SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Wolfenstein Youngblood · Internationale Version mit Symbolik · ab 36,99 € bei gameware Call of Duty Modern Warfare · Die Regeln haben sich geändert. · ab 59,99 € bei gameware

Alarmstufe: Rot 2

zur OFDb   OT: Under Siege 2: Dark Territory

Herstellungsland:USA (1995)
Genre:Action, Thriller
Bewertung unserer Besucher:
Note: 8,06 (109 Stimmen) Details
19.02.2004
McClane
Level 7
XP 637
Hier anmelden / registrieren um die Bilder dieses Schnittberichts ansehen zu können.
Vergleichsfassungen
FSK 16
Freigabe FSK 16
FSK 18 ofdb
Freigabe FSK 18
Differenz: 54 Schnitte = 3 Minuten 25 Sekunden

Verglichen wurde die ungekürzte FSK 18 DVD (Warner) mit der gekürzten FSK 16 Ausstrahlung um 22:35 Uhr am 14.02.2004 (Pro 7). Die Zeitangaben beziehen sich auf die FSK 18 DVD. Die Szenen, die in den eckigen Klammern beschrieben werden, gehören nicht zu den Cuts dazu; sie kommen vor bzw. nach der herausgeschnittenen Passage.
Weitere Schnittberichte
Alarmstufe: Rot (1992) BBFC 15 - FSK 18
Alarmstufe: Rot (1992) FSK 16 - FSK 18
Alarmstufe: Rot 2 (1995) FSK 16 - FSK 18
Alarmstufe: Rot 2 (1995) BBFC 18 - FSK 18
Alarmstufe: Rot 2 (1995) Kabel 1 / Sat. 1 ab 16 - FSK 18

Meldungen


0:00:00 Die Logos der Produktionsfirmen fehlen. [Anfang Credits] 23 s


0:12:25 [Die Fieslinge in dem Hummer feuern.] Die beiden Soldaten werden durchlöchert. [Penn steigt in den Hubschrauber.] 2 s


0:18:09 [Lokführer Nr. 1: "Was ist los, Leute?"] Fiesling Nr. 1: "Es wurde jemand erschossen." [Lokführer Nr. 1 guckt.] 1 s


0:18:11 [Lokführer Nr. 1 guckt.] Lokführer Nr. 1: "Wo denn?" [Fiesling Nr. 1 zieht eine Pistole.] 1 s


0:18:13 [Fiesling Nr. 1 zieht seine Pistole.] Fiesling Nr. 1: "Hier." Er schießt auf Lokführer Nr. 1, der wird von einer Kugel getroffen. [Fiesling Nr. 1 schießt.] 1 s


0:18:15 [Fiesling Nr. 1 schießt.] Lokführer Nr. 1 wird von weiteren Kugeln getroffen. [Fiesling Nr. 2 schießt.] 1 s


0:19:48 [Der Koch wird getroffen.] Der Koch wird weiter von der Salve durchlöchert. [Der Angreifer senkt die MP.] 1 s


0:19:54 [Ryback tritt dem Angreifer in die Eier.] Der Angreifer taumelt, Ryback packt ihn und hämmert ihn mit dem Kopf gegen die Wand. [Der Angreifer will Ryback schlagen.] 3 s


0:20:28 [Ein Fiesling funkt: "Vier Köche, richtig?"] Er erhält über Funk die Antwort: "Stimmt genau, räumt schön weiter auf." Derweil geht ein anderer Fiesling zu den Leichen der Köche und beginnt eine der Leichen wegzuziehen. [Ein Fiesling rennt vor einem Hubschrauber herum.] 3 s


0:21:44 [Die zerschossene und blutbefleckte Küche.] Ryback guckt sich die zerschossene und blutbefleckte Küche weiter an und kommentiert den Anblick: "Dafür bin ich ausgebildet!" [Dane guckt um die Ecke.] 7 s


0:24:11 [Dane: "...auf die Flüssigkeit des Augapfels."] Die Terroristin fuchtelt weiter mit der Nadel vor Lindas Auge rum. Dane: "Die Flüssigkeit fängt irgendwann an zu kochen und der Augapfel wird dann explodieren." [David zittert und beginnt zu stammeln.] 7 s


0:28:40 [Dane: "300.000 Seiten voller Codes] oder 60 Minuten obersäuischer Gummi-und-Leder-Sado-Maso-Porno." Derweil beobachtet Ryback ihn durch ein Fenster. [Ryback guckt in ein Fenster, während er auf dem Zug liegt.] 6 s


