SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Call of Duty: Black Ops 4 · Mehrspieler-Kämpfe für PS4, Xbox und PC · ab 59,99 € bei gameware Red Dead Redemption · Uncut Westernfeeling für PS4 und Xbox One · ab 67,99 € bei gameware

Full Metal Yakuza

zur OFDb   OT: Full Metal Gokudo

Herstellungsland:Japan (1997)
Genre:Action, Science-Fiction, Splatter, Trash
Bewertung unserer Besucher:
Note: 5,75 (12 Stimmen) Details
21.07.2004
Imbor Ed
Level 10
XP 1.565
Hier anmelden / registrieren um die Bilder dieses Schnittberichts ansehen zu können.
Vergleichsfassungen
FSK 16 ofdb
Freigabe FSK 18
Unrated ofdb
US Fassung: 101:12 Minuten ohne Abspann
Deutsche Fassung ("keine Jugendfreigabe"): 88:45 Minuten ohne Abspann

beide Fassungen laufen gleich schnell

gekürzt: 12:47 Minuten in 26 Schnitten
Weiterer Schnittbericht:

4:19
Tosa schlägt einem Gegner den Arm ab und schlitzt dann noch einem anderen senkrecht die Brust auf.
11 sec

21:00
Die beiden Killer schießen auf Tosa und Hagane. Beide werden von Kugeln durchsiebt.
29 sec

22:39
Hagane betrachtet die Leichenteile in der Badewanne. Etwas Säure zersetzt die Teile langsam.
18 sec

31:44
Man sieht in einer s/w Rückblende nocheinmal die Erschießung von Tosa und Hagane.
21 sec

35:26
Der Wissenschaftler öffnet den Panzer der Rüstung. Es ist darin ein schlagendes Herz und eine Art Dampfmaschine(?) zu sehen.
22 sec

Tosas Riesen-Penis, mit dem der Wissenschaftler rumwackelt, ist auch in der US DVD verpixelt. Ein paar Minuten später wieder.

36:27
Der Wissenschaftler holt ein halbmechanisches Auge aus dem Kopf von Hagane/Kensuke und spielt damit kurz um die Kamerafunktion des Auges zu demonstrieren.
18 sec

39:00
Es ist noch einmal kurz das Herz und die Dampfmaschine zu sehen.
3 sec

41:39
Schon wieder ein Rückblick auf alle möglichen Begegnungen von Hagane und Tosa - diesmal in Farbe.
22 sec

50:05
Hagane schlägt dem einen Schläger ins Gesicht. In der dt. Fassung ist nur für wenige Frames der Blutzspritzer zu sehen. Danach packt er den Kerl und wirf ihn ins Treppenhaus und verprügelt ihn und einen anderen länger.
21 sec

50:22
Hagane verprügelt noch mehr Schläger.
9 sec

52:57
Hagane schlägt dem Einarmigen mit dem Schwert den Kopf ab und kickt ihn dann aus dem Fenster. Der Kopf fliegt durch das nächtliche Tokyo und landet genau bei den anderen Bad Guys im Büro.
27 sec

53:11
Hagane schiebt den Kopf mit der Glastür in Nahaufnahme zur Seite, als er das Büro betritt.
2 sec

54:27
Yomo erschießt nach kurzer Überlegung einfach Maeda im anderen Büro.
20 sec

62:09
Der Wissenschaftler, der Haganes Aufenhaltsort mittels eines Senders auf einem Monitor sehen kann, schmunzelt etwas über Haganes Rückzug an den Strand. Dann steht er auf und geht zu einer Leiche - ntürlich weiblich, natürlich nackt - die auf dem Operationstisch liegt und bereits ein Loch im Bauch hat. Der Wissenschaftler flippt plötzlich aus und schreit rum, warum den alle Opfer nur so hässlich sind. Er zerrt an der Schambehaarung der Frau und reißt ein Büschel aus, dass er dann wegpustet (alles nicht geblurrt). Dann malträtiert er noch eine Weile ihre Brüste und flucht weiter.
41 sec

65:55
Der Wissenschaftler sitzt wieder vor dem Monitor und regt sich darüber auf, dass Hagane jetzt schon 3 Monate "ruhig" ist. Im Vodergrund ist eine weibliche Brust zu sehen, an deren Nippel der Wissenschaftler dann kurz rumspielt.
26 sec

