SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Call of Duty: WWII · Uncut GB-PEGI mit superschnellem Gratisversand · ab 69,99 € bei gameware Wolfenstein II: The New Colossus · 100% uncut englische Version · ab 59,99 € bei gameware

Revenant - Sie kommen in der Nacht

zur OFDb   OT: Modern Vampires

Herstellungsland:USA (1998)
Genre:Horror, Komödie, Liebe/Romantik, Trash
Bewertung unserer Besucher:
Note: 5,65 (20 Stimmen) Details
13.01.2018
Eiskaltes Grab
Level 35
XP 30.101
Vergleichsfassungen
FSK 16 VHS
Label United Video, VHS
Land Deutschland
Freigabe FSK 16
BBFC 18
Label Digital Entertainment, DVD
Land Großbritannien
Freigabe BBFC 18
Laufzeit 90:59 Min. PAL
Verglichen wurde die gekürzte FSK 16-VHS von United Video mit der ungekürzten BBFC 18-DVD von Digital Entertainment (Unrated-Fassung).

Die Unterschiede:

63 Schnitte = 4 Minuten und 43,5 Sekunden.

Der 1998 produzierte Revenant - Sie kommen in der Nacht (Originaltitel: Modern Vampires), ist eine trashige, aber auch spaßige Vampirkomödie, die sich selbst nicht ernst nimmt und mit allerlei Blödeleien aufkommt. Also eher ein Film für einen lustigen Filmabend ohne Ansprüche, wo man auch getrost das Hirn ausschalten kann. Ein paar bekannte Gesichter spielen übrigens ebenfalls mit. Da hätten wir einmal B-Schauspieler Casper Van Dien, dessen bekanntester Film wohl Paul Verhoevens erfolgreiche Science-Fiction-Satire Starship Troopers sein dürfte, in dem er 1 Jahr zuvor mitgespielt hat. Außerdem hätten wir da noch die bereits verstorbene Schauspiel-Legende Rod Steiger, der hier in die Rolle des Vampirjägers Van Helsing schlüpft sowie Udo Kier und Kim Cattrall als blutsaugende Vampire.

Von dem Film gibt es drei unterschiedliche Fassungen. Neben der ungekürzten Unrated-Fassung, die wohl die gängigste Fassung weltweit ist und in Deutschland ohne Schnitte auf VHS und DVD sowohl mit einer SPIO/JK-Freigabe, als auch ungeprüft veröffentlicht wurde, gibt es noch eine kürzere R-Rated-Fassung, die in den USA auf VHS heraus kam. Neben Gewaltmomente wurden auch Nackt sowie Sexszenen entfernt (siehe Schnittbericht). In Deutschland erschien außerdem noch eine um knapp 5 Minuten gekürzte FSK 16-Version auf Video. Die teils blutigen und gut gemachten Effekte wurden hier komplett entfernt und man bekommt nur noch einen blutleeren Torso geboten. Eine eigens gekürzte 16er Version auf Tele 5 vor mehreren Jahren war da noch weitaus weniger geschnitten. Dort fehlten nämlich "nur" 1 Minute (siehe Schnittbericht). Kein Vergleich also zur verstümmelten FSK 16-VHS. Übrigens wurde die ungekürzte Fassung 2008 indiziert. Relativ spät, bedenkt man, dass die SPIO/JK-VHS Ende der 90er Jahre veröffentlicht wurde.

Ein großes Dankeschön geht übrigens an den User R_Bogatz für die Bereitstellung der gekürzten Fassung.
Weitere Schnittberichte:
R-Rated - Unrated
Tele 5 ab 16 - SPIO/JK

Meldungen:
Revenant in Deutschland erstmalig auf DVD veröffentlicht (05.08.2011)

Dieser Schnittbericht hat mehrere Seiten
Seite 1 von 3 vorwärts
12 Min
Vincent fragt Dallas, ob er bei dem kleinen Gemetzel dabei sein möchte.
3 Sek


14 Min
Während Richard und Dallas amüsiert durch den Club laufen, werden ein paar nackte Gäste von Securitys abgeführt und in einen Käfig gesteckt, wo bereits weitere gefangene Leute drin stehen.
8 Sek


14 Min
Eine entblößte Frau tanzt auf der Bühne herum. Danach sieht man die eingesperrten Leute im Käfig und weitere nackte Gefangene, die an Holzplatten gefesselt wurden.
5,5 Sek


14 Min
Richard läuft auf die gefesselte Frau zu und küsst ihre Brüste. Dann geht er zu dem Käfig mit den eingesperrten Leuten und rüttelt an der Tür herum.
20 Sek


