SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Call of Duty: WWII · Uncut GB-PEGI mit superschnellem Gratisversand · ab 69,99 € bei gameware Wolfenstein II: The New Colossus · 100% uncut englische Version · ab 59,99 € bei gameware

Chucky - Die Mörderpuppe

zur OFDb   OT: Child's Play

Herstellungsland:USA (1988)
Genre:Horror
Bewertung unserer Besucher:
Note: 7,42 (95 Stimmen) Details
11.05.2011
Eiskaltes Grab
Level 34
XP 29.503
Vergleichsfassungen
BBFC 15 VHS ofdb
Label Warner Home Video, VHS
Land Großbritannien
Freigabe BBFC 15
Laufzeit 83:23 Min. PAL
FSK 18 ofdb
Label MGM, DVD
Land Deutschland
Freigabe FSK 18
Laufzeit 83:31 Min. PAL
Verglichen wurde die gekürzte UK-VHS von Warner Home Video (BBFC 15) mit der ungekürzten FSK 18-DVD von MGM.

Es fehlen 7 Sekunden bei 1 Szene.

In Großbritannien wurde der erste Teil der insgesamt fünfteiligen Reihe im Kino nur in einer um 12 Sekunden gekürzten Fassung gezeigt. Dies betraf die Szene, in der Andys Psychiater mit Elektroschocks gefoltert wird. Für die VHS-Veröffentlichung wurde bei derselben Szene die Schere angesetzt. Jedoch fehlten hier nur noch 7 Sekunden. Ungekürzt erschien er dort zum ersten mal auf DVD von MGM.

64 Min
Es fehlt, wie Dr. Ardmore länger mit Elektroschocks gefoltert wird sowie ein Zwischenschnitt auf Andy.
7 Sek
Ungekürzte FSK 18-DVD von MGM.

Kommentare

11.05.2011 00:02 Uhr - BallerSant
der ist bei uns indiziert????
das ist doch ein JOKE !!!
;)
danke für den SB

11.05.2011 00:05 Uhr - cb21091975
1-3 sind indiziert

11.05.2011 00:06 Uhr - Nightmareone
Nach den Dingern die in UK aufgrund der Reihe da gelaufen sind, wundert es mich, dass die Teile da überhaupt noch zu haben sind. Wer jetzt fragt was: Googlet einfach nach...

11.05.2011 00:06 Uhr - BallerSant
krass danke für die info cb21091975
haha typisch deutschland!!
da ist doch gar nichts krasses drinn oder wie sieht ihr das?

11.05.2011 00:07 Uhr - Furious Taz
11.05.2011 - 00:06 Uhr schrieb Nightmareone
Nach den Dingern die in UK aufgrund der Reihe da gelaufen sind, wundert es mich, dass die Teile da überhaupt noch zu haben sind. Wer jetzt fragt was: Googlet einfach nach...


Nach was soll man den genau googeln?

Oder poste doch am besten einfach den Link.

11.05.2011 00:09 Uhr - Nightmareone
Kaufhaus, entführt, blaue Farbe, chucky oder Childs Play, Kinder... Wirst schnell fündig....

11.05.2011 00:10 Uhr - scream77
11.05.2011 - 00:07 Uhr schrieb Furious Taz
11.05.2011 - 00:06 Uhr schrieb Nightmareone
Nach den Dingern die in UK aufgrund der Reihe da gelaufen sind, wundert es mich, dass die Teile da überhaupt noch zu haben sind. Wer jetzt fragt was: Googlet einfach nach...


Nach was soll man den genau googeln?

Oder poste doch am besten einfach den Link.


da haben zwei kiddies ein anderes kind getötet...grund war angeblich das schauen des 3.teils von chucky, wo eine ähnliche mordszene vorkam - so oder ähnlich ist es damals passiert!

11.05.2011 00:13 Uhr - Asgard
User-Level von Asgard 2
Erfahrungspunkte von Asgard 98
Index? So ein Schmarn, grad für die ersten drei Teile. Soweit ich weiß sind die aber inzwischen runter und haben sei eine 18er. Was aber immer noch ein Schmarn ist. Dämlicher Schnitt übrigens.