0:33:23 [Dane: "...und totaler Verwüstung im Umkreis von 160 Kilometern.] Tausende von Menschen werden verrecken." [Ryback: "Sie hören mir jetzt zu und tun was ich sage."] 3 s


0:41:18 [Ryback greift das Messer des Typen mit dem Glasauge.] Ryback schneidet ihm damit ins Handgelenk. [Die Rakete fliegt.] 1 s


0:41:56 [Admiral Bates: "Und was haben wir nun abgeschossen?"] Ryback nimmt dem Toten ein Magazin ab und steht auf. [Ryback geht weg.] 3 s


0:46:08 [Bobby lacht.] Bobby: "Ja... jetzt kriegen die den Arsch voll." [Sarah: "Wissen sie, was das ist?"] 3 s


0:47:55 [Ryback drückt ab.] Der Fiesling wird in den Hals getroffen, Blut spritzt an die Wand. [Ryback packt den zusammensackenden Toten.] 1 s


0:47:57 [Ryback kippt den Toten aus dem Fenster.] Der Tote fällt aus dem Fenster und bleibt neben den Gleisen liegen. [Ryback guckt Richtung Lok.] 2 s


0:48:17 [Die Leiche des Typen mit dem Glasauge kommt zum Vorschein.] Die Leiche kippt aus dem Versteck. [Ryback rennt über den Zug.] 1 s


0:48:21 [Ryback rennt über den Zug.] Penn fühlt bei der Leiche den Puls. Er funkt: "Habt ihr unsern Eindringling gefunden?" Die Antwort aus dem Funkgerät: "Wir suchen noch." [Penn: "Scotty, was ist denn bei euch?" (Anmerkung: Hier wurde in der FSK 16 Fassung Penns Satz von der Tonspur gelöscht und das vorher fehlende "Habt ihr unsern Eindringling gefunden?" eingefügt.)] 4 s


0:48:26 [Penn funkt.] Penn lässt den Kopf des Toten los. [Scotty funkt: "Wir suchen noch!"] 1 s


0:49:00 [Der Fiesling fällt von der Lok.] Er fällt vor die Lok und wird mitgeschliffen. Einer der Fieslinge in der Lok brüllt: "Was zum Teufel?" Der Fiesling kommt unter den Zug. [Scotty: "Er ist oben."] 4 s


0:50:12 [Ryback schießt.] Ein Angreifer wird von der Salve getroffen. [Ryback geht zurück in Deckung.] 1 s


0:50:38 [Der angeschossene Fiesling klettert die Sprossen herunter.] Ryback greift aus seinem Versteck heraus und wirft ihn vom Zug. [Der Fiesling kracht in eine Bretterbude.] 2 s


0:51:27 [Aus dem Funkgerät hört man: "Der Typ ist jetzt Hackfleisch.] Die Ratten am Bahndamm werden sich freuen." Man hört Lachen aus dem Funkgerät, Sarah guckt verängstigt. [Penn schaltet das Funkgerät aus.] 4 s


0:57:36 [Ryback: "Ihr Frühstück."] Bobby fragt: "Also, wann trete ich denn in Aktion, Mann?" Derweil nimmt Ryback ein Glas, wickelt es in ein Tuch und zerschlägt es mit dem Knauf seiner Pistole. Ryback: "Wir betrachten das einfach als Leihgabe um die Geiseln zu beschützen." [Bobby guckt.] 6 s


0:57:43 [Bobby guckt.] Ryback schüttet die Scherben in den Shaker. [Ryback guckt.] 3 s


0:59:51 [Ryback: "OK Bobby, sie setzen sich in diesen Aufzug] und ich geh jetzt jemandem `ne Freude machen." [Ryback geht weg.] 2 s


1:00:04 [Der Fiesling guckt auf die Bombe in seinen Händen.] Im Display der Bombe steht: "You`re fucked" [Die Bombe explodiert.] 1 s


1:00:05 [Die Bombe explodiert.] Die beiden Fieslinge gehen in Flammen auf und zappeln. [Dane schreckt auf.] 1 s


1:00:07 [Dane schreckt auf.] Die beiden Brennenden taumeln, Dane geht beiseite, die beiden Brennenden taumeln weiter umher. Ryback rennt die Treppe herunter, Bobby guckt aus dem Aufzug heraus. Der erste Brennende sinkt tot zu Boden, der zweite Brennende taumelt umher. [Bobby öffnet den Aufzug.] 11 s


