SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Call of Duty Modern Warfare · Die Regeln haben sich geändert. · ab 59,99 € bei gameware Ganz böses Zombiespiel aus AT · Hol dir das böse Game ohne Zollprobleme · ab 19,99 € bei gameware

Kill Switch - Die harte Faust des ...

zur OFDb   OT: Kill Switch

Herstellungsland:USA, Kanada (2008)
Genre:Action, Martial Arts, Krimi
Bewertung unserer Besucher:
Note: 6,15 (25 Stimmen) Details
14.01.2009
Mike Lowrey
Level 35
XP 41.939
Vergleichsfassungen
Keine Jugendfreigabe ofdb
R-Rated ofdb
Die neueste DTV-Produktion von Steven Seagal mit dem Titel Kill Switch besticht nicht durch ihre Qualität oder Logik, sondern eher durch ihr simples Kalkül, filmische Unzulänglichkeiten mit Brutalität auszugleichen. Obwohl es natürlich immer härter geht, langt das aktuellste Videotheken-Update des sich hier offensichtlich in den Actionszenen doubeln lassenden Seagal schon ganz ordentlich zu. Ungeschnitten war demnach wohl nicht mit einer FSK-Freigabe durchzukommen. Da auch Kinowelt die Zeichen der Zeit zumindest wirtschaftlich erkannt zu haben scheint, in einer Antwortmail wird der Fall von Saw 4 genannt, lohnt sich eine unzensierte Variante mit SPIO/JK-Kennzeichen (die der Film zweifellos bekommen hätte) nicht, da die Behörden heutzutage mit Indizierungen nicht mehr lange warten würden und man demnach keinen Umsatz damit machen könne. Auch über Österreich ist mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit keine deutschsprachige, ungeschnittene Veröffentlichung geplant. Bei einem Seagal-DTV-Vehikel nachzuvollziehen, da die Umsatzspanne hier wesentlich niedriger liegen dürfte als bei großen Titeln wie den Saw-Unrated-Fassungen.
Verständlich auf der finanziellen Seite, ärgerlich jedoch für den Filmfreund, der den Aikido-Pummel gerne in voller Aktion gesehen hätte. Letzterer bekommt nämlich leider nur eine um knapp dreieinhalb Minuten zensierte "Keine Jugendfreigabe"-Fassung vorgesetzt, die sowohl im Verleih- als auch im Verkaufsgeschäft erhältlich sein wird.
Obgleich die Schnitte gut gesetzt sind, musste sicherlich nicht alles weichen, aber man wollte bei Kinowelt wohl auf Nummer Sicher gehen. Zumindest die Schnitte in den Kampfszenen kann man zur Disposition stellen.

Verglichen wurde die geschnittene "Keine Jugendfreigabe"-DVD von Kinowelt mit der ungeschnittenen R-Rated-DVD von First Look Pictures.

27 Schnitte = 206,88 Sekunden bzw. ca. 3 Minuten 27 Sekunden

Meldungen:
Kill Switch nur geschnitten in Deutschland (08.01.2009)

0:02:38: Es fehlt eine Nahaufnahme der Bombenapparatur, die im Brustbereich der Frau steckt. Jacob sagt noch "Don't touch it, alright?".
2,08 Sec.


0:06:27: Jacob sagt noch einen zynischen Spruch: "Storm? I think I dropped something. You see that thing on the street down there?" Außerdem sieht man, dass Billy Joel keineswegs tot ist, wie man es in der KJ-Fassung leicht glauben kann. Hier fährt die Kamera noch auf ihn zu. Schließlich atmet er schwer und zuckt.
5,12 Sec.


0:16:51: Jacob verprügelt seinen glatzköpfigen Gegner etwas ausgiebiger.
6,96 Sec.


0:17:24: Erneut deckt er seinen Widersacher mit Fausthieben ein und wuchtet ihn dann noch gegen die Säule hinter ihm.
6,12 Sec.


0:19:10: Jacob teilt ordentlich mit einem Eisenrohr aus. Nachdem er den einen Gegner zu Boden geschickt hat, sagt er: "And he's out!" und schlägt den zweiten Feind auch noch weiter.
17,36 Sec.


0:19:46: Und da liegt er schon wieder. Jacob verpasst seinem nimmermüden Gegner einen Schlag ins Gesicht, der ihn zurücktaumeln lässt.
3,56 Sec.


0:19:50: Doch er hat noch nicht genug und wird von Jacob in der Folge durch weitere Faustschläge ins Gesicht aufgemischt. Auch auf die Rippen gibt es ordentlich, was mit dem Geräusch brechender Knochen unterlegt wurde.
20,28 Sec.


0:20:34: Die gesamte Verhörszene, in der Jacob die Information aus Leon herauspresst, wurde in der KJ-Fassung ganz geschnitten.
Leon: "Fuck you!"
Jacob: "No, fuck you."
Er dreht Leons Finger um, der schreit vor Schmerzen. Dann drückt er Leons Kopf mit dem Mund an den Thekentresen.
Jacob: "Now. When the last time you saw the girl?"
Leon: "Fuck you, bitch!"
Jacob schlägt Leon auf den Hinterkopf, Nahaufnahmen seines blutigen Mundes.
Jacob: "I'm gonna ask you one more time. When the last time you saw the girl?"
Leon antwortet nicht, ergo bekommt er noch drei Schläge auf den Hinterkopf, immer garniert mit Zwischenschnitten auf das Resultat.
Jacob: "Motherfucker!"
Leon: "My teeth are gone!"
Jacob: "Good!"
Dann sieht man noch eine blutige Einstellung, wie Leon sich langsam vom Tresen entfernt und ihm dabei blutig die Zähne ausfallen. Jacob sagt ihm, dass er ihn Downtown befragen werde.
Leon: "You knocked my teeth out, man, I'm gonna kill you!"
Jacob: "I'm gonna tell you what, the uniform is on their way. You kill them first and then you come kill me, alright?"
44,6 Sec.


