SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Wolfenstein II: The New Colossus · 100% uncut englische Version · ab 59,99 € bei gameware Call of Duty: WWII · Uncut GB-PEGI mit superschnellem Gratisversand · ab 69,99 € bei gameware

22 Bullets

zur OFDb   OT: Immortel, L'

Herstellungsland:Frankreich (2010)
Genre:Action, Krimi, Thriller
Bewertung unserer Besucher:
Note: 8,23 (13 Stimmen) Details
19.01.2014
Muck47
Level 35
XP 39.237
Vergleichsfassungen
FSK 16 Das Erste
Label Das Erste, Free-TV
Land Deutschland
Freigabe FSK 16
Laufzeit 104:47 Min. (103:57 Min.) PAL
Keine Jugendfreigabe
Label Sony, Blu-ray
Land Deutschland
Freigabe FSK keine Jugendfreigabe
Laufzeit 117:04 Min. (111:58 Min.)
Vergleich zwischen der gekürzten deutschen Free-TV-Ausstrahlung auf Das Erste am 11. Januar 2014 (23:40 Uhr, "ab 18"-Warnung => FSK 16) und der ungekürzten deutschen Keine Jugendfreigabe Blu-ray


- 12 Schnitte
- Schnittdauer: 173,6 sec (= 2:54 min)



Dieser durchwachsene Rache-Thriller mit Jean Reno bekam in Deutschland eine KJ-Freigabe, anhand einiger Gewaltspitzen durchaus nachvollziehbar. Die FSK prüfte dann noch eine um rund 3 Minuten gekürzte 16er-Fassung, diese wurde allerdings nie auf den Heimkino-Medien ausgewertet. Nachdem schon auf Sky eine Fassung mit diesem Zeitunterschied gezeigt wurde, lief nun auch bei der Free-TV-Premiere auf Das Erste (trotz Starttermin nach 23 Uhr und wohl irrtümlicher 18er-Warnung zu Beginn) nur eine zensierte Fassung, welche der Laufzeit zufolge eben jene FSK-Schnittversion sein sollte. Neben den derbsten Gewaltspitzen hat es in dieser Fassung wie bei vielen anderen Genre-Kollegen auch einige Dialogspitzen mit Verherrlichung von Selbstjustiz o.ä. erwischt.



Laufzeitangaben sind nach dem Schema
Das Erste Ausstrahlung in PAL-Geschwindigkeit / Deutsche Blu-ray
angeordnet

Meldungen:
22 Bullets - Ungeschnitten mit keine Jugendfreigabe im Kino (01.11.2010)
22 Bullets - Auch DVD/BD werden ungeschnitten sein (02.12.2010)
22 Bullets ab April ungeschnitten auf DVD/BD (12.02.2011)

mehr Informationen zu diesem Titel

Logos
00:00 / 00:00-00:41

Die Logos zu Beginn hat man sich im TV gespart.

39,5 sec



Kurz darauf eine andere Titeleinblendung.


Das ErsteBlu-ray



06:56 / 07:54-08:05

Charly meint weiter: "Es ist eine Art Verdammnis. Man ist verdammt, darin zu bleiben und darin zu sterben. Vergossenes Blut trocknet nie."
Letzterer Satz wird im dazu passenden Flashback nochmal wiederholt.

10,4 sec



40:42 / 43:15-43:46

Karim bekommt noch in der gleichen Einstellung sowie mehreren Großaufnahmen harte Tritte gegen den Kopf.
Pascal kommentiert: "Franck, hör auf. Krieg dich mal wieder ein, man versteht sein eigenes Wort nicht mehr. Deine Brille ist beschlagen."
Er wendet sich an Karim: "Er hat ganz schön Kraft im rechten Fuß..."

30,1 sec



40:53 / 43:57-44:20

Pascal: "Na los, gönn dir den Spaß. Ein letztes Wort, ein kleiner Strafstoß."
Weitere Tritte gegen den Kopf und Pascal meint: "Hey, du hättest ja bei Olympique mitspielen können."
Der Scherge lacht nur, Pascal fragt: "Noch ein letztes Mal?"
Er antwortet: "Nein, das reicht."
Sofort zieht Pascal seine Waffe und schießt dem Kerl zur Strafe in den Kopf; "Das wars. Olympique hat gerade einen guten Spieler verloren."
Die Anderen lachen.

