SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Call of Duty: WWII · Uncut GB-PEGI mit superschnellem Gratisversand · ab 69,99 € bei gameware Wolfenstein II: The New Colossus · 100% uncut englische Version · ab 59,99 € bei gameware

Bad Boys - Klein und gefährlich

zur OFDb   OT: Bad Boys

Herstellungsland:USA (1983)
Genre:Drama
Bewertung unserer Besucher:
Note: 9,36 (11 Stimmen) Details
07.03.2004
Slayer
Level 8
XP 920
Vergleichsfassungen
Heimkino-Erstauflage ofdb
Freigabe FSK 16
Langfassung ofdb
Laufzeit der MCP DVD: 104:32 Min (PAL)
Laufzeit der Anchor Bay DVD: 123:14 Min. (NTSC)

14 Schnitte = 863 Sek / 13`56 Min. (NTSC)
Die fehlenden Logos wurden nicht mitgerechnet.

Verglichen wurde die geschnittene deutsche DVD von MCP mit der ungeschnittenen US-DVD von Anchor Bay. Für den damaligen Videorelease wurde die ungeschnittene Kinofassung um knapp 15 Minuten an Handlung geschnitten. Diese geschnittene Fassung wurde leider auch in Deutschland veröffentlicht. Erst Anchor Bay brachte im Jahre 2001 die ungeschnittene Kinofassung auf den Markt. Am 23.03.04 ist auch bei uns die ungeschnittene Fassung von Kinowelt erschienen.

Wie bereits oben geschrieben, wurden (fast) nur Handlungsszenen geschnitten. Keine dieser Szenen ist zwar dringend vonnöten um der Handlung folgen zu können, allerdings geben sie dem Film eine viel bessere Noten und man bekommt einen tieferen Einblick in den Alltag der Gefangenen. Auch wurden einige optisch schöne Szenen geschnitten, wie J.C.`s Gang durch den Bahnhof.

mehr Informationen zu diesem Titel

00:00 Min.
Das Thorn Emi Logo fehlt.
9 Sek.


07:04 Min.
Pacos Mutter schüttelt etwas länger den Kopf als Paco aus der Tür rausgeht.


O`Brien Brien sitzt in seinem Zimmer und klimpert etwas mit seiner Gitarre, während er Musik hört. Seine Mutter steht vor seiner Tür und bittet ihn, die Musik leiser zu machen. Provokativ stellt er sie aber etwas lauter und seine Mutter geht enttäuscht weg.


Paco geht mit seiner Gang die Straße entlang. Sein Vater, welcher in einer Bar sitzt, sieht die drei und geht vor die Tür, um Paco abzufangen. Es folgt ein kurzer Streit (in seiner Muttersprache) darüber, dass er nichts macht und keine Arbeit sucht. Er wirft seinem Vater vor, dass er ebenfalls seit einem Jahr keine Arbeit hat. Dieser erwidert, dass er jeden Tag nach einer Arbeit sucht. Am Ende sagt Paco auf Englisch "Look. I don´t wanna have a job, I wanna business" (Schau, ich will keinen "Job", ich will ins "Geschäft" und geht mit seiner Gang weiter.
73 Sek.



19:54 Min.
Das Schild ist, nachdem der Gefängnistransporter angehalten hat, minimal länger im Bild.


Das Tor zur Jugendstrafanstalt schließt sich langsam, während im Hintergrund der Gefangenentransporter weiterfährt.


O`Brien steigt mit Arm- und Fußfesseln aus dem Gefangenentransporter aus und geht Richtung Eingang.


O`Brien und ein weiterer Sträfling sitzen mit ihrer Wäsche in der Hand in einem Aufenthaltsraum. Daniels öffnet die Tür und bittet beide zu sich. Mick und der andere Sträfling gehen in Daniels Büro. Dieser setzt sich nun hin. Hier setzt die deutsche Fassung wieder ein.
64 Sek.



32:38 Min.
Der schwarze Gefangene, der zusammen mit Mick eingeliefert wurde, liegt in seinem Bett und liest ein Buch. Vicking und Warren stellen sich an die Tür. Vicking macht ein Kussmund (als wenn er ihn küssen würde), woraufhin Warren auf eine beängstigende Art (zumindest für nicht schwule Männer;) "very sweet" sagt. Anschließend gehen beide weg und der Schwarze im Raum liest sein Buch weiter.


