SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Just Cause 4 · für PS4, Xbox One und PC · ab 64,99 € bei gameware Red Dead Redemption · Uncut Westernfeeling für PS4 und Xbox One · ab 67,99 € bei gameware

Zwei glorreiche Halunken

zur OFDb   OT: Il buono, il brutto, il cattivo

Herstellungsland:Deutschland, Italien, Spanien (1966)
Genre:Abenteuer, Western
Bewertung unserer Besucher:
Note: 9,64 (72 Stimmen) Details
18.05.2004
TheHutt
Level 6
XP 592
Vergleichsfassungen
US-Erstauflage (DVD) ofdb
Gold Edition (DVD) ofdb

Intro des Films

Internationale Fassung ("Int. Fassung"): 2:35:05 Sek. (bis Schwarzblende)
Extended Version/Gold Edition ("Ext. Fassung"): 2:50:26 Sek. (bis Schwarzblende)

Insgesamt sind es 13 größere und kleinere Schnitte. Die Differenz beträgt 0:15:58 Sek.


"Zwei Glorreiche Halunken", der letzte Film der "Dollar"-Trilogie, gilt als einer der herausragendsten Filme von Sergio Leone. Die schauspielerische Leistung von Eli Wallach in der Rolle des Tuco ist vielen in Erinnerung geblieben, ebenso wie die kargen, aber epischen Landschaften und die grandiose Musik von Ennio Morricone.

Dieser Film existierte in der englischsprachigen Welt lange Zeit nur in der gekürzten, 161 Minuten langen Fassung (oder 155 Minuten PAL-Laufzeit). Die 14 Minuten längere Version existierte nur in italienischer Sprache. Zwar wurde diese Fassung anfang 90er Jahre für Deutschland von Taurus restauriert, dennoch blieb sie dem internationalen Publikum weiterhin nur als Deleted Scenes der normalen DVD zugänglich.

2002 hat MGM sich der Sache angenommen und die komplette italienische Premiere-Fassung auf Englisch bild- und tontechnisch restauriert. Für die fehlenden Szenen wurden Clint Eastwood und Eli Wallach hinzugezogen; für andere Rollen wurden Sprachdoubles engagiert. Diese Version ist sogar länger, als die normale italienische Fassung, denn hier wurde erstmals die unter Kennern als "Il Grotto" bekannte Szene in den Film integriert. Diese Version wurde nun auch in Deutschland als "Gold Edition" veröffentlicht. Ebenfalls auf der DVD ist im Bonus eine erweiterte Version der Folterszene zu sehen, sowie die nur teilweise erhaltene "Socorro" Szene.

Der folgende Schnittbericht vergleicht die Extended Edition/Gold Edition (R2) mit der Standard-internationalen Fassung (R1). Auf die Schnitte der alten deutschen DVD wird hier nicht eingegangen. Einfachheitshalber wurden alle Zeiten in PAL umgerechnet.
Weitere Schnittberichte
Sanjuro (1962) FSK 12 - Unrated
Für eine Handvoll Dollar (1964) UK Kinofassung - Italienische Fassung
Für eine Handvoll Dollar (1964) ORF 1 (X) - FSK 16
Für eine Handvoll Dollar (1964) Pro7 Maxx ab 12 - FSK 16
Für ein paar Dollar mehr (1965) Kabel 1 - UK VHS
Für ein paar Dollar mehr (1965) FSK 16 (alte Fassung) - BBFC 18
Für ein paar Dollar mehr (1965) UK DVD - FSK 16 DVD
Für ein paar Dollar mehr (1965) FSK 16 DVD - italienische Blu-ray
Für ein paar Dollar mehr (1965) italienische Blu-ray - Kabel 1
Für ein paar Dollar mehr (1965) UK Blu-ray - italienische Blu-ray
Zwei glorreiche Halunken (1966) US-Erstauflage (DVD) - Gold Edition (DVD)
Zwei glorreiche Halunken (1966) BBFC 18 DVD - Director's Cut
Zwei glorreiche Halunken (1966) alte Free-TV-Fassung - ungekürzter Pro7 Directors Cut
Zwei glorreiche Halunken (1966) Italienische Kinofassung - US-Extended-Fassung
Zwei glorreiche Halunken (1966) Tele 5 ab 12 - FSK 16 Blu-ray
Zwei glorreiche Halunken (1966) Deutsche VHS (Warner-Erstauflage) - US-LD (Internationale Fassung)
Zwei glorreiche Halunken (1966) Kino Lorber Theatrical Cut (US Blu-ray) - US-LD (Internationale Fassung)
Der Krieger und die Hexe (1984) FSK 16 - US-DVD
Inferno (1999) Premiere ab 18 - FSK 18
Inferno (1999) Kinowelt TV - UK DVD
Inferno (1999) FSK 16 - FSK 18

Meldungen


Schnitt 1
0:18:26 Min. (Zeitindex Int. Fassung)
0:18:23 Min. (Zeitindex Ext. Fassung)
Man sieht nochmal den Lauf des Revolvers des Blonden; dann steckt er die Waffe ein. Erst dann geht er zu Tuco.