20,9 sec



41:28 / 44:56-45:27

Pascal: "Wo waren wir stehengeblieben? Ach, ja. Mein Boss hat mich gebeten, deinem Boss ne Nachricht zu schicken. Damit er kapiert, dass sein Rachefeldzug ihn teuer zu stehen kommt. Wir wollen seine Visage in Marseille nicht mehr sehen. Komm, schaff ihn weg."
Ein Scherge tut dies und Pascal meint weiter: "Franck, hol die Hunde her. Die haben sicher großen Appetit."
Daraufhin wird ihm eine Machete erreicht und zu Karims Schreien schlägt er zu.

29,8 sec



48:09 / 52:25-52:36

Wie gerade noch vorgeschlagen, schaut Bastien ein letztes Mal auf seine neue Uhr.
Charly sagt "Alles Gute zum Geburtstag!" und erschießt ihn, die anderen Schergen bleiben ratlos zurück.

10,8 sec



50:11 / 54:43-55:00

Auch der nächste frühere Wegbegleiter Charlys bekommt nach dessen Oneliner noch mehrere Schüsse ab und stirbt.

16,6 sec



62:28 / 67:47-67:52

Bevor er die Kommissarin fragt, ob sie denn keine Feinde habe, sagt Charly zuerst: "Jeder Mensch rächt sich. Für seine Familie, für seine Kindheit - und natürlich bei seinen Feinden."

5 sec



66:07 / 71:41-71:59

Der Weg von Franck ins Innere fehlt komplett.

Charly schubst ihn herein und Franck beschwert sich über den vorigen Schuss in den Fuß; "Du hast meinen Fuß zerfetzt, bist du verrückt?"
Charly: "Ich denke, wir beide sollten uns mal ein bisschen unterhalten..."
Franck: "Hau bloß ab! Ich verpfeif niemanden."
Charly: "Bravo, Franck. Ich sag deinen Freunden, dass du eine heroische Sekunde hattest."
Er schießt ihm noch in den anderen Fuß und Franck wimmert.

16,8 sec



70:54 / 76:58-77:12

Charly erhebt seine Waffe und Franck wimmert: "Bitte verzeih mir, Charly, verzeih mir! Ich hab doch nichts getan!"
Charly: "Ich verzeihe dir, was du mir angetan hast, Franck. Aber was deine Hunde Karim angetan haben, verzeih ich dir nicht."
Er schießt - nur angedeutet bzw. auch in der ungekürzten Fassung hört man den Schuss lediglich bei der folgenden, auch in der 16er wieder enthaltenen Einstellung.

13,7 sec



71:48 / 79:11-79:14

Blutiger Kopfschuss sowie Schüsse nach hinten in Richtung der Frau.

2,8 sec



87:14 / 94:15-94:28

Pascal wird noch einige Male mit dem Kopf gegen das Dach gedonnert, dann haut Charly weiter mit der Autotür auf jenen ein und zur Krönung gibts einen Genickbruch.

12,3 sec



87:14 / 108:20-108:25

Charly fügt (wie zu Beginn schon geschnitten) hinzu: "Geflossenes Blut trocknet nie."

4,9 sec

Kommentare

19.01.2014 00:02 Uhr - uzi
2x
Ich mag den Film, Top sb !

19.01.2014 00:03 Uhr - Marsche
8x
DB-Helfer
User-Level von Marsche 7
Erfahrungspunkte von Marsche 744
Mist, dachte eigentlich das die FSK 18 Version läuft.
Ist schon etwas unverschämt, dass nach 23 Uhr nicht mal ein Version ab 18 gezeigt werden kann.

19.01.2014 00:06 Uhr - Chrizzee Pfeiffer
3x
^ Möglich wäre es, aber der ZDF kann seinen Rentnern sowas bekanntlich nicht zumuten und kürzt auch gerne mal an 16ern herum.

19.01.2014 00:16 Uhr - Unglaublicher
8x
19.01.2014 00:06 Uhr schrieb Chrizzee Pfeiffer
^ Möglich wäre es, aber der ZDF kann seinen Rentnern sowas bekanntlich nicht zumuten und kürzt auch gerne mal an 16ern herum.

Muss der Thread schon wieder so beginnen?
Hier handelt es sich um die ARD welche sonst eigentlich immer FSK 18 Filme um 23 Uhr ungeschnitten gezeigt hat. Ich denke es handelt sich hier um Missverständnis zwischen Verleih und Sender was auch den falschen FSK 18 Vorspann erklären würde.
Zu dem Satz der dem sinnlosen schneiden von Filmen mit der FSK 16 sag ich nur: Zeig mir einen! Sogar den eigensproduzierten Tatort "Franziska" hat die ARD um 22.00 gesendet anstatt um 20.15 wie es schon seit 15 Jahren Tradition ist.

