SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Red Dead Redemption · Uncut Westernfeeling für PS4 und Xbox One · ab 67,99 € bei gameware Just Cause 4 · für PS4, Xbox One und PC · ab 64,99 € bei gameware
Die Karriere von STEVEN SEAGAL begann mit großen Kinoerfolgen und vielen Zensuren.
Die Karriere von STEVEN SEAGAL begann mit großen Kinoerfolgen und vielen Zensuren.
Die BPjM hat 2017 nicht nur Filme oder Spiele von der Liste entlassen, sondern auch ein paar erstmals indiziert oder beschlagnahmt.
Die BPjM hat 2017 nicht nur Filme oder Spiele von der Liste entlassen, sondern auch ein paar erstmals indiziert oder beschlagnahmt.
Exklusive Trailer-Szenen: Unbekannte Actionszenen, fremde Subplots
Exklusive Trailer-Szenen: Unbekannte Actionszenen, fremde Subplots

Flodder Forever - Eine Familie zum ...

zur OFDb   OT: Flodder 3

Herstellungsland:Niederlande (1995)
Genre:Komödie
Bewertung unserer Besucher:
Note: 6,83 (18 Stimmen) Details
26.09.2008
Uncut-Master
Level 12
XP 2.326
Vergleichsfassungen
RTL 2 Nachmittag ofdb
FSK 12 ofdb
Laufzeit der gekürzten Fassung: 1:49:41 (ohne Abspann)
Laufzeit der ungekürzten Fassung: 1:54:57 (ohne Abspann)
Die Laufzeitangaben stammen von der gekürzten Fassung.

- 15 Schnitte: 5 Minuten und 1 Sekunde

Verglichen wurde die gekürzte Free TV-Ausstrahlung auf RTL 2 (Nachmittag) mit der ungekürzten DVD von CLT/UFA/MAWA (FSK 12).



Vor über 20 Jahren entstand eine Familie, deren Art es vorher noch nie gegeben hat. Der erfolgreiche Regisseur Dick Maas erfand die holländische Chaoten-Sippe Flodder, welche erstmalig im Jahre 1986 in den Kinos zu sehen war. Trotz negative Kritiken, der Film kokettiere mit Tabuverletzungen, anarchischer Unordnung und zynischen Gags, ohne daraus mehr als bloße Lacheffekte abzuleiten, nur stellenweise amüsant und im Ganzen ärgerlich sei, wurde das Original ein großer internationaler Erfolg, welches im Jahre 1987 das Goldene Kalb am Niederländischen Filmfestival für die beste Regie erhielt. In den Jahren 1992 und 1995 wurden die zwei Fortsetzungen Flodder - Eine Familie zum Knutschen in Manhattan und Flodder Forever - Eine Familie zum Knutschen sowie eine gleichnamige Fernsehserie erschaffen, welche zwar nicht die sehr gute Qualität des Erstlings aufweisen können, aber stellenweise immer noch den satirischen Ansatz besitzen. Anders als im zweiten Teil wurden die Schauspieler der Hauptcharaktere "Johnnie Flodder", "Klaus Flodder", "Tina Flodder" und "Holgie Flodder" nicht beibehalten, sondern durch andere Schauspieler ersetzt, welche auch in der Fernsehserie mitspielten.

Die TV-Serie Flodder wurde von 1993 bis 1997 mit 62 Folgen in 5 Staffeln produziert und endete mit dem völlig unerwarteten Tod von "Johnnie Flodder"-Charakter Coen van Vrijberghe de Coningh, welcher wie sein Vater an einem plötzlichen Herzstillstand starb, kurz nachdem er von einem Auto für eine Promotion der neuen Serienstaffel sprang. Seine Schauspielkollegen wurden Zeugen seines tragischen Todes und waren so am Boden zerstört, dass einige sogar die Schauspielerei aufgegeben haben. RTL legte am Silvesterabend 1997 eine Schweigeminute für ihn ein, womit auch gleichzeitig die "Flodder-Ära" endete.

