SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Dragon's Crown Pro uncut PS4 · Leicht bekleidete Heldinnen endlich für PS4. · ab 48,99 € bei gameware Kingdom Come: Deliverance PS4 AT · AKTIONSWOCHE! Der Rollenspielkracher! · ab 39,99 € bei gameware

Leatherface - Die neue Dimension des Grauens

zur OFDb   OT: Leatherface: Texas Chainsaw Massacre III

Herstellungsland:USA (1990)
Genre:Horror, Splatter
Bewertung unserer Besucher:
Note: 7,42 (54 Stimmen) Details
15.07.2009
Magiccop
Level 24
XP 13.273
Vergleichsfassungen
R-Rated DVD ofdb
Unrated DVD ofdb
Gekürzte Fassung = 77:34 Min.
Ungekürzte Fassung = 81:52 Min.

Vergleich zw. der R-Rated Fassung und der Unrated Fassung beide auf der britischen DVD von Entertainment in Video (BBFC 18) enthalten

Der dritte Teil der TCM Saga gilt unter vielen als einer der schlechtesten Teile der Reihe. Zwar fehlt ihm die Intensität des 1. Teils und das makabre von Teil 2. Aber ansonsten ist er meiner Meinung nach prima unterhaltend und kurzweilig.

Aufgrund der expliziten Gewaltdarstellungen bekam der Film in den USA zunächst keine Freigabe fürs Kino. Also wurde er für ein R-Rated um knapp 4 Minuten gekürzt. Trotzdem floppte der Film gnadenlos an den US Kinokassen.

In vielen Ländern gab es lange Zeit nur die R-Rated Fassung (bis auf einige Ausnahmen). Mit aufkommen der DVD brachte man auch eine Unrated Fassung heraus, wobei diese immer noch nicht komplett ist und auch als "New Lines Unrated Version" bezeichnet wird. Auf einen komplett unzensierten Dir. Cut wird man wohl ewig warten. Einige der herausgeschnittenen Szenen sind jedoch auf der US und britischen DVD enthalten. Zudem existiert noch ein alternatives Ende, welches jedoch nur in einer Rohschnittfassung enthalten ist.

Am 04.07.1991 startete der Film im Verleih von Arsenal Film auch kurzzeitig in den dt. Kinos. Aufgrund des beschlagnahmten 1. Teils, verschwand er allerdings auch recht schnell wieder und eine offizielle dt. VÖ steht bis heute aus. Lediglich diverse VHS & DVD Bootlegs existieren in Deutschland.

Die Zeiten in Klammern entsprechen denen der Unrated Fassung.
Weitere Schnittberichte
Blutgericht in Texas (1974) Altes VPS Tape - L.P. 2. Auflage
Blutgericht in Texas (1974) SPIO/JK VHS - Österreichische DVD
Blutgericht in Texas (1974) FSK 16 - Ungeprüft
The Texas Chainsaw Massacre 2 (1986) Hongkong-Fassung - Unrated
The Texas Chainsaw Massacre 2 (1986) Unrated - Rohschnitt
Leatherface - Die neue Dimension des Grauens (1990) Spanisches Tape - Rohschnitt
Leatherface - Die neue Dimension des Grauens (1990) R-Rated DVD - Unrated DVD
Leatherface - Die neue Dimension des Grauens (1990) Unrated Laserdisc - Unrated DVD
Texas Chainsaw Massacre - Die Rückkehr (1994) Standardfassung - Langfassung
Texas Chainsaw - The Legend Is Back (2013) Kinofassung / Keine Jugendfreigabe - Unrated
Leatherface (2017) Keine Jugendfreigabe - SPIO/JK
Leatherface (2017) Kinofassung - Film mit alternativem Ende
The Texas Chainsaw Massacre - The Beginning (2006) R-Rated - Unrated
The Texas Chainsaw Massacre - The Beginning (2006) Spio/JK - R-Rated
The Texas Chainsaw Massacre - The Beginning (2006) Premiere Direkt ab 18 - R-Rated
The Texas Chainsaw Massacre - The Beginning (2006) Pro7 ab 18 - R-Rated
Texas Chainsaw Massacre: A Family Portrait (1988) FSK 16 - Ungekürzt

11:16 (11:16) Man sieht Alfredo vor der Tankstelle wie er etwas vor sich hin murmelt. Anschließend Nahaufnahme wie er mit einer Schere ein Pornoheftchen zerschnippelt.
8,3 Sek.



