SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Red Dead Redemption · Uncut Westernfeeling für PS4 und Xbox One · ab 67,99 € bei gameware Just Cause 4 · für PS4, Xbox One und PC · ab 64,99 € bei gameware

Hannibal

zur OFDb   OT: Annibale

Herstellungsland:Italien (1959)
Genre:Abenteuer, Biographie, Krieg, Historie
Bewertung unserer Besucher:
Note: 6,67 (3 Stimmen) Details
08.10.2009
brainbug1602
Level 23
XP 12.110
Vergleichsfassungen
Deutsche Fassung
griech. VHS
Laufzeiten:

griech. VHS: 100:02 Min. (PAL)
DF: 91:02 Min. (PAL)

Verglichen wurde die Tele 5 Ausstrahlung vom 27.01.08 mit der griechischen VHS von Video Alsen.


Zum Film

Nach der Überquerung der Alpen nährt sich Hannibal mit seinem Heer zielstrebig Rom, die dem mächtigen Feldherrn nicht viel entgegenzusetzen haben. Strategisch überlegen, schafft er es auch Sylvia, die Nichte des römischen Senators Fabius Maximus in seinen Bann zu ziehen. In Fabius hat er fortan einen erbitterten Widersacher...

Eher durchschnittliches Peplum mit Victor Mature in der Rolle des Hannibals. Terence Hill und Bud Spencer, die später mit ihren Prügelklassikern groß raus kamen, haben kleinere Nebenrollen.
Die dt. Great Movies DVD setzt auf Täuschung und zeigt die beiden groß auf dem Front Cover. Würde man bei einem Trinkspiel jedes mal einen Kurzen trinken, wenn Bud Spencer auftaucht, könnte man danach bedenkenlos Auto fahren,Schwere Maschinen bedienen oder beim Geburtstag der Schwiegermutter den Gedichteband vortragen.




Zu den Fassungen

Von Hannibal gibt es zwei komplett unterschiedliche Fassungen. Zum einen die italienische Fassung, die auch hier in Deutschland veröffentlicht wurde mit einer Laufzeit von ca. 91 Minuten und eine US Fassung mit ca. 100 Minuten. Beide Fassungen bieten komplett unterschiedliches Material. Durchgehend alternative Einstellungen, kleinere Umschnitte, Szenenverlängerungen oder -verkürzungen etc. Auf der griechischen VHS befindet sich die US Fassung des Films. Es ist interessant, dass beide Fassungen unterschiedliche Regisseure im Vorspann nennen. In der dt. Tele 5 Ausstrahlung wird "Carlo Ludovico Bragaglia" genannt und in der griech. VHS "Edgar G. Ulmer". Vermutlich war Ulmer an der US Fassung beteiligt, hat diverse Szenen nachgedreht und den Film neu zusammen schneiden lassen. Durch die ganze US Fassung ziehen sich einige Szenen, die nicht so ganz zum Rest passen wollen. Es gibt diverse neue Schlachtszenen oder einfach nur Szenen mit Soldaten, die teils vom Hintergrund her nicht ganz dem restlichen Geschehen anpassen und Teils recht offensichtlich im Studio gedreht wurden. Ebenfalls (teilweise?) nachgedreht wurden einige Gewaltszenen.

Welche Fassung ist die bessere? Schwierig zu sagen. Ich persönlich würde zur deutschen Fassung tendieren. Die nachgedrehten Szenen tragen nichts wirklich Neues bei und ziehen den Film nur etwas in die Länge. Aber dennoch interessant zu sehen, dass es einige (kleinere) Handlungsszenen nur in der US Fassung gibt.

Unter den oben genannten Bedingungen macht ein 1:1 Vergleich keinerlei Sinn. Der Film wurde in einzelne Kapitel unterteilt und dort die groben Unterschiede aufgelistet. In Infos aus der ofdb, dass alle deutschen Fassung gekürzt ist wohl auch nicht korrekt. Bei der deutschen Fassung handelt es sich um eine eigenständige Schnittfassung.
Die Credits & Die Senatorensitzung
[00:00:00][00:00:00]

Das griechische Tape beginnt mit Credit Einblendungen, danach sieht man einige Szenen des Reiters, dazu erklärt ein Sprecher die Ausgangssituation. Danach sieht man einen Modellnachbau von Rom und schließlich beginnt auch die Szene im Senat etwas früher.



Die deutsche Fassung beginnt direkt mit Szenen des Reiters über die die Credits gelegt wurden. Diese Szenen wurden auch verlängert und teilweise verschoben.



Am Ende der Senatorensitzung meint Fabius in der griech. VHS noch, dass das Schicksal von Rom in den Händen von Feinden Roms liegt. Danach sieht man einen Schwenk über die Berge und eine Schafherde.

griech: 5:18 Min.
DF: 4:23 Min.


