SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Just Cause 4 · für PS4, Xbox One und PC · ab 64,99 € bei gameware Call of Duty: Black Ops 4 · Mehrspieler-Kämpfe für PS4, Xbox und PC · ab 59,99 € bei gameware
Stanley Kubrick: Regisseur, Drehbuchautor, Produzent, Perfektionist
Stanley Kubrick: Regisseur, Drehbuchautor, Produzent, Perfektionist
Schon bis März 2018 gab es mindestens 20 erwähnenswerte FSK-Neuprüfungen, die meist zu einer niedrigeren Altersfreigabe führten.
Schon bis März 2018 gab es mindestens 20 erwähnenswerte FSK-Neuprüfungen, die meist zu einer niedrigeren Altersfreigabe führten.
Filme, die nie existierten: Zurück in die Zukunft
Filme, die nie existierten: Zurück in die Zukunft

Das Phantom der Oper

zur OFDb   OT: The Phantom of the Opera

Herstellungsland:USA (1989)
Genre:Horror
Bewertung unserer Besucher:
Note: 7,76 (21 Stimmen) Details
06.03.2009
Eiskaltes Grab
Level 35
XP 33.565
Vergleichsfassungen
FSK 16 / FSK 18 ofdb
US DVD ofdb
Verglichen wurde die gekürzte FSK 16-VHS von 21st Century Video Corporation mit der ungekürzten US-DVD von MGM (R-Rated).

Es fehlen 45,08 Sekunden bei 7 Szenen.

Der Film mit Robert Englund als "Das Phantom" in der Hauptrolle, kam bei uns in Deutschland leider nur in einer gekürzten FSK 16 / FSK 18-Fassung auf VHS heraus. Bis auf ein paar Bootlegs ist eine dt. ungeschnittene Fassung noch nicht offiziell erschienen.

Im Schnittbericht wurden kurze Masterfehler nicht berücksichtigt.

Nachtrag: Die gekürzte FSK 18-VHS von 21st Century Video Corporation, ist identisch mit der gekürzten FSK 16-VHS, die hier im Schnittbericht verglichen wurde.

Nachtrag 2: Im Jahr 2012 erschien der Film zum ersten Mal offiziell auf DVD in seiner ungekürzten Fassung mit einer FSK keine Jugendfreigabe.
Weitere Schnittberichte
Das Phantom der Oper (1989) FSK 16 / FSK 18 - US DVD
Das Phantom der Oper (1998) R-Rated - Unrated
Das Phantom der Oper (1998) FSK 16 VHS - FSK 18

Meldung


20 Min
Carlotta steht dem im Schrank hängenden, gehäuteten Josef gegenüber. Sie macht dabei einen entsetzten Gesichtsausdruck. Josef neigt seinen Kopf nach oben.
Josef: Help me!
Josef beugt sich etwas nach vorne und ergreift Carlottas Kleid. Carlotta versucht sich zu befreien und rutscht dabei auf einer Blutlache aus. Josef versucht noch immer, Carlotta zu sich zu ziehen, doch sie kann sich aus ihrem Kleid befreien, weshalb sie kurz danach davon rennt. Doch alles war nur ein Traum und Carlotta wacht schreiend auf, während man darauffolgend noch eine Ansicht des im Schrank hängenden Josef sieht.
22,48 Sek


36 Min
Das Phantom wirft dem Gauner den abgetrennten Kopf seines Komplizen vor die Füße. Der Gauner schaut zum Boden herunter, wo nun der abgetrennte Kopf liegt.
9,4 Sek