42:38 (42:46) Als Leatherface Gina am Baum mit der Kettensäge bearbeitet, fehlt eine Einstellung ihres Gesichts. Sie schreit.
1,5 Sek.



42:39 (42:49) Einstellung von Leatherface und anschließend Gina. Beide werden mit Blut bespritzt.
2,2 Sek.



42:50 (43:02) Die blutüberströmte Gina sackt zusammen.
2,3 Sek.



43:48 (44:02) Michelle versucht Ryan zu helfen, der mit seinem Fuß in einer Bärenfalle festhängt. Ryan ruft ihr jedoch zu dass sie verschwinden soll. Als letztes sieht man seinen Fuß in der Falle.
5,2 Sek.



44:02 (44:21) Als Leatherface über Ryan steht, fehlt eine Einstellung von letzterem. Er schreit panisch.
1,3 Sek.



45:50 (46:10) Kurze Einstellung wie der Stift in Michelles Bein steckt und das kleine Mädchen ihn losläßt.
0,7 Sek.



46:19 (46:40) Das Mädchen steckt den Stift zurück in seine Puppe und sie und Tex fangen irre an zu lachen.
6,7 Sek.



47:12 (47:40) Kamerafahrt über Michelles rechte Hand, die am Stuhl festgenagelt ist.
2 Sek.



47:24 (47:54) Tex nimmt sich einen Finger voll Blut von Michelles blutiger Hand. Dafür ist in der R-Rated Fassung (RF) der Anfang einer Einstellung von Tex etwas länger enthalten.
Unrated: 1,3 Sek.
R-Rated: 1,3 Sek.


UnratedR-Rated


48:51 (49:21) Einstellung von Michelle und anschließend wie ein Haken an Ryans Bein angesetzt wird (unblutig).
1,7 Sek.



49:04 (49:35) Als Ryan kopfüber hochgezogen wird, blendet die RF eher ab. In der Unrated Fassung (UF) sieht man noch Ryans Kopf.
2,7 Sek.



49:05 (49:39) Einstellung von Tinker, Ryan und Tex. Tex begutachtet sich Ryans Kopf noch genauer. Anschlließend Nahaufnahme von Michelles durchnagelter Hand und wie sie heult.
9,6 Sek.



50:45 (51:29) Man sieht Tex in der UF noch neben Ryan und wie er zu ihm sagt: "Hey, if you need anything... just twitch!". Dabei sieht man Tex aus Ryans Ansicht (also kopfüber). Es folgt wie Mom und das Mädchen lachen und Mom sich dabei verschluckt und etwas ausspuckt. In der RF ist dafür eine Einstellung von Tex, der neben Ryan hockt und aufsteht, enthalten.
Unrated: 12,7 Sek.
R-Rated: 1 Sek.


UnratedR-Rated


51:15 (52:11) Tex packt Michelle an den Haaren und meint zu ihr: "Don't ever think of leaving! Not before diner!", und zieht ihren Kopf dann zurück. In der RF wurde hier eine EInstellung von Mom und dem Mädchen eingefügt.
Unrated: 5,5 Sek.
R-Rated: 1,7 Sek.


UnratedR-Rated


51:20 (52:20) Tex verläßt den Raum. Der aufgehängt Ryan ist rechts im Bild zu sehen.
2,8 Sek.



51:35 (52:37) Einstellung von Michelle die versucht zu schreien ist länger.
4 Sek.



52:26 (53:32) Als Alfredo die Leichenteile im See versenkt, ist in der UF an dieser Stelle eine Einstellung von Benny enthalten, die in der RF erst etwas später kommt. Kein Zeitunterschied.

