SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Just Cause 4 · für PS4, Xbox One und PC · ab 64,99 € bei gameware Call of Duty: Black Ops 4 · Mehrspieler-Kämpfe für PS4, Xbox und PC · ab 59,99 € bei gameware
Dawn of the Dead - Eine Retrospektive
Dawn of the Dead - Eine Retrospektive
Die Halloween-Reihe im Zensur-Überblick: Alternative Schnittfassungen, Indizierungen, Kürzungen & mehr.
Die Halloween-Reihe im Zensur-Überblick: Alternative Schnittfassungen, Indizierungen, Kürzungen & mehr.
Es gab 2017 einige spektakuläre ungekürzte FSK-Neuprüfungen von meist früher indizierten Filmen. Einen ersten Überblick gibt unser erstes Special.
Es gab 2017 einige spektakuläre ungekürzte FSK-Neuprüfungen von meist früher indizierten Filmen. Einen ersten Überblick gibt unser erstes Special.

First Strike - Jackie Chans Erstschlag

zur OFDb   OT: Ging Caat Gu Si IV: Gaan Daan Jam Mou

Herstellungsland:Hongkong (1996)
Genre:Abenteuer, Action, Martial Arts, Komödie
Bewertung unserer Besucher:
Note: 8,17 (22 Stimmen) Details
28.10.2004
Diabolus
Level 1
XP 30
Vergleichsfassungen
FSK 12 ofdb
Freigabe FSK 12
Uncut ofdb
Deutsche Fassung/ Intern. Fassung (FSK 12): 1:23:44 Min mit Abspann
Japanische Fassung: 1:47:09 Min mit Abspann

Anzahl der Schnitte (inkl. Umschnitte): 225
Anzahl der Schnitte (nur Kürzungen): 186

Laufzeitunterschied: 23:25 Minuten (inkl. Umschnitte/ Kürzungen und internationalem Vor- und Abspann)
Kürzungen: 21.27 Minuten

Die Differenz (118 Sekunden) der Laufzeiten ergibt sich aus doppelten Szenen, Überblendungen und dem unterschiedlichen Vor- und Abspann.

Die Laufzeitangaben stammen aus der intern. Fassung.

Verglichen wurde die gekürzte internationale Fassung (entspricht auch der dt. FSk 12 Fassung) mit der ungekürzten japanischen Fassung. Beide befinden sich auf der Japan Doppel-DVD von Warner. Beide DVDs lagen in NTSC vor.


Die intern. Fassung wurde um knapp 23 Minuten erleichtert, um sie auf eine angenehme Laufzeit von 84 Minuten zu bekommen. Zum Großteil wurde deswegen Handlung entfernt, aber auch einige spektakuläre Kampf- und Actionszenen mussten dafür verschwinden. Des Weiteren hat man mal wieder den kompletten Soundtrack verändert. Die neue Musik soll in manchen Szenen ein gewisses James Bond Feeling rüberbringen. Jedoch musste dafür im Unterwasser Endkampf die "Der weiße Hai" Musik weg und die geniale Musik aus den Police Story Vorgängern. Gerade die Outtakes machen mit dem original Lied aus Police Story gleich viel mehr Spaß.
Die japanische Fassung ist klar der intern. Fassung vorzuziehen, da der Film dort einfach viel klarer und verständlicher ist. Aber allein schon die geschnittenen Actionszenen sind einen Blick wert und lassen diese DVD zu einem echten Highlight werden. Leider gibt es bisher keine würdige DVD Auflage, die eine ungekürzte Fassung mit vielen Extras bietet. So hat auch die mir vorliegende Japan DVD als Extra nur einen Trailer.

Weitere Schnittberichte
Police Story (1985) Hongkong Kinofassung - Japanische Fassung
Police Story (1985) FSK 16 Pro 7 - FSK 18
Police Story (1985) FSK 18 VHS - NL Fassung
Police Story (1985) FSK 16 Masterpiece Edition - FSK 16 Neuauflage
Police Story (1985) RTL Nitro ab 16 - FSK 16 DVD Neuauflage
Police Story (1985) Tele 5 ab 12 - FSK 16 Blu-ray
Police Story (1985) Tele 5 ab 18 - FSK 16 Blu-ray
Police Story (1985) US-Fassung / Exportfassung - Originalfassung / Hongkong-Kinofassung
Police Story: Teil 2 (1988) FSK 16 Exportfassung - BBFC 15 / FSK 16 Neuauflage
Police Story: Teil 2 (1988) HK CAT II - Japan LD
Police Story: Teil 2 (1988) Tele 5 ab 12 - FSK 16 Exportfassung
Police Story: Teil 2 (1988) RTL Nitro ab 16 - FSK 16 Neuauflage
Police Story: Teil 2 (1988) RTL Nitro ab 12 - FSK 16 Neuauflage
Police Story: Teil 2 (1988) Französische Fassung - Exportfassung
Police Story 3: Supercop (1992) US-Fassung - FSK 16
First Strike - Jackie Chans Erstschlag (1996) FSK 12 - Uncut
First Strike - Jackie Chans Erstschlag (1996) RTL II Nachmittag - FSK 12 (Internationale Fassung)
Mega Cop (1993) Kabel 1 ab 18 - FSK 18
Mega Cop (1993) US-Fassung - Originalfassung
Police Story: Back for Law (2013) RTL II ab 12 - FSK 16

00.00 (29 Sekunden) (kein Schnitt)
O-Fassung:
Nach dem Golden Harvest Logo folgt ein anderer Vorspann mit verschiedenen Aufnahmen von Hongkong.


Intern. Fassung: (+126 Sekunden) (kein Schnitt)
Ein völlig anderer Vorspann mit anderen Aufnahmen von Hongkong.


02.20 (2 Sekunden)
Jackie sagt noch etwas.


02.28 (5 Sekunden)
Das Gespräch im Konferenzraum geht etwas länger


02.40 (22 Sekunden)
Jackie verlässt den Raum und versucht noch einmal den seltsamen Namen auszusprechen. Danach sprechen der CIA Agent und Bill Tung noch länger über die Wichtigkeit des vorliegenden Falls.