Flodder Forever wurde damals im Abendprogramm von RTL 2 stets in seiner ungekürzten Fassung präsentiert, seit einigen Jahren aber wird der Film nur noch nachmittags in einer verstümmelten Fassung gesendet. Es fielen gänzlich alle Szenen mit Sex- und Gewaltanteil der Schere zum Opfer, welche zwar im Gesamteindruck unauffällig weggeschnitten wurden, aber dadurch einige gute Gags verlorengegangen sind.



Anmerkung: Masterfehler, Jump-Cuts oder sonstige Verlängerungen/-kürzungen unter 0,5 Sekunden (ohne zensurtechnischem Hintergrund) wurden nicht berücksichtigt, ein restlicher Laufzeitenunterschied ist daher möglich.
Weitere Schnittberichte
Eine Familie zum Knutschen (1986) Kabel1 Nachmittag - FSK 16 DVD
Eine Familie zum Knutschen (1986) Tele 5 ab 12 - FSK 16
Eine Familie zum Knutschen in Manhattan (1992) RTL 2 vor 20 Uhr - FSK 16
Eine Familie zum Knutschen in Manhattan (1992) Kinofassung - Extended Version
Flodder Forever - Eine Familie zum Knutschen (1995) RTL 2 Nachmittag - FSK 12

0:00:00
Es fehlt das "First Floor Features"-Logo.
15 Sekunden



0:21:18
Man sieht eine Gruppe junger Tennisspieler. Einer der Jungs unterhält sich mit einer Blondine und sagt ihr, dass er mit seinen Kollegen kurz was trinken gehen wolle und fragt deshalb, ob sie und ihre Freundinnen Lust hätten mitzukommen. Diese antwortet daraufhin, dass sie und ihre Freundinnen noch vorher duschen wollen. Der Junge fragt, ob er und seine Kollegen sie dabei behilflich sein sollen, was sie aber lächelnd ablehnt.

Während die Jungs weggehen und die Mädchen in das Duschhäuschen verschwinden, sieht man Klaus, der so tut, als ob er sich die Schuhe zubindet. Nachdem die Luft rein ist, schleicht sich Klaus hinter das Haus und beobachtet durch ein gekipptes Fenster die nackten Mädchen, die gerade am Duschen sind. Um sich einen besseren Einblick in die Duschkabine zu verschaffen, steigt Klaus auf eine Tonne und spannt gierig durch die ganze Kabine. Klaus bekommt wohl nicht genug zu sehen und lehnt sich deshalb immer mehr ans Fenster, welches schließlich nach vorne kippt und er in die Duschkabine landet.

Nachdem die Mädchen geschriehen haben, gibt es einen Zwischenschnitt auf die Jungs, die gerade ins Auto einsteigen wollen, aber durch das Geschrei zum Duschhäuschen rennen. Schnitt in die Duschkabine, in der die Mädchen mit ihren Handtüchern auf den wegkrabbelnden Klaus einhauen und ihn als verdammten Spanner und Mistkerl bezeichnen. Klaus schafft es aus der Duschkabine zu entkommen, hält die Tür zu und glaubt sich zunächst in Sicherheit. Die Jungs aber haben ihn schon erwartet. Klaus lächelt verlegen und will der Gruppe verklickern, dass das Männerklo total voll mit Weibern sei. Die Jungs fallen aber nicht auf die Lüge rein, bezeichnen ihn als verdammten Drecksack und Wichser. Einer versucht ihn mit den Tennisschläger zu schlagen, aber Klaus gelingt die Flucht. Die Jungs sagen, dass sie ihn schnappen und fertig machen werden und rennen Klaus hinterher.
102 Sekunden