52:29 (53:37) Die o.g. Einstellung ist nun in der RF zu sehen. Dafür ist in der UF nun ein Teil der Einstellung länger, in der man Alfredo mit dem abgetrennten Bein sieht. Er flucht noch.
6,2 Sek.



52:43 (53:56) Die Einstellung, in der ALfredo den abgetrennten Kopf vor sich hält ist in beiden Fassungen unterschiedlich gefilmt. In der UF küsst er ihn zudem noch.
Unrated: 10,1 Sek.
R-Rated: 4,1 Sek.


UnratedR-Rated


52:50 (54:08) Alfredo meint noch zu dem Kopf dass er ihn an eine alte Bekannte erinnert und spuckt noch drauf, ehe er ihn in den See wirft. In der RF spuckt er an dem Kopf vorbei ehe er ihn wegwirft.
Unrated: 6,6 Sek.
R-Rated: 1,9 Sek.


UnratedR-Rated


53:10 (54:34) Einstellung von Michelle die verzweifelt zu Ryan blickt. Anschließend versucht sie ihre linke Hand vom Nagel zu lösen. Aber Leatherface packt ihren Arm. In der RF ist aus Anschlußgründen der Anfang der nächsten Einstellung länger, als Leatherface sie packt.
Unrated: 13,2 Sek.
R-Rated: 0,7 Sek.


UnratedR-Rated


53:29 (55:06) Einstellung von Leatherface der sich die Kopfhörer über die Schulter wirft und danach Michelle.
5,4 Sek.



59:46 (61:27) Die Einstellung in der sich Tex die Schürze anzieht, folgt in der RF etwas später (kein Zeitunterschied). Dafür fehlen allerdings anschließend weitere Einstellungen wie er und Tinker dass Essen zubereiten sowie eine Einstellung von Michelle.
7 Sek.



59:58 (61:54) An dieser Stelle ist in der RF nun die Einstellung von Tex aus dem vorigen Cut enthalten. Kein Zeitunterschied.

60:05 (71:54) Nun folgt ein Riesenschnitt in der RF bzw. sind dort nur die letzten Szenen enthalten und diese zudem in etwas anderen Einstellungen. Das Mädchem kommt aufgeregt in die Küche gerannt. Alle schauen sie an als sie sagt dass sie aufhören sollen. Michelle ist zunächst erleichtert. Aber das Mädchen meint noch dass ihr versprochen wurde, den nächsten zu töten. Tex und Tinker sehen sich an und Tinker hat ein "weiches Herz" und lässt das Mädchen ran. Sie rennt zu Tex und der hebt sie auf die Anrichte. Sie gehen nochmal die Regeln durch (es wird bis drei gezählt und dann die Schnur gezogen). Zwischendurch sieht man übrigens alle Familienmitglieder (inkl. dem Zombie-Opa), sowie Michelle und Ryan. Letzterer öffnet seine Augen. Aber zu spät. Das Mädchen zieht an der Schnur und ein Vorschlaghammer saust hinab, genau auf Ryans Kopf zu. Michelle wendet ihr Gesicht ab. An dieser Stelle ist besonders die Zensur zur ursprünglichen Fassung merkbar. In der Rohschnittfassung sieht man nämlich noch, wie der Hammer Ryan am Kopf trifft. Dies ist auch in der UF nicht zu sehen.
Unrated: 72:9 Sek.
R-Rated: 4,7 Sek.


UnratedR-Rated


60:10 (63:07) Nach getaner Arbeit sieht man Tex, Tinker und das Mädchen sich schlapp lachen. Tex gibt ihr einen Becher und sie stehen auf.
9,3 Sek.



60:11 (63:17) Einstellung wie Blut in den Becher fließt. Anschließend Einstellung wie Tex und Tinker sich an Ryan zu schaffen machen und das Mädchen Leatherface den Becher voll Blut gibt. In der RF wurde eine Einstellung von Opi eingefügt.
Unrated: 10,5 Sek.
R-Rated: 1 Sek.