03.40 (kein Schnitt)
Kein richtiger Schnitt, aber in der O-Fassung geht hier der Vorspann weiter.


04.05 (6 Sekunden)
Mann sieht noch weitere Aufnahmen von Natasha im Flieger und wie Jackie auf seinem Platz eingeschlafen ist.


04.09 (kein Schnitt)
Hier ist wieder ein Teil des Vorspanns zu sehen.


04.20 (22 Sekunden)
Am Check In fehlt Folgendes: Die Angestellte stellt fest, das es Probleme mit Jackie s Pass gibt. Sie bittet ihn ihr zu folgen. Auf dem Weg treffen Sie zwei Chinesen und es folgt ein kurzes Gespräch. Dann gehen Sie durch eine Tür. Hier setzt die Dt. Fassung wieder ein.


04.23 (1 Sekunde)
Hier fehlt eine kurze Äußerung über die Check In Angestellte.


04.48 (kein Schnitt)
Hier folgt für die Internationale Fassung ein kurzer Zwischenschnitt, der eigentlich erst später kommt.


05.10 (17 Sekunden)
Hier kommt nun die Sequenz, aus der der Zwischenschnitt aus Minute 04.48 stammt. Man sieht wie Jackie von der Frau zu einem Auto gebracht wird. Sie verabschieden sich und danach kommt noch eine Gruppe Soldaten vorbei.


05.10
Das Telefongespräch ist in der Internationalen Fassung leicht umgeschnitten.
Japanfassung: (31 Sekunden)
Anrufannahme durch Tsui, Schnitt auf Natasha, Schnitt auf Tsui, Zwischenschnitt auf den Agenten, Schnitt auf Tsui, Schnitt auf Natasha, Schnitt auf den Agenten, Natasha legt auf und geht weg.

Internationale Fassung: (29 Sekunden)
Der dritte Schnitt auf Tsui kommt erst nachdem der Agent weggerannt ist und wurde verkürzt.

05.43 (+3 Sekunden) (kein Schnitt)
Hier setzt in der intern. Fassung ein, wie Jackie zum Auto gebracht wird.

05.43 (53 Sekunden)
Es fehlt wie die Frau, die Jackie zum Auto gebracht hat, die beiden Chinesen vom Flughafen wieder trifft, wie der Agent in ein Auto steigt, wie Natasha mit einem Bus wegfährt, dann fehlt eine Aufnahme von einer Burg zu der Natasha mittlerweile gefahren ist und wie der Agent dort in einem Auto auf sie wartet.


05.56 (7 Sekunden)
Man sieht wie noch mehr Soldaten aussteigen und wie der Agent aus dem Auto aussteigt und auf die Soldaten zu geht.


06.06 ( weniger als 1 Sekunde)
Man kann noch sehen wie der Agent die Antenne vom Handy rauszieht.


06.21 (5 Sekunden)
Es fehlen einige Zwischenschnitte und das Gespräch wurde minimal verkürzt.


06.50 (kein Schnitt)
Hier folgt in der intern. Fassung die Ankunft der Wagen an der Kirche
Diese Szene kommt in der O-Fassung etwas später.

06.50 (kein Schnitt)
In der O-Fassung sieht man hier schon wie Jackie den Wagen verlässt und den Berg hoch läuft.

07.00 (kein Schnitt)
Hier sieht man nun in der int. Fassung wie Jackie anhält und den Wagen verlässt.

Durch das vertauschen dieser Szenen konnten bestimmte Zwischenschnitte der O-Fassung nicht beibehalten werden und mussten gekürzt werden.

So unter anderem folgende 2 Schnitte:

08.07-08.10 (Zeit der O-Fassung) (3 Sekunden)
Man sieht wie Jackie den Berg hoch rennt.


08.20-08.23 (Zeit der O Fassung) (3 Sekunden)
Zwischenschnitt auf Jackie, der noch immer den Berg hoch läuft.


07.43 (2 Sekunden)
Jackie dreht sich noch einmal zur anderen Seite.


07.51 (ca.1 Sekunde)
Man kann noch sehen wie er das Handy rausholt und hinter der Säule verschwindet.


07.52 (14 Sekunden)
Das Telefonat ist wesentlich länger. Es ist nicht zu sehen wie der CIA Agent aufsteht und sich an einem anderen Tisch wieder setzt. Des Weiteren ist auch noch ein Zwischenschnitt mehr auf Jackie dabei.


08.07 (4 Sekunden)
Natasha ist in der Kirche zu sehen.


08.52 (1 Sekunde)
Ein kurzer Zwischenschnitt fehlt.


08.54 (11 Sekunden)
Es fehlt wie die Bombe/Rakete herausgenommen wird.
Und es ist schon eher zu sehen wie Jackie Natasha beobachtet und sich versteckt.


09.14 (2 Sekunden)
Man sieht schon wie Tsui zum Auto geht.


09.43 (2 Sekunden)
Natasha geht länger vom Wagen weg.


10.12 (2 Sekunden)
Der CIA Agent erkundigt sich noch was mit Jackies Telefon ist.


10.28 (1 Sekunde)
Der andere Agent fragt den Jungen nach einem Stift.


10.47 (2 Sekunden)
Man sieht schon wie Tsui seine Koffer abstellt.


10.50 (2 Sekunden)
Man sieht wie Jackie am Eingang ankommt.


10.57 (3 Sekunden)
Jackie kommt eine Treppe hinuntergelaufen


11.26 (3 Sekunden)
Jackie bekommt einen Zettel für das Snowboard in die Hand.


11.32 (8 Sekunden)
Es fehlt komplett wie Jackie mit dem Board die Hütte verlässt und Tsui um das Haus folgt.


11.34 (3Sekunden)
Es fehlt wieder ein Zwischenschnitt auf Jackie.


