SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Red Dead Redemption · Uncut Westernfeeling für PS4 und Xbox One · ab 67,99 € bei gameware Just Cause 4 · für PS4, Xbox One und PC · ab 64,99 € bei gameware
Erotik, Sex und andere Gründe für das berüchtigte NC 17
Erotik, Sex und andere Gründe für das berüchtigte NC 17
Arnold Schwarzenegger - Von Herkules 1970 bis T-800 im Jahre 1991. 22 Jahre Kinogeschichte & viele Schnittberichte im Überblick.
Arnold Schwarzenegger - Von Herkules 1970 bis T-800 im Jahre 1991. 22 Jahre Kinogeschichte & viele Schnittberichte im Überblick.
Flop 10 Horror Remakes: Andere Altersfreigaben, neue Zensur und die Folgen
Flop 10 Horror Remakes: Andere Altersfreigaben, neue Zensur und die Folgen

Jumper

zur OFDb   OT: Jumper

Herstellungsland:USA (2008)
Genre:Action, Science-Fiction
Bewertung unserer Besucher:
Note: 6,39 (34 Stimmen) Details
17.01.2009
KoRn
Level 15
XP 3.872
Vergleichsfassungen
deutsche DVD ofdb
Label Kinowelt, DVD
Land Deutschland
Freigabe FSK 12
Laufzeit 84:48 Min. PAL
US DVD ofdb
Label 20th Century Fox, Blu-ray
Land USA
Freigabe PG-13
Laufzeit 88:29 Min. (83:56 Min.) NTSC


Als er in der High School-Zeit ins Eis eines gefrorenen Flusses einbricht, entdeckt der unscheinbare David Rice (Hayden Christensen), daß er offenbar teleportieren, sich also an andere Orte versetzen kann. Von der Mutter verlassen, mit einem maroden Vater unzufrieden, nutzt er bald sein Talent, um unerkannt Banktresore auszuräumen und sich seine Wünsche rund um die Welt zu erfüllen.
Doch eines Tages taucht bei ihm der geheimnisvolle Roland (Samuel Jackson) auf, der Anführer einer Geheimorganisation, die "Paladine" heißt und sogenannte "Jumper" jagt und tötet. Von nun an sind David und seine Jugendliebe Millie auf der Flucht vor den Häschern, nur widerwillig unterstützt von Griffin (Jamie Bell), einem anderen Jumper, der David aufgestöbert hat....


Obwohl vom Label bisher keine Angabe zu irgendwelchen Schnitten im Film aufgetaucht sind, ist die deutsche DVD und die US Fassung nicht identisch. Auf der US DVD als auch Bluray gibt es drei kleine Szenen mehr zu sehen als bei uns. Weshalb dies so ist konnte ich bisher nicht in Erfahrung bringen. Da die Szenen aber völlig belanglos sind, kann man beruhigt bei der deutschen DVD zugreifen.



US DVD: 01:28.29 Min. NTSC mit Abspann
deut. DVD: 01:24.48 Min. PAL mit Abspann

Verglichen wurde die DVD: Kinowelt (FSK 12) mit der US-DVD: 20th Century Fox (PG-13).

Bei einer Gesamtzahl von 3 Schnitten = 12 Sekunden NTSC (addierte Schnittzeiten)
Weitere Schnittberichte
Jumper (2008) deutsche DVD - US DVD

46.47
Nachdem David Millie in das Taxi geschoben hat, gibt es in der US Fassung noch eine weitere Szene.
Hier sieht man den Flughafen von aussen und wie das Taxi ankommt.
3 sec.


54.04
Nachdem David seinen verletzten Vater in die Notaufnahme teleportiert, gibt es in der US Fassung eine weitere Szene.
Er läuft durch die Straßen bis zum Polizeirevier. Hierbei rempelt er noch einen Passanten an bevor er vor dem Polizeirevier zum stehen kommt.
6 sec.


01:02.14
Nachdem David und Griffin mit dem Mercedes quer durch die Stadt gedüst sind und Griffin sich weg teleportiert, gibt es in der US Fassung noch eine weitere Szene.
David schaut sich noch einmal im leeren Auto nach Griffin um.
3 sec.

Kommentare

17.01.2009 01:56 Uhr - Victor
User-Level von Victor 11
Erfahrungspunkte von Victor 1.947
Ist vielleicht eine blöde Frage, aber was für eine Entschuldigung haben die in dem Film dafür, ÜBERHAUPT Autos zu benutzen?


Schöner SB aber.

17.01.2009 02:45 Uhr - Evil Wraith
In einem Film über Teleportation gibt es für rein gar nichts auch nur irgend eine verdammte Entschuldigung. Der ganze Streifen ist eine einzige Farce, das Drehbuch wird schon allein durch die Thematik entwertet.

17.01.2009 07:14 Uhr - Softie
@ Victor: Hättest du den Film gesehen, wüsstest du es. Sie wird mit der Frage beantwortet warum zwei Jumper laufen. Weil es einfach schön ist. Warum auch nicht.

Ich für meinen Teil finde den Film sogar Super. Ich erwarte allerdings einen Extended Cut, den der Film ist an einigen Stellen offensichtlich gekürzt. Sogar im Trailer sind einige Szenen die im Film fehlen. Und die geschnittenen Szenen auf DVD gehören eindeutig in den Film. Freu mich schon darauf! Die Action ist nämlich echt geil!