11.05.2011 00:18 Uhr - Jack Bauer
User-Level von Jack Bauer 2
Erfahrungspunkte von Jack Bauer 42
Die CHILD'S PLAY-Reihe ist nicht vierteilig, wie im Intro behauptet wird, sondern fünfteilig. Ich kann zwar verstehen, dass man SEED OF CHUCKY gerne unterschlagen will, aber existieren tut der Film leider trotzdem. ;-)

Den ersten Teil finde ich bis heute sehenswert, mit Einschränkungen gilt das auch für die Teile 2 und 3, die ich ebenfalls beide einigermaßen spannend und unterhaltsam fand. Dass die Reihe überhaupt so einen zweifelhaften Ruf genießt, ist mir bis heute unerklärlich, da die ersten drei Filme allesamt eher auf Suspense und Atmosphäre setzen und die großen Splatterszenen erst mit BRIDE OF CHUCKY einsetzten. Lustig war aber auch der vierte Film. Wirklich böse kann man den Machern eigentlich nur für den eingangs erwähnten SEED OF CHUCKY sein - der war wirklich unsäglich schlecht.

11.05.2011 00:18 Uhr - cut-suck
wie ich diesen film liebe.teil2 is mein libling.das mit den kiddies ein anderes kind getötet haben wusste ich auch nicht.schlimm. ich schau die immer wierder gerne...obwohl ich erst (zum glück)letzten sommer die ungeschnittennen teile bekam...

11.05.2011 00:20 Uhr - Jack Bauer
User-Level von Jack Bauer 2
Erfahrungspunkte von Jack Bauer 42
@Asgard:

die ersten drei Filme sind nach wie vor indiziert.

11.05.2011 00:30 Uhr - DARKHERO
In England ein unsinniger Schnitt und ab 15, bei uns Jugendverbot

11.05.2011 00:33 Uhr - juelz
Warum immer diese Szene? auch in Deutschland wird diese Szene immer im Tv geschnitten.
Der Film ist ja indiziert wird diese Szene geschnitten erhält der Film eine FSK 16 und ist nicht indiziert schon irgendwie lächerlich

11.05.2011 01:30 Uhr - silencer1
man kann über unsere Deutsche Zensurpolitik nur noch den Kopf schütteln.
Ohne Worte!

11.05.2011 07:00 Uhr - oligiman187
Ich finde Seed of chucky ganz lustig. Besonders wegen Jennifer Tilly. ;-)

11.05.2011 08:38 Uhr - InSoma
@Furious Taz (und andere Interessierte)

http://de.wikipedia.org/wiki/James_Bulger

Daran kann ich mich auch noch erinnern, obwohl ich da noch ziemlich jung war.

11.05.2011 09:27 Uhr - jimmymadrid
ach chucky...da werden erinnerungen wach.mein persönlicher lieblingsteil ist der 2.jetzt mal ne kurze frage:kann es sein das die(englische)dvd ein wenig nachzieheffekte hat und am ende gewisse tonfehler?ist das bei der deutschen dvd auch so?

11.05.2011 09:47 Uhr - Ulic
...mich wundern die vielen Westernfilme (nur mal Winnetou zum Beispiel), in denen auch von den bösen Schurken gemordet wird/wurde - da wenn es einen Nachahmungstäter heute gäbe, glaube ich nicht, daß da was in Sachen Verbot oder ähnliches passieren würde...
Aber wehe der Stempel Horrorfilm steht drüber....

11.05.2011 10:29 Uhr - Oberstarzt
Der Antrag auf Indizierungs-Listenstreichung wurde im Jahr 2004 von der BPjM abgelehnt, laut ofdb.de

War wahrscheinlich so ein Gremium alter Frauen mit Affinität zur CDU oder den Grünen, die damals darüber entschieden. Wenn man bedenkt, dass "The Thing" mit 'ner 16er abgesegnet wurde, ist die immernoch Indizierung lächerlich.

11.05.2011 12:39 Uhr - Spike87
Einer meiner absoluten Lieblingsfilme. Einfach zeitlos. Ich liebe aber auch den Rest der Reihe inklusive "Seed of Chucky".

Teil 1: 10/10
Teil 2: 10/10
Teil 3: 6/10
Teil 4: 8/10
Teil 5: 7/10

Eine der unterhaltsamsten Horrorreihen ever. (Allerdings nur im OT. Brad Dourif rockt:)

11.05.2011 15:19 Uhr - diamond
War nicht genau diese Szene auf der deutschen FSK18 VHS auch geschnitten?
Elektroschocks werden auch in Deutschland ohnehin nicht gerne gesehen,mir fällt da z.B.
'Tango& Cash' ein und es gibt diverse weitere Beispiele.

11.05.2011 16:05 Uhr - sevenarmedswordsman
In der BILD stand neulich, daß CHUCKY zusammen mit BLADE, TUNNELER und MISS LEECH
die Augsburger Puppenkiste überfallen haben und alle gefoltert hätten, die nicht schnell
genug die Bäume hinaufgekommen sind - selbst die Blechbüchsenarmee sei hilflos gewesen.