UnratedR-Rated


60:36 (63:51) ALs Tinker mit Tex redet, ist in beiden Fassungen unterschiedliches Bildmaterial enthalten.
Unrated: 3,7 Sek.
R-Rated: 2,6 Sek.


UnratedR-Rated


60:44 (64:00) Nahaufnahme wie Tinker mit einem Messer Ryans Shirt zerschneidet.
2,8 Sek.



61:28 (64:47) Eine Einstellung von Tinker und anschließend Michelle folgt in der RF etwas später. Kein Zeitunterschied.

61:33 (64:56) Die o.g. Einstellung folgt nun in der RF.

61:37 (64:56) Nachdem Tex aufgestanden ist, fehlt, wie Mom Leatherface einen Lippenstift gibt. Der steht auf, geht zu Michelle und malt ihr damit ein Kreuz aufs Gesicht.
30,6 Sek.



61:41 (65:31) Einstellung der wimmernden Michelle.
2,6 Sek.



62:06 (65:59) Mehr blutige Treffer auf Mom und wie Michelle Blut ins Gesicht spritzt.
1,8 Sek.



62:08 (66:02) Kurze Nahaufnahme wie Tinker zwi Finger abgeschossen werden.
0,6 Sek.



62:14 (66:09) Tinker brutzelndes Ohr auf dem Herd ist länger zu sehen.
1 Sek.



62:15 (66:10) Einstellung des nach Tinker rufenden Tex.
1,2 Sek.



62:20 (66:16) Kurze blutige Einstellung wie Opi in den Bauch geschossen wird.
0,4 Sek.



62:22 (66:19) Michelle versucht ihre Hand aus dem Nagel zu ziehen.
1,3 Sek.



62:30 (66:28) Sie reißt sich unter Schmerzen die Hand vom Nagel.
2,6 Sek.



63:58 (67:59) Mom liegt röchelnd im Rollstuhl.
2,2 Sek.



64:12 (68:15) Längere Einstellung von Tinker und anschließend Moms Sprachverstärker. Sie meint ein letztes Mal: "Son of a bitch!", ehe sie stirbt.
6,6 Sek.



69:14 (73:24) Als Michelle Leatherface den Stein auf den Kopf schlägt, tut sie dies in der UF wesentlich öfter. Auch die Einstellungen sind in beiden Fassungen unterschiedlich.
Unrated: 14,5 Sek.
R-Rated: 5,3 Sek.


UnratedR-Rated
Britische DVD mit R-Rated & Unrated Fassung



US DVD mit R-Rated & Unrated Fassung



Dt. Bootleg DVDs





Japanische DVD



Dt. Bootleg VHS



Spanische VHS



US Kinoplakat



Spanisches Plakat


Kommentare

15.07.2009 00:04 Uhr - Lykaon
User-Level von Lykaon 1
Erfahrungspunkte von Lykaon 23
Viggo Mortensen war jung und verzweifelt :D

aber die Bilder der Unrated freuen mich schon :D das kleine Mädchen erinnert mich an Poltergeist o.O

15.07.2009 00:05 Uhr - Kahler Hahn
1x
Also ich muss sagen das ich den besser fand als den zweiten.
Der hat Atmosphäre, Härten, durchaus Spannung und vor allem einen schon damals ziemlich überzeugenden Viggo Mortensen.

15.07.2009 00:08 Uhr - Schenkel
Hab noch das Us-Unrated-Tape. In der Video-Version fehlt allerdings merkwürdigerweise die Szene, in der die Klenne drum bettelt, Ryan töten zu dürfen. Komisch komisch...

15.07.2009 00:12 Uhr - theNEWguy
1x
User-Level von theNEWguy 11
Erfahrungspunkte von theNEWguy 1.850
Toller SB Magic!

Ist von den alten Texas Streifen mein persönlicher Favorit. Mit Teil 1 wurde ich zum Beispiel niemals warm. Der Film hier macht hingegen einfach nur Spass und hat mit Ken Foree und Mortensen eh zwei super Schauspieler an Bord.

