SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Rage 2 · Bunter Shooter für PS4, Xbox und PC · ab 49,99 € bei gameware Sniper Elite V2 · Uncut Shooter für PS4, Xbox und Switch · ab 39,99 € bei gameware

    Saw

    zur OFDb   OT: Saw

    Herstellungsland:USA (2004)
    Genre:Horror, Thriller
    Bewertung unserer Besucher:
    Note: 9,10 (261 Stimmen) Details
    11.05.2014
    MajoraZZ
    Level 27
    XP 18.601
    Vergleichsfassungen
    Kinofassung
    Label Entertainment in Video, DVD
    Land Deutschland
    Freigabe BBFC 18
    Director's Cut
    Label Kinowelt, DVD
    Land Deutschland
    Freigabe FSK keine Jugendfreigabe
    "Saw" wurde bereits in den USA für das ökonomischere "R-Rating" gekürzt, um so das ansonsten erteilte NC-17 Rating zu vermeiden. Abgesehen von einigen Kinovorführungen auf frühen Filmfestivals kam diese gekürzte R-Rated-Fassung sowohl bei uns als auch in den USA schließlich in die Kinos. Die Unrated-Fassung hingegen wurde in den Großbritanien in den Kinos gezeigt. Dort wurde anschließend sowohl die Unrated, als auch die R-Rated Version auf DVD veröffentlicht. Die USA haben diesmal die schlechteste Karte, denn dort wurde auch auf DVD nur die gekürzte Fassung herausgebracht.

    Für Deutschland übernahm das Label Kinowelt die Kino- und DVD-Auswertung. Nachdem anfangs Verdacht gehegt wurde, Kinowelt hätte selber die Schere angesetzt, stellte sich aufgrund der sehr offenen und kulanten Mitarbeit im Kinowelt-Forum bei cinefacts.de (früher dvd-inside) schnell heraus, dass Kinowelt von den US-Kürzungen selber nichts wusste. Prompt wurde auf DVD in Deutschland dann auch ein Director`s Cut nachgereicht. Dieser entspricht der Unrated-Fassung und ist absolut ungekürzt. Beide Versionen erhielten von der FSK das Zertifikat "Keine Jugendfreigabe".
    Die Collector`s Edition von Kinowelt wird aufgrund des DTS-ES 6.1 Tracks beide Versionen beinhalten und kann uneingeschränkt, verbunden mit einem Lob an Herrn Tiedemann (Kinowelt) für die offene Zusammenarbeit mit dem "Endverbraucher", empfohlen werden.

    Es fehlen 24,08 Sekunden bei 18 Abweichungen.
    Weitere Schnittberichte
    Saw (2004) Limited Steel Edition - Collector's Edition
    Saw (2004) Pro 7 ab 16 - Director's Cut
    Saw (2004) Kinofassung - Director's Cut
    Saw (2004) FSK 16 - Keine Jugendfreigabe / R-Rated
    Saw II (2005) FSK 16 - keine Jugendfreigabe
    Saw II (2005) Kinofassung - Unrated
    Saw III (2006) Kinofassung - Unrated
    Saw III (2006) Keine Jugendfreigabe - R-Rated
    Saw III (2006) FSK 16 - R-Rated
    Saw III (2006) Unrated - Director's Cut
    Saw IV (2007) Kinofassung - Unrated Director's Cut
    Saw IV (2007) dt. Kinofassung (SPIO/JK) - int. Kinofassung (R-Rated)
    Saw IV (2007) Keine Jugendfreigabe - R-Rated
    Saw V (2008) Kinofassung - Unrated Director's Cut
    Saw V (2008) Keine Jugendfreigabe - Kinofassung
    Saw VI (2009) Kinofassung - Unrated Director's Cut
    Saw VI (2009) Keine Jugendfreigabe - R-Rated Kinofassung
    Saw 3D - Vollendung (2010) Kinofassung - Unrated
    Saw 3D - Vollendung (2010) Keine Jugendfreigabe - Kinofassung
    Saw 3D - Vollendung (2010) RTL ab 18 - R-Rated

    Meldung


    0:00
    Abweichende Logos am Anfang.
    Kinofassung 0,88 Sek. länger


    2:43
    Aufnahme von John.
    1,60 Sek.


    16:05
    Die Aufnahme des Toten ist im DC einen Moment länger.
    0,32 Sek.


    16:24
    Weitere kurze Aufnahmen der Leiche.
    1,12 Sek.


    16:26
    Aufnahme einer Wunde.
    1,12 Sek.


    17:27
    Beim Einstellungswechsel fehlen vier Frames. (Pro Aufnahme 2 Frames).
    0,16 Sek.