1:00:22 [Sarah wird in eine Ecke geschubst.] Mehrere Fieslinge versuchen den zweiten Brennenden mit Decken zu löschen. [Bobby guckt.] 1 s


1:00:25 [Der zweite Brennende wird erschossen.] Er fällt neben die Leiche des ersten Brennenden. [Bobby geht zurück in den Aufzug.] 1 s


1:00:46 [Der Angreifer bekommt die Leuchtrakete in den Bauch.] Er sinkt mit der Leuchtrakete im Bauch zu Boden, Ryback geht zur Seite, der Angreifer fällt die präparierte Treppe hinunter und geht in Flammen auf. Er taumelt und schreit, Ryback verpasst ihm einen Tritt, woraufhin er durch eine offene Tür aus dem Zug fällt. [Der Aufzug fährt herunter.] 8 s


1:01:15 [Ryback zwingt seinen Gegner auf die Knie und bricht ihm beide Handgelenke.] Ryback schaltet seinen Gegner mit einem Gesichtstritt aus. [Dane: "Sie haben die CD mit den Zielcodes geklaut."] 2 s


1:02:16 [Ryback haut seinem Gegner den Ellenbogen ins Gesicht.] Er guckt, haut dem Gegner noch mal den Ellenbogen ins Gesicht, woraufhin dieser herunterfällt. Der Gegner schlägt gegen die Wand der Schlucht und fällt dann weiter. [Der Zug setzt zurück. (Anmerkung: In der FSK 16 Fassung wurde das Zurücksetzen mit dem Todesschrei des Gegners unterlegt, der normalerweise vorher zu hören ist.)] 6 s


1:04:18 [Die Felswand kommt näher.] Ryback schaltet den anderen aus, indem er dessen Kopf gegen die Felsen donnert. [Penn: "Wo ist er unter den Zug gekrochen?"] 2 s


1:04:29 [Penn geht weg.] Ein zweiter Fiesling seilt sich ab. Ryback: "Ihr Blödmänner werdet es nie lernen." Ryback schießt das Seil des Fieslings durch, worauf dieser schreiend in die Schlucht fällt. [Bobby rennt, ein Fiesling hinter ihm schreit: "Hey!"] 8 s


1:05:26 [Penn: "Das Glück bevorzugt den, der vorbereitet ist."] Ryback schneidet das Seil durch, woraufhin der zuerst ausgeschaltete Fiesling in die Schlucht fällt. [Bobby dreht den toten Fiesling um.] 2 s


1:12:19 [Bobby guckt verdutzt.] Ryback bricht dem am Boden liegenden Fiesling das Genick, Bobby guckt angewidert. [Ryback steht auf. (Anmerkung: An sich sagt Bobby hier noch: "Oh scheiße!", aber stattdessen wurde hier ein Teil der Tonspur der geschnittenen Szene eingefügt.)] 5 s


1:16:42 [Der Angreifer fällt nach dem Schlag zu Boden.] Ryback nimmt seine MP und sagt: "Tja, Geilheit wird bestraft." [Bobby: "Hey, wo sind denn die Geiseln?"] 4 s


1:17:16 [Ein Fiesling bekommt das Messer in den Hals.] Er fällt röchelnd mit dem Messer im Hals zu Boden, Ryback erschießt einen zweiten Fiesling. [Ryback rennt feuernd durch den Zug.] 4 s


1:17:30 [Einer der Fieslinge dreht sich um, als Bobby auf sie schießt.] Er wird von einer Salve getötet, ein weiterer Fiesling nähert sich Bobby, dessen Waffe auf einmal eine Ladehemmung hat. Er geht um die Ecke und richtet seine Waffe auf Bobby, doch Ryback eilt herbei. Ryback schießt dem Fiesling in den Kopf, Bobby guckt, der erschossene Fiesling rutscht an der Wand herunter. Bobby guckt, Ryback rennt weiter. [Ein Fiesling stößt eine Geisel zu Boden.] 8 s


1:17:57 [Die Geisel in Uniform stößt den Fiesling weg.] Ryback steht auf, der Fiesling zersiebt die Geisel in Uniform mit einer Salve. [Ryback schießt.] 2 s


1:18:11 [Der angeschossene Fiesling wird von einem anderen Fiesling mit einer Salve getroffen.] Er wird weiter getroffen und fällt hin. Ryback schießt um die Ecke und erschießt den anderen Fiesling, der daraufhin zu Boden sinkt. [Ein Stealth-Bomber fliegt heran.] 7 s