Der Marsch über die Alpen
[00:05:18][00:04:23]

Der Marsch über die Alpen wurde in der griechischen VHS deutlich verlängert. Es gibt viele neue Szenen, die den Fokus auf die Soldaten legen. Größtenteils bestehen diese aus Soldaten, die sich durch den Schnee kämpfen, aber auch einige Gewaltszenen. So sieht man explizit wie einige Soldaten in die Schlucht stürzen und von Wölfen gefressen werden.
Es ist allerdings recht offensichtlich, dass hier unterschiedliches Material zusammen geschnitten wurde. Diese "neuen" Szenen mit den Soldaten passen nicht so ganz zu den restlichen Szenen mit den Elefanten.



In der deutschen Fassung gibt es dagegen eine Szene in der einige Elefanten ausbrechen. Hannibal hilft dabei seinem Bruder und verhindert dass schlimmeres passiert. (Diese Szene kommt in der griechischen VHS später)

griech: 9:12 Min.
DF: 4:02 Min.


Im Lager
[00:14:30][00:08:25]

An sich keine sonderlich großen Unterschiede. Nach Hannibals Verhandlungen kommt in der griechischen VHS die Szene mit den ausbrechenden Elefanten. (vgl. "Der Marsch über die Alpen")

griech: 3:43 Min.
DF: 2:35 Min.


Der Marsch ins Tal
[00:18:13][00:11:00]

Die DF beginnt mit den Soldaten die durch den Schnee stapfen. In der griechischen VHS fehlen diese Szenen, dafür sieht man deutlich länger wie die Soldaten durch die Wälder laufen.



Nachdem Hannibal erklärt wurde, dass sie Italien erreicht haben, folgen in der griechischen VHS noch einige Szenen. Die Männer ruhen sich aus, gefolgt von einer Dialogszene mit Hannibal. Hannibals Bruder meint, dass es ein Wunder ist die Alpen in 15 Tagen überquert zu haben. Hannibal meint, dass sie dabei aber viele Männer verloren haben und hofft im Willen der Götter gehandelt zu haben. Schließlich sieht man die Soldaten wieder aufbrechen.



griech: 3:11 Min.
DF: 1:11 Min.


Der Lagerbau
[00:21:24][00:12:11]

Die griech VHS hat eine neue Szene in der Hannibal hilft einen stecken gebliebenen Wagen wieder in Fahrt zu bringen.



Ansonsten gibt es keine großen Unterschiede.

griech: 4:33 Min.
DF: 4:01 Min.


Die Entführung
[00:25:57][00:16:12]

Keine erwähnenswerten Unterschiede.

griech: 1:43 Min.
DF: 1:47 Min.


Wieder im Lager & Rundgang
[00:27:40][00:17:59]

In der griech. VHS sieht man etwas detaillierter wie Hannibal mit dem Messer verletzt wird.



In der DF gibt es später eine neue Szene in der sich Sylvia mit einer Dienerin über das Treffen mit dem Offizier (=Hannibal) unterhält.



griech: 7:40 Min.
DF: 7:58 Min.


Heimreise
[00:35:20][00:25:57]

Keine erwähnenswerten Unterschiede.

griech: 1:17 Min.
DF: 1:33 Min.


Zurück in Rom & Senatorensitzung
[00:36:37][00:27:30]

Keine erwähnenswerten Unterschiede.

griech: 2:21 Min.
DF: 3:03 Min.


Auf dem Schlachtfeld
[00:38:58][00:30:03]

Die griech. VHS bietet eine recht lange Kampfszene in der sich die Römer gegen Hannibals Elefanten geschlagen geben müssen. Nach dem Dialog mit Hannibal sieht man die Auswirkungen der Schlacht.
Der Kampf fehlt in der DF komplett, dafür sieht man hier sofort die Auswirkungen der Schlachter (Toter Reiter, Leichen im Fluss etc.). Nach dem Dialog mit Hannibal folgt in der DF eine neue kurze Kampfszene in der die Römer wieder angreifen. Das ist ein Bruchteil der Szene die in der griech. VHS zu Beginn zu sehen waren.



griech: 3:59 Min.
DF: 2:01 Min.


Hannibals Augenleiden & Senatssitzung
[00:42:57][00:32:04]

In der griech. VHS sieht man wie der Arzt ein Schwert ins Feuer hält, was andeuten soll, dass Hannibals Auge entfernt wird.



Recht interessanter Unterschied. In der DF fehlt diese Szene und am Ende entfernt Hannibal seine Klappe und reibt sich im Auge. Dies fehlt allerdings in der griech. VHS. (vgl. „Sylvias Hinrichtung“)

Nach der Szene mit Hannibal sieht man einige Soldaten die durch die Gegend laufen.