    17:28
    Der Typ rennt länger durch das Stacheldraht.
    2,28 Sek.


    17:31
    Dito.
    0,96 Sek.


    17:39
    Die Aufnahme der Wunde beginnt früher.
    0,68 Sek.


    17:41
    Die Aufnahme ist kürzer und in Farbe.
    0,52 Sek.

    DCKF




    18:03
    Noch eine Aufnahme der Wunde.
    0,88 Sek.


    18:04
    KF hat wieder Farbe.
    Kein Zeitunterschied

    DCKF




    26:09
    Die erste Aufnahme geht länger. Die zweite Aufnahme ist in beiden Fassungen zu sehen, allerding an völlig verschiedenen Stellen, und in der KF nur für 5 Frames.
    1,32 Sek.

    DCKF



    26:34
    Alternative Aufnahmen.
    3,52 Sek.

    DCKF



    26:41
    Amanda durchsucht die Gedärme.
    0,88 Sek.


    86:44
    Gordon sägt länger an seinem Bein. Adam schreit.
    4,44 Sek.


    86:48
    Hier unterscheiden sich die Aufnahmen.
    Im DC wirkt Gordons Sägerei viel hektischer.
    DC 2,56 Sek. länger

    DCKF



    87:19
    Die Aufnahme von Gordon geht länger. Im Off kann man einen Schlag hören.
    0,84 Sek.

    Der folgende Schnittbericht wurde ausschließlich für die Präsentation auf www.schnittberichte.com hergestellt.

    Jede Veröffentlichung (auch nur auszugsweise) ohne ausdrückliche Genehmigung des Autoren und Copyright-Inhabers verstößt gegen das Urheberrecht und wird gegebenenfalls straf- und zivilrechtlich verfolgt!

    Kommentare

    11.05.2014 00:01 Uhr - FishezzZ
    7x
    DB-Helfer
    User-Level von FishezzZ 15
    Erfahrungspunkte von FishezzZ 4.120
    Einer meiner absoluten Lieblingsfilme. Einfach geniale Filmreihe!

    11.05.2014 00:02 Uhr - Marsche
    10x
    DB-Helfer
    User-Level von Marsche 7
    Erfahrungspunkte von Marsche 744
    Der Twist am Ende war echt genial und dann noch dazu dieser Soundtrack. Einfach nur klasse dieser Film.

    11.05.2014 00:04 Uhr - nivraM
    9x
    DB-Helfer
    User-Level von nivraM 9
    Erfahrungspunkte von nivraM 1.198
    Der erste Film war meiner Meinung nach auch der beste: Interessant konstruierte Handlung, nette Ideen, zufriedenstellender Gore und gute Schauspieler. Die Teile zwei und drei gingen auch noch, aber mit Teil vier begann dann die Abwärtskurve. Sie hätten es bei einer Trilogie belassen können, das wäre vom Ende von Teil drei aus betrachtet auch ein logischer Schlussstrich gewesen.

    11.05.2014 00:18 Uhr - Grosser_Wolf
    2x
    Der erste "Saw" war super. Der sogenannte DC ist hier aber nicht wirklich so nötig.

    11.05.2014 00:35 Uhr - Rated XXL
    3x
    Wann kommt eigentlich ein Remake? :-)

    11.05.2014 00:51 Uhr - evolinag
    9x
    Saw ist ein endgenialer Psychothriller, dessen Ruf gewaltig unter seinen Torture Porn-Fortsetzungen gelitten hat (die ich bis heute nicht gesehen habe und wahrscheinlich nicht werde. Die Clips die ich kenne haben mir gereicht).
    Da könnte man auch zu Sieben, Audition oder Oldboy so sinnlose Folterfortsetzungen machen...

    11.05.2014 00:52 Uhr - Kable Tillman
    14x
    DB-Helfer
    User-Level von Kable Tillman 12
    Erfahrungspunkte von Kable Tillman 2.079
    11.05.2014 00:35 Uhr schrieb Rated XXL
    Wann kommt eigentlich ein Remake? :-)


    Aber wenn dann bitte mit PG-13 Rating, wo sich Dr. Gorden den Fuß nicht absägt, sondern ihn ganz lange mit einer Feder streichelt, während im Hintergrund das "Hello Zepp" Theme von Charlie Clouser läuft. Das Letzte was die Welt bräuchte ist ein Remake dieses genialen Thriller-Klassikers. Habe ihn erst kürzlich mal wieder im Director's Cut gesehen und er funktioniert immer noch einwandfrei. Top-Film, Top-Schnittbericht.