1:18:32 [Der Stealth-Bomber explodiert neben dem Zug.] Dane: "Ach verdammt, bin ich gut!" [Admiral Bates: "Großer Gott."] 2 s


1:21:25 [Bobby wirft die Terroristin aus dem Hubschrauber.] Die Terroristin fällt, prallt gegen den Zug und fällt dann zu Boden. [Pilot: "Schätzchen, dem Jungen hast du das Fliegen beigebracht."] 2 s


1:22:29 [Ryback packt den Arm des Angreifers.] Ryback bricht dem Angreifer den Arm, dieser schreit. Ryback rollt ihn auf den Bauch, umklammert den Hals des Angreifers von hinten und würgt ihn bis er tot ist. [Der Zug fährt weiter.] 16 s


1:27:06 [Ryback deckt Penn mit einem Hagel aus Schlägen ein.] Ryback verpasst Penn weitere Schläge und drei Tritte in die Eier. [Ryback wirft Penn zu Boden.] 5 s


1:27:44 [Penn fällt zu Boden.] Penn steht auf und sagt: "Ich mach dich alle!" [Ryback fuchtelt mit den Armen zur Abwehr herum.] 2 s


1:28:00 [Ryback wirft Penn durch Verdrehen des Arms zu Boden.] Ryback packt Penn, zieht ihn hoch, würgt ihn und bricht ihm das Genick. Er lässt Penn fallen und sagt: "Ich bin unschlagbar in der Küche." [Ryback kniet sich neben den toten Penn.] 14 s


1:29:45 [Der Laptop wird getroffen.] Das Loch im Laptop ist noch deutlicher zu sehen. [Dane guckt entgeistert.] 1 s


1:30:11 [Die Züge stoßen weiter zusammen.] Der verletzte Dane liegt neben den Gleisen. [Der Zugcrash ist weiter zu sehen.] 1 s


1:31:01 [Sarah drückt den Knopf mit der Aufschrift "Ladder Winch".] Dane packt Rybacks Fuß und ruft: "Warte!". Dane packt Rybacks Beine und zieht sich hoch. Er hält sich fest, während die Leiter eingezogen wird und ruft: "Ryback, Ryback, nimm mich mit." [Die Brücke bricht zusammen.] 9 s


1:31:21 [Ryback klettert in den Hubschrauber.] Dane hängt brennend an der Tür und ruft: "Ryback, Ryback!" Ryback schließt die Tür des Hubschraubers, so dass diese Danes Finger abrasiert und dieser schreiend in die Flammen fällt. [Eine Explosion erschüttert den Hubschrauber.] 6 s


1:32:28 [Ryback und Sarah stehen am Grab von Sarahs Vater.] Der Abspann fehlt, bei dem man anfangs noch im Hintergrund Sarah und Ryback auf dem Friedhof sieht 180 s
Bilder von MikePG-13

Kommentare

21.04.2007 13:57 Uhr - daywalker15
ich verstehe nicht warum der ab 18 ist, stirb langsam ist ab 16 und genau so brutal wie alarmstuferot2, da hat der 1. viel schlimmere szenen gezeigt in der 16er.

28.05.2007 13:02 Uhr - Hakanator
Und "Unde Siege 1" war auch ziemlich hart für eine FSK 16-Freigabe...naja wir werden es nie verstehen ^^. Guter SB.

28.05.2007 21:44 Uhr -
editiert am heutigen Pfinstmontag.

03.09.2007 21:52 Uhr -
in stirb langsam tötet bruce willis die meißten "terroristen" mit seiner beretta, in alarmstufe rot 1 & 2 improvisiert steven seagal und tötet die meißten terroristen mit seinen bloßen händen durch erwürgen, genick brechen oder anderen tricks oder mit einen messer und das ist ein bisschen brutaler als stirb langsam

06.10.2007 14:41 Uhr - Hakanator
2x
Der Schnitt bei 1:29:45 ist auch sehr interessant.
Gewalt gegen Laptops ist ja schon sehr lange ein Problem hierzulande!

12.11.2007 22:28 Uhr -
Toller SB zu einem coolen Film, könnte ich mir immer wieder anschauen. Die 16er ist trotzdem noch ansehbar, weil meist nur die blutigen Details rausgeschnitten wurden.