19.01.2014 00:25 Uhr - Chrizzee Pfeiffer
3x
Muss nicht, kann aber nach immerhin 3 geschnittenen "harten" 16ern vom ZDF, denn bei den beiden alten kann schon mal Verwechslungsgefahr bestehen (:

-Untracebale
-Law Abiding Citizen
-Film mit Radkreuz im Kopf, Titel fällt mir grad nicht ein.



19.01.2014 03:00 Uhr - NICOTERO
6x
User-Level von NICOTERO 1
Erfahrungspunkte von NICOTERO 15
.....zum Film: Sehr stimmiges Werk aus Frankreich, dass viele Facetten von Reno zeigt.
Wer schaut noch Filme im TV! Entweder gekürzt, ohne End Credits oder mit Werbung jeglicher Seele beraubt....💣🔫
…und das WILD BUNCH Logo hat einfach Stil.

19.01.2014 09:10 Uhr - notwist24
1x
DB-Helfer
User-Level von notwist24 5
Erfahrungspunkte von notwist24 317
prima Schnittbericht zu einem mäßigen Film, hab mich bis zum Ende eher durchgequält. Schade, denn Jean Reno zählt zu meinen Lieblingsschauspielern.

19.01.2014 10:55 Uhr - ta ta Hannibal
@Chrizzee pfeiffer
Hannibal nich zu vergessen der seit Jahren auch Nachts um 01:00 nur in der Fsk 16 im ZDF läuft!

19.01.2014 10:57 Uhr - Gorebert
19.01.2014 00:25 Uhr schrieb Chrizzee Pfeiffer
Muss nicht, kann aber nach immerhin 3 geschnittenen "harten" 16ern vom ZDF, denn bei den beiden alten kann schon mal Verwechslungsgefahr bestehen (:

-Untracebale
-Law Abiding Citizen
-Film mit Radkreuz im Kopf, Titel fällt mir grad nicht ein.




While she was out aka Stille Nacht - Mörderische Nacht mit Kim Basinger vielleicht?

19.01.2014 11:16 Uhr - Jack Bauer
User-Level von Jack Bauer 2
Erfahrungspunkte von Jack Bauer 42
Ich fand den überraschend langweilig und war damals überrascht darüber, dass man einen solchen Film (Jean Reno als Racheengel auf gnadenloser Selbstjustiztour) derart unspannend in Szene setzen kann. Hatte mich damals im Vorfeld riesig auf den Film gefreut, vor allem, als sich abzeichnete, dass der Film so richtig rabiat zur Sache gehen soll - schlussendlich hat dann die Härte zwar gestimmt, nur alles andere eben leider nicht. Kaum packend und mitreissend und tatsächlich auch viel zu sehr in die Länge gezogen. Reno rettet, was zu retten ist, schafft es aber nicht, den Film über absolutes Mittelmaß zu heben. Lieber nochmal den grandiosen TAKEN gucken, der hat ja vorgemacht, wie es geht.

Dass trotz einer Ausstrahlung nach 23:00 Uhr nur eine geschnittene 16er-Fassung lief, ist eine Frechheit. Und für sowas Zahlen wir Gebühren!

19.01.2014 13:33 Uhr - Undead
1x
Was soll denn die scheiße ARD? Ich hatte mal mehr von euch erwartet...

22.01.2014 09:50 Uhr - Faith_Hawke
User-Level von Faith_Hawke 1
Erfahrungspunkte von Faith_Hawke 14
Absolut grandioser Film! War für mich seinerzeit ein absoluter Überraschungshit. Hatte nichts erwartet und dann sowas...Hammer. Diese Version erscheint mir aber sehr unbrauchbar.

23.01.2014 23:32 Uhr - NICOTERO
User-Level von NICOTERO 1
Erfahrungspunkte von NICOTERO 15
@ Jack Bauer
Du benutzt zu viel die Wörter "Überrascht"😆😋. Ohne diese hätte Dein Post bedeutend mehr fluss;)
Aber ein überzeugtes JA zu Deinem angeschnittenen Thema "TAKEN 1": Ein Meisterwerk vor dem Herrn!

16.04.2015 22:55 Uhr - JLepping
Habe soeben feststellen müssen, dass die mit FSK 18 deklarierte Fassung auf Amazon Instant Video ebenfalls die im Schnittbericht angegebenen Schnitte aufweist.
Entweder ist auch hier ein „Missverständnis“ zwischen Verleih und Anbieter passiert oder die Kunden unterliegen hier einem Etikettenschwindel.


kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


Ungekürzte deutsche Blu-ray bei amazon.de

Amazon.de


Preacher - Staffel 2



The Son - Staffel 1



Railroad Tigers
Blu-ray 14,99
DVD 13,99
Amazon Video 13,99

SB.com