Differenz: 3 Sec



Schnitt 2
0:36:39 Min. (Zeitindex Int. Fassung)
0:36:43 Min. (Zeitindex Ext. Fassung)
(Die vorherige Szene wird weggeblendet.) Hier kommt die "Il Grotto" Szene, die es weder in der italienischen Fassung, noch in anderen Fassungen gab, und die nach der Premiere in Rom herausgeschnitten wurde (Quelle: Produzent Alberto Grimaldi).
Tuco kommt in eine Höhle mit einem Huhn. Er setzt sich neben einem kochenden Kessel und sinniert laut vor sich hin, daß er mal drei gute Freunde hatte, und daß er fur sie einen guten Auftrag hätte. Er kennt nämlich einen Blonden, der 4000 Dollar bei sich hat. Aus einem Loch in der Decke kommen drei Seile heruntergeworfen, und die drei Mexikaner, Freunde von Tuco, seilen sich ab und kommen zum Vorschein. Sie reden etwas darüber, daß es hieß, Tuco sei angeblich tot. Es sind dieselben Mexikaner, die in der nächsten Szene versuchen, Clint zu überraschen.

Differenz: 03:09 Sec



Schnitt 3
0:39:06 Min. (Zeitindex Int. Fassung)
0:42:19 Min. (Zeitindex Ext. Fassung)
Der Blonde reinigt seine Pistole weiter. Szenenwechsel nach draußen, mehr Wagen und Soldaten ziehen vorbei.

Differenz: 16 Sec



Schnitt 4
0:41:17 Min. (Zeitindex Int. Fassung)
0:44:46 Min. (Zeitindex Ext. Fassung)
Der Blonde dreht sich langer um.

Differenz: 2,8 Sec


Schnitt 5
0:44:04 Min. (Zeitindex Int. Fassung)
0:47:36 Min. (Zeitindex Ext. Fassung)
Sentenza kommt in einen halbzerstorten Fort der Konföderierten. Er sieht die verwundeten Soldaten, und wird von einem Captain angesprochen. Der Captain erzählt ihm, daß sie nur noch Maiskolben zu essen haben. Sentenza will wissen, ob der Captain Bill Carson kennt, und gibt ihm eine Flasche Whiskey als Belohnung. Der Captain erzählt ihm, daß die Yankees Carsons Einheit sie in die Wüste getrieben haben. Wenn sie es aber uberlebt haben sollten, dann würden sie in Betterville, einen Gefangenenlager der Yankees, kommen. Sentenza schenkt ihm die Flasche und geht fort.

Differenz: 04:07 Sec



Schnitt 6
0:52:21 Min. (Zeitindex Int. Fassung)
1:00:00 Min. (Zeitindex Ext. Fassung)
Eine weitere Szene von Tucos Sadismus in der Wüste. Der Blonde liegt erschöpft auf dem Boden. Er sieht Tucos Stiefel vor sich und greift aus letzter Kraft, um ihn zum Fall zu bringen. Doch es sind nur leere Stiefel: Tuco sitzt daneben und nimmt lachend ein Fußbad. Er bietet dem Blonden an, das schmutzige Wasser auszutrinken. Als der Blonde es versucht, kippt Tuco den Trog mit dem Wasser um. Der Blonde kriecht weiter.

Differenz: 02:09 Sec



Schnitt 7
1:00:44 Min. (Zeitindex Int. Fassung)
1:10:34 Min. (Zeitindex Ext. Fassung)
(Ausblende) In der Nacht kommt Tuco mit dem Blonden an einem Lager der Konföderierten vorbei. Er fragt den Kommandeur, wo man einen Verletzten versorgen könnte. Der Kommandeur sagt, es wäre günstiger, sich von den Yankees gefangennehmen zu lassen. Dann erfährt Tuco, daß sie in der Nahe des Apache Canyons sind, und eine Mission ist unweit von hier. Er fährt weiter. (Umblendung auf die Mission.)

Differenz: 01:29 Sec


1:07:51 Min. (Zeitindex Int. Fassung)
1:19:10 Min. (Zeitindex Ext. Fassung)
Hier ist in der Kinoversion eine Schwarzblende, diese wurde in der Ext. Version entfernt.

Differenz: 0,5 Sec (Int. Fassung dadurch länger)

Schnitt 8
1:14:25 Min. (Zeitindex Int. Fassung)
1:25:42 Min. (Zeitindex Ext. Fassung)
Tuco und Blonder fahren den Karren. Tuco liest auf der Karte, wo sie gerade sind und wohin sie fahren sollen. Blonder versucht, herauszukriegen, wohin der Weg sie führt. Er bemerkt, auf die umherliegenden Soldatenleichen zeigend, daß sie schon mehrmals die Frontlinie überquert haben und es vielleicht Zeit ware, den Ort des Friedhofs zu verraten. Tuco läßt sich nicht darauf ein.