11.05.2011 16:12 Uhr - Jack Bauer
User-Level von Jack Bauer 2
Erfahrungspunkte von Jack Bauer 42
@diamond:

die VHS mit der FSK-18-Version von CHILD'S PLAY ist ungeschnitten. Die Elektroschocks sind vollständig enthalten. Allerdings ist genau diese Szene immer im Free-TV geschnitten, wenn eine FSK-18-Version gezeigt wird (offensichtlich ein Alibischnitt wegen der noch gültigen Indizierung, denn ansonsten gibt es da kaum etwas zu schneiden). Vielleicht verwechselst Du da was.
Die CHILD'S PLAY-Filme sind schon damals auf VHS als FSK-18-Version alle ungekürzt gewesen.

11.05.2011 16:22 Uhr - Waldi
Von Teil 2 und 3 gab es aber auch mörderisch verstümmelte FSK-16 Versionen

11.05.2011 17:05 Uhr - diamond
die VHS mit der FSK-18-Version von CHILD'S PLAY ist ungeschnitten. Die Elektroschocks sind vollständig enthalten. Allerdings ist genau diese Szene immer im Free-TV geschnitten, wenn eine FSK-18-Version gezeigt wird (offensichtlich ein Alibischnitt wegen der noch gültigen Indizierung, denn ansonsten gibt es da kaum etwas zu schneiden). Vielleicht verwechselst Du da was.
Die CHILD'S PLAY-Filme sind schon damals auf VHS als FSK-18-Version alle ungekürzt gewesen.


Bei den Folgeteilen ist es klar aber ich hab grad mal in der ofdb nachgeschaut und da steht auch dass sich das Gerücht des Schnittes auf Grund fehlerhafter Informationen hält.
Hab das wohl auch so vor vielen Jahren gelesen und nie selbst nochmal überprüft.
Danke nochmal für die Information

11.05.2011 17:07 Uhr - ph0en1xs
....
7. 11.05.2011 - 00:10 Uhr schrieb scream77

11.05.2011 - 00:07 Uhr schrieb Furious Taz

11.05.2011 - 00:06 Uhr schrieb Nightmareone
Nach den Dingern die in UK aufgrund der Reihe da gelaufen sind, wundert es mich, dass die Teile da überhaupt noch zu haben sind. Wer jetzt fragt was: Googlet einfach nach...


Nach was soll man den genau googeln?

Oder poste doch am besten einfach den Link.



da haben zwei kiddies ein anderes kind getötet...grund war angeblich das schauen des 3.teils von chucky, wo eine ähnliche mordszene vorkam - so oder ähnlich ist es damals passiert!


alles bullshit


nach der googln von
Kaufhaus, entführt, blaue Farbe, chucky
war das glöeichg der zweite link nach schnittberichte.vom
http://dotd.de/forum/index.php?action=printpage;topic=623.0

---------------------------
Chucky und Spaghettiwestern
Im Februar 1993 ermordeten zwei Zehnjährige den damals zweijährigen James Bulger auf grauenhafte Weise.
Sie entführten ihn aus einem Kaufhaus, gingen mit ihm zu einem verlassenen Bahndamm, wo sie ihn mit einer Eisenstange und Ziegelsteinen erschlugen. Zuvor hatten sie ihn mit blauer Farbe beworfen.
Mit Entsetzen registrierte die Öffentlichkeit diese Mordtat und es wurde nach einem „Warum?“ gesucht und schnell gefunden. Der Film „Childsplay 3“ aka „Chucky 3“ sollte die Ursache gewesen sein. Parallelen waren ja reichlich vorhanden, so glaubte man zumindest.
James Bulger wurde ja mit blauer Farbe beworfen, was ja auch in Chucky vorgekommen sein sollte, so die britischen Medien (Stimmt nur teilweise, da Chucky 3 auf einem Militärstützpunkt spielt und zur Übung auch das sog. Gotcha-Spiel gehört. Im Film tritt ein Team mit blauer, das andere mit roter Munition an).
Eine Journalisten will ausreichend recherchiert haben. So stellte sie auch die These auf, das man James nur deswegen zu den Gleisen brachte, weil ja im besagten Film eine Geisterbahn vorkommt, die ja auch metallene Gleise hätte.( Stimmt, aber die Geisterbahn diente in erster Linie als Kulisse). Ferner sagte sie, das eine Puppe im Film entführt wurde ( Nein hier entführt eine Puppe ein Kind).
Zu guter Letzt würde Chucky 3 eine Aneinanderreihung von Gewalt- und Todesszenen bieten ( In Chucky 3 sterben 5 Personen, eine davon an einem Herzinfarkt).
Und, um den Ganzen die Krone aufzusetzen stellte sich heraus, das besagte Journalistin den Film nicht gesehen hat.