15 Min
Der Typ zieht den entkleideten Mann mit der Leine um den Hals durch den Club und steckt ihn dann in eine Kiste rein. Sein Mund wird außerdem mit einem Klebeband zugeklebt.
19,5 Sek


15 Min
Richard geht in den Käfig rein und stürzt sich auf ein Opfer drauf.
6 Sek


16 Min
Wieder Richard, der das Blut seines Opfers trinkt.
3 Sek


17 Min
Man sieht Richard, der bei einer toten Frau kniet + Gegenschnitte auf Dallas, der zu ihm sieht.
5,5 Sek


17 Min
Der Graf sitzt mit ein paar Vampir-Damen vor dem Typ, der zuvor in eine Kiste eingesperrt wurde. Während die Vampir-Dame den Kopf des Typen festhält, bewegt der Graf eine rotierende Handkreissäge auf ihn zu und sägt seinen Kopf im Off auf.
6 Sek


22 Min
Der Pflock wird blutig und in Nahaufnahme in vincents Brust geschlagen.
1 Sek


22 Min
Der Pflock wird tiefer in die Brust getrieben. Vincent schreit und Time Bomb schlägt nochmal zu.
4 Sek


22 Min
Wieder fehlt eine Nahaufnahme von dem Pflock in der Brust.
1 Sek


23 Min
Länger, wie Time Bomb von Van Helsing dazu gedrängt wird, Vincent den Kopf abzutrennen.
5,5 Sek


23 Min
Van Helsing fordert Time Bomb noch mal lautstark dazu auf, den Kopf abzutrennen.
1,5 Sek


23 Min
Dito.
1 Sek


23 Min
Als Time Bomb dabei ist, den Kopf abzusägen, fehlt, wie ihm Blut ins Gesicht spritzt. Während Time Bomb angewidert weiter sägt, feuert Van Helsing ihn immer wieder an. Dabei sind auch immer wieder blutige und explizite Einstellungen zu sehen, wie die Säge durch den Hals schneidet.
10 Sek


24 Min
Time Bomb trennt den Kopf vollständig vom Körper ab.
3 Sek


40 Min
Dallas will von Richard wissen, ob er nicht daran glaubt, dass er Van Helsing töten könnte. Richard fragt, auf welche Weise er ihn töten würde und Dallas antwortet darauf, dass er ihn vierteilen würde.
4,5 Sek


42 Min
Richard meint zu Nico, dass sie die Verkäuferin (er bezeichnet sie als Schlampe) töten soll und ihr die dreckige Lunge rausreißen soll.
4 Sek


43 Min
Als Nico die Verkäuferin attackiert und beißt, fehlt, wie Richard noch amüsiert meint, dass Nico ja richtig zur Sache geht.
1 Sek


43 Min
Nico stürzt sich auf die am Boden liegende Verkäuferin drauf und saugt ihr Blut aus.
10 Sek
Dieser Schnittbericht hat mehrere Seiten
Seite 1 von 3 vorwärts

Kommentare

13.01.2018 00:29 Uhr - Oberstarzt
Holy Shit, was war der schlecht!

Kaum zu glauben, dass Udo Kier kurz danach Blade abdrehte!
Und Kaspar van Dien, was hätte aus dem werden können ...

13.01.2018 01:10 Uhr - Bearserk
Ich fand den sehr lustig!
Zwar auch blöd, aber eben auch tolle Szenen!

Was für ein Massaker...

13.01.2018 06:54 Uhr - ???
2x
...Ein echt toller Fun-Splatter, dabei mag ich solche Genre-Verschmelzungen sonst eigentlich gar nicht! Udo Kiers Tötung ist saukomisch & gleichzeitig sehr derb. Also, Hirn aus & unterhalten lassen. :)

13.01.2018 19:16 Uhr - shark
1x
auf sen SB hab ich gewartet

übelst lustiges Trash Fest

heute locker ab 16

13.01.2018 19:55 Uhr - Oberstarzt
13.01.2018 19:16 Uhr schrieb shark
...heute locker ab 16

Bezweifle ich bei den aus heutiger Sicht rassistischen Sprüchen.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


Kauf der ungekürzten NL-DVD.

Amazon.de


Frozen Money
Blu-ray 13,99
DVD 10,99



Das Antlitz des Todes
Limitiertes Blu-ray/DVD Mediabook
Cover A 40,29
Cover B 40,29
Cover C 40,29



The Villainess
Blu-ray Mediabook 22,49
Blu-ray 12,99
DVD 11,49
Amazon Video 9,99

SB.com