0:37:21: Weitere Innenansicht des Autos. Leichen sind zu sehen, sowie Billy Joel, der nochmal mit dem Messer zusticht.
5,28 Sec.


0:45:51: Jacob tritt einem attackierenden Partygast noch brutal ins Gesicht und dieser fällt mit blutigem Gesicht zu Boden.
2,48 Sec.


1:06:54: Es fehlt eine kurze Ansicht der Frauenleiche, die durch zwei Dolche an der Tür festgenagelt ist.
1,64 Sec.


1:06:58: Und nochmal das Ganze.
1,24 Sec.


1:12:02: Es fehlt der Kehlenschnitt bei Jacobs Zwillingsbruder.
1,16 Sec.


1:15:11: Auch bei der Geschichte mit dem Kannibalen, die Storm Agent Miller auftischt und sie damit veräppelt, wurde in der KJ-Fassung eine zu explizite Stelle zensiert. Hier sieht man nicht, wie der Kannibale an dem abgetrennten Arm des Clowns herumnagt.
4,4 Sec.


1:15:42: Storm erzählt weiter: "This guy turned around real slow, blood all over his mouth where he had been eaten this goddamn clown.", dabei sieht man den Kannibalen mit dem Arm
7,28 Sec.


1:15:59: Und wieder eine Schilderung von Storm, bei der man den Kannibalen mit dem Arm in näherer Aufnahme sieht: "And then he slowly holds this arm out towards us like he's offering it to us or something."
4,04 Sec.


1:18:21: Jacob deckt Lazarus mit mehr Schlägen ein, dabei gibt es Knackgeräusche zu hören.
5,72 Sec.


1:18:32: Lazarus muss viele, harte Schlagkombinationen von Jacob einstecken.
16,68 Sec.


1:19:33: Jacob (aka. Seagals auffallend schlankes Double) schleudert Lazarus mehrmals hart gegen das Regal.
12,84 Sec.


1:21:07: Jacob schlägt ziemlich brutal mit dem Hammer auf Lazarus Arm und bricht diesen schließlich gut sicht- und hörbar. Lazarus schreit animalisch vor Schmerz.
6,84 Sec.


1:21:20: Jetzt nimmt Jacob sich Lazarus Brustkorb vor und malträtiert diesen mit Hammerschlägen. Jeder Schlag = eine gebrochene Rippe, wenn man den Soundeffekten Glauben schenken will. Jacob kommentiert dies so: "Ouh, there goes another one!"
Wie nicht anders zu erwarten, schreit Lazarus wie am Spieß vor Schmerzen.
11,52 Sec.


1:21:35: Zum Schluss zertrümmert Jacob die Kniescheiben von Lazarus mit dem Hammer. Die Geräuschkulisse bei dieser Tat unterscheidet sich nur geringfügig von den vorhergegangenen. Aus irgendeinem Grund wurde hier eine Einstellung sich nähernder Polizistenkollegen eingefügt, die in der ungeschnittenen Fassung schon eher zu sehen war. Diese wird folglich von der Schnittzeit abgezogen.
1,44 Sec.


1:21:38: Weitere Hammerschläge auf die Kniescheiben des schreienden Lazarus.
2,96 Sec.


1:26:37: Es fehlt eine kurze Einstellung der Halswunde bei Billy Joel direkt nach Jacobs Messerattacke.
1,4 Sec.


1:26:41: Und auch eine Nahaufnahme der blutenden Wunde wurde zensiert.
2,32 Sec.


1:26:49: Jacob darf Billy Joels letzte Sekunden noch mit zynischen Kommentaren begleiten. Er sagt: "No, you don't look dead yet. Lie down.". Billy Joel röchelt und kann sich nur mit Mühe am Kamin festhalten.
7,96 Sec.


1:27:03: Und eine letzte Ansicht des in seinem eigenen Blut liegenden, toten Billy Joel. Jacob sagt: "Now you look dead."
3,6 Sec.
Cover der geschnittenen DVD von Kinowelt


Cover der ungeschnittenen DVD von First Look Pictures

Kommentare

14.01.2009 00:06 Uhr -
ICh habs gewusst, man man man , genau die scenen fehlen wo ich bei der ami version noch sagte , dass das in deutschland heutzutage fehlen würde.

Wehe es kommt keine deutschsprachige Uncut über schweiz oder österreich raus dann währ das der erste Seagal den ich nicht deutschsprachig uncut im Regal hab.

Deadly Revenge war um vielfaches härter , aber naja.......das waren andere zeiten.

14.01.2009 00:06 Uhr -
Danke für den SB !! Sieht zum Teil recht heftig aus und es ist fast zu bezweifeln ob der ungeschnitten mit ner JK erschienen wär. Dennoch ist Kinowelt ihren Kunden schuldig einen Versuch zu wagen, den Film in ungeschnittener Fassung veröffentlichen zu können in dem sie zur JK gegangen wären !!

14.01.2009 00:18 Uhr - JamaicanFlyer
Mit der Version macht Kinowelt jedenfalls kein Geschäft mit MIR ^^

14.01.2009 00:25 Uhr -
Das beste ausm film geschnitten!-feige!Hoffentlich ne Ösi insicht!Befürchte demnächst kann man hier garnichts mehr kriegn ausser harmloses zeug!!!Kinowelt schämt euch!!!!!!!!!!

