SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Wolfenstein II: The New Colossus · 100% uncut englische Version · ab 59,99 € bei gameware Call of Duty: WWII · Uncut GB-PEGI mit superschnellem Gratisversand · ab 69,99 € bei gameware

Wanted

zur OFDb   OT: Wanted

Herstellungsland:USA (2008)
Genre:Action, Comicverfilmung, Fantasy,
Thriller
Bewertung unserer Besucher:
Note: 7,49 (49 Stimmen) Details
26.04.2011
Jason
Level 19
XP 7.781
Vergleichsfassungen
RTL ab 16
Label RTL, Free-TV
Land Deutschland
Freigabe ab 16
Laufzeit 93:58 Min. (ohne Abspann) PAL
Keine Jugendfreigabe ofdb
Label Universal, DVD
Land Deutschland
Freigabe FSK keine Jugendfreigabe
Laufzeit 105:25 Min. (98:10 Min.) PAL
7 Geschnittene Szenen = 4 Min. 16 Sec.


Verglichen wurde die zensierte RTL ab 16-Ausstrahlung vom 24.04.2011 um 22:15 Uhr mit der ungeschnittenen Keine Jugendfreigabe DVD.
Weitere Schnittberichte
Wanted (2008) RTL ab 16 - Keine Jugendfreigabe
Keine Jugendfreigabe - BBFC 18

Meldung
Briten verbieten Wanted-Poster (03.09.2008)


44:43
Fox holt Wesley aus dem Bett und stellt ihm den Waffenmeister Gunsmith vor. Der fährt in der Ferne ein paar auf Fleischerhaken aufgespiesste Ziele in den Raum, während er sich im Hintergrund mit Fox unterhält. Wesley ist von soviel "vermeintlichem Realismus" begeistert, bis er näher an die Ziele herantritt, die Leiche einer älteren Frau im Gesicht berührt und recht erschrocken feststellt, dass es sich hier um echte Leichen handelt.
Wesley dreht sich zu Fox & Gunsmith um und meint, sie können nicht einfach auf eine tote Frau schiessen, sie könnte schliesslich die Mutter von jemandem sein. Als "Antwort" bekommt die Frau von Fox prompt einen blutigen Kopfschuss verpasst, Wesley duckt sich erschrocken weg. Gunsmith erklärt, er müsse lernen wie es ist, einem menschlichen Körper eine Kugel zu verpassen.
62 Sec.


1:24:27
Der Repairman schaut noch einmal entgeistert auf die Ratte bzw. den Countdown auf der Uhr, dann schmeisst er das Tier weit von sich weg. Die Ratte fliegt in Superzeitlupe seitlich bis direkt vor die Kamera, quiekt noch einmal kurz und explodiert dann.
8 Sec.


1:25:12
Wesleys Zeitlupenrun durch die Tuchfabrik wurde an dieser Stelle stark verkürzt: Zwei Killer bekommen jeweils einen sehr blutigen Headshot verpasst, ein weiterer Angreifer will mit einer Automatikwaffe auf Wesley feuern. Da dem gerade die Kugeln ausgegangen sind, entreisst er praktischerweise seinem Gegner die Waffe und mäht damit einige weitere Schützen nieder. Danach lässt er die Waffe aus seiner Hand gleiten und nimmt lässig eine andere auf, welche ein getroffener Angreifer zuvor verloren hatte und dann im hohen Bogen durch die Luft geflogen ist.
16 Sec.


1:25:17
Ein weiterer Teil von Wesleys Shoot & Run wurde entfernt: Noch mehr Gegner sterben (weitestgehend unblutig) im Kugelhagel, Wesley nimmt zwischendurch erneut eine durch die Luft fliegende Waffe auf.
4,5 Sec.