In der DF stattdessen etwas mehr Dialog bei der Senatssitzung zu beginn. Die Senatoren reden darüber, das Orakel zu ihren Gunsten zu beeinflussen.



griech: 2:19 Min.
DF: 2:34 Min.


Sylvia und der Händler
[00:45:16][00:34:38]

Die Szene geht in der griechischen Fassung noch weiter. Einige Senatoren laufen vorbei, wodurch sich der Händler versteckt. Sylvia möchte den Ring nicht annehmen, doch der Händler überzeugt sie schließlich, denn mit dem Ring kann sie gefahrenlos die Grenze passieren.



griech: 1:46 Min.
DF: 1:04 Min.


Krisengespräch der Senatoren & Sylvia & Quintilius
[00:47:02][00:35:42]

Keine erwähnenswerten Unterschiede. Nach diesen beiden Szenen sieht man in der griech. VHS wie einige Römer zum Wehrdienst eingezogen werden.



griech: 3:08 Min.
DF: 2:48 Min.


Quintilius will kämpfen & In Hannibals Lager
[00:50:10][00:38:30]

Bevor Hannibal zu sehen ist, gibt es in der DF eine neue Szene in der die Karthager nicht ganz verstehen, warum Hannibal nicht sofort nach Rom marschiert. (Kommt in der griech. VHS später. vgl. „Sylvias Verdammung“)

griech: 1:03 Min.
DF: 1:44 Min.


Hannibals Treffen mit Sylvia und Quintilius Angriff
[00:51:13][00:40:14]

Keine erwähnenswerten Unterschiede.

griech: 3:23 Min.
DF: 4:10 Min.


Sylvias Verdammung
[00:54:36][00:44:24]

Keine erwähnenswerten Unterschiede. In der griech. VHS kommt danach die Szene in der die Karthager sich mit Hannibals Befehl nicht ganz zufrieden geben.

griech: 2:37 Min.
DF: 2:41 Min.


Gespräch mit der Dienerin
[00:57:13][00:47:05]

In der DF ist etwas früher zu sehen wie die Dienerin zu Sylvia läuft. Ansonsten hat die DF etwas mehr Dialog. Die Dienerin erzählt noch, dass sie früher voreinander keine Geheimnisse hatten.




griech: 0:43 Min.
DF: 1:28 Min.


Wiedersehen mit Sylvia & Rückkehr ins Lager
[00:57:56][00:48:33]

In der griech. VHS sieht man danach wieder marschierende Soldaten.



griech: 1:46 Min.
VHS: 1:26 Min.


Senatorensitzung
[00:59:42][00:49:59]

Keine erwähnenswerten Unterschiede.

griech: 1:49 Min.
DF: 1:59 Min.


Elefantenausbruch im Lager & Hannibals Kampf gegen Maharbal
[01:01:31][00:51:58]

Keine erwähnenswerten Unterschiede.

griech: 4:31 Min.
DF: 4:57 Min.


Hannibal und Sylvia
[01:06:02][00:56:55]

In der DF folgt danach eine Szene in der Gajus Terentius Varro vor dem Senat spricht und einen Sieg gegen Hannibal ankündigt.



griech: 1:09 Min.
DF: 1:54 Min.


Gespräch mit Quintilius & Hannibals Schlachtplan
[01:07:11][00:58:49]

Nach der Szene mit Quintilius sieht man wie einige Soldaten marschieren.



griech: 1:52 Min.
DF: 2:01 Min.


Vorbereitung zur Schlacht & Schlacht
[01:09:03][01:00:50]

Die griech. VHS hat eine neue Kampfszene. Einige Römer geraten in einen Hinterhalt und werden von Bogenschützen attackiert.



In der Schlacht selbst bietet die VHS auch einige neue Szene. Ein paar Bogenschützen greifen die Soldaten an und etwas Kampfgerangel. Darunter befinden sich auch einige Gewaltszenen. (Arm ab etc.)



griech: 8:19 Min.
DF: 5:28 Min.


Der zweite Angriff & Rückzug/Niederlage der Römer
[01:17:22][01:06:18]

Die DF läuft etwas länger, in der griech. gibt es allerdings teils neue Kampfszenen.

griech: 5:16 Min.
DF: 6:09 Min.


Fabius wird Prokonsul
[01:22:38][01:12:27]

Keine sonderlich großen Unterschiede. Am Ende sieht man in der griech. eine Kamerafahrt über (Miniatur-)Rom.



griech: 2:04 Min.
DF: 2:01 Min.