14.01.2009 00:37 Uhr -
Ey sorry mal, bin ein großer Seagal-Fan und ehre seine Klassiker, aber 'Ich Kann Nicht Mehr' lool@19:46 dem platzt gleich sein Gesicht loool Basket Case^^ xDDD

14.01.2009 00:44 Uhr - Lykaon
User-Level von Lykaon 1
Erfahrungspunkte von Lykaon 23
alle anderen Sachen finde ich okay, Gore etc. aber Dinge wie Randsteinbeißen und Abarten etc. finde ich für mich zu grass :( (da bin ich empfindlich)

Würde mich mal wieder über nen RICHTIGEN Seagal freuen.

14.01.2009 00:46 Uhr - _JasonVoorhees_
1x
Gute Nacht!
THX für den SB!!
Tschüß!
J.V.

14.01.2009 00:51 Uhr - Snooper
lol...0:20:34....Kantsteinfressen ^^...das erinnert einen ja fast an Wilhelmsburg in HH oder wars American History X.

Seagals Zeiten sind einfach vorbei!Wann schnallt er es endlich.Aber ne schnelle Mark würde ich auch nicht ausschlagen.

@Panther....schon klar "Ruslan" kommt ^^.....viel spass damit!Ich weiss, du wirst ihn haben. ;)

14.01.2009 00:59 Uhr -
@Snooper: Auf jeden Fall :) so langsam dürfte dieser Old School-Klassiker mal erscheinen !!

Nachtrag: US-DVD zu Ruslan, 24.3.09 < < Thanks GOD <3 :), jetzt noch UK oder hier ~rolleyes~ abwarten^^ Ruslan is the Power!!!

14.01.2009 01:12 Uhr - Snooper
@panther

hehe...so langsam haste mich überzeugt!Hoffentlich ist das so ein evergreen wie "habe die ehre".... :D

ich glaube ich werde es nicht mehr los :(

14.01.2009 01:23 Uhr - _JasonVoorhees_
Kurz was,
@TheBlackPanther:Danke für den Termin zwecks der von dir vorgestellten DVD,wird insofern mein Heimatland bzw. UK nicht mitspielen sollte,gekauft!!
Thema ~Ehre~ btw:Ein Mann ohne,ist kein Mann!
N8!

14.01.2009 01:30 Uhr -
@Snooper: Der Trailer fetzt doch, richtig dreckig und wie in Guten Alten Zeiten :) der Bringts, 100% !!

@Mr.Voorhees: Klar, viel Spaß beim schauen und genieße ihn !!

Am 14.01.2009 - 01:23 Uhr schrieb _JasonVoorhees_
Thema ~Ehre~ btw:Ein Mann ohne,ist kein Mann!


So ist es, Weise Worte !!!!

14.01.2009 01:37 Uhr - Snooper
@jason

wo du recht hast, hast du recht!

ohman...du legst dir ruslan zu?Dich hats also auch schon erwischt ^^

das macht für seagal schon ne portion currywurst/pommes mehr.

nun kommt schon....Nico,hard to kill,zum töten freigegeben und Deadly Revenge wahren super filme(upss...okay panther...auch alarmstufe rot) aber die produktion seiner jetzigen "Knaller" auch noch zu unterstützen ist für mich schon fast verantwortungslos.
Den Ruslan Trailer habe ich mir dank Panther bestimmt 5mal angeguckt!Hmm....nix aber auch wirklich NIX lässt darauf schliessen das sich diese Produktion von den anderen abhebt.

Fan hin oder her.....so kann man auch schnell unglaubwürdig werden!Gnadenlose unterwürfigkeit kann auch blind machen.Haben wir doch schon selbst erlebt...


Edit: @Panther....ich vertraue dir einfach mal und werde mir Ruslan anschauen.Fairplay ;)

14.01.2009 01:39 Uhr - drifter11
0:20:34 ist ja das allergeilste!
Bin auch einer der größten Seagal Fans
Weiss auch das seine große Zeit vorbei ist-dennoch:
Er hat wieder etwas Gewicht verloren(der Typ ist ja über 60ig) und hat Ruslan bald am Start!
Für mich bleibt er trotzdem, einer der Coolsten Knochenbrecher forever

14.01.2009 01:57 Uhr -
@Snooper: Er scheint das Charisma was dieser Trailer schon ausstrahlt förmlich zu schmecken^^ aber natürlich sind seine neueren Produktionen Käse und daher besitze ich nur seine Klassiker von Nico bis Alarmstufe:Rot 2 im Bestand. Doch Ruslan wird ein Kracher denn so verbissen umgeben in einer Atmo die all seine Filme missen lassen, hat schon Ewigkeiten keiner seiner C-Movies mehr erreicht. Der Trailer dazu macht definitiv Lust auf mehr, freu mich auf den wie Sau !!

Am 14.01.2009 - 01:37 Uhr schrieb Snooper
Edit: @Panther....ich vertraue dir einfach mal und werde mir Ruslan anschauen.Fairplay ;)


Dann auch dir viel Spaß ! :)

14.01.2009 03:22 Uhr - John_Creasy
DB-Helfer
User-Level von John_Creasy 4
Erfahrungspunkte von John_Creasy 268
Ich freu mich auch schon auf Ruslan, wie nen kleines Kind auf Weihnachten. Auch wenns keiner so recht glauben will, aber der Steve hat noch einiges drauf und nichts ist schöner als zu wissen,dass mit dem Kauf einer seiner Filme, ne Currywurst mit Pommes mehr für ihn drin ist.