    11.05.2014 00:57 Uhr - Freddy Friend
    4x
    DB-Helfer
    User-Level von Freddy Friend 4
    Erfahrungspunkte von Freddy Friend 277
    11.05.2014 00:35 Uhr schrieb Rated XXL
    Wann kommt eigentlich ein Remake? :-)

    Da kannst noch warten,die arbeiten wahrscheinlich erst an einem Chucky-Remake.

    11.05.2014 01:01 Uhr - X-Rulez
    2x
    Wirklich ein sehr spannender Film mit einem der besten Enden, die ich kenne.
    Ganz große Klasse.
    In einem Review zu dem Film habe ich folgendes gelesen und in Erinnerung behalten: "Nach Seven kommt nicht Acht, sondern Saw."
    Das triffts genau.

    11.05.2014 01:02 Uhr - evolinag
    6x
    11.05.2014 01:01 Uhr schrieb X-Rulez
    Wirklich ein sehr spannender Film mit einem der besten Enden, die ich kenne.
    Ganz große Klasse.
    In einem Review zu dem Film habe ich folgendes gelesen und in Erinnerung behalten: "Nach Se7en kommt nicht Acht, sondern Saw."
    Das triffts genau.

    Steht am Cover^^

    11.05.2014 01:12 Uhr - Beltha
    SB.com-Autor
    User-Level von Beltha 4
    Erfahrungspunkte von Beltha 260
    Den SB hat's doch schon mal gegeben?

    11.05.2014 01:32 Uhr -
    3x
    schade dass es nicht bei dem Film blieb. Mit den ganzen idiotischen Fortzsetzungen nicht mehr ernst zu nehmen.

    11.05.2014 01:39 Uhr - uzi
    Großartiger Film, ich mag auch alle Fortsetzungen, die sind objektiv betrachtet natürlich nicht annähernd so gut wie teil 1... Aber ich steh drauf ;) und super sb!!!

    11.05.2014 02:14 Uhr - Rated XXL
    6x
    Für mich war der dritte Teil der beste...aber was danach kam fand ich nur noch gut, wegen den Fallen und dem Gore ;-)
    Von dem ersten Teil war ich eigentlich nicht so sehr begeistert, Teil 2 fand ich auch recht gut, auch wegen dem Twist am Ende.
    Saw III fand ich in der Unrated-Fassung gut, weil dort auch sich die wirklichen Abgründe auftaten, aber bei diesem Teil hätte man es belassen sollen, aber man mußte die SAW-Cow bis zum bitteren Ende melken.
    Das rosa Blut von Teil 7 hat dem ganzen dann die Krone aufgesetzt, obwohl der Teil an sich einer der besseren war.
    Vor einiger Zeit habe ich mir alle Teile nacheinander angesehen und muß aber sagen, daß das Gesamtwerk in sich stimmig ist, so kann man die Reihe doch als sehr gut bewerten.
    Wenn man überlegt, daß auch andere Serien, nicht nur Highlights hatten, aber diese doch - in späteren Zeiten - als Kult-Horror-Serien gesehen wurden, so wird wahrscheinlich auch die SAW-Reihe in zwanzig Jahren noch seine Fangemeinde haben.

    11.05.2014 09:20 Uhr - Oberstarzt
    4x
    11.05.2014 00:01 Uhr schrieb FishezzZ
    ... Einfach geniale Filmreihe!

    Nein, nur der Erstling war einfach genial da innovativ.

    Der Rest war dumpfes, selbstzweckhaftes Abspulen von Effekten und der zwanghafte Versuch ein neues Franchise für Gorebauern aus dem Boden zu stampfen nachdem Teil 1 zurecht beim Publikum ankam.

    11.05.2014 10:54 Uhr - Tony Montana
    2x
    Moderator
    User-Level von Tony Montana 34
    Erfahrungspunkte von Tony Montana 28.491
    11.05.2014 01:12 Uhr schrieb Beltha
    Den SB hat's doch schon mal gegeben?

    Geh mal auf die Hauptseite und klick auf das Symbol auf der rechten Seite (in der Zeile von diesem SB). Dort findest du des Rätsels Lösung.

    11.05.2014 17:04 Uhr - Glock18
    4x
    User-Level von Glock18 3
    Erfahrungspunkte von Glock18 136
    Der erste Teil ist der Beste. Toller und spannender Thriller. Danach gings bergab, was widerrum mit der Folter und Gewaltdarstellung zu tun hat. Man schaut sich die Filme an nur um zu sehen, wie einer leidet und zu Tode gefoltert wird. Sehr anspruchloses Publikum...

    11.05.2014 19:37 Uhr - Ripp3r
    1x
    Ich steh dazu, ich mag sie alle 7.

