SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Red Dead Redemption · Uncut Westernfeeling für PS4 und Xbox One · ab 67,99 € bei gameware Just Cause 4 · für PS4, Xbox One und PC · ab 64,99 € bei gameware
Platzende Köpfe, menschenfressende Fliegen und brutale Gangster - die Filme von DAVID CRONENBERG hatten einige Probleme mit der Zensur. Wir haben mal genauer hingeschaut.
Platzende Köpfe, menschenfressende Fliegen und brutale Gangster - die Filme von DAVID CRONENBERG hatten einige Probleme mit der Zensur. Wir haben mal genauer hingeschaut.
Die gemeinsamen Filme von Bud Spencer & Terence Hill im Schnittberichte-Überblick: Vier Fäuste und Kürzungen in Deutschland.
Die gemeinsamen Filme von Bud Spencer & Terence Hill im Schnittberichte-Überblick: Vier Fäuste und Kürzungen in Deutschland.
Uncut-Fassungen, die niemals erschienen sind: Das große Special - Teil 2
Uncut-Fassungen, die niemals erschienen sind: Das große Special - Teil 2

Battlefield Earth - Kampf um die Erde

zur OFDb   OT: Battlefield Earth

Herstellungsland:USA (2000)
Genre:Action, Science-Fiction
Bewertung unserer Besucher:
Note: 3,28 (26 Stimmen) Details
14.05.2010
Forrest
Level 15
XP 4.194
Vergleichsfassungen
BBFC 12 ofdb
Label Warner Home Video, DVD
Land Großbritannien
Freigabe BBFC 12
Laufzeit 113:52 Min. (107:01 Min.) PAL
FSK 16 ofdb
Label Warner Home Video, DVD
Land Deutschland
Freigabe FSK 16
Laufzeit 113:54 Min. (107:03 Min.) PAL
Verglichen wurde die gekürzte britische DVD (BBFC 12) mit der ungekürzten deutschen DVD (FSK 16), beide von Warner Home Video.

Laufzeit der gekürzten DVD (ohne Abspann): 1:47:01
Laufzeit der ungekürzten DVD (ohne Abspann) 1:47:03

1 Schnitt = 1,56 Sek.
28:20
Während des Kampfes im Gefängnis: Goodboy gibt seinem Gegner einen Kopfstoß. Danach dreht er ihn mit dem Rücken zur Wand und gibt ihm mit dem Knie einen Tritt.
1,56 Sek.
Cover der deutschen DVD (Warner):


Cover der deutschen DVD (NEW KSM):


Cover der britischen DVD (Warner):

Kommentare

14.05.2010 00:02 Uhr - Nightmareone
Kein sehenswertes Werk

14.05.2010 00:06 Uhr - metalarm
also soo schlecht fand ich den eigentlich nicht.

14.05.2010 00:07 Uhr - kevin1020
Der Film ist total bescheuert wer was zu lachen braucht und einigermaßen englisch kann hier ne review.
http://thatguywiththeglasses.com/videolinks/thatguywiththeglasses/nostalgia-critic/16754-battlefield-earth

14.05.2010 00:14 Uhr - KoRn
SB.com-Autor
User-Level von KoRn 15
Erfahrungspunkte von KoRn 3.872
Der Film wurde von Kritikern als einer der schlechtesten aller Zeiten eingestuft[1] und gilt als einer der größten Flops der Filmgeschichte.[2] Die überhöhte Angabe des Budgets erbrachte jedoch ein umfangreiches gerichtliches Nachspiel.

der film hat 75 millionen dollar gekostet. sieht man in keiner sekunde. hat eher was von nem TV film. aber was für ein schrott! wie schon geschrieben wer mal lachen will soll sich 10minuten von dem stuss geben, danach schaltet man sowieso freiwillig ab!

14.05.2010 00:22 Uhr - Thrax
Hab den nur einmal und nie wieder gesehen. So eine, gelinde gesagt, gequirlte Scheiße! Da stimme ich ausnahmsweise den Kritikern mal zu!