0:29:43
Es fehlt wieder eine komplette Sequenz, in der es zunächst scheint, als ob eine Frau jemanden oral befriedigt. Nachdem sie an den Penis genüsslich gelutscht und herzhaft zugebissen hat und daraufhin ein Schrei einer Männerstimme zu hören ist, fährt die Kamera zurück und man sieht, dass Karlchen ein paar Leuten nur ein Schokoladenprodukt in Form eines Penis aus Belgien vorstellt. Die Frau findet die Schokolade lecker und Karlchen erzählt, dass er davon 20 Schachteln gekauft und er diese zu einen sehr günstigen Preis bekommen hätte. Während Karlchen die Schokolade an die anderen verteilt, sagt der Typ daneben, dass er sich vorstellen könne, warum diese perversen Dinger so günstig seien, da man das Gefühl bekäme, als ob man sich seine eigene Nudel in den Mund stecke. Daraufhin sagt der hintere Mann, dass er einfach nur an jemand anderen denken solle, woraufhin Karlchen lacht.
23 Sekunden



0:50:30
Kees bekommt von den vermeintlichen Filmproduzenten Rick einen Anruf, der von den angeblichen Fotos von ihr vor einigen Jahren sehr beeindruckt sei und fragt sie deshalb, ob sie in einem "Kunstfilm" mitspielen wolle, da dieser "nackte Wahrheiten" benötige. Es fehlt, wie sie ihm klarmacht, dass sie es nicht mit Kindern oder Tieren treiben würde. Der "Filmproduzent" verschluckt sich daraufhin und beruhigt sie, dass er so etwas von ihr nicht verlange, sondern das sie nur "einfache, kleine Schmuddeleien" machen solle. Zwischenschnitt auf die entsetzte Lisbeth. Kees ist mit dem Angebot einverstanden.
13 Sekunden



0:54:47
Nachdem der Freier Kees erzählt hat, dass sich sein neues Auto gut fahren ließe, aber noch eingefahren werden müsse, fehlt, wie er sie betrachtet und sagt, dass sie auch schon ziemlich "eingefahren" aussähe. Kees guckt daraufhin genervt. Weiter sagt der Freier, dass er "es" beim Autofahren am Schönsten fände und öffnet dabei seine Hose.
7 Sekunden



1:22:03
Es fehlt, wie Kees' Freund einen Polizisten mit einem Spinkick und einem Schlag zu Boden bringt, das gleiche macht Kees per Handgriff mit einen anderen Polizisten. Am Ende sieht man noch einen Ninjaschüler von Kees' Freund, der einen Polizisten tritt und auf einen weiteren Polizisten mit einem Nunchaku einschlägt.
7 Sekunden



1:22:16
Nachdem ein Ninjaschüler gegen das Schutzschild des Polizisten getreten hat, fehlt noch, wie er den Polizisten weiter mit einem Tritt und einem Schlag bearbeitet und schließlich mit einem Schlag per Stab zu Boden schickt.
6 Sekunden



1:22:17
Als der Mann einen großen Schluck Spiritus aus der Flasche genommen hat, fehlt noch, wie er auf einen Polizisten Feuer spuckt. Dieser fängt sofort an zu brennen und fällt rückwärts zu Boden.
5 Sekunden



1:22:27
Nachdem der Ninjaschüler eine Vorwärtsrolle vom Auto gemacht hat, fehlt noch, wie er zwei Polizisten mit zwei Tritten gleichzeitig zu Boden schickt.
1 Sekunde



1:22:37
Während der muskelverpackte Mann weiter auf den am Boden liegenden Polizisten einschlägt, fehlt noch, wie die Frau von hinten mit einer Steinplatte auf seinen Kopf einschlägt. Der Mann steckt dies aber leicht weg und guckt die Frau böse an. Diese sagt, dass sie es nicht gewesen wäre.
7 Sekunden



1:36:34
Werner führt Mirijam durch das Flodderhaus und erzählt dabei, dass er für die Inneneinrichtung verantwortlich gewesen wäre, besonders das Badezimmer solle sie sich doch mal ansehen. Als Werner die Tür geöffnet hat, sehen er und Mirijam, wie mehrere Leute es miteinander treiben. Man kann deutlich sehen, dass Werner darauf sehr verlegen reagiert, Mirijam scheint es zu gefallen. Werner schlägt ruckartig die Tür zu und sagt, dass das Badezimmer bei Tageslicht besser aussähe. Mirijam ist hingegen auf den Geschmack gekommen und führt ihn in das gegenüberliegende Zimmer und fragt, ob er dies auch eingerichtet hätte. Werner kommt ins Stottern und lässt sich von ihr aufs Bett schmeißen. Sie steigt auf ihn drauf und macht die Tür zu.
27 Sekunden