1:25:27
Während Wesley einen Urschrei ausstösst, versucht der Repairman erfolglos seine Waffe zu laden. So versucht er sein Glück mit einem Faustschlag, doch das hilft ihm nicht wirklich: Eine Kugel aus Wesleys Waffe schlägt in seinem Auge ein und tritt äusserst blutig am Hinterkopf wieder aus. Im vollen Lauf schiebt Wesley denn Lauf seines Revolvers durch die Kopfwunde, nimmt die Leiche des Repairman auf und rennt damit weiter, während er munter durch den Kopf des Leichnams hindurch auf seine Widersacher schiesst. Der somit zum menschlichen Schutzschild "umfunktionierte" Repairman bekommt noch ein paar blutige Einschüsse ab, Wesley bleibt derweil unverletzt. Was man von etlichen der gegnerischen Schützen so rein gar nicht behaupten kann.
Nachdem Wesley den toten Repairman beiseite geschleudert hat, nimmt er zudem abermals zwei neue Waffen auf (eine durch die Luft fliegende sowie eine aus den Händen eines gerade zusammenbrechenden Killers) und erschiesst noch einen weiteren Opponenten.
21,5 Sec.


1:25:58
Der komplette Kampf mit dem Butcher wurde ausgespart: Zunächst greift dieser Wesley im Schlachthaus zweimal schnell aus dem Hintergrund an und bringt ihm dabei blutige Schnittwunden bei, dann geht er offen auf ihn los. Wesley feuert auf den Angreifer, bis ihm die Munition ausgeht, allerdings wehrt der Butcher die Kugeln artistisch mit seinen Schlachtwerkzeugen ab. Bei der anschliessenden Auseinandersetzung erleidet Wesley weitere Schnittwunden am Bein und im Gesicht, allerdings kann er dem Butcher zwischenzeitlich auch haarscharf an dessen Gesicht vorbei bzw. in den Fuss schiessen (mit jeweils blutspritzenden Resultaten).
Nachdem Wesley schliesslich zu Boden gegangen ist, will der Butcher ihn mit seinem Wetzstahl erstechen, landet mit dessen Spitze allerdings genau in der Mündung von Wesleys Waffe und bricht bei dem Versuch, ihn dort wieder herauszuziehen, auch noch den Griff ab. Während der Butcher letzteren verdutzt anschaut, schiesst Wesley seinem Widersacher den Wetzstahl selbst in die Brust, kommt schwungvoll wieder auf die Füsse und treibt dem Butcher den Stahl mit einem gezielten Tritt quer durch den Oberkörper. Das Opfer dreht sich um die eigene Achse und geht dann zu Boden, Wesley schaut entschlossen.
109 Sec.


1:33:59
Mit der Ausblendung des Films in die Commercials mehr oder minder geschickt abgeschnitten: Natürlich tritt die Kugel auch bei Sloan noch blutig aus der Stirn hervor, bevor sie im "Rewindemode" wieder ihren kompletten Weg zurück nimmt, unter anderem quer durch den Donut von Wesleys ehemaliger Chefin Janice oder den Energydrink von seinem Kumpel Barry, der gerade mit Wesleys EX-Freundin Cathy unterwegs ist - bis zurück in die in der Wohnung seines Vaters aufgebauten Waffe. Dabei erklärt Wesley im Off, dass er sich die Kontrolle über sein Leben zurücknimmt und somit all seinen ehemaligen Peinigern entreisst; zum Schluss schaut er noch grimmig in die Kamera und fragt die Zuschauerschaft, wie sie in letzter Zeit wohl geleistet hat.
Im Anschluss fehlt logischerweise auch der darauffolgende Abspann komplett (letzterer wurde aufgrund der Tatsache, dass dieser TV-üblicherweise ohnehin immer fehlt, nicht in die Laufzeit der Schnittszenen mit einberechnet).
35 Sec. (469 Sec. insg.)