15.07.2009 00:13 Uhr - Dr.Zoidberg
Kann mich kahler Hahn vollkommen anschliessen...

15.07.2009 00:21 Uhr - Dr.Phibes
Mal wieder ein super SB von magiccop. Wird doch mal wieder Zeit, den Film in den Player zu werfen. Ist schon ewig her, dass ich den gesehen habe

15.07.2009 00:27 Uhr - Scat
Hab noch das Us-Unrated-Tape. In der Video-Version fehlt allerdings merkwürdigerweise die Szene, in der die Klenne drum bettelt, Ryan töten zu dürfen. Komisch komisch...


Ja, die alte Unrated aus den USA ist kürzer als die Unrated auf der US-DVD. Die neue Unrated entspricht offenbar der spanischen Videofassung, von der damals schon Infos kursierten, sie sei länger als die (alte) Unrated.

15.07.2009 00:35 Uhr -
ich find den 3 teil einfach klasse.
schade das die fehlenden gore scenen, nicht wieder in den film intigriert wurden und nur als deleted scenes beim bonus zu finden sind.

15.07.2009 00:42 Uhr -
Von wann ist der Film? Sieht gar nicht so alt aus!

15.07.2009 00:44 Uhr - kramer820
Ich hab vor ein paar Jahren mal den Rohschnitt gesehen und muss sagen der Film ist okay, aber nichts besonderes, auch wenn die Rohschnittfassung härter ist. Aber Viggo Mortensen war damals schon überzeugend und die Szene wo Leatherface die nagelneue Kettensäge geschenkt bekommt hat schon was für sich.

15.07.2009 00:44 Uhr - Jack Bauer
1x
User-Level von Jack Bauer 2
Erfahrungspunkte von Jack Bauer 42
Besitze seit Jahren die britische DVD und bin sowohl mit der Disc als auch dem Film selber voll und ganz zufrieden! Sicherlich nicht so verstörend wie Hooper's 74er Meisterwerk, aber mindestens genauso gut wie der zweite Teil!

15.07.2009 02:03 Uhr -
Mir hat der 3.Teil auch sehr gut gefallen, war ja mal von Warner angekündigt aber wurde wohl nix draus :((((

Schlecht is der 2. aber auch nicht, wenn gleich 3 doch einiges zulegt. Die UK-DVD vom 3. is wirklich reichlich mit Bonus vollgepackt und ne wirklich gute VÖ davon :) Besitze von dem hier noch die limitierte Soundtrack-CD, echt geiler Score !!!!!!

15.07.2009 06:06 Uhr - magiccop
SB.com-Autor
User-Level von magiccop 24
Erfahrungspunkte von magiccop 13.273
15.07.2009 - 00:08 Uhr schrieb Schenkel
Hab noch das Us-Unrated-Tape. In der Video-Version fehlt allerdings merkwürdigerweise die Szene, in der die Klenne drum bettelt, Ryan töten zu dürfen. Komisch komisch...


Hmm, da wär ja ein Vergleich auch mal interessant. Schau mal ins Forum bei deinen privaten Nachrichten.

15.07.2009 08:38 Uhr - lassie28816
Ich fand den 1. Teil noch am besten, verstörend und gemein zugleich. Dieser hier gehört für mich in die Reihe der Filme die man immer wieder schauen kann aber dabei auch ruhig mal eben eine Rauchen gehen kann. Aber er ist definitiv immer noch besser als der 4.Teil und man hätte hier schluss machen sollen...

15.07.2009 09:22 Uhr - heribert
hi - warum fehlt in der deutschen special unrated directors cut fassung (bootleg) die szene vom verbrannten tex, der in seine eigene falle gerät? gruß

15.07.2009 09:33 Uhr - magiccop
SB.com-Autor
User-Level von magiccop 24
Erfahrungspunkte von magiccop 13.273
15.07.2009 - 09:22 Uhr schrieb heribert
hi - warum fehlt in der deutschen special unrated directors cut fassung (bootleg) die szene vom verbrannten tex, der in seine eigene falle gerät? gruß


Weil es die (außer im Wokprint) nirgends gibt. Ist aber bei den deleted scenes mit drauf.