14.01.2009 03:33 Uhr - Hornet
Seagal is 57 ! egal auch ich bin ein grosser Fan seiner Klassiker ...

14.01.2009 07:42 Uhr - Snooper
Guten Morgen Volks,

@Panther

BIg Thx...bin mittlerweile schon sehr gespannt.

@John Creasy
lääääckaaaaaa

14.01.2009 08:58 Uhr - Aniki
Aikido-Pummel ? LOL!
Danke für den SB, da geschnitten, kein Interesse. Ruslan scheint ja ganz interessant zu sein aber mich interessiert eher "Against the dark" der dieses Jahr rauskommen soll. Steven gegen Vampire....das könnte mal unterhaltsam werden.

14.01.2009 09:11 Uhr -
"Die Harte Faust des Gesetzes" Haha. Seagal sollte sich mit Spencer/Hill zusammen tun.

14.01.2009 09:46 Uhr -
@Snooper: Wenn Ruslan dir aber nicht taugt, ich hab dann keine Schuld :P er scheint ja bei den meisten hier heiß erwartet, spricht für die Qualität.

Zu Against the Dark: Eigentlich hält sich die Lust einen Dicken gegen Vampire kämpfen zu sehen in Grenzen, der Trailer verspricht nix !! Nenenene, R U S L A N <3

14.01.2009 11:03 Uhr - mIc
Aikido-Pummel???
Frechheit. :-(

Dabei weiß doch jeder echte Fan:
Steven Seagal wird nicht fett, Steven Seagal wird "budda-ähnlich". *g*

14.01.2009 11:04 Uhr - the game
Was habt ihr alle mit eurer Currywurst?? Der Steven is doch Vegetarier. Allerdings frag ich mich, wie man da so zunehmen kann. Okay, das Alter und warscheinlich weniger Sport als früher, dazu noch die eine oder andere Nascherrei beim Filmdreh, da kann sich schon was anhäufen^^

Kill Switch ist wirklich Schund. Nich wegen Seagal, sondern wegen Nicht-Seagal, falls ihr versteht...

Aber "Ruslan" verspricht doch einiges - und auch wenn ich nicht sehr oft einher gehe mit Baghira, bin ich bei "Ruslan" seiner Meinung, das es Seagal's "Wake Of Death" werden könnte!!

14.01.2009 11:15 Uhr -
Da wird wohl in Zukunft nichts härteres mehr von Kinowelt kommen. Ich bin jetzt schon gespannt ob das Auswirkungen auf die Unrated Version von Saw 5 haben wird. Ich glaube man kann jetzt nur noch beten. Eine Schande das Kinowelt sich so von der deutschen Zensurmacht einschüchtern lässt. Da Lob ich mir Sony, die versuchen weiterhin alle Filme UNCUT durch zu kriegen und sei es mit JK bzw. Indizierungsgefahr.

14.01.2009 11:29 Uhr - Scat
SB.com-Autor
User-Level von Scat 13
Erfahrungspunkte von Scat 2.934
Ich habe auch schon sämtliche Seagal-Filme gesehen, fand ebenfalls dass bei den letzten Streifen einiges an Durchschnitt und Müll gewesen ist, und finde das "Kill Switch" wieder einer der besseren ist. Die Double- und Triple-Cuts machen Laune, und dass das Double manchmal erkennbar ist...nun ja, muß man drüber stehen. Mir hat der Streifen jedenfalls (ungeschnitten) gefallen. Erinnerte nicht an alte Zeiten, aber im Gegensatz zu den letzten Filmen eine deutliche Steigerung.

14.01.2009 11:45 Uhr - 3vil-Z3ro
sieht alles sehr billig aus, ich hab seagal eh längst aufgegeben, die filmbewertungen bisher sprechen für sich!

14.01.2009 12:21 Uhr - Matthes
Ich weiss garnet was die meisten haben. Steven Seagal ist eben seit Jahren net mehr angesagt bzw. die Rächerrolle die er stets verkörpert ist einfach nicht mehr das, was die große Masse sehen will. Die Helden heut zu Tage hangeln sich eben mit ihren Latexkostümen von Haus zu Haus. Aus Toaster werden Multiwaffenfunktionelle Transformer. Zauberer retten die Welt vor dem Bösen. Was bleibt dem Mann anderes übrig, als Direct Video Produktionen auf den Markt zu werfen. Der Mann ist fast 60Jahre. Er ist kein Stallone und kann sich auf gewisse Studiogelder verlassen, die alte Filmreihen wieder Leben einhauchen. Also müssen wir es so hinnehmen wie es ist. Wir schauen seine Filme oder nicht, finden seine Filme schlecht oder nicht. Für mich ist es ok, Herr Seagal hatte seine Zeit in den späten 80ern, anfang der 90er so wie viele andere Adrenalingeladenen Actionhelden auch. Wenn er uns mit Filmen wie "Ruslan" ein wenig überraschen kann, bin ich vollends zufrieden.

In diesem Sinne!

greetz Matthes

14.01.2009 12:55 Uhr - Lykaon
User-Level von Lykaon 1
Erfahrungspunkte von Lykaon 23
Nach Exit Wounds hoffte ich, daß Seagal aufgrund des Ruhms wieder auf die Beine kommt :(... aber hatte mich leider geirrt (wen ich da schon wieder an Halbtot denke)

14.01.2009 13:08 Uhr -
Von den neueren fand ich eigentlich nur Urban Justice gut.
War witzig gemacht. (shootouts)
Mal sehen, vielleicht kommt ja nochmal ein guter.