Die R-rated ist aber trotzdem nicht ungekürzt, z.B. als Ryback gegen Penn kämpft, drückt er ihn noch das Gesicht auf die Kochstelle (die ohne Grund an ist), darum auch die Wunde auf seiner Wange...

20.02.2008 22:45 Uhr - bloodrayne
3x
Ich kann es nicht nachvollziehen, wie man den Gewaltpegel von Stirb langsam 1 mit dem von Alarmstufe 2 vergleichen kann. Da liegen Welten dazwischen!

14.04.2008 21:52 Uhr - Wettte
1x
Ich hab den Film auch gestern uncut gesehen und muss sagen, dass er wirklich nicht so sehr hart ist. Hier wurde definitiv beim schneiden übertrieben.
Was ich allerhöchstens als ein bisschen kritisch ansehen würde ist der Nachahmeffekt bei den beiden Genickbruchszenen. Aber ich denke, ist noch alles sehr vertretbar.

13.05.2008 16:01 Uhr -
Ja hier wurde natürlich wie immer übertrieben beim kürzen...gestern lief der Film auf Sat1 und war genauso erbärmlich gekürzt.....obwohl vorgestern der 1te Teil uncut lief....

30.06.2008 11:31 Uhr - Ueber_Vater
1x
Solche Filme sollte man zwecks Verstümmelungs-Gefahr generell nicht im Free TV anschauen, sondern auf DVD oder Premiere (sind seit Jahren Abonnenten und sehr zufrieden, weil zum großen Teil auch Uncut-Versionen von Filmen kommen).

Find den Film gar nicht schlecht (seit dem Teil heißt Seagal bei uns umgangssprachlich 'Onkel Casey') und auch gegenüber dem ersten Teil in der Brutalität noch um eine Stufe gesteigert. Auf jeden Fall einer von Seagals besseren Werken! Was er seit den letzten 2 Jahren rausbringt, soll wohl alles nur noch Müll sein.

Darum ein Hoch auf Alarmstufe Rot 2! ;-)

14.07.2008 15:24 Uhr - Thundersheep
1x
Der zweite Teil ist fast so gut wie der erste, obwohl er etwas unrealistisch ist, wegen der Sateliten Geschichte.
Wie dem auch sei, liegt der Streifen zurecht auf dem Index. Der Film ist Streckenweise recht heftig und Menschenverachtend. Allein die "Würgeszene" ist arg heftig. Übrigens kann ich einen Vergleich zu Strib Langsam nicht nachvollziehen. SL ist nicht annährend so explizit wie AR 2. Egal, toller SB der sicher ne Menge Arbeit machte.

27.09.2008 23:18 Uhr -
Cooler Film, hab die uncut-Fassung mit 16 Jahren gesehen, muss sagen, der Film ist für 16 jährige verkraftbar.

Verstehe auch nicht, wieso die TV Sender so ein Schnittmassaker aus so einen tollen Film machen!

PS: Interessanter Schnitt: 1:29:45 - wo leben wir??? Der Schnitt ist ja mal so was von sinnlos.

27.07.2009 19:13 Uhr - ~Phil~
1x
User-Level von ~Phil~ 1
Erfahrungspunkte von ~Phil~ 25
Hoffentlich kommt der 3te Teil bald wie mal angekündigt wurde..

28.07.2009 18:34 Uhr -
28.05.2007 - 13:02 Uhr schrieb Hakanator
Und "Unde Siege 1" war auch ziemlich hart für eine FSK 16-Freigabe...naja wir werden es nie verstehen ^^. Guter SB.



Da hast du wohl ne cut fassung :)

01.03.2010 15:09 Uhr - lo igom
1x
@soulmaster

was ist das denn bitte für ein kommentar?! für 16 jährige verkraftbar..arbeitest du bei der bpjm oder was?

16 müsste sowieso die höchste freigabestufe sein, denn wer mit 16 schäden von z.b. saw davonträgt, dem ist nicht mehr zu helfen

01.03.2010 15:51 Uhr - ~Phil~
1x
User-Level von ~Phil~ 1
Erfahrungspunkte von ~Phil~ 25
Du sagst es, lo igom!!

09.04.2010 14:27 Uhr - Oberstarzt
3x
2. 28.05.2007 - 13:02 Uhr schrieb Hakanator

Und Unde Siege 1 war auch ziemlich hart für eine FSK 16-Freigabe...naja wir werden es nie verstehen ^^.

Ja, Under Siege 1 war/ist ja auch ab 18. Erst denken, dann schreiben.