14.05.2010 00:32 Uhr - I Know what you did
Ich weiß auch nicht , der Film ist so scheiße aber irgendwie mag ich ihn doch , mal sehen vllt wird er in 20-30 Jahren als erstklassing Trash angesehen wer weiß, wer weiß , Travolta solte trotzdem lieber NUR vor der Kamera stehen.

14.05.2010 00:34 Uhr - DerAlucard
Das kommt halt raus, wenn man das Buch von nem Sektenführer verfilmt...

14.05.2010 00:39 Uhr - D__TOX
der film ist nicht gut, aber besser als so manches bollwerk und deutsche tv produktion allemal. ich seh den film als trash an, ich fand den jedenfalls witzig.

14.05.2010 01:07 Uhr - Lykaon
User-Level von Lykaon 1
Erfahrungspunkte von Lykaon 23
der film ist lustig :D

das Buch fand und finde ich noch immer sehr stylisch. Ist um Einiges besser als der Film.

14.05.2010 06:46 Uhr - Grosser_Wolf
Der Film ist handlungsmäßig schon recht platt, aber sieht meiner Meinung nach wesentlich besser aus als ein TV-Film und unterhält durchaus, wenn man weiß, worauf man sich einläßt. Habe gedacht, er würde schlimmer werden, als er rauskam. Zum SB: Ja nun, typisch englisch.

14.05.2010 06:54 Uhr - livingdeadmanwalking
Ich wollte übrigens mal anmerken, dass ich in polnischen TV eine Version des Films gesehen habe, welche um genau eine Handlungs/ Gewaltszene Länger ist als die Deutsche. In dieser wirft Travolta einen Menschen eine Schlucht herunter um zu prüfen, ob die Menschen fliegen können. Lief mal vor Jahren auf TV4.

14.05.2010 08:12 Uhr - heribert
als trash würde der ja auch noch funktionieren, aber der film meint es ernst: höhlenmenschen, die innerhalb einer woche mit einem flugsimulator lernen kampfjets zu fliegen und diese dann perfekt beherschen und unzerstörbare amerikanische waffen, die auch nach tausend jahren noch funktionieren (von unbeschädigten büchern ganz zu schweigen), sind nur die spitze dieses haufen wirklichen mülls

14.05.2010 08:25 Uhr - Kahler Hahn
In Hubbard we trust ;)
Battlefield Earth ist der beste Film aller Zeiten und das Buch ist das wegweisendste Meisterwerk der Literaturgeschichte. LOL

Und ein Typ der so einen Murks verbockt hat führt millionen von Leuten mit seinem "Glauben" hinters Licht... traurige Welt :(

14.05.2010 09:15 Uhr - master_d.
@heribert kann dir nur zustimmen.

14.05.2010 14:24 Uhr - Anzor
Der beste Film der je gedreht wurde

14.05.2010 16:34 Uhr - Hakanator
Dieser Film war ja seit Jahren Travoltas Wunschwerk - da steckt wirklich Herzblut drin. :D

14.05.2010 20:35 Uhr - ~Phil~
User-Level von ~Phil~ 1
Erfahrungspunkte von ~Phil~ 25
Muesste einer der uebelsten Filme aller Zeiten sein. Die haben Travolta waehrend der gesamten Dreharbeiten vermutlich bewusstseinsveraendernde Medikamente verabreicht damit er nich spannt wie er sich hier zum Vollaffen macht!

15.05.2010 03:11 Uhr - Killertamagotchi
Seit wann führt L. Ron Hubbard Scientology an o_O?...
führte passt da eventuell eher der type ist ja schon seit 87 weg vom Fenster XD

Aber naja die Scientology Sektenspinner fanden den Film bestimmt ganz große klasse ;-) XD

ich hatte den nur mal durch Zufall auf Kabel 1 gesehen und nach ca 5 min wieder weggeschaltet da der sowas von unterirdisch schlecht ist das es schon an Folter grenzt XD

15.05.2010 10:44 Uhr - ethan.edwards
Nicht mal als trash zu ertragen.
Saudummer Schnitt von den Engländern.
Trotzdem ,
Danke für den SB.