15.07.2009 09:48 Uhr - Schenkel
Tja, wie zum Geier kommt man nun an den Workprint heran??? Der Film ist so schon, neben THE BEGINNING, der Beste der Reihe, wie ich finde, aber manche Szenen, die damals entfernt wurden , hätten sich im fertigen, einem ECHTEN Unrated-Cut ganz gut gemacht, zum Beispiel, als Bennie im Tümpel am Kopf angesägt wird und demzufolge dann im Finale, dem alternativen Ende, eben nicht mehr auftaucht. War damals eben eine Versoftung eines Films seitens der Produktionsschmiede, der eigentlich für Erwachsene gedacht war. Schade drum...

15.07.2009 10:59 Uhr - Beachhead
Wie ist denn die Synchro der Deutschen Fassungen?
Da alle Deutschen Versionen bisher Bootlegs sind, ahne ich schlimmste Russen-Synchro mit nur 2 Sprechern für den ganzen Film. Liege ich da richtig?

15.07.2009 11:00 Uhr - Hakanator
Würde den gerne mal sehen, sieht wirklich gut aus!

Vor allem sind ja gar nicht so unbekannte Schauspieler dabei.

Ein Mammut-SB!

15.07.2009 11:43 Uhr - Black_Past
Danke für den SB!
Solch ein Film verdient auch das Zeichen UNRATED.

Gruß aus der Vergangenheit!

15.07.2009 11:46 Uhr - heribert
@magiccop

ist die szene nicht im film bei der fassung die hier zu sehen ist (r-rated und unrated fassung zusammen)?

15.07.2009 11:48 Uhr - magiccop
SB.com-Autor
User-Level von magiccop 24
Erfahrungspunkte von magiccop 13.273
@heribert: Nein, die Szene kommt weder in der R-Rated oder Unrated vor. Nur in besagtem Workprint ist sie, in sehr bescheidenern Qualität, enthalten. Check doch mal den anderen Vergleich zu dem Film (siehe oben).

15.07.2009 12:06 Uhr - diamond
1x
Hab damals tatsächlich ein Kino gefunden dass den gespielt hat.War schon was Besonderes zu der Zeit solche Filme im Kino zu sehen,noch vor den DVD-Zeiten.
Eine Synchro müsste ja demzufolge auch existieren.Hab zwar auch eine Bootleg-DVD,die lag aber noch nie im Player,deshalb kann ich zur Synchro nichts sagen.
Der Film selbst hat mir gut gefallen,vor allem das kleine Mädchen war schräg.
Ist meiner Meinung nach klar besser als Teil 4.
Das Bootleg-Video von Gore Classics war übrigens damals sogar bei Videoworld im Verleih.

15.07.2009 12:34 Uhr - Ichi The Chiller
Hab die UK DVD mit der Unrated Fassung und finde den Film eigentlich ganz OK.

15.07.2009 12:54 Uhr - MERIC
Die Synchro ist okay und besser als die vom 2.(beschissener neuer Soundtrack).

15.07.2009 13:01 Uhr -
Ich fand ihn einfach nur Klasse, den 4 Teil hab ich mir nicht mehr gegeben.

15.07.2009 13:07 Uhr - MERIC
2x
Der 4. ist superscheisse!Nur McConaughey ist ganz cool.

15.07.2009 13:48 Uhr - DonCorleone0405
eine dummer fortzetzung
was is mit dem vater aus teil 1&2 passiert? der hat doch aus menschen sülze gemacht oder sowas in der art, die haben doch teil2 überlebt oder nicht? aber der opa is wieder dabei
irgendwie dumm, teil 3&4 sind die schlechtesten der serie muss ich sagen

15.07.2009 13:57 Uhr - Schwabe80
Fand den 3. Teil auch sehr schlecht!!! Sorry, das war echt nix!

