aber sehr wohl angebracht! Die Schnitte halten sich ja zum Glück in Grenzen. Wenigstens und da muss man mal für Tele 5 sprechen, sind sie in einigen Fällen ambitioniert hinsichtlich Schnittmuster und Techniken um einen Film altersgerecht für die jeweilige Ausstrahlung runterkürzen und dezimieren nicht einfach ohne Sinn und Verstand wie es manchmal bei Pro 7 oder gern mal bei RTL 2 der Fall ist!

25.04.2017 07:53 Uhr - Knochentrocken
1x
User-Level von Knochentrocken 5
Erfahrungspunkte von Knochentrocken 448
Das stimmt, dann aber lieber FULL UNCUT auf Blu Ray oder von mir aus sogar VHS 😎🤙

25.04.2017 08:56 Uhr - JasonXtreme
4x
DB-Co-Admin
User-Level von JasonXtreme 13
Erfahrungspunkte von JasonXtreme 2.545
Wenn ich mir die Fights in den 12er Fast & Furious Teilen so anschaue, is das hier ja einigermaßen moderat geschnitten - und ne 16 wäre allemal drin uncut. Finde die FF Teile für ab 12 aber auch zu hart.

25.04.2017 09:14 Uhr - Spaßverdreher
FSK ab 30, der film darf erst mit 30 gesichtet werden :)

26.04.2017 11:16 Uhr - cecil b
2x
DB-Co-Admin
User-Level von cecil b 18
Erfahrungspunkte von cecil b 6.585
Sehr guter sehr aktueller Bericht, Hut ab!

FSK 12? Wenn der Knochen herausragt, ist ne FSK 16 sinnvoll, mMn. Mit 12 ist man eigentlich noch ein Kind. Und wer von uns hätte etwas davon, wenn der Film schon ab 12 freigegeben wäre? ;)

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


Ungekürzte deutsche Blu-ray

Amazon.de

  • Bloody Hell - One Hell of a Fairy Tale
  • Bloody Hell - One Hell of a Fairy Tale

Blu-ray Mediabook
27,99 €
Blu-ray
14,99 €
DVD
12,99 €
Prime Video HD
11,99 €
  • Friday The 13th - Movie Collection
  • Friday The 13th - Movie Collection

  • Teile 1-8
  • 129,99 €
  • A Quiet Place 2
  • A Quiet Place 2

4K UHD/BD
29,99 €
BD Steelbook
24,99 €
4K UHD/BD Stbk.
39,99 €
Blu-ray
15,49 €
DVD
12,79 €
Prime Video HD
16,99 €
  • Nobody
  • Nobody

4K UHD/BD Steelbook
39,99 €
4K UHD/BD
29,99 €
BD Lim. Steel
24,99 €
Blu-ray
15,99 €
DVD
14,99 €