Differenz: 00:44 Sec

Schnitt 9
1:34:54 Min. (Zeitindex Int. Fassung)
1:46:56 Min. (Zeitindex Ext. Fassung)
Der Zug fährt weiter ab und blendet zur Nachtrast bei Sentenza über. Sentenza schläft, ebenso wie Blonder. Ein verdächtiges Gerausch kommt aus dem Gebüsch. Blonder schießt blitzartig und tötet einen Mann, der dort lauerte. Blonder sagt zu Sentenza, die anderen sollten rauskommen, bevor sie sich noch erkälten. Es kommen fünf von Sentenzas Gang aus den Büschen. Der Blonde schaut sie amüsiert an und sagt, nun wären es sechs - eine Glückszahl. Sentenza fragt, ob es nicht eigentlich die drei wäre. Der Blonde sagt, er habe aber 6 Kugeln im Revolver.

Differenz: 01:40 Sec



Schnitt 10
1:55:45 Min. (Zeitindex Int. Fassung)
2:09:27 Min. (Zeitindex Ext. Fassung)
Der Captain führt Tuco und den Blonden noch etwas länger im Lager herum. Er sagt, daß derjenige, der am meisten Schnapps hat, um den Soldaten Mut zu machen, hat gewonnen. Außerdem hätten sie und die Gegner eins gemeinsam: sie stinken alle nach Alkohol. Dann fragt der Captain die beiden nach ihren Namen. Tuco und Blonder antworten nicht, der Captain sagt dann, Namen wären ohnehin unwichtig.

Differenz: 00:55 Sec



Schnitt 11
2:06:28 Min. (Zeitindex Int. Fassung)
2:21:06 Min. (Zeitindex Ext. Fassung)
Der Doktor nimmt einen sauberen Tupfer vom Sanitäter und wechselt dem Captain den Verband. Der Captain schreit vor Schmerz. Tuco und Blonder bringen ein paar Dynamitladungen mehr an (und dann geht die Int. Fassung weiter).

Differenz: 00:36 Sec



Schnitt 12
2:08:00 Min. (Zeitindex Int. Fassung)
2:23:14 Min. (Zeitindex Ext. Fassung)
Der Blonde schaut erwartungsvoll zur Brücke und kaut an seinem Zigarillo.

Differenz: 2,8 Sec



Schnitt 13
2:14:21 Min. (Zeitindex Int. Fassung)
2:29:37 Min. (Zeitindex Ext. Fassung)
Der Blonde wartet länger, bis die Kanone abfeuert.

Differenz: 0,5 Sec



2:35:21 Min. (Zeitindex Int. Fassung)
2:50:38 Min. (Zeitindex Ext. Fassung)
In der Ext. Fassung folgen nun Credits fur die Extended Version. In der int. Fassung bleibt die Leinwand schwarz. Die Musik spielt in beiden Fassungen identisch weiter.

keine Differenz.

Cover der deutschen Normaledition (gekürzt)


Cover der deutschen Gold Edition


Cover der englischen Normaledition


Cover der französischen Normaledition


Cover der französischen Special Edition


Cover der englischen Normaledition


Cover der US-Normaledition


Cover der US-Special Edition


US-Kinoposter


Franz. Kinoposter


Dt. Kinoposter


Franz. Kinoposter


Spanisches Kinoposter


Japanisches Poster


US-Kinobanner


US-Kinobanner zum Release der Ext. Version









Kommentare

26.10.2008 10:46 Uhr - DON
Danke für den SB, bin selbst stolzer Besitzer der Gold Edition, und froh darüber, das eine Fassung auf DVD erschienen ist, die vermutlich zu 90% Leone's Vision nahekommt...die US-Kinofassung (ich habe sie einmal im TV gesehen) ist eine Zumutung!

11.11.2008 01:36 Uhr - Kahler Hahn
Der beste Film aller Zeiten!!!
Was MGM da mit der Gold Edition gemacht hat ist wirklich net schlecht

16.01.2009 13:28 Uhr - Thundersheep
Ich vergöttere diesen Film. Der beste Western aller Zeiten!!!

07.04.2010 19:20 Uhr - CKY2K
Kurz gesagt...einer der besten Italo Western überhaupt.
Meiner Meinung nach bester Film von Sergio Leone, mit Clint Eastwood (in seiner besten Zeit ;) In dem Film passt einfach alles!

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


Zwei gloreiche Halunken bei Amazon.de

Steelbook, 2 DVDs
ungeschnittener Directors Cut
14,97 EUR

Amazon.de



Halloween
Limited Steelbook
4K UHD/BD Steelbook 39,99
4K UHD/BD 27,99
Blu-ray Steelbook 29,99
Blu-ray 18,99
DVD 17,99
amazon video 11,99



American Rikscha
Limitiertes Mediabook
Cover A 37,98
Cover B 38,02
Cover C 50,05



MEG
B07FQ3JNW9 22,99
Blu-ray 3D 19,99
Blu-ray 14,99
DVD 12,99



Freitag, der 13.
Blu-ray Mediabook
Cover B 37,99
Cover C 35,99
Cover D 37,99



Aliens vs. Predator 2
Unrated/Extended



Summer of 84
Blu-ray/DVD Mediabook
Blu-ray/DVD Mediabook 20,99
Blu-ray 14,99
DVD 12,99

© Schnittberichte.com (2018)