15.07.2009 14:39 Uhr - Flufferine
Die deutsche Synchro vom 3. war gar nicht so schlecht,die Schnittfassung fürs Kino auch schon recht ordentlich-allerdings hat die thailändische DVD irgendwie den besten Bildausschnitt,warum das so ist,kann ich leider nicht nachvollziehen ... Den WP bekommt man überall im Netz,da er aber noch aus VHS-Zeiten stammt,ist die Quallität nur zum Vergleich geeignet.Wenn man alle Fassungen und Szenen zusammenschneidet bzw. ergänzt,läuft der Film in etwa 100 Minuten ;)

15.07.2009 14:39 Uhr - Schenkel
1x
@ DonCorleone0405

Teil 3 sollte schon ne Art Remake sein, da in Teil 2 bereits alle tragenden Charaktere um die Ecke gebracht wurde. Find den dritten persönlich eigentlich sehr gut, ziemlich zeitgemäß und actionlastig...
Und was ist eigentlich EINE DUMMER FORTZETZUNG...?;-)

15.07.2009 15:07 Uhr - Roughale
Lustiger Partyfilm, nicht mehr nicht weniger.

Aber ich möchte hier nochmal dringend vor der Bootleg DVD von LMC (die blaue) warnen, das ist der allerletzte Dreck, vom TV abgefilmt in grausigster Qualität - Finger weg! Wenn es den noch gibt, ich weiss auch noch ganz genau, welche Börsensau mir den angedreht hat, mit grossem Qualitätslob und als ich ihn zurückgeben wollte meinte er nur sowas wie "Wer glaubt schon einem Verkäufer" - der steckt bestimmt mit der Bootleggerbande unter einer Decke, wird von mir gemieden und ihm werde ich immer schön die Kunden abwerben, wenn ich mal auf einer Börse bin...

15.07.2009 16:11 Uhr - chenga18
HARDCORE SB.....Geiler Film, muss doch mal auf deutsch kommen ;-))

15.07.2009 17:34 Uhr - Thodde
Ich hätte mich gefreut, wenn man in der Unrated-Version auch das ursprüngliche Ende wiederhergestellt hätte. Das künstliche Happy-End der bisherigen Fassungen ergibt imo absolut keinen Sinn, da ist das ursprüngliche Ende wesentlich besser.

15.07.2009 18:19 Uhr - No Limit Soulja
15.07.2009 - 00:42 Uhr schrieb Sabucult
Von wann ist der Film? Sieht gar nicht so alt aus!


1989 gedreht, Januar 1990 in den Kinos angelaufen. Der hätte eigentlicht auch schon '89 in die Kinos kommen sollen, wurde aber halt wegen der Zensurgeschichte immer wieder verschoben.

15.07.2009 19:21 Uhr - ~ZED~
User-Level von ~ZED~ 1
Erfahrungspunkte von ~ZED~ 25
Ich finde der beste Leatherface Film ist The Beginning.

15.07.2009 21:27 Uhr - Masterschelm
ARAGON!! wusste gar nicht das Viggo vorher Horrorstreifen gedreht hat.

16.07.2009 01:26 Uhr - ~ZED~
User-Level von ~ZED~ 1
Erfahrungspunkte von ~ZED~ 25
@Schelm:
Er war ja auch 1995 bei Gods Army dabei!!

18.07.2009 18:53 Uhr - No Limit Soulja
Und 87/88 in Prison.

29.01.2010 09:50 Uhr - Flufferine
Eine Szene aus dem Bonusmaterial mit in den Film zu integrieren (ich habe die UNRATED-LD gestern abend geguckt) ist so nicht ganz richtig ...