1:39:11
Während Karlchen und Heiner aus dem Flodderhaus kommen, sieht man Opa in seinem Rollstuhl spazieren fahren. Der bemerkt nach ein paar Metern ein Auto, welches verdächtig hin- und herwackelt. Opa sieht neugierig durch das Fenster und schaut interessiert zu, wie ein Mann und eine Frau es miteinander treiben. Der Mann bemerkt Opa und sagt, dass er verschwinden solle. Opa zieht dann auch brav von dannen.
23 Sekunden



1:44:46
Nachdem die Toilettenschüssel explodiert ist, fehlt, wie der in Flammen stehende Mann durch das Haus rennt und dabei nach Wasser schreit. Er bricht durch die Glastür und springt im Teich hinein. Daraufhin kommt seine Frau und sagt ihn, dass er nicht immer soviel Cayennepfeffer ans Essen machen solle, woraufhin der Mann beleidigt reagiert. Man sieht noch kurz die Frau, die eine Explosion hört und zu den Nachbarhäusern rüberschaut.
14 Sekunden



1:45:59
Man sieht das Päarchen mit ihren Schoßhund im Auto, die langsam durch die Straße fahren und mit entsetzten Blicken ihre Nachbarn sehen, wie sie aus ihren brennenden Häusern fliehen und einige versuchen die Brände zu löschen. Als ein Mann mit einen Gartenschlauch durch den Garten gerannt ist, stolpert seine Frau über den Schlauch und verliert ihre Säuglinge, die vor einem bremsenden Auto auf die Straße fallen.
15 Sekunden



1:47:24
Nachdem Celine nach ihrem entlaufenden Schoßhund Pepiter gerufen hat, fehlt, wie sie ihre in Flammen stehende Pepiter kläffend durch den Garten rennen sieht. Hysterisch rennt sie ihr hinterher und sucht sie kniehend im Gebüsch.
7 Sekunden



1:48:31
Gegen Ende fehlt noch, wie ein kleiner Junge nach seinen Eltern ruft, gleichzeitig rennen alle Leute in Panik auf der Straße rum. Ein Mann rennt in Flammen stehend durch die Straße und legt sich auf den Boden. Eine Frau kann die Flammen mittels Decke ersticken. Danach folgt noch eine kurze Aufnahme des brennenden Sonnentals.
44 Sekunden



1:49:41
Es fehlt der komplette Abspann.
228 Sekunden

Kommentare

26.09.2008 02:25 Uhr - 187Asesino
wie immer toller schnittbericht!! zum film: naja wenn man langeweile hat, nix läuft inner kiste ausser der film, dann ja, aber sonst nee! der erste is 1000 ma besser, und einfach nur kult!! Richtig geiler trash aus Holland!!! der hier is nur ein billiger aufguss!!

26.09.2008 07:55 Uhr - tischbein
Also die Tennis-Dusch Szene lief zu meiner Zeit auch noch im Fernsehen, aber das dürfte zu RTL Plus Zeiten gewesen sein... :p

26.09.2008 08:20 Uhr - Thodde
die ersten zwei Drittel des Films sind ziemlich lahm. Aber beim Finale mit der brennenden Siedlung bin ich vor Lachen fast vom Stuhl gefallen. Ganz großes Kino! :D

26.09.2008 09:05 Uhr - peda
Schon interessant, dass der bei all der Full Front Nudity ne FSK 12 bekam. All die Unrated-Komödien (z.B. Road Trip) bekommen da ne 16er...