12.27 (kein Schnitt)
Hier wurde in der intern. Fassung eine Szene eingefügt die eigentlich erst ein paar Sekunden später kommt. Man sieht Tsui mit dem Snowmobil schon wegfahren.

12.27 (ca. 2 Sekunden)
In der O-Fassung sieht man hier andere Aufnahmen wie Tsui mit dem Snowmobil losfährt.


12.31 (5 Sekunden)
Hier sieht man erst Tsui durchs Bild fahren (die Szene die vorher in der internationalen Fassung kam) und dann Jackie.

12.34 (21 Sekunden)
Man sieht erst Luftaufnahmen vom Gebirge und von Hubschraubern. dann sieht man wie Tsui anhält und die Metallfalsche mit dem Uran um Schnee vergäbt.


13.31 (2 Sekunden)
Eine zusätzliche Aufnehme von den Hubschraubern.


13.46 (1 Sekunde)
Jackie steigt vom Snowmobil.


14.53 (3 Sekunden)
Längere Begrüßung in der Hütte.

15.20 (1 Sekunde)
Zwischenschnitt auf einen Dritten.


15.31 (kein Schnitt)
Zwischenschnitt auf Jackie. Dieser kommt in der intern. Fassung erst nach Ende des Dialogs zwischen Tsui und den anderen in der Hütte.

15.35 (kein Schnitt)
oben beschriebener Zwischenschnitt auf Jackie in der intern. Fassung

15.38 (4 Sekunden)
Zwischenschnitt auf anfahrende Schneefahrzeuge.

15.51 (2 Sekunden)
Jackie läuft länger.

16.25 (2 Sekunden)
Das Haus wird noch aus einer anderen Aufnahme gestürmt. Dabei stürzt ein Soldat.


16.30 (kein Schnitt)
Hier folgt ein schnitt auf den Dritten in der Hütte, der in der O-Fassung erst einen Schnitt später kommt.


16.40 (4 Sekunden)
Der Angriff der Soldaten beginnt eher und geht eine Sekunde länger.


16.47 (7 Sekunden)
Das Gespräch zwischen Tsui und dem anderen geht länger.


16.55 (+2 Sekunden) (kein Schnitt)
Hier kommt in der int. Fassung ein kleiner Teil des Angriffs aus dem Schnitt von Minute 16.40.

17.15 (2 Sekunden)
Weitere Aufnahmen der kämpfenden Soldaten



17.34 (kein Schnitt)
Es ist in der O-Fassung zu sehen was passiert ist nachdem Jackie und der Agent hinter den Hügel gesprungen sind.


17.37 (1 Sekunde)
Die Erschießung eines Soldaten fehlt.


17.42 (2 Sekunden)
Weitere Aufnahmen des Gefechts zwischen dem Hubschrauber und den Soldaten.


17.49 (kein Schnitt)
Hier ist in der int. Fassung zu sehen was passiert ist nachdem Jackie und der Agent hinter den Hügel gesprungen sind.

18.13 (3 Sekunden)
Der CIA Agent und Tsui unterhalten sich länger und man sieht wie Jackie los läuft.


18.21 (1 Sekunde)
Zusätzlich Aufnahme eines Schützen aus dem Hubschrauber


18.24 (+1 Sekunde) (kein Schnitt)
Hier ist zu sehen wie Jackie los läuft; aus dem Schnitt von Minute 18.13

19.13 (2 Sekunden)
Zusätzliche Aufnahmen der Verfolgungsjagd


19.22 (2 Sekunden)
Zusätzl. Aufnahmen vom Hubschrauber.


19.34 (1,5 Sekunden)
Jackie läuft los und versucht den Koffer zu bekommen.


20.25 (2 Sekunden)
Man sieht länger wie Jackie auf dem Snowboard den Hügel runter fährt.


20.47 (kein Schnitt)
Hier kommt in der intern. Fassung eine Aufnahme , die in der O-Fassung erst einige Szenen später kommt.
Man sieht hier schon die Seitenaufnahme von Jackie`s Flug mit dem Snowboard.


Die Landung ist dann wieder vom Originalflug, aber dann folgt wieder eine Aufnahme, die an anderer Stelle geklaut wurde. (20.50)

20.56 (14 Sekunden)
Hier fehlt eine komplette Sequenz, aus der die Schnitte von 20.14 und 20.50 eingefügt wurden.
Jackie macht einen Sprung mehr und wird länger durch den Schnee gejagt.


21.00 (2 Sekunden)
Jackie ist schon eher auf dem Board zu sehen.


21.03 (9 Sekunden)
Hier fehlen wieder einige Sprünge von Jackie.


21.08 (10 Sekunden)
Wieder fehlen einige Aufnahmen vom Hubschrauber und von Jackie.


21.30 (5 Sekunden)
Es fehlen zusätzlich Aufnahmen wie Jackie von den Skifahrern verfolgt wird.


21.30 (2 Sekunden)
Die Szene wie Jackie an den Hubschrauber spring ist in beiden Fassungen anders geschnitten:

Int. Fassung: Schnitt auf Jackie von vorn, dann von hinten, dann wieder vorn, dann sieht man den Hubschrauber und dann der Sprung. (5 Sekunden)

O-Fassung: Jackie von hinten, Jackie von vorn, wieder Jackie von hinten, wieder Jackie von vorn, dann sieht man den Hubschrauber und dann den Sprung. (7 Sekunden)


21.54 (kein Schnitt)
Hier ist noch mal ein kurzer Zwischenschnitt auf Jackie zu sehen, der am Hubschrauber hängt. Dieser Schnitt kommt in der int. Fassung erst nachdem der Skifahrer aufs Eis gefallen ist.


22.05 (kein Schnitt)
Hier wurde in der int. Fassung der Flug der Rakete verkürzt und einen Schnitt später wieder reingeschnitten.

22.19 (1 Sekunde)
Alternativaufnahme vom brennenden Hubschrauber



22.20 (4 Sekunden)
Es fehlen weitere Aufnahmen von Jackie im Wasser und wie der H8ubschrauber noch einmal über ihn drüber fliegt.