17.01.2009 12:22 Uhr - Selflezz
3x
yapp, der FIlm war auf jeden Fall äußrst unterhaltsam!!

17.01.2009 14:42 Uhr - SoundOfDarkness
2x

17.01.2009 - 07:14 Uhr schrieb Softie
Ich erwarte allerdings einen Extended Cut, den der Film ist an einigen Stellen offensichtlich gekürzt. Sogar im Trailer sind einige Szenen die im Film fehlen.


Die Bilder aus dem Trailer, die im fertigen Film nicht zu finden sind, könnten auch einfach per deleted scenes auftauchen. Kommt sogar recht oft vor, daß man im Trailer Ausschnitte sieht, die im Film nicht vorkommen, da der Trailer ja bereits gezeigt wird, bevor die finale Schnittfassung des Films fertiggestellt is.

17.01.2009 15:11 Uhr - Xaitax
1x
Ich fand den Film irgendwie voll cool! Ich schaute mir den an und stellte mir vor was ich alles tun wuerde wenn ich ein *Jumper* wäre.:D
Die Storyverläufe allerdings fand ich oft sehr unlogisch,denn einen solchen *Jumper* würde man nie im Leben fangen können.!


17.01.2009 21:53 Uhr - lassie28816
Ich habe den Film selbst noch nicht gesehen. Ich hatte mich immer davor gewehrt aber nachdem ich eben den Trailer auf der Saw 4 Dvd sah werd ich mir den wohl antun und da es ein Science-Fiction Film ist werd ich aber garantiert nicht über die Logik in diesem Film nachdenken, denn ansonsten müsste ich das ja auch bei den anderen dieses Generes tun und dann würd ich glaub ich selbst Star Wars einfach nur übel finden... :-)

In diesem Sinne schönen abend noch...ich geh nun Saw 5 schauen...

17.01.2009 23:12 Uhr - logan5514
Fand den Film mehr als Peinlich. Spezeill Samuel L. Jackson stimmte mich traurig. Ist er doch ein super Schauspieler. Aber gut. Für einem ansehen reicht's. Deswegen weine ich den "fehleden" Szenen auch nicht nach...

18.01.2009 09:49 Uhr -
war nich der hammer!!schade drum mfg

18.01.2009 13:43 Uhr - Matty
1x
Der Film hat Potential, welcher leider zu arg verschenkt wird. Daher in meinen Augen nur Mittelmaß!

19.01.2009 20:05 Uhr - Mr. Hankey
1x
Manchmal frage ich mich ernsthaft, wie eure SBs manchmal zustande kommen! Ich meine, wie bist Du denn auf die Idee gekommen, gerade bei dem Film vergleiche anzustellen, obwohl nie und nirgends etwas davon zuvor bekannt war? Und gerade "Jumper" ist ja auch nicht gerade ein Zensier-Kandidat? Vergleichst Du wirklich grundsätzlich jeden Film in allen möglichen Ausgaben, welche Dir in die Hände fallen oder wie ist das? :-)

29.01.2009 19:29 Uhr - KoRn
2x
SB.com-Autor
User-Level von KoRn 15
Erfahrungspunkte von KoRn 3.872
im internet gab es gerüchte das die US fassung mehr szenen beinhaltet als die deutsche. dann hab ich verglichen und es war tatsächlich so. siehe SB ;)

25.02.2009 22:02 Uhr - DUC
Wieso fehlen denn diese Szenen? Völlig absurd.
Den Film finde ich wirlich super, aber irgendwie kam er mir auch recht beschnitten vor. Wahrscheinlich hat Fox wiedermal auf Kürzungen bestanden.
Hoffentlich gibts ne Fortsetzung die mehr Zeit in Antworten zur Story investiert.

12.12.2009 14:43 Uhr - ~Phil~
User-Level von ~Phil~ 1
Erfahrungspunkte von ~Phil~ 25
Als Jumper wäre man ja ein Gott, man könnte sein ganzes Leben lang nur machen was man will. Teil 2 ist übrigens im Anmarsch.

08.04.2011 15:28 Uhr - Hollywood-Hustler
jop ... jumpen wäre nicht schlecht .... besonders im winter ... dann bräuchte man nicht in der kälte zur arbeit gehen sondern könnte sich teleportieren und gut is .... und man könnte ne stunde länger pennen morgens :D ......

27.11.2011 13:08 Uhr - Filmfan92
Versteh ich nicht diese Schnitte. Der Film selbst ist aber gar nicht so schlecht.

26.07.2015 20:12 Uhr - Bossi
1x
Ganz nett von Optik und Effekten, handlungstechnisch aber eher solala. Aber Rachel Bilson ist hübsch.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)




Amazon.de



The Walking Dead - Staffel 8
Blu-ray 34,99
DVD 29,99
Amazon Video 34,99



Leichen pflastern seinen Weg
Blu-ray/DVD Mediabook
Cover B 23,99
Blu-ray 13,99
DVD 11,99
Cover A 25,99



Our Evil
Blu-ray/DVD Mediabook 21,99
Blu-ray 15,99
DVD 13,99

Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2018)