62 Min
Der abgetrennte Kopf von Carlotta wird aus dem Suppentopf herausgehoben.
2,44 Sek


62 Min
Der angewiderte Mann lässt den Kopf wieder in die Suppe fallen.
2,52 Sek


70 Min
Die Kamera fährt zu dem Suppentopf heran, in dem der Kopf an der Oberfläche schwimmt.
3,92 Sek


67 Min
Der alte Mann wird von dem Phantom auf einer Stange, die aus der Wand herausragt, aufgespießt.
2,04


71 Min
Das Phantom hält das Herz von Davis in der Hand.
2,28 Sek

Kommentare

06.03.2009 00:03 Uhr - Outrider
das cover sieht sowas von nightmare on elm street mäßig aus ;-))
und dann noch der text "ein alptraum der sie verfolgen wird"

06.03.2009 00:49 Uhr - Schenkel
Wollt ich schon immer mal sehen, hab ihn nur nirgends uncut herbekommen. Wird mal Zeit für ne anständige deutsche Veröffentlichung (obwohl es wohl nie dazu kommen wird, es sei denn im Zuge eines Remakes...)!

06.03.2009 01:59 Uhr - Scat
Einen offiziellen, deutschen Uncut-Release auf einem Medium gibt es nicht, das stimmt. Auf Premiere lief er aber schon mal ungekürzt. Hatte ihn mir angesehen und fand ihn ganz okay.

06.03.2009 07:02 Uhr - Taran
User-Level von Taran 2
Erfahrungspunkte von Taran 98
Ich warte auch schon sehr lange auf eine dt. DVD, fand den Film nämlich sehr gelungen und atmosphärisch. Ist auch kein Nightmare-Trittbrettfahrer sondern wirklich sehr gelungen. Danke für den Schnittbericht, hat wieder Erinnerungen wachgerufen, hab sofort das tolle Musikstück im Ohr, daß das Phantom auf der Geige gespielt hat.....

06.03.2009 12:22 Uhr - CoD Zocker
Sieht wirklich ein bischen nach Nightmare on Elm Street aus wen man mal davon ausgeht das Robert Englund auch in diesem Film mitspielt naja

06.03.2009 12:55 Uhr - sunny0906
War gerade bei Filmundo einwenig stöbern, da wird der Film Uncut auf DVD und in Deutsch angeboten.

06.03.2009 13:32 Uhr -
Is n' Boot aber sehr gut!
Zum eigentlichen film:
Etwas dröge,für meinen geschmack wenig blut,hatte irgendwas von nem TV film.Dann doch lieber das phantom von Argento!

06.03.2009 14:13 Uhr - juelz
Das Bootleg ist sehr gut super bild aber leider keine extras, bin zwar kein fan von boot's aber der wird wohl nie uncut auf dvd erscheinen!

06.03.2009 14:31 Uhr - ~Phil~
User-Level von ~Phil~ 1
Erfahrungspunkte von ~Phil~ 25
Auf dem Cover hat Robert Englund immer noch seine Freddy Krüger Maske auf!!

06.03.2009 17:07 Uhr - juelz
Nein hat er nicht seid wann hat freddy haare?

06.03.2009 18:07 Uhr - Aniki
2x
Die US Version hat ein gutes Bild.
Raubkopien verursachen Hodenkrebs!

06.03.2009 21:48 Uhr - Spikee1
1x
Der beste Vertreter der "Phantom der Oper" Verfilmungen. Schade das dieser Film eher ein unbekanntes Dasein fristet. Absolut top und uncut auf DVD leider nur als Bootleg. Hat jedoch eine ordentliche Qualität und ist wärmstens zu empfehlen.

06.03.2009 22:05 Uhr -
06.03.2009 - 18:07 Uhr schrieb Aniki
Raubkopien verursachen Hodenkrebs!


Und vom Sandmännchen wird man schwanger xD komm^^

06.03.2009 23:07 Uhr - Aniki
@TheBlackPanther
Ansichtssache! Es kommt immer darauf an womit man sein Geld verdient und ob man durch solche Aktionen finanzielle einbußen hat!!

06.03.2009 23:37 Uhr -
Von dem wird imo eh keine Original-DVD erscheinen, also warum sollte man als Deutscher auf seine Sprache verzichten ??