23.42 (4 Sekunden)
Hier wird in der intern. Fassung ins Schwarz geblendet und danach auf das russische Militärkrankenhaus.
In der O-Fassung jedoch sieht man noch weitere Aufnahmen von Jackie und wie Fahrzeuge ankommen um ihn zu retten. Dann kommt die Überblendung auf das Krankenhaus.


24.22 (1 Sekunde)
Jackie erkundigt sich noch wo Mark ist.


24.49 (5 Sekunden)
Jackie begrüßt jemanden und geht dann auf das Gebäude zu. Auch die nächste Szene im Raum beginnt eine Sekunde eher.


25.22 (5 Sekunden)
Das Gespräch ist länger und man sieht einen weiteren Schnitt auf Jackie.


25.38 (46 Sekunden)
Hier fehlt eine komplette Szene. Der Agent und Jackie unterhalten sich über die Sprengkraft der Bombe und was man dagegen unternehmen kann.


26.17 (2 Sekunden)
Man sieht noch das untergehende U-Boot


27.05 (1,5 Sekunden)
Man sieht schon wie Jackie das Zimmer betritt und den Koala zum Kletterbaum bringt.


27.35 (4 Sekunden)
Nach dem Auflegen unterhalten sich die beiden (Bill Tung und der andere Kollege) noch länger über Jackie.


27.46 (42 Sekunden)
Hier fehlt wieder eine komplette Szene.
Es ist zu sehen wie der Bösewicht auf einer Jacht sitzt und telefoniert, während ein anderer die in den Einzelteilen des Bootes versteckte Bombe zusammenbaut.


27.49 (63 Sekunden)
Hier fehlen wieder einige komplette Szenen.
Zunächst sieht man Anny im Becken tauchen. Danach kommt Jackie an der Kasse an, zahlt Eintritt und erkundigt sich nach Anny. Er zeigt einen Blumenstrauß und tut so als sei er Ihr Verehrer. Darauf ist zu sehen wie Anny das Becken verlässt und den Tauchenanzug auszieht. Zur gleichen Zeit wird Jackie von einer anderen Frau zu Anny gebracht.


27.59 (+7 Sekunden) (kein Schnitt)
Hier ist in der internationalen Fassung zu sehen wie Jackie an der Kasse ankommt. Davon sind aber lediglich 7 Sekunden übrig geblieben.

27.59 (10 Sekunden)
In der O-Fassung ist an dieser Stelle zu sehen wie Jackie am Becken ankommt und Anny bereits bei den Haien ist.


28.11 (+2 Sekunden) (kein Schnitt)
In der Intern. Fassung ist hier eine Szene zu sehen die bei Schnitt 27.59 mit entfernt wurde.
Man sieht kurz Anny bei den Haien aus einer anderen Einstellung und wie daraufhin Jackie näher an die Scheibe tritt.

28.21 (17 Sekunden)
Hier sieht man zusätzlich wie sich Jackie und Anny treffen uns kurz einander vorstellen.


28.34 (11 Sekunden)
Der Dialog wurde um einiges verkürzt. Unter anderem übergibt er ihr auch die mitgebrachten Blumen.


30.03 (14 Sekunden)
Es fehlt wie Jackie und Anny noch mal den Raum verlassen und sich kurz über Ihren Vater unterhalten.


30.05 (2 Sekunden)
Man sieht schon wie Anny wieder in den Raum kommt.


31.29 (2 Sekunden)
Es fehlt wie sich die Agenten fragen was passiert ist.


32.24 (1,5 Sekunden)
Es fehlt wie Jackie sich setzt.


32.30 (1 Sekunde)
Es fehlt wie der Agent aufsteht.


32.30 (2 Sekunden)
Das Gespräch zwischen Tsui und Anny beginnt etwas früher.

32.43 (2 Sekunden)
Natürlich fehlt auch wieder, wie der Agent zurückkommt und sich setzt.


33.18 (19 Sekunden)
Es fehlt wie Jackie und Anny wieder bei "UnderWaterWorld" ankommen.


33.22 (kein Schnitt)
Hier ist in der intern. Fassung zu sehen wie Jackie zur Tür geht. Diese Szene kommt eigentlich erst nachdem zu sehen war wie Anny das Paket abholt.

34.26 (3 Sekunden)
Hier ist noch zu schon zu sehen wie Anny noch mal nach rechts und links guckt, um sicher zu gehen, dass sie nicht verfolgt wird.


34.53 (5 Sekunden)
Hier fehlt wie Jackie, nachdem er die Taucherbrille genommen hat, im Wasser etwas Verdächtiges bemerkt und "verdutzt" hinguckt.


35.00 (12 Sekunden)
Man sieht wie Jackie um das Becken rennt und dabei einen Eimer mit totem Fisch umstößt. Dadurch wird ja dann auch der Hai angelockt. Dann kommt noch mal ein kurzer Schnitt auf Anny.


36.43 (2 Sekunden)
Hier ist in der intern. Fassung ein kurzer Schnitt auf die Agenten zu sehen, der eigentlich erst etwas später kommt.
Stattdessen fehlt aber an dieser Stelle ein kurzer Schnitt auf Tsui, der Ihn auffordert sich auszuziehen.
Diesen Schnitt wiederum hat man dann ein paar Sekunden später einfach eingefügt.

37.41 (kein Schnitt)
Hier wurde in der intern. Fassung eingefügt wie Tsui die Wanzen zerstört und die Agenten es mitbekommen. Eigentlich sollte hier im direkten Anschluss die Szene mit der Frau und den Hunden kommen.

39.52 (1 Sekunde)
Man sieht noch dass jemand aus dem Wagen kommt, bevor die Tür zugeschlagen wird.

39.57 (2 Sekunden)
Man sieht schon wie der Agent den Wagen verlässt.


40.23 (2 Sekunden)
Der Agent sagt noch, dass Tsui darin trainiert ist mit den Gedanken anderer Menschen zu spielen.