Kommentare

26.04.2011 00:05 Uhr - killerffm
2x
Hab ihn Uncut auf Blue ray sehr geil der film

26.04.2011 00:06 Uhr - kevin1020
3x
Mir ist es leider erst am Ende aufgefallen, das sah einfach zu dämlich aus und ich war mir ziemlich sicher das es nicht so endete. Was ich nicht verstehe, am Anfang gibt es doch im Prinzip die exakt gleiche Szene nur das ein anderer gekillt wird und ein andere abdrückt. Warum durfte das drinbleiben?

26.04.2011 00:07 Uhr - eytsch
2x
Seltsam, dass RTL die erste Szene, in der es ja auch schon einige rabiate Höhepunkte gibt, unangetastet ließ... *Kopfschüttelkratz*. Na ja, zum Film ist nicht viel zu sagen: Hirn- und sinnfrei, aber höchst unterhaltsam. Nur die Frau Jolie finde ich hier unsexy...

26.04.2011 00:10 Uhr - Red Liquid
*Kopfschüttel*. Als unwissender "Otto-normal"- TV Gucker muss man sich doch langsam verarscht vor kommen. Eig. sehr cooler Action-Klopper ,in dieser kastrierten Version die nur den Torso übrig lässt natürlich vollkommen unbrauchbar. Ich schaue schon lange keine Filme mehr im TV aus Gründen wie diesen^^. Super SB übrigens..

26.04.2011 00:10 Uhr - SoundOfDarkness
Hab ihn mir aus Langeweile auch angesehen und war doch positiv überrascht. Zum einen sind noch einige blutige Konsequenzen enthalten geblieben und die Schnitte sind alle sehr gut gemacht worden, so daß es gar nicht auffällt, außer man den kennt die uncut Fassung.

26.04.2011 00:26 Uhr - töfftöff
Naja, ich kenne zwar die uncut-version, aber am Ende ist ein Schnitt überdeutlich, nämlich da, wo die "Mäusebomben" hochgehen, obwohl noch 6 Sekunden auf dem Countdown übrig sind.

26.04.2011 00:30 Uhr - Hollywood-Hustler
fand den film mehr als albern irgendwie ..... die einzige szene die mir gefallen hat war das ding wo der hauptdarsteller seinem arbeitskollegen die tastertur über die rübe kloppt und die buchstaben die herum fliegen -FUCK YOU- bilden ...... aber das war´s auch schon ....

26.04.2011 00:32 Uhr - cb21091975
in 20min,kommt die wiederholung,ich hoffe das es die 18er ist.
obwohl er kommt bei rtl..ich bin gespannt.

26.04.2011 00:33 Uhr - stuforcedyou
da konnte der sender (mal wieder) nicht bis 23:00 warten.

26.04.2011 00:40 Uhr - Furious Taz
26.04.2011 - 00:32 Uhr schrieb cb21091975
in 20min,kommt die wiederholung,ich hoffe das es die 18er ist.
obwohl er kommt bei rtl..ich bin gespannt.


Frag ich mich auch.

Aber bestimmt auch Cut.

26.04.2011 00:41 Uhr - Mr. Klotz
Der Comic ist soviel besser, da er eine komplett andere Geschichte erzählt, die ungleich brutaler und kaltblütiger ist als dieser massenkompatible Rotz für die MTV-Generation.

26.04.2011 00:54 Uhr - FreshDudel
SB.com-Autor
User-Level von FreshDudel 10
Erfahrungspunkte von FreshDudel 1.545
Hätte mit mehr Schnitten gerechnet. War überrascht, das der Anfang völlig ungeschnitten war.

Zum Film: Die Action ist cool, im Vergleich zum Comic ist der Streifen aber ein Verbrechen.

26.04.2011 00:55 Uhr - John Sinclair
Hallo alle zusammen.

Danke für die Aufklärung. Hab schon drauf gewartet. Hab ihn zum Glück auf DVD.

@KLOTZ: Gibt es das Comic auch in deutsch ????????

Mit freundlichem Gruß John.