Siegesfeier im Lager
[01:24:42][01:14:28]

Die DF bietet zu beginn einige Szenen mehr in denen sich die Soldaten amüsieren. Auch Hannibal ist zu sehen. In der griech. VHS kommen diese Szenen nach Hannibals Gespräch mit Sylvia.

In der DF ist der Dialog zwischen Hannibal und Sylvia länger. Sie ist etwas unsicher, aber folgt dann doch Hannibal.



griech: 1:57 Min.
DF: 2:59 Min.


Sklavenkämpfe
[01:26:39][01:17:27]

Keine sonderlich großen Unterschiede. In der griech. VHS folgt danach ein kurzer Schnitt auf die Elefanten.



griech: 1:59 Min.
DF: 2:03 Min.


Hannibals Familie & Sylvias Abgang
[01:28:38][01:19:30]

Die griech. VHS hat ein paar neue Szenen mit Bogenschützen als Hannibal attackiert wird.



griech: 4:29 Min.
DF: 4:29 Min.


Wieder im Lager
[01:33:07][01:23:59]

In der griech. VHS ist der abgetrennte Kopf von Hasdrubal explizit zu sehen.



griech: 2:07 Min.
DF: 2:13 Min.


Sylvias Hinrichtung
[01:35:14][01:26:12]

Kleiner Umschnitt. In der DF sieht man zuerst Sylvia und dann Fabius herbei reiten. In der griech. VHS ist es anders herum.

Gegen Ende fehlt ein paar Sekunden in der griech. VHS als Hannibal die Augenklappe abnimmt.



griech: 4:48 Min.
DF: 4:50 Min.

Kommentare

08.10.2009 02:17 Uhr - Topf
bin positiv überascht,dass ihr zu so alten filmen auchnoch schnittberrichte anfertigt, respekt.
ihr nehmt euren job wahrlich ernst .

08.10.2009 12:08 Uhr - pippovic
SB.com-Autor
User-Level von pippovic 13
Erfahrungspunkte von pippovic 2.857
Hey, an dem SB war ich auch schon mal dran. Hatte sogar eine englische VHS erworben, die aber leider der gekürzten deutschen Fassung entsprach. Schön, dass du es geschafft hast, diesen SB zu machen. Insgesamt hätte ich mir aber an manchen Stellen mehr Bilder gewünscht und eine genauere Beschreibung mancher Unterschiede.

08.10.2009 13:35 Uhr - brainbug1602
SB.com-Autor
User-Level von brainbug1602 23
Erfahrungspunkte von brainbug1602 12.110
@pippovic

Der Schnittbericht ist eher als Konsens aufzufassen. Mir ging es eigentlich nicht darum detailiert die Unterschiede aufzuzählen, sondern die groben Unterschiede aufzulisten. Macht meiner Meinung nach auch keinen Sinn hier ins Detail reinzugehen, da es sich um zwei komplett unterschiedlich geschnittenen Fassungen handelt.

08.10.2009 14:15 Uhr - pippovic
SB.com-Autor
User-Level von pippovic 13
Erfahrungspunkte von pippovic 2.857
Echt, sind die so unterschiedlich? Dann wäre es mal interessant zu wissen, wie es zu diesen gewaltigen Unterschieden seinerzeit gekommen ist. Trotzdem natürlich danke für den SB! Ich weiß ja selbst, wie viel Arbeit so was macht. Sollte also jetzt keine Kritik an dir als Autor sein.

08.10.2009 14:21 Uhr - brainbug1602
SB.com-Autor
User-Level von brainbug1602 23
Erfahrungspunkte von brainbug1602 12.110
Ja, sind komplett unterschiedlich. Durchgehend Alternativmaterial und der ganze Film wurde komplett neu geschnitten. Im Intro steht meine Theorie dazu, wie es dazu gekommen sein mag.

08.10.2009 14:47 Uhr - ~Phil~
User-Level von ~Phil~ 1
Erfahrungspunkte von ~Phil~ 25
Mir ist Bud Spencer im Film überhaupt nicht aufgefallen!

09.10.2009 13:07 Uhr - 4tyn
lohnt sich der film? oder kann mir jemand etwas besseres zum thema hannibal empfehlen?

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


Kauf der dt. DVD

Amazon.de



Predator - Upgrade
4K UHD/BD 28,99
Blu-ray LE 29,99
Blu-ray 19,99
DVD 15,99
amazon video 15,99



Spider-Man Homecoming



Hammer House of Horror



Assault on Precinct 13
VHS-Edition



Summer of 84
Blu-ray/DVD Mediabook
Blu-ray/DVD Mediabook 20,99
Blu-ray 14,99
DVD 12,99



Aliens vs. Predator 2
Unrated/Extended

© Schnittberichte.com (2018)