40.32 (3 Sekunden)
Jackies Dialog wurde verkürzt. Er frag noch warum man ihm nicht vorher gesagt hat, dass er verwanzt ist. Danach folgt noch mal ein kurzer Schnitt auf den Agenten. Erst dann setzt die intern. Fassung wieder ein.

41.33 (3 Sekunden)
Man sieht wie der andere Kerl das Zimmer betritt und dem Blonden sagt, das er ein Idiot ist. Darauf hin antwortet der Blonde noch. (Jedoch für mich völlig unverständlich)


41.48 (kein Schnitt)
Hier wurde in der intern. Fassung noch mal ein Tritt von Jackie rein geschnitten.

42.24 (2 Sekunden)
Man sieht Jackie noch eine Treppe hoch rennen.


42.38 (2 Sekunden)
Es fehlt wie Jackie den großen Blonden anschaut, dann ein Zwischenschnitt auf den Blonden und dann setzt die intern. Fassung wieder ein wie Jackie sich setzt.


42.42 (kein Schnitt)
Hier ist in der intern. Fassung der Zwischenschnitt auf den Blonden vom vorherigen Schnitt zu sehen.

42.58 (5 Sekunden)
Das Gespräch der zwischen dem Blonden und dem anderen Riesen wurde verkürzt. Vorher sieht man noch wie der andere um die ecke kommt.


43.15 (3 Sekunden)
Man sieht noch wie Jackie zum Schirm rennt und wie die beiden Riesen kommen.


43.23 (2 Sekunden)
Mal wieder fehlt ein Schnitt auf die beiden Riesen.


43.42 (kein Schnitt)
Hier ist in der O-Fassung zu sehen wie die beiden Riesen an der Kamera vorbeilaufen um Jackie zu folgen. Diese Szene kommt in der intern. Fassung erst einige Schnitte später.

43.42 (9 Sekunden)
Ein Teil von Jackies Jagd auf dem Dach fehlt.


43.46 (kein Schnitt)
Hier wurde komischerweise eine Szene gespiegelt eingesetzt.

O-Fassung:


Intern. Fassung:


44.00 (1 Sekunde)
Jackie sagt: "“oder ich springe." Danach sieht man ihn in der gleichen Einstellung noch wie er nach rechts und links guckt.

44.04 (1 Sekunde)
Der blonde Riese sagt noch OKAY und guckt runter.

44.19 (6 Sekunden)
Hier wurden einige Aufnahmen wieder geschnitten und vertauscht.
Nachdem Jackie gesprungen ist sieht man in der O-Fassung wie er wieder aufsteht und an eine Scheibe klopft und versucht rein zukommen. Alles aus Sicht der Kamera von Oben. Dazwischen wurde lediglich ein kurzer Zwischenschnitt auf den dunkelhaarigen Riesen angefügt.


44.24 (+3 Sekunden) (kein Schnitt)
In der Internationalen Fassung wurde der Teil wie Jackie aufsteht nach dem Zwischenschnitt auf die beiden Riesen wieder eingefügt.

44.35 (7 Sekunden)
Jackie geht länger außen am Haus entlang.


44.52 (3 Sekunden)
Die Frau im Handtuch steht noch länger da und sagt zweifelt daran, dass Jackie der Fensterputzer ist.

45.07 (10 Sekunden)
Nachdem Jackie den Freund der Frau getroffen hat und ihm sagte, dass er Wäschereiniger sei, fragt der Mann noch seine Frau was das Ganze solle und vermutet wohl er sei ihr Geliebter, da sie ja auch im Handtuch dasteht.


45.27 (7 Sekunden)
Das Telefonat zwischen Jackie und Bill Tung wurde um 7 Sekunden verkürzt.

46.09 (7 Sekunden)
Bill Tung telefoniert anschließend noch mit einer Frau weiter.

47.47 (11 Sekunden)
Der Agent gibt seinem Kollegen noch weitere Instruktionen. Danach sieht man zwei Läuferinnen am schlafenden Jackie vorbeilaufen.


48.03 (83 Sekunden)
Nachdem Jackie aufgewacht ist, wäscht er sich zunächst das Gesicht. Dann merkt er, dass er beraubt wurde. Als er daraufhin zwei hübsche "Walkerinnen" sieht, rennt er wie eine von Ihnen hinterher und bittet sie um Geld. Diese laufen darauf davon. Danach sieht man wie er einen Teddy findet und Ihn der Besitzerin zurückgibt. Diese fragt er dann um etwas Geld für ein Ferngespräch. Sie gibt ihm das Geld und verschwindet.
Dann bemerkt Jackie, dass die Frau ihre Zeitung vergessen hat. Er will sie ihr noch geben, doch sie läuft weg. Jackie schmeißt die Zeitung weg ohne zu erkennen, dass er als Fahndungsfoto auf der Titelseite ist.


48.28 (1 Sekunde)
Eine weitere Bildschirmaufnahme aus dem Krankenhaus.


48.33 (1 Sekunde)
Der Kioskangestellte guckt zur Bildschirmwand auf der noch einmal Jackie zu sehen ist.

48.57 (3 Sekunden)
Jackie guckt noch mal in alle Richtungen, um eventuell zu sehen wie er am Besten die Wand runter kommt.


49.15 (4 Sekunden)
Jackie versteckt sich kurz im Gebüsch und zieht dann die Jacke andersrum wieder an.


50.06 (4 Sekunden)
Anny schreit Jackie länger an. Erst dann wird Jackie getreten.

51.14 (2 Sekunden)
Jackie ist noch aus anderen Ansichten auf dem Gerüst zu sehen, bevor er springt. Es fehlen in der intern. Fassung somit zwei Zwischenschnitte.


51.18 (1 Sekunde)
Man sieht noch wie die Kämpfer das Gerüst in einen Stapel Metallrohre schieben.


51.28 (5 Sekunden)
Man sieht die Kämpfer noch aus anderen Ansichten laufen. Dann folgt noch mal ein kurzer Schnitt auf Jackie.