26.04.2011 01:00 Uhr - FreshDudel
SB.com-Autor
User-Level von FreshDudel 10
Erfahrungspunkte von FreshDudel 1.545
Den Comic gibts auch auf deutsch.

http://www.amazon.de/Wanted-Mark-Millar/dp/3866078870/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1303772413&sr=8-1

26.04.2011 01:01 Uhr - cb21091975
10. 26.04.2011 - 00:40 Uhr schrieb Furious Taz

26.04.2011 - 00:32 Uhr schrieb cb21091975
in 20min,kommt die wiederholung,ich hoffe das es die 18er ist.
obwohl er kommt bei rtl..ich bin gespannt.

im vorspann kam nicht unter 18

26.04.2011 01:08 Uhr - Venga
1x
@Klotz: Die vielzitierte "MTV-Generation" ist mittlerweile zwischen 35 bis 40 Jahre alt, ist der Film also eher für jüngere Zuschauer gedacht oder für ältere?

26.04.2011 01:10 Uhr - astaroth
1x
Der Film war geil. Hat mir sehr gefallen. James McAvoy ist halt voll der Hammer. :-D

26.04.2011 01:28 Uhr - Furious Taz
26.04.2011 - 00:41 Uhr schrieb KLOTZ
Der Comic ist soviel besser, da er eine komplett andere Geschichte erzählt, die ungleich brutaler und kaltblütiger ist als dieser massenkompatible Rotz für die MTV-Generation.


Dann sehe das Comic doch als das EINE und den Film als das ANDERE!

Der Film ist völlig inordnung!

PS: Der Film läuft jetzt Uncut!

26.04.2011 01:28 Uhr - Jansen82
DB-Helfer
User-Level von Jansen82 5
Erfahrungspunkte von Jansen82 395
jo nachtwiederholung ist uncut...eigentlich wie immer.....

26.04.2011 01:47 Uhr - cb21091975
19. 26.04.2011 - 01:28 Uhr schrieb Jansen82

jo nachtwiederholung ist uncut...eigentlich wie immer.....



kamen aber leider schon öfters,die gleichen geschnittenen fassungen,wie vor 23 uhr.

26.04.2011 01:58 Uhr - John Sinclair
Hallo alle zusammen.

@FreshDudel: Danke für Deine Antwort.

Mit freundlichem Gruß John.

26.04.2011 07:30 Uhr - Thrax
Wundert mich auch das verhältnismäßig soviel drin geblieben ist da der Film trotz aller Überzeichnung ziemlich abgefuckt ist.

Ich selber fand ihn zwar wie gesagt bis fast ins abstrakte überzeichnet, aber trotzdem sehr stylisch und gefällig inszeniert. Kurz, der Film rockt gut.

26.04.2011 08:05 Uhr - sirenqueen
Da sieht man doch mal wieder, dass vollkommen hirnlos geschnitten wird. Der Film lief wahrlich spät genug, aber die Leier kennt man ja.

Gut dass es die DVD gibt ...;)

Ansonsten ein guter Schnittbereicht zu einem einem echt coolen Streifen (der zu unrecht viel negative Kritik bekommt).

26.04.2011 09:30 Uhr - SerienChiller
Man hätte als Hauptrolle auch JD von Scrubs nehmen können, wäre genauso peinlich geworden.. Synchro war fürn Arsch und Jolie reißt hier auch nix mehr raus.. Kugeln die um die Ecke fliegen und ständig aufeinanderprallen nerven beim 2ten screening schon.. und über die cutversion will ich garnicht sprechen.. Rotzstreifen, aber immerhin cooler Comic!

26.04.2011 10:25 Uhr - Cpt.Barrett
ich fand ihn richtig geil,vorallen das mit der Tastatur

26.04.2011 10:49 Uhr - private Angus
Der Film ist sehr gut...solange man den Comic nicht kennt.
Der Comic ist um einiges düsterer und im großen und ganzen "böser".
Echt lesenswert !!!