14.01.2009 14:11 Uhr - Freak
@ Matthes:
Der Text (27.) ist phantastisch! Du sprichst mir aus der Seele! Genau so isses!!! Thx
mfG

14.01.2009 14:20 Uhr - hellgate
hat denn von euch jemand den Film schon uncut gesehen....erst dann kann man sich ein Urteil erlauben!

Ich habe mal reingeschaut und mein erster Eindruck erinnert mich an alte Zeiten (Nico,Brooklyn Massakar)

Das der bei uns nicht uncut kommt ist garantiert,schon allein wegen der Tisch-Gebiss oder Hammer Szene.

Seagal rockt wieder ungemein!


14.01.2009 14:57 Uhr - the game
@ hellgate: Genau das, nämlich rocken, "tut" er nämlich nicht! Er wird in JEDER Szene gedoubelt - und das diletantisch! Die Actionszenen sind aufgrund der ganzen hektischen Cuts (die hier kein Stilmittel sind, sondern als Tarnung für das Double dienen sollen) absolut unanschaubar!
Keine Kampfszene sieht man in der Totalen, sprich weder Seagal noch Seagals jeweiliger Gegner ist im Bild, sondern lediglich Seagals Gesicht oder halt die Rückansicht des Doubles.

Ich bin nun wirklich kein Seagal-Gegner, aber bevor er sowas nochmal dreht, sollte er lieber die Finger vom Filmdreh lassen!!

14.01.2009 15:02 Uhr -
@hellgate: Würde ich meine Zeit wiederbekommen die bei langweiligen Filmen draufgegangen sind, könnte mindestens eine Lebensdauer von weiteren 30 Jahren bei rausspringen ! Selbstverständlich ist der Streifen bis weit über die Hälfte gesichtet worden aber was bringt ein erst zum Ende hin mit Spannung aufbauender Film, der dabei endet und sonst nichts bietet ! Netter Film, mehr nicht ! The Time has come to...Push the Button, Ruslan is comming to You !!

14.01.2009 15:05 Uhr - Totally Blind Mule
puh Seagal hat gut 20 kg zu viel drauf,merkt man auch in seinen gemächlichen Bewegungen.

14.01.2009 15:14 Uhr -
Unötige schnitte für ne kjf die erwaksenen könn es doch sowas sehn wieso mac hen die nicht gleich ne fsk 16 daraus:S

14.01.2009 15:16 Uhr - bleedingoutmysoul
Einfache Prügelein, die Ansicht von Leichen, Kehlenschnitte die man in 16er Filmen schon härter gesehen hat usw.
das alles muss für ne KJ! weichen ?
Was soll das bitte, in Deutschland wird ja niemandem mehr was zugetraut... einfach traurig...
Der Film könnte ab 16 sein, aber nein...
Ja das Randsteinbeißen und die Hammerszenen scheinen recht hart, aber sowas sollte doch in einer KJ drin sein können oder ? In anderen KJs sind solche Szenen doch auch enthalten, oder ?

14.01.2009 15:28 Uhr - Oberstarzt
1x
Für mich beweist der Schnittbericht zweierlei:

1.) Steven Seagal ist nun vollkommen im C-Moviebereich angekommen und wird wahrscheinlich auch nie wieder aufsteigen.

2.) Die Zensurbehöde mit Sitz in Bonn Duisdorf und die Moralaposteln aller Parteien haben gewonnen, da die Labels jetzt schon von vornherein auf ein ungekürztes Release verzichten. Sie wissen jetzt dass es ökonomisch unsinnig ist einen Film in der Vollversion herauszubringen, da ungekürzte Titel in Deutschland nunmehr sofort indiziert/beschlagnahmt werden.
Ihr habt gewonnen! Hip Hip Hurra ...

14.01.2009 15:29 Uhr - hellgate
@bleedingoutmysoul

ab 16?? LOL

....und SAW dann ab 12 oder was??

14.01.2009 15:50 Uhr -
@hellgate

bleedingoutmysoul hat ganz recht. Die paar "brutale" Szenen, die da drin sind können locker als ab 16 bzw. kJ durchgehen. Aber nein, die supernette FSK will uns Deutschen diesen garnicht so schlechten Film vorenthalten und uns sonen über 3 Minuten verstümmelten Film andrehen -.-
HALLO???!!?
Das ist nur ein Film ;)
mfG aezakmi*

14.01.2009 16:01 Uhr - larry

@Matthes
Mit Deiner Aussage hast Du den Nagel voll und ganz auf den Kopf getroffen....leider hast Du recht! Seagals gute Zeiten sind definitiv vorbei!

Bin gespannt wie ein Regenschirm auf RUSLAN!
Leider befürchte ich den gleichen Zensurwahn wie bei Kill Switch! Lasse mich aber gerne positiv überraschen!

14.01.2009 16:10 Uhr - Matthes
p.s.: schaut euch ma News Movie (The Onion Movie) an, da verarscht Seagal sich selbst und alle Martial Arts Actionhelden die es gibt...ich sag nur "Schwanzboxer" *gg*

14.01.2009 16:15 Uhr -
16 Never ! KJ höchstens ! Dennoch hätte man es mit der JK versuchen sollen, wenn die FSK schon spackt !!!

@larry: Servus ! Lass sie mit ihrer Zensur kommen, greifen wir ins Ausland und fertig. Bin mal gespannt wer Ruslan im Vertrieb hat...