Der Gefangenenblock joggt. Während des Joggens spricht O`Brien kurz mit dem schwarzen Mitgefangenen, welcher erwähnt, dass er weiß, dass sie ihn kriegen werden. Von hinten kommen dann Vicking und Warren an, welche den Schwarzen zur Seite drücken. Vicking zeigt O`Brien noch kurz den Mittelfinger.


Ein Wagen hält vor einen Supermarkt und hupt zweimal. J.C. (O`Briens Freundin) öffnet die Tür und ruft, dass sie gleich kommt.
7 Sek.



49:12 Min.
Die Kamerafahrt geht minimal länger, nachdem O`Brien in sein Zimmer gegangen ist.


Einige Gefangene sitzen im Unterricht mit Herrera. Dieser bittet einen der Gefangenen von der Tafel abzulesen (The dominant primal dial beast was strong in Bach, and under the fierce conditions of trail life it grew and grew. Yet it was a secret growth. His newborn cunning gave him.), doch der Schüler stottert nur vor sich hin. Herrera merkt, dass er verarscht wird und bittet Vicking den Text vorzulesen, doch dieser stottert genauso vor sich hin wie der vorherige Gefangene. Es folgt das gleiche Spiel mit O`Brien und Johnson. Nachdem niemand vorgelesen hat, folgt eine Standpauke von Herrera, an deren Ende er Comics rausholt und diese zum Lesen verteilt. Während er verteilt stichelt Horowitz Vicking ("Sir, ich denke nicht, dass Lofgren [Vicking] das schafft).
132 Sek.



41:09
Ein paar wenige Frames länger wie Herrara und sein Kollege einen Gang entlang gehen.


J.C. steht an einem Bahnhof, während ein Zug an ihr vorbeifährt. Als der Zug schräg Richtung Kamera vorbeifährt, folgt ein Schnitt in den Zug. Dort geht ein Schwarzer mit einem Ghettoblaster durch den Gang. J.C. sitzt am Fenster und schaut gelangweilt nach draußen. Am Ende des Zuges sitzen drei Männer und beobachten J.C. mit komischen Blick.

29 Sek.

51:31 Min.
Blöder Schnitt. J.C. geht die Bahnhofstreppe herunter und durch die Eingangshalle an einer Putzkraft vorbei nach draußen.
42 Sek.


56:44 Min.
O`Brien geht an Herrera vorbei und bleibt an der Tür stehen. Er dreht sich noch kurz um, schaut Herrera an und geht dann aus dem Raum.


J.C. muss unter fünf Verdächtigen den Täter identifizieren. Alle Verdächtigen drehen sich einzeln nacheinander um und müssen ihren Namen, ihre Adressen und ihr Alter nennen. Der dritte, der sich umdreht, ist Paco. J.C. erkennt ihn sofort und sagt, dass er es war. Vermutlich aus rechtlichen Gründen macht der Detektiv weiter und zeigt ihr den nächsten Verdächtigen.
87 Sek.



59:06 Min.
O`Brien zieht sich die Schutzbrille runter und sägt wieder weiter.


Warren wird entlassen. Mit einem Karton auf dem Arm geht er durch mehrere Absperrungen in die Freiheit. Draußen kommt ein hupender (geile Hupe ;) roter Bullie mit Freunden an, in den er einsteigt und wegfährt. Während er wegfährt hupen sie und er zeigt seinen ehemaligen Mitgefangenen, welche grade joggen, aus dem Fenster den Stinkefinger. Diese freuen sich und stehen winkend und rufend am Zaun. Am Ende joggen sie wieder weiter und das Auto fährt hupend die Straße entlang.
74 Sek.



73:36 Min.
Etwas längere Ansicht von Paco, welcher O`Brien hinterher schaut.


O`Brien verliest, wer welche Aufgabe erledigen muss. Wie zu erwarten bekommt Paco die "schönste" Arbeit, die Toilette. Dieser ist wütend, geht die Treppe zu O`Brien herunter und spuckt vor ihm auf den Boden. Mick bleibt allerdings ganz gelassen und verliest weiter, wer was machen muss. Paco wird im Hintergrund etwas wütend. Lopez bekommt die Aufgabe, den Raum zu waschen und soll gleich mit der Pfütze beginnen, die Paco vor O`Brien gespuckt hat. Nachdem er das gesagt hat ist Paco "enttäuscht". Nun liest er weiter die Aufgaben vor.
58 Sek.



79:25 Min.
Jeweils eine Ansicht von Paco, der trainiert und O`Brien, während einer Zigarette raucht. Im Off sagt der Chef des Gefängnisses, dass er alles dafür tut, dass Paco verlegt wird und dass man ein Auge auf die beiden haben muss.