06.03.2009 - 23:07 Uhr schrieb Aniki Es kommt immer darauf an womit man sein Geld verdient und ob man durch solche Aktionen finanzielle einbußen hat!!


Die kannste bei ner Original-DVD auch haben. Wer zuerst kommt mal zuerst ;)

07.03.2009 00:01 Uhr - Aniki
@TheBlackPanther
Bitte nicht missverstehen, ist nicht als Beleidigung gemeint!
Aber was seit ihr für Filmfans wenn ihr lieber Bootlegs kauft anstelle des Originals? Für einen richtigen Filmfreak hat ein Bootleg keinerlei Wert! Nur weil es den einen oder anderen Film (noch) nicht mit deutscher Tonspur gibt lieber die Bootlegger zu unterstützen anstelle einer legalen ausländischen Version? Ich geh doch auch nicht mit ner Kamera zum FFF.
Und was das Sandmännchen angeht, konnte ne Erklärung für meinen Bauch sein…

07.03.2009 00:32 Uhr -
Tja wir sind schon filmfreaks/filmgelehrte aber halt mit bevorzugung deutscher tonspur& UNCUT!@TBP-sorry dat ich dich da mit rein nimm!
Und das mit NOCH nicht wird wahrscheinlich auch so bleiben,siehe Wrong Turn2,Hostel2,KillBill,TCM:Beginning,Missing in Action 2&3,American Fighter 4&5,Platoon Leader usw,usw.................

07.03.2009 00:34 Uhr -
@Aniki: Die Frage müsste man eher an die Labels stellen, was fällt Warner z.b. ein zu behaupten, man wisse nicht ob Nightmare on Elm Street sich überhaupt noch verkaufen würde. Trotz Boots, war es DER Renner gewesen. Das mag schon was heissen !!! Und ja, habe die Bootleg Box gekauft, aber das Original auch. Ich unterstütze gerne Originale aber sie müssen genügend ausgestattet sein, dann passt das schon. Oh, besitze genügend DVD's aus US oder UK etc., aber wenns Boot länger geht als das Original ?? Ne, sorry^^ lass mir doch keine R-rated als Unrated andrehen !! Es ist mir ausserdem ziemlich egal, wo mein Geld landet. Es geht nur um die DVD, ist sie gut gemacht, der bekommt das Geld. So einfach^^
Warum soll Kinowelt mit einer Tonzensur unterstützt werden ?? Warum bringt Warner eine Uncut-DVD ( Nico ) mit deutschen UT's, obwohl es eine vollständige Synchro gibt ??? Könnte noch mehr aufzählen aber das wär schon wieder OT^^
Fakt ist: Die Labels sollen endlich aufhören zu überlegen ob sich das verkaufen würde, und deren Streiereien über Rechte bla, damit liegen die sich selbst im Weg. Und zu warten bis ein Film vom Index runterkommt, ist imo schwachsinnig !! Denn die DVD kann nach VÖ in jeder Videothek gesichtet werden was zur steigenden Nachfrage führt. Könnt dir en ganzen Roman schreiben warum in gewissen Punkten aufs Original verzichtet wird, es kommt immer darauf an.

@dude: Schon ok ;) Deutscher Ton wird schon bevorzugt, aber der O-Ton auch !! Kaufe schon genügend doppelt und dreifach, wen jucken die paar Boots !!!!!!!!!!!

07.03.2009 00:59 Uhr - Aniki
Ich denke mal das es an unserer bescheidenen deutschen Rechtslage und dem pseudo- Jugendschutzgesetz liegt, dass die Firmen manche (oder sollte ich schreiben sehr viele) Filme nicht in Deutschland veröffentlichen wollen oder können. Ganz unrecht habt ihr leider (!) nicht. Ich frage mich manchmal auch wieso die Labels dann nicht auf ner ausländischen DVD/Blu Ray nicht ne deutsche Tonspur draufknallen so wie z. B. Freitag der 13. Teil 3+4. Und das schlimmste ist, wenn ein Bootleg eine Bessere Bild- und Tonqualität hat im Gegensatz zu einer legalen Veröffentlichung von einem Mayor Label. Das ist wirklich mehr als beschämend.