14.01.2009 17:39 Uhr - Sidney
Wäre mal interessant, den guten Herrn Seagal in einem Film gegen Tony Jaa( Ong-Bak) kämpfen zu lassen. Da wäre er gleich 50 kg leichter hinterher, u. könnte warscheinlich seine Zähne mit nem gebrochenen Arm aufheben.Fair wär es nicht (Altersunterschied, Kampftechniken), aber bestimmt lustig

14.01.2009 17:48 Uhr - electrocutioner
1x

43. 14.01.2009 - 17:39 Uhr schrieb Sidney
Wäre mal interessant, den guten Herrn Seagal in einem Film gegen Tony Jaa( Ong-Bak) kämpfen zu lassen. Da wäre er gleich 50 kg leichter hinterher, u. könnte warscheinlich seine Zähne mit nem gebrochenen Arm aufheben.Fair wär es nicht (Altersunterschied, Kampftechniken), aber bestimmt lustig


den einzigen Kampf den Seagal noch führt ist mit den Mitarbeitern vom Catering-Service, wenn die ihm zu wenig Futter bereitstellen :D

BTW; Kill Switch ist wieder eine Double-Orgie ohnesgleichen - absoluter Scheiß

14.01.2009 18:44 Uhr - larry

@ Black Panther
Halli Hallo! Da bleibt uns nichts anderes übrig! Aber KILL SWITCH muss jetzt nicht zwingend angeschafft werden! Ich halte Seagal lieber mit seinen alten Werken in bester Erinnerung!
Weisst Du schon mehr betreff RUSLAN...? Erscheinungsdatum, Freigabe,Importalternative? Gruss

14.01.2009 18:49 Uhr - spector73
Hmmmm das Mr.Seagal seine besten Zeiten hinter sich hat weis jeder so mancher Namenlose Regieseur Schmückt sein Werk mit einem Namhaften ActionStar wenn es auch nur ActionStar der Alten Schule.
Aber egal das was FSK hier treibt ist nicht mehr Lustig da Jammern die Filmfirmen über Klagende Rückgänge beim DVD Verkäufen,Rückgänge bei den Kinogänger und steigenden Raubkopien,aber man muss sich doch nicht Wundern wenn man sieht was da unsere Freiwillige Selbstkontrolle da immer und immerwieder aufs neue Verschandelt da wird man doch Gezwungen sich das Orginal zu Holen per Import oder sogar vielleicht übers Internet.
Wenn man jetzt bei jedem Film was kommt in Zukunft mit sollchen Zensuren rechnen muss seh ich düstere Zeiten kommen da sich dann immer mehr dem Deutschen Markt Abwenden.
Ich für mein Teil hab das schon getan das heist jetzt nicht das ich die Titel mir Ilegal besorge,nein man muss nur wissen wo ^^

PS: Und Übrigen wir Leben doch in einem Freien Land wo Jeder Mensch ab 18 VollJährig ist und anscheinend selber Entscheiden kann was er sich antut und was nicht......oder???

Und nochwas das FSK nicht nur Filme Deletand Zensieren nein das Cover ist jetzt auch dran mit diesen Pompösen FSK Logo...Frage ging es nicht noch Grösser??? da is doch noch Platz:-))

In diesem Sinne
Mfg ^^

Sorry Klasse Schnittbericht...

14.01.2009 18:55 Uhr - He-Man
JaJa, Steven Seagal...

14.01.2009 18:56 Uhr - larry

@ spector73
Tragisch aber so wahr! Import ist auch bei mir schon länger ein Thema! INSIDE-FRONTIER`S-DOOMSDAY-CUTTERBALL–SAW u.s.w! Die Industrie schaufelt sich ihr Grab so selber! Aber Jammern und jammern betreff rückläufige Verkaufszahlen....grauenhaft!

14.01.2009 19:01 Uhr - im1983hs
Also Seagal hat stark nachgelassen, aber dennoch haben seine Filme einen Unterhaltungswert. Kill Switch werde ich mir aber nicht antun, okay, ungekürzt würde ich mir den Film kaufen, aber so erheblich zensiert, da verzichte ich besser ganz drauf. Schade, naja vielleicht schafft man es ja über Österreich, oder ich verbessere meine Englischkenntnisse und hol mir die US-Version. Zensiert machen Seagal-Filme schon mal keine gute Laune.

14.01.2009 19:08 Uhr -
@larry: Leider bisher ''ausser'' dem US-Release keine Daten, UK nur Blu-Ray. Also im März erscheint sie in den US, genauer am 24.3, wird dann hier um den Dreh in etwa gleich erscheinen.

14.01.2009 19:13 Uhr - brutus302003
User-Level von brutus302003 1
Erfahrungspunkte von brutus302003 1
und das an meinem Geburtstag. da freu ich mich schon mal drauf.

14.01.2009 19:47 Uhr - bleedingoutmysoul
Ich weiß, vollkommenens offtopic, aber warum steht da

Eingeloggt als 572f8cd1f8bb96679718c7895dcbbc9c

und nicht bleedingoutmysoul, der ich bin...
und noch :
@hellgate:
Weil ich der Meinung bin, dass alle Filme uncut ab 16 gehören, genau wie in Frankreich und Holland auch...
Ich mein was ist bei denen anders ?

14.01.2009 21:45 Uhr - John_Creasy
DB-Helfer
User-Level von John_Creasy 4
Erfahrungspunkte von John_Creasy 268
Übringens nen guter SB!
Finde das gemein wie hier viele auf den Stevey schimpfen.Ich gucke mir seine filme gerne an und auch wenn die alten besser waren, die neuen sind meist auch schaubar(nur Attack force war mal unter aller sau).
Der Film mit Stevey und en Vampiren wird ne Trashbombe höchsten Grades und ich weiß immer noch nicht was ich davon halten soll. Aber ein sollst du wissen Steven...ich halte zu dir und Ruslan wird der Hammer!