26.09.2008 10:15 Uhr - DerLanghaarige
Ich habe mal in einer kleinen Werbeagentur gearbeitet und dort hatten wir ein Spindel mit 7 oder 8 DVDs dieses Films, was uns hin und wieder einige schife Blicke einbrachte.
Der Grund war aber, dass wir für einen größeren Auftrag ganz dringend dutzende DVD-Hüllen brauchten und das Karstadt gegenüber 10er Packungen für 1€ verkaufte. Dummerweise beinhaltete dieser 10er Pack auch jedesmal eine DVD von Flodder Forever. :D

26.09.2008 10:20 Uhr - DARKHERO
Dieser Film ist Schimmelkäse aus Holland, zwar ganz unterhaltsam aber nicht mehr als ein Remake vom ersten Teil mit schlechteren Schauspielern. Der 2. Teil war ja noch OK. Aber dieses Werk will mir nicht in den Kopf, (fast) alles schon in Teil 1 gewesen, da aber viel besser und schmutziger. Was hat sich Dick Maas nur dabei gedacht? Das ist mir sehr übel aufgestoßen beim sehen.

Teil 1 war seiner Zeit noch FSK 18 (zumindest in der Videothek) und hatte einige Sexszenen drin, die ich im Deutschen TV nie sah (hab auch nicht jede Ausstrahlung gesehen). Doof nur das Sat1 Comedy das auch nicht zeigt, gibt nix schlimmeres als zensiertes Pay TV

26.09.2008 10:44 Uhr - Muck47
SB.com-Autor
User-Level von Muck47 35
Erfahrungspunkte von Muck47 45.462
Schöner SB, weiter so!

Schade aber, dass nach dem wirklich guten ersten Teil nur stets bestimmte Szenen recyclet wurden, siehe z.B. das Szenario "Frauen aus dem Tennis-Club beobachten und dann verprügelt werden"...

26.09.2008 12:06 Uhr -
Warun hat dieser Film nur ne 12 freigabe bekommen ?????????? WEIL , man sieht hier genau so viel nackte weiber (Titten etc) wie bei Amercian Pie 5+6 und die sind ab 16 bzw 18 , die anspielungen hier bei den Flodders sind mindestens genau so Sexistisch wie die letzten 2 Amercian Pie dinger DEUTSCHLAND was soll man machen *kopfschüttel*

26.09.2008 12:29 Uhr - chris1983
Guter SB!

Wie weit ist es denn inzwischen, dass schon bei ´nem FSK 12 Film über 9 Minuten (!) rausgeschnitten werden???

26.09.2008 12:34 Uhr - peda
Vielleicht, weil das ne ziemlich gewagte FSK-12 ist???

26.09.2008 13:55 Uhr - Emilio Estevez
ist zwar nur ein aufguss aber dennoch unterhaltsam. und sexszenen in einer komödie brauch ich auch nicht unbedingt.. der teil ist zwar ab 12 aber meiner meinung nach nicht viel harmloser als der erste. leider ohne huub stapel^^

26.09.2008 15:44 Uhr - Erich Honecker
Toller SB. Brauche weder die DVD noch den Film aus dem Fernsehen. Haben wir hier jeden Tag umsonst. Mein Nachbar die Gosse!!!

26.09.2008 15:47 Uhr - Murderdoll
Interessant find ich noch, dass die ersten beiden teile ja auch vormittags laufen und weit weniger geschnitten werden. laut fsk hat reine nacktheit ohne sex übrigens keine auswirkung auf die freigabe - wir leben in deutschland, leute!

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)

Amazon.de



Brawl in Cell Block 99
Ungekürzte Fassung!
4K UHD/Blu-ray Mediabook 29,99
Blu-ray/DVD Mediabook 21,99



Predator - Upgrade
4K UHD/BD 28,99
Blu-ray LE 29,99
Blu-ray 19,99
DVD 15,99
amazon video 15,99



Nachtfalken



Star Force Soldier
Uncut BD/DVD Mediabook
Cover A 23,99
Cover B 23,99



Schindlers Liste
25th Anniversary Edition



The Nun
Blu-ray LE Steelbook 21,99
4K UHD/BD 22,99
Blu-ray 14,99
DVD 12,99

Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2018)