26.04.2011 10:53 Uhr - Jigi
Also ich fand den film eig ganz gut außer das die story nen bisschen dämlich war aber dafür war die action einfach cool inzeniert ;) wobei ich zugeben muss das ich doch leicht verwundert war,dass die ersten 45 min des films uncut waren und dafür die schluss szene gecutted werden musste...

26.04.2011 12:10 Uhr - benn3
1x
Hatte nach der Anfangssequenz mich arg gewundert, das sämtliche Headshots dringeblieben sind. Am ärgerlichsten fand ich noch den letzten Schnitt.

26.04.2011 13:05 Uhr - Furious Taz
Der Film erinnert mich an "Shoot em'up"

Nur den hier finde um einiges besser.

Ich mag Clive Owen irgendwie nicht :(

Naja...jedenfalls in seiner Rolle in Shoot em'up.
Und wie konnten die es wagen meine Traumfrau Monica Bellucci als dreckige Prostituierte hinzustellen.

Das hat sie in dem Film ordentlich abgeturnt. Aber die Sex Szene war schon ganz geil ;-)

26.04.2011 13:39 Uhr - S.K.
DB-Co-Admin
User-Level von S.K. 11
Erfahrungspunkte von S.K. 1.750
Naja, ganz netter, arg übertriebener Blood-Shooting-Actioner !
Ist aber trotz sexy Angie kein Überflieger.

26.04.2011 14:32 Uhr - Critic
1x
das ende fand ich super albern und scheisse im TV...

jetzt weiß ich auch warum -_-

26.04.2011 14:44 Uhr - Thodde
1x
Der letzte Schnitt wundert mich, dieses Kugel-bohrt-sich-durch-Kopf,-tritt-aus-und-fliegt-in-Reverse-Shot-wieder-zurück gibt's im Film doch mehrfach.

26.04.2011 15:04 Uhr - Onkelpsycho
Einer der geilsten Filme, wie ich finde... Eigentlich ne Schande den so zu zerstüceln, was solls... DVD hab ich zuhause und Blu Ray werde ich mir sicher auch nochmal gönnen...

26.04.2011 15:21 Uhr - YoungPhil
hmm also diese schnitte verstehe ich überhaupt nicht... das intro bietet auch ziemlich blutige shootdowns und es gibt auch einen sniper bullettime headshot,der gleich brutal wie der bei sloan ist...das der komplette kampf mit dem butcher fehlt finde ich albern,der kriegt nurn n beil durch seine plautze.. nja an sich sehr unterhaltsamer film(hab ihn uncut) auch wenn die story doch arg abstruser murks ist^^

26.04.2011 17:38 Uhr - burzel
DB-Helfer
User-Level von burzel 8
Erfahrungspunkte von burzel 858
habs auch geschaut...und wieder ausgemacht. Ich weiß nicht, was das fürein Film sein sollte/wollte. Da rennt einer durch den Flur und "schwebt" über Dächer; augebnscheinlich sollte das doch in der Realität stattfinden. Was bei Matrix super funktionierte, fällt hier sofort ab. Das wars dann für mich. Angeregt durch diese Eröffnungsszene hab ich liber Matrix 1-3 geguckt...

26.04.2011 18:57 Uhr - kev_88
ist doch der größte witz diese schnitte, ist ja der film verhundst. was soll das.

26.04.2011 19:09 Uhr - kokoloko
1x
User-Level von kokoloko 8
Erfahrungspunkte von kokoloko 816
Fand den Film richtig gut, einfach extrem durchgestylte Action, ohne Moral oder Skrupel.
Mit dem noch viel geileren Graphic Novel hat der Film allerdings fast nichts mehr zu tun, fast alles aus dem original weg :/
Trotzdem soooo schlecht wie überall steht fand ich die Story bei weitem nich !