14.01.2009 22:33 Uhr - Glogcke
Moderator
User-Level von Glogcke 17
Erfahrungspunkte von Glogcke 5.212
Folks,

da schon wieder mehrere eine Österreich-Version herbeiwünschen und -orakeln, haben wir es jetzt auch nochmal ins Intro aufgenommen; Aber ich weise auch hier nochmal darauf hin: Es wird mit 99 prozentiger Wahrscheinlichkeit KEINE unzensierte Österreich Version geben.
Folgendes bitte bei sowas bedenken:
- Vor allem kleine Labels gehen Wege über Österreich. Je größer das Label, je geringer die Chancen auf Extraanstalten. Warner, Sony etc. tun sowas gar nicht. Mittlerweile gibt es immer mehr kleine deutsche Genrelabels, die über Österreich ihre Genrefilme raushauen und vor allem auf eine gute Fan-Zusammenarbeit angewiesen sind. Daher macht es den Anschein, als wär dies eine gängige Prozedur.

- Kinowelt ist ein deutsches Label und im Vergleich zu Sony etc natürlich klein. Dennoch eines der größten deutschen Labels. Man geht hier daher nur Wege nach Österreich, wenn es sich WIRKLICH lohnt. Darum kam Saw 3 und Saw 4 dort als Ösi-Version. Saw ist im Moment DIE Kommerz-Cashcow von Kinowelt. Ansonsten verzichtete man bisher auf Ösi-Versionen.

- Die neueste Seagal-Gurke lohnt einfach nicht, um sie seperat nochmal zu veröffentlichen. Das kann man sich schon wie folgt herleiten: Mirrors wird von Kinowelt nur in der Kinofassung veröffentlicht. Nichtmal für diesen größeren Kinofilm geht man den Weg über Österreich um dort die deutlich härtere Unrated-Version zu veröffentlichen. Es lohnt finanziell einfach nicht. Und seit SPIO/JK-Versionen von der BPjM reihenweise abgepflückt werden, nimmt man auch hiervon Abstand.

Wer also auf ein deutsches uncut-Release wartet, wird Verstopfung kriegen oder mit einem ollen Bootleg enden.

Gruß
Glogcke

14.01.2009 22:41 Uhr -
Definitiv eine traurige Entwicklung in unserem Heimatland, während andere Länder ihre Originale bekommen bleibt uns zu 95% das warten auf ein Bootleg, Traurig !!!

@larry: Biete 6fd40c9fc762db3ab7961933cb19f532, vlt fischen wir daraus die Lottozahlen für kommende Woche xDD

14.01.2009 22:41 Uhr - larry

@ Glogcke (Moderator)

Na Du machst mir Freude! Habe naiver weise bei MIRRORS auf einen Ö-Release gehofft! Trotzdem Danke für die aufschlussreiche Info!

14.01.2009 22:55 Uhr -
Leider hat er aber Recht :(

15.01.2009 15:35 Uhr - Xaitax
Ohne nicht schon wieder ein Seagal-Machwerk.Omg. Seit *Glimmer Man* und *Exit Wounds* macht er nur noch Scheisse,obwohl *Today you Die* mir von Unterhaltung her auch gefiel. Hab mir den Trailer von seinem neuen Rusland anheschaut und finde den ziemlich billig,wird wohl wieder so ein C-Movie,verstehe auch net die ganze Aufregung um den!

Auf Van Damm's *JCVD* freue ich mich aber total, weiss einer wann der nun endlich rauskommt!?????


15.01.2009 15:46 Uhr - the game
Ja ja, die liebe deutsche Rechtschreibung. Manchmal hab ich das Gefühl, das sie es ist, die den größten Feind für einige User hier auf dem Board darstellt und nicht die FSK bzw. die Zensur^^

Eine Sache muss ich aber auf alle Fälle korrigieren: Der neue Seagal, auf den alle hier warten, heisst "Ruslan" und hat nichts mit dem osteuropäischen Land zu tun sondern bedeutet frei übersetzt "Löwe"...

Zu "JCVD": Ein deutscher Termin steht noch nicht fest, allerdings kommt er Anfang Februar in GB raus...

15.01.2009 16:52 Uhr -
@Xai: Du meinst bestimmt 'Ruslan', wobei ich ehrlich zugeben muss das mir dieses Land bisher nicht in den Sinn kam oO
Ruslan ist der 1.Film seit Jahren der im Trailer schon das gewisse 'Etwas' ausstrahlt und nicht wie die anderen plump rüberkommt. Warte mal ab, bis er rauskommt :))

Zwar kam mir zu Ohren das JCVD einige Schwächen haben soll, jedoch wird er gekauft denn dies dürfte seit langem wieder was brauchbares auch für Van Damme selbst, endlich wieder was sein worauf er stolz sein kann. Jaja die alten Hasen, sind einfach keine Nachfolger da...bin mal auf den neuen Lundgren gespannt :)

16.01.2009 14:16 Uhr - Xaitax
Stimmt habe auch irgendwo gelesen,dass Dolph Lundgren einen Film mit Sly Stallone dreht,kann ich aber nichjt offiziell bestätigen.

Der Trailer den man bei OFDB anschauen kann,lässt auf einen interessanten Film deuten,ich gönne Van Damm dass es noch mal allen zeigt wie Sly mit *Rambo* & *Balboa* es schon getan hat!