10. 30.06.2008 - 11:31 Uhr schrieb Ueber_Vater

Solche Filme sollte man zwecks Verstümmelungs-Gefahr generell nicht im Free TV anschauen, sondern auf DVD oder Premiere (sind seit Jahren Abonnenten und sehr zufrieden, weil zum großen Teil auch Uncut-Versionen von Filmen kommen).

muhaha, danke für diesen Satz. Du gehörst wohl zu den Leuten, die denken Premiere/Sky=uncut. Träum' weiter, indizierte Filme zeigen die auch (trotz Sperre) nicht uncut oder erst gar nicht. Für mich ein Grund, die erst gar nicht zu abonnieren.

11.01.2011 16:38 Uhr - Once-Bitten
Irgendwie fand ich den Film hier immer besser als den ersten, da er härter besser gespielt und einen besseren Soundtrack hatte!

25.10.2011 00:01 Uhr - Hund3110
3x
Die Storyline von Teil 1 war realistischer, aber Teil 2 war deutlich härter und expliziter in den Tötungsszenen. Nach damaligen Maßstäben, der Film hat immehin 16 Jahre auf dem Buckel, war die Indizierung eine logische Konsequenz. Nach heutigen Sehgewohnheiten jedoch geht die FSK 18 zwar noch so gerade in Ordnung, aber die Indizierung wirkt dann doch etwas übertrieben.

12.05.2012 00:46 Uhr - comicfan
So ein Unsinn. " Nach damaligen Maßstäben". Damals galten dieselben gesetzlichen Regelungen bezgl. der Freigaben wie heute auch.

01.10.2012 10:32 Uhr - IamAlex
2x
User-Level von IamAlex 10
Erfahrungspunkte von IamAlex 1.347
28.07.2009 18:34 Uhr schrieb
28.05.2007 - 13:02 Uhr schrieb Hakanator
Und "Unde Siege 1" war auch ziemlich hart für eine FSK 16-Freigabe...naja wir werden es nie verstehen ^^. Guter SB.



Da hast du wohl ne cut fassung :)

So ist es. Teil 1 ist auch ab 18 (ungekürzt)

06.09.2014 02:40 Uhr - Hund3110
@ comicfan

Sorry - aber du schreibst hier Unsinn. Die Maßstäbe haben sich ganz erheblich geändert - sogar gesetztlich verbrieft, schon hinsichtlich der Änderung im JöSchG zum 01.04.2003.

Und - von diesen gesetztlichen Änderungen abgesehen - stellt die FSK sich natürlich auf aktuelle Zeitumstände ein, ähnlich wie die BPJM ... oder warum denkst du, sind solche Filme wie "Das Ding" heute ab 16.

Also: Bevor du hier anderen Unsinn vorwirfst solltest du dich a) erstmal besser informieren und dir b) einen anderen Ton angewöhnen. Keine gute Kinderstube!

27.12.2014 04:57 Uhr - Kal El
@Thundersheep Junge du bist hier komplett fehl am Platz, wie kann man nur schreiben das der Film zurecht auf den Index ist.
Du gehörst eh zu solchen Leuten die Zensur Befürworten.
Spar dir besser solche Kommis, den das ist unterste aller S..

Ich hab den Film mit 15 Jahren gesehen und was hier so mancher schreibt der ist hart, ist eigenartig. Ich fand den Film sehr unterhaltsam aber mehr auch nicht, für mich persönlich würd FSK 16 reichen.
Es gibt viel brutalere Film und die sind mit FSK 16 gekennzeichnet.


31.03.2018 16:35 Uhr - rueue
edit.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)



Alarmstufe: Rot 2 bei Amazon.com

Kauf der ungekürzten US-DVD

Amazon.de



Fast & Furious: Hobbs & Shaw
4K UHD/BD 34,99
Blu-ray 19,99
DVD 19,99
prime video 13,99



Lock up - Überleben ist alles
4K UHD/BD Steelbook 29,99
Blu-ray 11,39
DVD 9,09



Red Heat
4K UHD/BD Steelbook 39,99
Blu-ray 14,99
DVD 12,99



Return of the Living Dead 3
BD/DVD Mediabook
Cover A 35,04
Cover B 35,04
Cover C 35,55



X-Men: Dark Phoenix
Blu-ray 18,99
DVD 13,99
Prime Video 16,99



Greta
Blu-ray 14,99
DVD 12,99
Prime Video 13,99

Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2019)