07.03.2009 12:27 Uhr -
@Aniki: Dito !!!

07.03.2009 14:55 Uhr - Xaitax
Die sollen mal Dolph Lungrens *Men of War* endlich mal UNCUT veröffentlichen.
Ich will auch nicht unbedingt die Boots unterstützen,aber wie -The Black Panzer- schon sagte: *Es ist egal wo mein Geld landet.Ist die DVD gut,der kriegt meine Moneten*

Und *Men of War* ist der Film den ich mir in der nächster Zeit 100%ig zulegen werde,so oder so!

07.03.2009 15:25 Uhr -
@Xai: Hoffe du weisst, wo man es noch herbekommt. Auf der letzten Börse, hatte es niemand mehr. Halt dich ran ;) denn 100%ig wird auch dieses Jahr ohne offizielle VÖ zu Ende gehen !!

07.03.2009 17:01 Uhr - Xaitax
Doch den kriegt man noch. Hab eine Seite entdeckt wo es alles mögliche an Boots zu kriegen ist. u.A. Doomsday,Sillent Trigger,TCM. Sind aber ziemlich teuer, durchschnittlich 15-16 € pro Boot.

07.03.2009 18:10 Uhr -
@Xai: Das doch nicht teuer...Hostel 2 hat auf der Börse 20 gekostet. Es gibt Seiten wo man sie billig bekommen kann, aber du kennst dich ja bereits aus ;)
Von Doomsday Finger Weg !! Kommt bald ne Original-VÖ :)

08.03.2009 09:32 Uhr - Xaitax
Nee Doomsday will ich mir (noch) nicht zulegen,vielleicht in 2 Jahren,wenn die Original-Uncut billiger wird.Hab den schon gesehen,zwar in KJ,reicht aber für den Gesamteindruck.
Ich fand Doomsday OK,habe mir den besser vorgestellt,mich hat dabei der ständige Zeitwechsel gestört. Die Elemente,die aus *Judge Dredd*,Mad max oder *Cyborg* in den Film reingeklaut worden sind ganz cool. Doch Szenen von *Herr der Ringe* und *Gladiator* dagegen fand ich völlig fehl am Platz...!


08.03.2009 14:17 Uhr -
@Xai: Denke auch so !!!

Konnte mir den Film um das es hier geht inzwischen mal ansehen, überzeugt nicht wirklich und einer der typischen VHS-Ramschwaren xD

24.05.2009 12:02 Uhr - Bloodprincess
Ein etwas andere Version vom Phantom der Oper.. (Bzw. die Horrorversion.. Genial :D)
Sollte ich mir vielleicht mal anschauen, mochte den "Originalfilm" gern xD

06.01.2011 20:46 Uhr - X-treme-upgrade
Exellenter Film, die beste Phantom Verfilmung Ever!

Robert Englund spielt das Phantom absolut hervorragend, mit sehr viel Leidenschaft.

Die Umsetzung hat so mal garnix mit Freddy Krueger zu tun, das Cover und der Werbetext sind halt typische Trittbrettfahrer wie es schon immer war wenn eine Marke erfolgreich war(in den 80igern halt Freddy), so wie grade derzeit alles mögliche Twiligt mässig ist.

Der Film hat echt klasse Settings, super Operettenstücke, und die süße Jill Schoelen in der Hauptrolle ;-) die mit Ihrer frischen unverblümten Art schon manch Film verfeinert hat.

Auch der Aspekt mit der Verknüpfung von Faust ist sehr interessant.

Und Atmosphärisch gesehen steckt er andere Verfilmungen auch in die Tasche, z.B. die Friedhofssequenz mit den Geigenspiel, das Schreiben eines Stückes in der Kneipe oder wie das Phantom mit Christine musziert.