    Neulich mal wieder seit langem alle 7 Teile verteilt über ein Wochenende mit Kumpels geguckt.

    Es ist eine tolle Reihe, und wenn ich Saw gucke brauche ich auch nicht die größten Tiefgang.

    Ganz ehrlich, wenn ich Ittenbach Filme gucke, dann auch nicht wegen der tollen Schauspielleistung oder der tiefgründigen Geschichte.

    Und auch wenn sich das wohl viele nicht eingestehen wollen, auch Klassiker wie Braindead funktionieren letztendlich nur wegen ihrem Over-the-top Gore. Da kann man denn auch dazu stehen.

    11.05.2014 19:53 Uhr - Eisenherz
    2x
    Am Ende von Teil 7 hat man schon gemerkt, dass sie Schwierigkeiten hatten, die Grütze halbwegs glaubhaft aufzulösen. Teil 1 ist genial, der Rest ist annehmbar für Gore-Freunde.

    11.05.2014 20:55 Uhr - sonyericssohn
    1x
    DB-Co-Admin
    User-Level von sonyericssohn 18
    Erfahrungspunkte von sonyericssohn 6.183
    Nun gut, die Serie geizt ja nicht wirklich mit dem roten Saft, aber sie deswegen in die Gore / Splatterschiene zu drängen wäre unfair.

    12.05.2014 00:13 Uhr - Terminator20
    1x
    Was viele nicht wissen, dass auf BluRay nur der US Directors Cut erschienen ist der minimal kürzer ist als der deutsche (siehe anderen Schnittbericht) und eine andere Farbgebung besitzt.

    Was auch Frech ist, dass der DC von Teil 3 niemals auf BluRay erschienen ist sondern nur die normale Unrated unfassbar in der heutigen Zeit.

    12.05.2014 00:19 Uhr - Rated XXL
    1x
    12.05.2014 00:13 Uhr schrieb Terminator20
    Was viele nicht wissen, dass auf BluRay nur der US Directors Cut erschienen ist der minimal kürzer ist als der deutsche (siehe anderen Schnittbericht) und eine andere Farbgebung besitzt.

    Was auch Frech ist, dass der DC von Teil 3 niemals auf BluRay erschienen ist sondern nur die normale Unrated unfassbar in der heutigen Zeit.

    Er ist aber auf der Komplettbox aus dem Ösiland...

    12.05.2014 00:57 Uhr - Terminator20
    1x
    Tatsächlich du hast recht leider gibts in der komplettbox teil 1 auch nur als US DC und nicht als deutschen sehr schade aber danke für den Tipp werd ich mir mal die Box besorgen für Teil 3.

    13.05.2014 15:07 Uhr - freddy3000
    Ich war von dem film damals schwer entäuscht. Ich fand ihn langweilig.

    14.05.2014 23:22 Uhr - ugurano
    1x
    saw 1 bis 4 in ordnung danach eher schrot

    15.05.2014 14:30 Uhr - tomsan
    1x
    Saw polarisiert mal wieder :)
    Finde die Reihe prima, tolle Twists am Ende und auch viele Logiklöcher mit einem späteren Film recht ordentlich gekittet.

    Und auch mal die rosa Sonnenbrille abgesetzt:
    - Nightmare on Elm Street
    - Freitag, der 13.
    - Hellraiser
    - Halloween
    - Phantasm
    und wie viele bekannte Reihen heissen: dort gab es bei manchen Teilen mehr Totalausfälle als bei Saw ;)

    18.07.2014 15:34 Uhr - MajoraZZ
    1x
    SB.com-Autor
    User-Level von MajoraZZ 27
    Erfahrungspunkte von MajoraZZ 18.601
    11.05.2014 00:35 Uhr schrieb Rated XXL
    Wann kommt eigentlich ein Remake? :-)


    Hoffentlich nie!

    kommentar schreiben

    Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

    Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
    Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


    US Director's Cut auf Blu-Ray bestellen

    Amazon.de



    Redcon-1 - Army of the Dead
    Blu-ray 14,99
    DVD 12,99



    Wir
    4K UHD/BD 34,99
    Blu-ray 15,99
    BD Lim. Steel 22,99
    DVD 12,99
    prime video 13,99



    The Texas Chainsaw Massacre 2



    Lady Frankenstein



    Alita: Battle Angel
    4K UHD/BD 34,99
    4K UHD/BD Stbk tba
    4K UHD/BD Stbk tba
    Blu-ray 19,99
    DVD 17,99



    Camp Des Grauens 3 - Sleepaway Camp 3
    Blu-ray 16,99
    DVD 11,99

    © Schnittberichte.com (2019)