26.04.2011 20:10 Uhr - wirsindviele
1x
User-Level von wirsindviele 2
Erfahrungspunkte von wirsindviele 54
Könnte es eigentlich sein, dass die bis zur ersten Werbeunterbrechung ausversehen die Uncut-Fassung gesendet haben? Denn ersthaft, der ganze Anfang, der geht ja mal gar nicht für ne Ab16-Fassung!

27.04.2011 16:39 Uhr - ChaozzZJohnny
@burzel: hat mir auch absolut nicht gefallen. Aber danach fand ich den Streifen eigentlich ganz ordentlich, hatte mir deutlich weniger erwartet.

Beste an dem Film is aber Every Day Is Exactly The Same von den Nine Inch Nails :D

27.04.2011 23:28 Uhr - Jimmy Conway
Ich kenne die Originalfassung und habe mir auch die auf RTL angeschaut.
Trot der Kürzung hat mir der Film Spaß gemacht und vergebe wie uncut 7/10 Punkte.
Heißt: Blut und Gemetzel steigern nicht den Funfaktor,.
Tja, leider zählen hier eine flotte Story und gute Gags nicht für unsere Gorehounds :-/

28.04.2011 08:46 Uhr - cut-suck
1x
wie ich rtl hasse...........

30.04.2011 01:20 Uhr - InspectorMustache
Wanted ist der größte Müll, den ich im Comicbereich je gelesen habe. So eine pubertäre, hedonistische, sexistische, gewaltverherrlichende Kackscheiße muss man erstmal finden. Auch im Bereich des Comics. Und wie die da ernsthaft Eminem als Protagonisten reingemalt haben... das ist schon ziemliches Fremdschämen. Bei Kick-Ass wurde der Murks, den Mark Millar fabriziert hat, ja noch in einen echt geilen Film verwandelt. Bei Wanted hat man sich zwar weit von der Vorlage entfernt, was ich als nur positiv sehe, aber von den Effekten mal abgesehen, hat mich der Film jetzt nicht so richtig vom Hocker gehauen.

30.04.2011 03:01 Uhr - Freeman
User-Level von Freeman 10
Erfahrungspunkte von Freeman 1.536
Danke für den Schnittbericht. Fand den Film (ungekürzt natürlich) ganz amüsant.

@InspectorMustache:

Du scheinst ja ein echter Comicfan zu sein! Ich empfehle dir, mal 'Kingdom Come - Die Apocalypse' von Mark Waid und Alex Ross zu lesen. Vielleicht gefällt dir der besser. Ich persönlich fand ihn sehr gut.

01.05.2011 12:45 Uhr - InspectorMustache
Whoops, bisschen übertriebene Reaktion von mir da oben. Sorry dafür, aber ich empfand den Comic halt echt als einen Affront an den gesunden Menschenverstand. ;)

@Freeman:
Sieht echt ziemlich cool aus. Danke für den Tip! Ich bin eigentlich immer auf der Suche nach guten neuen Comics, auch wenn's leider ein zunehmend teureres Hobby wird...

12.06.2011 14:02 Uhr - evolinag
Wäre meiner Meinung nach auch uncut ab 16 durchgegangen...

30.07.2011 21:08 Uhr - Atze1985
ich mag TNT Film eienr der wenigen sender die filme solange sie nicht indiziert sind auch uncut zeigen egal um wieviel uhr halt mit kindersicherung

09.09.2011 01:11 Uhr - MartinRiggs
und wieder ein weiterer Film auf meiner Liste der schlechtesten Filme aller Zeiten. Gleich neben Troll 2 und Königin der Verdammten.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


Keine Jugendfreigabe DVD "Wanted"

Amazon.de


John Wick & John Wick: Kapitel 2
Gentleman's Edition - Ultimate Fan Collection



Kill Bill: Volume 1 & 2
Black Mamba Edition - Ultimate Fan Collection



The Walking Dead - Die komplette siebte Staffel

SB.com