Ein paar Gefangene schauen einen Film (Kiss of Death)(Beweis: siehe Bild bei 100:35). Unter ihnen auch Mick und Horowitz. Vicking und Paco setzten sich in die hinterste Reihe. Vicking provoziert Horowitz, indem er ihn mit kleinen Kügelchen bewirft und ihn "Lipchitz" oder so nennt. Dieser dreht sich um und sagt, dass er Horowitz heißt. Nun fängt auch noch Paco an, Horowitz mit "Lipchitz" zu provozieren und haut ihm ein paar Beleidigungen um die Ohren. Horowitz dreht sich wieder um und kontert. Nachdem Paco gesagt hat "What you wanna do?", dreht sich auch O`Brien um. Paco provoziert ihn nun so weit, dass beinahe eine Schlägerei anfängt. Horowitz kann O`Brien allerdings noch aufhalten. Beide gehen nun weg, während Paco noch etwas stänkert. Als sich Paco zur Seite dreht, sieht er Herrera, welcher ihn beobachtend anschaut. Paco und Vicking setzten sich nun wieder hin und schauen "Kiss of Death" weiter. Als im Film eine Frau im Rollstuhl die Treppen heruntergestoßen wird, fangen alle an zu klatschen.
116 Sek.



79:51 Min.
Als Horowitz das Licht ausmacht, ist in der US Fassung noch ein zweisekündiges Schwarzbild. In der deutschen Fassung sind das nur ein paar ganz wenige Frames, die man gerade noch so sieht.
2 Sek.


80:27 Min.
Paco geht mit den Zigarettenverkäufern durch den Zellentrakt. Der Zigarettenverkäufer bietet Paco an, 50/50 bei den Zigarettenverkäufen zu machen, wenn er Mick besiegt. Paco sagt, dass er es sich überlegt und geht die Treppe hoch. Der Zigarettenverkäufer bleibt auf Höhe von O`Briens Zimmer stehen, schaut in die Richtung und sieht O`Brien an der Tür stehen. O`Brien geht ins Zimmer und schließt die Tür. Horowitz ist gerade dabei, an einem Radio zu schrauben und bittet O`Brien, seinen Finger auf eine Schraube zu halten. Als er loslassen darf, setzt er sich hin und raucht eine Zigarette. Horowitz testet etwas. Er bringt den Draht auf der Platine zum Glühen, doch leider reißt er nach wenigen Sekunden. Darüber ist er natürlich nicht erfreut und flucht. O`Brien fragt ihn, was er macht und Horowitz antwortet nur hämisch: "What the fuck? Shitting you?"
80 Sek.


96:53 Min.
Während des Gerangels auf dem Boden fehlt eine Einstellung.
2 Sek.


100:53 Min.
Es fehlt ein kurzer Teil des Abspanns in den zwei Namen für die "Kiss of Death" Sequenz genannt werden.
7 Sek.


104:32 Min.
Bei der US DVD gibt es am Ende noch ein Logo von Paramount sowie der Authoring Firma.
11 Sek.
ungeschnittene Anchor Bay DVD


gekürzte Cannon VHS


Dieser Schnittbericht ist ausschließlich für www.schnittberichte.com bestimmt. Eine Veröffentlichung auf anderen Seiten ist nicht gestattet!

Kommentare

05.01.2008 22:31 Uhr - David_Lynch
2x
echt ein hammer-film [und sehr schöner SB] mit einem meiner lieblingsschauspieler in jungen jahren....kann die kinowelt dvd nur empfehlen, echt sehenswert und endlich uncut...sowas wie Breakfast-Club als düsteres Knastdrama~ ANSCHAUEN !!!!!!

15.12.2008 21:03 Uhr -
Geheimtip!-für jeden der gerne Knastfilme sieht.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


Bad Boys DVD bei Amazon.de

Ungeschnittene Langfassung

Amazon.de


Dunkirk
Blu-ray Digibook 29,99
Blu-ray Steelbook 23,99
4K UHD/BD 27,99
Blu-ray 16,99
DVD 14,99



Kill Bill: Volume 1 & 2
Black Mamba Edition - Ultimate Fan Collection



Crimen Ferpecto: Ein ferpektes Verbrechen
2-Disc Limited Collector's Edition Nr. 10 (Blu-ray + Soundtrack CD) - Limitiertes Mediabook
Cover A 32,34
Cover B 32,34
Cover C 32,34

SB.com