16.01.2009 14:33 Uhr -
@Xai: Der neue Lundgren heisst ' Command Performance ', hier hast du den Teaser...

http://de.youtube.com/watch?v=4KbzoY9JUCg&feature=related

Bin mal gespannt um was es da genau geht...

16.01.2009 23:45 Uhr -
@ Xaitax
Da hasse recht!
The Expendables heißt das werk,angeblich spielen auch
Jet Li,Jason Statham und Forest Whitaker mit.Bei dem Kracher hat sogar Stallone Regie!

16.01.2009 23:50 Uhr - _JasonVoorhees_
Stallone führt wie es scheint gerne Regie und findet definitiv Gefallen daran.Wenn Actionhelden nochmal zuschlagen...

@TheBlackPanther:Danke für den Link,sieht nicht schlecht aus.Jedenfalls fürs erste!

17.01.2009 00:38 Uhr - Matthes
@dude1984

wir dürfen hier nicht Dolph Lundgren & Michey Rourke vergessen, den Sly für "The Expendables" unter Vertrag genommen hat ;-) Ein sehr grobe Mischung, aber ich bin sehr angetan von dieser Idee!

17.01.2009 17:38 Uhr - SergioSalvati
Mag ja sein, dass sich eine JK-Fassung nicht für den normalen Verkauf lohnt. Aber wieso nicht für die Videotheken? Die Videotheken sind doch froh, wenn sie neben Pornos auch noch andere Filme haben, die es nicht in jedem Kaufhaus gibt. Und Action-Gülle läuft in den Erwachsenenvideotheken traditionell sehr gut - besonders wenn ein halbwegs bekannter Darsteller wie Seagal dabei ist. Das gilt auch, wenn der Film Schrott sein mag. Ich kanns nicht beurteilen, da ich ihn noch nicht gesehen habe.

19.01.2009 15:10 Uhr - bernyhb
Es macht keinen Spass mehr Filme zu kaufen. Immer nur FSK oder LJG. Wieso nimmt man nicht mal eine SJG und eine Kaufhaus-Version kann man doch trotzdem raus bringen! Mir reicht es. Ich kaufe keine Filme mehr! Selbst auf Cover angaben ist ja kein Verlass mehr!

19.01.2009 15:37 Uhr - _JasonVoorhees_
@bernyhb:Kauf dir besagten Film doch demnächst in/über Österreich,was spricht dagegen ??

19.01.2009 17:26 Uhr - _JasonVoorhees_
Oh,bevor eventuelle Fragen auftauchen:Er kommt 100%!!

10.03.2009 02:01 Uhr - bernyhb
@JasonVoorhees
kommt der dann uncut raus? lt. meinen Infos wird es den nicht in deutsch geben!

23.03.2009 12:43 Uhr - bernyhb
Habe ihn nun auch gesehen und finde ihn eigentlich gar nicht mal so schlecht! Leider habe ich nur die Cut Fassung gesehen. Gerade der Film wäre Uncut mal wieder sehenswert. Wieso kauft Kinowelt erst die Rechte wenn sie ihn dann doch kürzen.

04.05.2009 20:58 Uhr - undergod
10.03.2009 - 02:01 Uhr schrieb bernyhb
@JasonVoorhees
kommt der dann uncut raus? lt. meinen Infos wird es den nicht in deutsch geben!


Ich hab die uncut DVD bei dvduncut gekauft, mit deutscher Tonspur und die ist bei der OFDB zwar gelistet, aber steht nicht dabei, ob Bootleg, ich denke aber doch, daß das Stück ein Bootleg ist.

14.05.2009 15:03 Uhr -

22.10.2011 18:01 Uhr - Sonnyblack745
User-Level von Sonnyblack745 2
Erfahrungspunkte von Sonnyblack745 84
Ein knüppelharter Thriller. Angeblich wurde Steven Seagal, also mir ist kein Double augefallen. Die Story war für meinen Teil spannend und die Actionszenen sind gut. Ja okay die Wiederholungen sind sehr nervig.

21.08.2013 13:03 Uhr - shark
Ui, letzer Post 2011...
und jetzt komm ich noch...
hab den Film am We gesehen und muss sagen, nicht Segals schlechtester, die Ostblock Filme waren deutlich schlimmer (Kill Switch wurde in kanada gedreht). Das mit den Doubles kann ich nicht bestätigen, allerdings nerven die hektischen Schnitte. Die Story (von Segal persönlich!) ist ein Furz wert, die charaktere austauschbar.
Ich hab minimum 10.000 Filme gesehen, aber bis auf den Schluss und einen holprigen Übergang bei der Kneipenschlägerei ist von den Schnitten nichts zu merken.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


Ungekürzte RC1-DVD bei amazon.com kaufen

Amazon.de



Scarface
Limited 4K UHD/BD 3-Disc Sammler-Edition mit Statue



Es Endet - Kapitel 2
4K UHD/BD 31,99
4K UHD/BD + Sammlerfigur 249,99
4K UHD/BD Stbk 44,99
Blu-ray 18,99
DVD 15,99



Fast & Furious: Hobbs & Shaw
4K UHD/BD 34,99
Blu-ray 19,99
DVD 19,99
prime video 13,99



Jeepers Creepers



Joker
4K UHD/BD Steelbook 36,99
4K UHD/BD 31,99
BD Lim. Steel 29,99
Blu-ray 18,99
DVD 15,99



Apocalypse Now
Limited 40th Anniversary Edition
4K UHD/BD Steelbook 37,99
Blu-ray Stbk. 24,99
Blu-ray 10,99
DVD 9,99

Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2019)