Ja leider wird der Film wohl nen Geheimtip bleiben und das es noch keine lizensierte Veröffentlichung gibt ist auch ne Schande.

In den USA gibts zumindest ne Veröffentlichung von MGM aber durch das fehlen einer deutschen Audiospur werden die meisten auch auf diese Disc verzichten.


15.02.2012 16:11 Uhr - Aimée
Dieser hier gehört zu einen meiner absoluten Favos!
Habe leider auch nur das Bootlek und warte seit Jahren auf eine schöne Veröffentlichung. Aber ich denke auch, das das nicht so schnell passieren wird.

Und was das Plakat angeht: Fand noch nie, das es was von Freddy Krueger hatte XD jeder der den Film gesehen hat wird wissen, das dies Eriks Kostüm auf dem Maskenball ist^^ Aber auf grund der Narben kann man vielelicht doch drauf schließen, zumindest diejenigen die ihn noch nicht geschaut haben ;)

Ich liebe diese Verfilmung und schaue sie sowas von regelmäßig! Habe selten einen Film gesehen der so verkannt wird und so eine schöne Ausstattung, Kostüm und Musik hat. So viel liebe zum Detail und manchmal sind Szenen 1:1 aus der romanvolage übernommen im gegensatz zu anderen Verfilmungen. Gerade die Friedhofsszene ist einer der schönsten und kam so in keiner weiteren vor... leider.

Der Soundtrack und die Ausschnitte aus der Oper Faust sind ein weiterer Höhepunkt. Hab mir den Soundtrack extra gekauft weil mir Don Juans Triumph einfach nicht mehr aus dem Kopf gehen wollte...^^ Wobei die Arie, die im Film leider nicht auftaucht noch viel schöner ist. *träum*
Und das der Film nicht sonderlich Blutig ist stört nichtmal. Denn die effekte die da sind, sind sehr gut umgesetzt und passen.
Ich denke das dies einer der besten Verfilmungen ist und zu unrecht unbekannt ist. Vielleicht erlebe ich es ja doch noch, das eine Vernünftige Veröffentlichung kommt.^^

22.08.2012 16:19 Uhr - GreggTolandJr.
Ist ja aber auch "nur "die R-rated...

Several scenes of extreme graphic violence had to be trimmed/cut in order to get an R-rating in America.

- A scene were the phantom skins Joseph the stagehand.
- The scene were the Phantom kills the three thieves was quite a bit longer. When the Phantom attacks the second theft, he cuts of his head with a knife, the original scene showed the knife being stabbed into the theft's neck and cutting it completly off. But it was trimmed to show Mott's expresion and then shows the phantom holding the head and trowing it at Mott.
- Harrison's death in the sauna room was quite a bit more violent. Originally The Phantom puts a towel around his face and squeezes it tightly and shows a close up shot of the bones in Harrison's face breaking and blood sporing through the towel and then showing the Phantom throwing his body aganist a burning water heater without the towel around his face and showing has broken face burning on the heater. It was trimmed for being a bit to violent and The water heater seemed for a death scene. This was replaced by showing Harrison being thrown aganist the wall and then sliding down with the towel still wrapped around his face.
- Carlotta's death scene was cut.


kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)

Amazon.de



Climax
Blu-ray/DVD Mediabook 23,99
Blu-ray 24,50
DVD 22,22
amazon video 11,99



Death House
Blu-ray 18,99
DVD 20,15



Hard Powder
4K UHD/BD Steelbook 34,99
Blu-ray Stbk. 24,99
Blu-ray 19,99
DVD 14,99



Sicario 1 & 2
4K UHD/BD Steelbook 39,99
Blu-ray Steel 26,99



The Order
Blu-ray/DVD Mediabook
Cover A 23,99
Cover B 23,99



Die 9 Leben der Ninja
Blu-ray/DVD Mediabook
Cover A 36,55
Cover B 36,60
Cover C 36,55

Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2018)