60:05 (71:54) Bonus-Szene auf Laser-Disc,als Szene enthalten in der spanischen Fassung
60:10 (63:07) Bonus-Szene auf Laser-Disc,als Szene enthalten in der spanischen Fassung
60:11 (63:17) Bonus-Szene auf Laser-Disc,als Szene enthalten in der spanischen Fassung

bitte nochmal prüfen und korrigieren ;)

29.01.2010 16:19 Uhr - magiccop
SB.com-Autor
User-Level von magiccop 24
Erfahrungspunkte von magiccop 13.273
29.01.2010 - 09:50 Uhr schrieb Flufferine
Eine Szene aus dem Bonusmaterial mit in den Film zu integrieren (ich habe die UNRATED-LD gestern abend geguckt) ist so nicht ganz richtig ...

60:05 (71:54) Bonus-Szene auf Laser-Disc,als Szene enthalten in der spanischen Fassung
60:10 (63:07) Bonus-Szene auf Laser-Disc,als Szene enthalten in der spanischen Fassung
60:11 (63:17) Bonus-Szene auf Laser-Disc,als Szene enthalten in der spanischen Fassung

bitte nochmal prüfen und korrigieren ;)


Ich weiß jetzt nicht genau was du meinst, aber ich habe die R-Rated DVD mit der Unrated DVD Fassung (beide auf einer DVD enthalten) verglichen und dort waren die Szenen drin. Wenn jetzt auf VHS, LD oder sonstwas eine andere R-Rated/Unrated Fassung rausgekommen ist, müsste man mit der dementsprechenden Fassung einen neuen Vergleich erstellen.

14.04.2012 10:19 Uhr - jimmymadrid
wider ein grandioser teil dieser spitzenreihe...habe auch das deutsche bootleg und bin zufrieden...sehr gute bildqualität und ton...dazu noch etwas bonusmaterial was bei bootlegs ja auch nich immer selbstverständlich ist...einfach klasse...

28.08.2012 07:43 Uhr - rastacool77
Schaut euch mal das erste Dt. Bootleg an --> Special Edition ^^
oder das Spanische Filmplakat , da fehlen nur noch die Schrauben in den Ohren ^^

28.08.2012 07:45 Uhr - rastacool77
1x
Warum nehmen die Judtin Bieber für das span. Filmplakat?

05.05.2013 21:12 Uhr - BoondockSaint123
1x
DB-Helfer
User-Level von BoondockSaint123 12
Erfahrungspunkte von BoondockSaint123 2.215
28.08.2012 07:45 Uhr schrieb rastacool77
Warum nehmen die Judtin Bieber für das span. Filmplakat?


öhm ja

12.05.2013 16:16 Uhr - Harvey
Das kleine Mädchen spielt in Freitag der 13. Jason im Blutrausch mit. Netter SB und Spitzenmässiger Film.

16.03.2018 11:14 Uhr - vydazy
Hat hier zufällig jemand nen Stream mit deutscher Synchro oder wenigstens mit Untertiteln ( deutsch oder englisch ) von dem Film? Habe bisher nur englische Versionen gefunden, auch welche, wo Deutsch als Sprache angegeben war, waren dann nur Englisch und ohne Untertitel. Danke im Voraus.

EDIT: So, habe tatsächlich eine Version mit deutscher Synchro finden können, allerdings wundert mich die abweichende Laufzeit. Statt 85 wie bei allen anderen englischen Streams sind es jetzt nur noch 82 Minuten. Beim groben Vergleich der Gewaltszenen ist aber kein Unterschied feststellbar. Einziger offensichtlicher Unterschied ist, dass die Fassung mit 82 Minuten ein längeres Intro hat. Kann sich das jemand erklären?

09.04.2018 14:57 Uhr - foxx77
ich mag meine Bootleg von Alpha Vision...
und da ich Filme fast nur in O-Ton schaue, passt das

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


US DVD mit R-Rated & Unrated Fassung

Amazon.de



It Comes at Night
Blu-ray 15,99
DVD 13,99
Amazon Video 11,99



R.E.D. - Älter. Härter. Besser
4K UHD/BD 27,99
Red 2 - 4K UHD 27,99



Downrange - Die Zielscheibe bist du
Blu-ray 16,99
DVD 13,99

© Schnittberichte.com (2018)