51.41 (2 Sekunden)
Jackie wirft noch mehr von den Platten um.


52.27 (3 Sekunden)
Jackie kämpft länger mit dem roten Stock.


52.30 (8 Sekunden)
Jackie versucht noch nach Stöcken zu greifen.
Danach ist zu sehen wie er noch länger mit Stöcken zusammengeschlagen wird.


53.05 (2 Sekunden)
Jackie wird zur Leiter geschubst und springt daraufhin durch. Das Schubsen fehlt in der int. Fassung.


53.40 (4 Sekunden)
Hier folgt noch mal ein Schnitt auf Tsui und dann wieder einer auf Jackie + Gegner.

53.50 (1 Sekunde)
Ein kurzer Schnitt auf Jackie fehlt.

54.19 (21 Sekunden)
Es ist länger zu sehen wie die Männer in das Haus von Tsui und Natasha stürmen.


55.04 (4 Sekunden)
Jackie redet länger.
Danach folgt ein Schnitt auf Tsui, der mit dem Kopf schüttelt.

55.09 (10 Sekunden)
Natürlich ist Tsui`s Sprechpart auch um einiges länger.

55.13 (8 Sekunden)
Auch Jackie redet wieder etwas länger.

55.32 (kein Schnitt)
Hier wurde ein Schnitt auf Jackie eingefügt, der 4 Sekunden später noch einmal kommt.

56.15 (2 Sekunden)
Als sich Anny umdreht folgt in der intern. Fassung ein Schnitt. In der O-Fassung wechselt die Kamera aber nicht und man sieht noch wie Tsui etwas zu ihr sagt.

56.21 (15 Sekunden)
Man sieht Tsui und Anny noch mal aus einer anderen Sicht. Danach beginnt die Trauerfeier, wobei hier aber mehr Bilder zu sehen sind.


56.29 (kein Schnitt)
Die intern. Fassung blendet hier in ein Bild von Anny, das eigentlich vorher hätte kommen sollen.
(aus Schnitt 56.21)

56.44 (1 Sekunde)
Hier fehlt eine kurze Aufnahme von Jackie.


56.48 (+1 Sekunde) (kein Schnitt)
Hier wurde die Szene gespiegelt wieder eingefügt.
(Man hat sich wohl entschlossen die Szene zu Spiegeln, da die Szene wohl von einer anderen Straßenseite aufgenommen wurde und so der Eindruck entsteht als würden alle auf einmal in die andere Richtung gehen.)

57.01 (1 Sekunde)
Es ist noch zu sehen wie der eine Polizist gewürgt wird.


57.21 (3 Sekunden)
Es fehlen weitere Aufnahmen wie die Männer das Auto verlassen.


57.34 (7 Sekunden)
Es fehlen weitere Aufnahmen der Parade.


57.43 (5 Sekunden)
Es fehlen weitere Aufnahmen vom Drachentanz.


57.59 (1 Sekunde)
Der Agent ist noch aus einer anderen Perspektive zu sehen.


58.05 (kein Schnitt)
Hier ist in der O-Fassung weiterer von Tsui`s Leuten ist zu sehen. Dieser Schnitt wurde in der intern. Fassung erst 2 Sekunden später eingefügt.


58.07 (kein Schnitt)
Hier ist in der O-Fassung zu sehen wie der eine Riese ein Gewehr aus einer Tasche holt und danach wie Anny aus dem wagen geholt wird. In der internationalen Fassung kommt das erst nachdem Tsui elegant aus dem Sarg gesprungen ist.

58.22 (2 Sekunden)
Tsui geht länger auf den Agenten zu.

58.23 (1 Sekunde)
Der Agent sagt noch "Not bad"

58.36 (6 Sekunden)
Nachdem Tsui die Waffe gezogen hat, fehlt wie der Schütze zielt, dann fehlt ein erneuter Schnitt auf Tsui, dann einer auf Jackie und dann ist zu sehen wie der Agent Jackie erkennt.


58.46 (8 Sekunden)
Der Agent frag Tsui ob er wirklich glaubte ihn besiegen zu können, dann geht Jackie hinter Tsui und befielt die Schirme zu öffnen. Das ist in der int. Fassung wieder zu sehen. In der intern. Fassung wurde hier rein geschnitten wie der Agent zu Jackie hoch schaut und ihn erkennt. (aus Schnitt 58.36)


59.31 (7 Sekunden)
Tsui und Jackie reden noch länger.


59.51 (2 Sekunden)
Man sieht wie Anny in die Menschenmasse rennt.


60.04 (kein Schnitt)
Man sieht einen der Riesen ankommen. Diese Szene wurde später (60.32) aber wieder eingefügt


60.05 (kein Schnitt)
Hier ist in der intern. Fassung zu sehen wie Jackie mit den Stelzen über eine Bank geht.
In der O-Fassung kommt das erst nachdem Tsui Anny wieder gesehen hat.

60.15 (kein Schnitt)
Hier ist in der O-Fassung zu sehen wie Jackie über die Bank steigt. Danach kommt ein Schnitt und man sieht wie Jackie weiter auf den Stelzen läuft. Diese Szene wurde in der intern. Fassung bei 60.21 eingefügt.

60.32 (kein Schnitt)
Hier ist in der intern. Fassung zu sehen wie der eine Riese sich durch die Masse kämpft. Diese wurde bei Schnitt 60.04 entfernt.

60.38 (kein Schnitt)
Hier fehlt wie Jackie zu Anny kommt und einen Agenten mit seinen Stelzen wegtritt.

60.42 (1 Sekunde)
Man sieht in der O-Fassung eher mehr davon wie der eine Kerl erschossen wird. (kurz bevor Tsui sich hinter den Wagen rollt)


60.43 (kein Schnitt)
Hier wurde die Szene von 60.38 wieder eingefügt.

60.47 (8 Sekunden)
Es ist zu sehen wie der Riese sich weiter mit den Leuten prügelt und wie der Agent einige erschießt. Daraufhin holt Tsui aus dem Leichenwagen eine Waffe.