11.05.2011 17:48 Uhr - Jack Bauer
User-Level von Jack Bauer 2
Erfahrungspunkte von Jack Bauer 42
Die übliche Hetze der Medien gegen Filme, Spiele und Musik. Wenn man einen Schuldigen braucht, zieht das bis heute.

Als Robert Steinhäuser 2002 bei seinem Amoklauf im Erfurter Gymnasium 16 Menschen und sich selbst erschossen hat, hieß es kurz darauf in den Medien auch, in seinem Zimmer hätte die Polizei Videos, Spiele und Musik-CDs "mit brisantem Inhalt" sichergestellt.
Später kam dann heraus, dass es sich bei den Filmen um die üblichen Seagal- und van Damme-Actioner handelte (die regelmäßig an Wochenenden um 22:00 Uhr auf PRO7 und SAT.1 laufen und von zig Tausenden Zuschauern gesehen werden) und sich unter den vielen CDs unter anderem Alben von Slipknot und Marilyn Manson befanden (die regelmäßig ganz oben in den Charts standen und somit ebenfalls von zig Tausenden anderen Menschen gehört wurden).

Ähnlich weit hergeholt wirken auch die Schuldzuweisungen in Richtung CHILD'S PLAY 3 im Falle Bulger. Auf der anderen Seite darf man sich natürlich zu Recht fragen, wieso zwei 10-Jährige sich CHILD'S PLAY 3 ansehen durften (der auch in England erst ab 18 Jahren freigegeben ist)...

11.05.2011 19:14 Uhr - Doctor Punishment
Für alle, die sich für den Post von cb21091975 interessieren:

Den genauen Skandal kann man hier nachlesen.

http://de.wikipedia.org/wiki/James_Bulger

Und übrigens: googeln nach den genannten Stichwörtern führt in erster Linie genau auf DIESE Site hier ;-)

11.05.2011 23:55 Uhr - Dissection78
DB-Co-Admin
User-Level von Dissection78 15
Erfahrungspunkte von Dissection78 3.876
Wie Jack Bauer schon schrieb:
Das war damals genauso ein Blödsinn wie ein paar Jahre später, als behauptet wurde, dass Slipknot eine Mitschuld am Amoklauf von Erfurt hatten, weil sie angeblich einen Song namens "School Wars" veröffentlichten, wie Blöd-Zeitung und CSU-Hohlmeier berichteten, und dann kam heraus, dass die Band nie einen Song mit diesem Titel geschrieben hatte. Purer Populismus und übelster Sensationsjournalismus. Und jenes wird es leider immer geben.

13.05.2011 17:06 Uhr - Nightmareone
Es ging nur um das Beispiel. Egal ob wahr oder nicht. Die Kritik blieb lange lautstark, was dem Film in UK einen schweren Weg bescherte.

17.03.2013 21:06 Uhr - schlumbl
Also ich mag Chucky! Und ich finde auch die Teile 4 und 5 nicht so schlecht, wie einige hier. Der Schwerpunkt wurde halt mehr auf schwarzen Humor und mehr Splatter gelegt - na und? Dadurch bekam Chucky mehr Persönlichkeit und brachte ihm legendäre Catchlines ein: "Never fuck with the Chuck!" Ist doch genial!
Eine Fortsetzung soll auch wieder in Planung sein. Diesmal aber wieder mit mehr Grusel und weniger Humor.
Bin gespannt, was da kommt.
Ach ja: Der Schnitt ist mal lächerlich ohne Ende. Und einen Film wegen 7 Sekunden zu indizieren ist noch lächerlicher!

19.10.2015 21:14 Uhr - RockX
11.05.2011 17:07 Uhr schrieb ph0en1xs
....

Und, um den Ganzen die Krone aufzusetzen stellte sich heraus, das besagte Journalistin den Film nicht gesehen hat.


Also wenn das stimmt war das mein Post of the year!

02.09.2017 18:14 Uhr - Rapthiel
Chucky der kleine Spacky

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


Ungekürzte UK-DVD mit dt. Tonspur.

Amazon.de


Terminator 2
Blu-ray 3D/2D LE Steelbook 25,99
4K UHD/Blu-ray 2D 25,99
Blu-ray 14,95
DVD 9,99



Casino Undercover
Blu-ray 12,99
DVD 9,99



Cruel Summer
Blu-ray 12,98
DVD 10,98

SB.com