15.05.2010 18:39 Uhr - Nick Toxic
User-Level von Nick Toxic 1
Erfahrungspunkte von Nick Toxic 26
14.05.2010 - 20:35 Uhr schrieb ~ZED~
Muesste einer der uebelsten Filme aller Zeiten sein. Die haben Travolta waehrend der gesamten Dreharbeiten vermutlich bewusstseinsveraendernde Medikamente verabreicht damit er nich spannt wie er sich hier zum Vollaffen macht!

Da weißte wohl nicht so ganz über den Herrn Travolta Bescheid wie mir scheint xP

Hab um den Film echt bisher nen Bogen gemacht, aber ich glaube ich guck den doch, um einfach mal wieder abzulachen über etwas, worauf sich ein ganzer Glaube stützt der irgendwie mehr als Gaga ist^^

Wie heißt der böse Weltraumherrscher noch vor dem Scientologen solche Angst haben? Xenu, Xemnu oder Xemu? Irgendwie auch egal, nur: Die Spinnen die Scientologen!

16.05.2010 16:09 Uhr - metalarm
ok das mit der scintologie kacke find ich genau so scheisse wie die meisten , doch fand ich den wirklich nichtn sooo schlecht wie alle welt behauptet hat.
vieleicht hat es ja aber auch damit zutun das ich nur das letzte drittel vom film kenne. hatte eigentlich nur einmal die gelegenheit den zu sehen und da hab ich den anfang verpasst und weil der mir nicht wichtig wahr hab ich reingeschaut und bin dran geblieben.
ich fand den eigentlich recht amüsant.

wieso beschweren sich immer wieder so viele über logick löcher ? wenn der rest stimmt ist das doch ein wahrlich winziges übel. :-)

der film ist definitiv kein meisterwerk und die efekte..... aber mann kann ihn sich schon angucken. ich werd den mir mal bei gelegenheit nochmal angucken vieleicht ändere ich ja meine meinung ja doch noch in richtung scheisse :-)

17.05.2010 01:38 Uhr - elvis the king
Hab ihn vor etlichen Jahren mal geguckt und ihn in keiner schlechten Erinnerung gehabt.
Evtl. hab ich schon genug Trash gesehen um den Film schon garnicht mehr als Trash zu erkennen. LOL
@Kahler Hahn
Das es Millionen Anhänger sein sollen wurde schon nachgewiesen das es dem nicht so ist.
Die sollen vielleicht eine Anhängerschaft von vielleicht 100.000 haben, wenn nicht sogar weniger.
Die NPD gibt ja auch immer an das sie MIllionen Mitglieder hätten, da fragt man sich dann aber auch immer wieder bei den Wahlen wo die wohl alle sind. hehe

17.05.2010 19:37 Uhr - AuD!
mir ist in letzter zeit aufgefallen, dass bei den briten immer nur ein schnitt zur niedrigeren freigabe reicht :D

28.09.2011 18:13 Uhr - Jokermann
der film ist seeehr peinlich und ärgerlich

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


ungekürzte DVD bei Amazon.de kaufen

Amazon.de



Running Man



Castle Freak



The Untold Story
Lim. BD/DVD Mediabook
Cover A 38,33
Cover B 38,33



Evilspeak - Der Teufelsschrei
Blu-ray/DVD Mediabook
Cover A 36,12
Cover B 36,12
Cover C 36,12



Freitag, der 13.
Blu-ray Mediabook
Cover B 37,99
Cover C 35,99
Cover D 37,99



Nightmare on Elm Street 1 - Mörderische Träume
Blu-ray/DVD Mediabook 43,88
BD/DVD Mediabook 38,72

Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2018)