60.54 (12 Sekunden)
Man sieht in der intern. Fassung nicht wie der langhaarige Kämpfer von dem Agenten erschossen wird.
Stattdessen ist hier zu sehen wie der Agent und der Riese weglaufen. Diese Szene kommt aber eigentlich erst einige Szenen später.

In der O-Fassung sieht man wie der Agent ein paar Mal auf den langhaarigen Kämpfer schießt und dieser tot umfällt. Dann sind wieder verschiedene Aufnahmen von den Scharfschützen, der fortlaufenden Masse und Tsui zu sehen. Erst dann kommt die Szene in der der Riese und der Agent weglaufen.


61.01 (+5 Sekunden) (kein Schnitt)
Hier wurde eingefügt wie Tsui die Waffe aus dem Wagen holt und auf die Gegner im Parkhaus schießt.

61.09 (1 Sekunde)
Man sieht Tsui schon eher auf den Kerl mit der Panzerfaust schießen.

61.20 (2 Sekunden)
Es fehlen Aufnahmen von den schießenden Polizisten.

61.25 (1 Sekunde)
Man sieht einen Polizisten auf einem Pferd wie auf dem Fußweg reitet.

61.54 (7 Sekunden)
Hier fehlt noch wie Jackie mit den Stelzen auf seinen Gegner tritt (seiht sehr schmerzhaft aus). Danach folgen noch einige Einstellungen von den Polizisten draußen.


62.04 (1 Sekunde)
Hier ist in der O-Fassung noch Jackie aus einer anderen Perspektive zu sehen.

62.59 (1 Sekunde)
Bevor der Agent aus der Tür kommt, sieht man noch wie Polizisten an Ihm vorbeirennen.

63.53 (3 Sekunden)
Man sieht Jackie und Anny im ersten Stock laufen und unten den Agenten.


64.25 (20 Sekunden)
Hier fehlen ein Telefonat und die Ankunft von Jackie und dem Agenten im Oceanium.


64.39 (3 Sekunden)
Man sieht Jackie und Anny noch durch eine Tür laufen bevor am Schrank ankommen.

64.46 (3 Sekunden)
Anny unterhält sich noch mit der Frau im Bikini.

65.17 (10 Sekunden)
Jackie telefoniert länger mit Bill.

66.50 (3 Sekunden)
Man kann noch sehen wie Jackie mit den Dingern am Bein weggeht.


67.46 (7 Sekunden)
Man sieht noch wie Jackie aus dem Bild schwimmt.
Dann kommt ein Schnitt auf die Bösen wie sie sich mit der Taucherausrüstung versorgen. Dann taucht Jackie noch mal um Luft zu holen. Danach setzt die intern. Fassung wieder ein.


67.50 (31 Sekunden)
Hier fehlt eine komplette Kampfszene unter Wasser. Eigentlich sehr schade, da sie klasse umgesetzt ist.


68.16 (1 Sekunde)
Es fehlt ein kurzer Zwischenschnitt auf Jackie.

68.21 (3 Sekunden)
Jackie guckt den weg schwimmenden Tauchern noch hinterher.


68.33 (6 Sekunden)
Der Hai schwimmt noch an der Kamera vorbei und gibt einen Schrei von sich.

68.56 (4 Sekunden)
Der Agent schimpft länger mit seinen Männern.


69.02 (8 Sekunden)
Jackie und Anny kommunizieren mit ihren Händen länger unter Wasser.

69.04 (61 Sekunden)
Hier fehlen wieder mehrere Szenen.
Jackie und Anny versuchen vor den Verfolgern zu flüchten. Dann kommt jedoch der Hai wieder angeschwommen und verjagt die Gegner. Diese verstecken sich und beschließen von nun an mit Harpunen zu schießen. Dann sieht man wieder Anny und Jackie. Es kommen erneut Gegner und Jackie macht Sie spektakulär fertig. Unter anderem in dem er einen auf den Kopf dreht und ihm ins Gesicht tritt (wirkt ziemlich brutal).


69.08 (2 Sekunden)
Nachdem Anny weg geschwommen ist kommen noch ein paar Gegner und kümmern sich um den Verletzten (der, welcher von Jackie ins Gesicht getreten wurde)

69.10 (4 Sekunden)
Bevor der Kerl mit der Harpune auftaucht kommunizieren Jackie und Anny noch mit einander.

69.21 (1 Sekunde)
Hier ist noch eine alternative Aufnahme von Jackie und Anny zu sehen.

69.43 (2 Sekunden)
Jackie steht unter Wasser wieder auf. (Die Bewegung sollte jeder Wushu Fan kennen)


69.48 (kein Schnitt)
Hier wurde ein Schnitt vertauscht. Eigentlich nimmt der Taucher Anny erst die Flache weg und schwimmt los, bevor Jackie zu ihr schwimmt. In der Internationalen Fassung hat man die Szene geteilt und eingefügt wie Jackie los schwimmt.

70.29 (2 Sekunden)
Es fehlt wie hinter Jackie der Hai zum ersten Mal rauskommt und ihn nur knapp verfehlt.


70.30 (1 Sekunde)
Hier fehlt wie Jackie kurz an einer Sauerstoffflasche Luft holt.

70.48 (36 Sekunden)
Hier fehlt leider wie der Hai vor Jackie sein sehr sehr blutiges Maul zeigt und einen Schuh und eine Taucherbrille ausspuckt (das war der arme Kerl mit der Harpune). Dann holt sich der andere Gegner ein Schwert aus einer Schatztruhe und kämpft damit gegen Jackie.


71.05 (3 Sekunden)
Hier fehlt wie der Agent einen seiner Leute erschießt, weil dieser nicht ins Wasser zurück will.


71.14 (13 Sekunden)
Hier fehlt wie Jackie und Anny noch reden und wie dann der Typ mit dem Messer ankommt.