72:37
Nach dem misslungenen Attentatsversuch auf dem Golfplatz, wird Yukari noch eine Weile verprügelt.
31 sec

72:51
Yomo schlägt Yukari noch ins Gesicht.
7 sec

74:08
Das Polaroid von Yukari gibt es auch noch mit etwas mehr Details zu sehen. Der Intimbereich ist geblurrt.
2 sec

75:14
Yomo, der gerade mit Hagane redet, läuft zur, in knappen Lederklamotten gekleideten und mit Ketten gefesselten Yukari (wie auf dem Polaroid eben) und foltert sie ein klein wenig, indem er die Ketten enger zieht. Durch den Schnitt erfährt der Zuschauer auch nicht, was Yomo von Hagane für die Freilassung von Yukari will. Nämlich die Ermorderung des Bosses der Musashi Gruppe. Macht aber nichts, denn ....
62 sec

75:36
... die Ausführung des Auftrags ist auch komplett geschnitten. Damit fehlt allerdings auch eine gar nicht mal so ungeschickte Montage mit der ähnlichen Mordszene, ausgeführt von Tosa, vor 9 Jahren. Schade. Wie auch immer: Es sterben der Boss und ein paar Bodyguards im gleichen Stil, wie die Gangster zu Beginn.
79 sec

80:01
Yomo geht mit dem Auge von Hagane in der Hand auf die, immer noch in Ketten liegende Yukari, zu. Hagane bekommt das alles mit, immerhin war das ja sein Auge. Yomo überläßt Yukari seinen Männern, die sie vergewaltigen. Den Anfang darf der Jüngste, Taka, machen.
53 sec

80:06
Taka vergewaltigt Yukari weiter. Einer der Bosse greift sich Yukaris Kopf und drückt ihren Mund auf. Dabei stellt er enttäuscht fest, dass sie ja immer noch ihre Zähne hat. Er will das Risiko aber trotzdem eingehen und bereitet sich auf den Blowjob vor. Da rastet Yukari aus, stemmt sich auf, beißt sich selbst die Zunge ab und spuckt sie am Ende aus. Eine Menge Blut fließt ihr aus dem Mund und offensichtlich erstickt sie auch daran. Taka zieht entsetzt den Schwanz ein (Wortspiel!) und geht fluchend zurück. Hagane muss das ganze durch das abgerissene Auge mit ansehen und flippt im Auto beinahe aus. Der Umstand, dass Yukari tot ist, hindert einen anderen, älteren Yakuza nicht daran, sich über Yukari herzumachen.
93 sec

82:24
Hagane tötet vor der Lagerhalle mehrere Gegner mit dem Schwert, muss selbst aber auch einiges einstecken.
27 sec

83:06
Hagane hat sein Schwert im Hals eines Gegners stecken. Als er das Schwert nach unten wegzieht, stößt eine riesige Blutfontäne aus dem Hals des Opfers.
7 sec

86:06
Hagane zweiteilt Taka. Ober- und Unterkörper fallen zu Boden. Hagane beugt sich zu dem noch lebenden Taka und der greift sich Haganes Schwert und versucht ihn damit noch zu töten, schafft es aber wegen der Rüstung nicht und sackt schließlich zusammen.
48 sec

86:41
Nachdem Hagane von den Blitzen durchfahren wird, hört sein Herz langsam auf zu schlagen. Er sitzt regungslos auf den Knien in der Halle. Neben ihm die halbierte Leiche von Taka. Im Vordergrund ist die tote Yukari zu sehen. Yomo kommt angeschlichen und testet mit einem Steinwurf kurz, ob Hagane wirklich tot ist.
68 sec

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)



Full Metal Yakuza bei Amazon.com

Die ungekürze US Fassung
besseres Bild als alle deutschen Fassungen + mehr Extras

Amazon.de



American Rikscha
Limitiertes Mediabook
Cover A 37,98
Cover B 38,02
Cover C 50,05



Running Man



Slender Man
Blu-ray 16,99
DVD 13,99



Breaking In
Blu-ray 14,99
DVD 12,99
Amazon Video 11,99



What Keeps You Alive
Blu-ray 14,99
DVD 15,98



The Equalizer 2
4K UHD/BD 34,99
Blu-ray 19,99
DVD 17,99
Amazon Video 16,99

© Schnittberichte.com (2018)