71.17 (33 Sekunden)
Hier ist in der O-Fassung zu sehen wie der Hai ankommt und Beine in seinem Maul hat. Die Kamera zeigt auch immer wieder wie er drauf rumkaut. Zwischen durch sind immer kurze Zwischenschnitte auf Jackie und den Kerl mit dem Messer. Als der Hai vorbei ist, fangen sie wieder an zu kämpfen.


71.22 (+5 Sekunden) (kein Schnitt)
Nachdem die jungen Leute fragen ob das eine neue Show ist, wurde in der intern. Fassung eine kurze Kampfszene eingeschnitten, die vorher mit entfernt wurde.

71.31 (2 Sekunden)
Hier fehlt wieder ein Schnitt auf Jackie

71.34 (kein Schnitt)
Hier kommt in der intern. Fassung eine Aufnahme von einer Gruppe Menschen, die in der O-Fassung kommt bevor Anny zu Jackie schwimmt.

71.42 (3 Sekunden)
Hier fehlt eine Aufnahme von dem gegnerischen Taucher inklusive einem kurzen Zwischenschnitt auf Jackie.

71.47 (20 Sekunden)
Hier fehlt wie Jackie den Taucher wegkickt und sie danach feststellen, dass Anny`s Anzug aus Metal ist und somit unempfindlich gegen das gegnerische Messer. Dann ist ein Kampf zu sehen in dem Jackie Anny immer als Schutzschild nutzt bis sie letztendlich weggetreten wird.


72.13 (2 Sekunden)
Jackie und sein Gegner gucken sich länger an.

72.18 (13 Sekunden)
Hier fehlt nun wie Anny Jackie Luft gibt und sie seinen Finger in ihren Mund nimmt( wegen dem Blut). Dann schwimmt Jackie wieder zum Gegner.


72.29 (3 Sekunden)
Es fehlen zwei kurze Zwischenschnitte auf Jackie und seinen Gegner.

72.46 (16 Sekunden)
Es fehlt mal wieder wie der Hai vorbeikommt und wie sich Jackie und der Gegner gegenseitig die Finger in den Mund halten.


74.02 (2 Sekunden)
Man sieht noch wie Jackie über die Mauer springt.

74.33 (1 Sekunde)
Man sieht Jackie noch aus einer anderen Sicht bevor er durch die Wasserstrahlen geht.


74.56 (7 Sekunden)
Man sieht noch mal einen Schnitt auf zwei andere Agenten.


76.24 (4 Sekunden)
Der Hubschrauber fliegt länger um das Boot.

76.35 (2 Sekunden)
Man sieht kurz Jackie in Uniform auf dem U-Boot bevor der Gefangene übergeben wird.


76.40 (kein Schnitt)
Es fehlt eine Aufnahme von Bill und Jackie.


76.55 (kein Schnitt)
Hier wurde diese Aufnahme wieder eingefügt, aber um einen Satz von Jackie verkürzt.



77.04 (10 Sekunden)
Natürlich wurden die Credits auch verkürzt:
Unter anderem um einige Versprecher“


Zum Abspann:
In der O-Fassung wurde der Abspann in die verpatzten Szenen integriert. In der Intern. Fassung kommt er danach und auf Englisch.
Cover der Deutschen DVD


Cover der Schwedischen DVD


Cover der Australischen DVD


Cover der Hongkong Video CD

Kommentare

17.03.2007 18:02 Uhr - Hakanator
Danke, sehr aufwändiger Schnittbericht. Ich kann ja verstehen, dass einige Gewaltszenen herausgeschnitten werden mussten, aber wieso fehlt bei asiatischen Filmen immer soviel Handlung? Ich finde, man sollte Filme möglichst so lassen, wie sie sind, außer bei Gewaltszenen natürlich, bei einer Sendezeit von 20:15 sind die Schnitte (leider) selbstverständlich.

05.01.2008 17:18 Uhr -
das ist heftig. Vielen Dank für die Mühe

05.01.2008 22:29 Uhr - David_Lynch
echt hammer SB...hab den film noch nicht gesehen, aber wie es aussieht ist er uncut wohl auch besser....auf jeden fall hab ich jetzt endlich nen beweis das Power- bzw. Nordic-Walking nicht in diesem jahrtausend erfunden wurde [siehe 48.03] xD

10.07.2008 20:38 Uhr - Emilio Estevez
1x
ich seh da keine gewalt die man nicht zeigen könnte

15.12.2008 10:04 Uhr -
Frechheit was die mit Sein Grösten Action Film gemacht haben,naja ich hoffe es kommt eine neu auflage UNCUT.

21.12.2008 17:55 Uhr -
Wann kommt der bei uns als UNCUT RAUS:<

21.12.2008 17:55 Uhr -
Wann kommt der bei uns als UNCUT RAUS:<

13.01.2009 12:28 Uhr - Undead
Was für ein Schnittmassaker. Gibts leider viel zu oft bei asiatischen Filmen.
Trotzdem ein großartiger Film mit einem noch viel großartigeren Jackie Chan.

12.04.2010 15:58 Uhr - ~Phil~
1x
User-Level von ~Phil~ 1
Erfahrungspunkte von ~Phil~ 25
Schade schade um die Originalversion. Und sowas wird Europa vorenthalten..

06.09.2010 12:40 Uhr - TheEvilDead
1x
Oh Gott! Kein Wunder das der so kurz ist!
Echt Schade. Jeder Jackie Chan Film hat ne vernünftige Veröffentlichung verdient!

16.01.2017 07:42 Uhr - Freerider
Super SB.
Der Film ist klasse, dass soviel fehlt hätte ich nicht gedacht.
Weiß jemand ob man den irgendwo Uncut kaufen kann?
Danke im Voraus.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


Uncut Fassung bei YesAsia
(Zahlung per Banküberweisung per PayPal)

Amazon.de



Die Fürsten der Dunkelheit
4K-restaurierte Edition
4K UHD/BD Steelbook oop
Blu-ray 12,99
DVD 9,99



Stephen King’s Stark



Our Evil
Blu-ray/DVD Mediabook 21,99
Blu-ray 15,99
DVD 13,99

Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2018)