SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Dead or School · Anime-Action in einem Zombie Tokyo · ab 33,99 € bei gameware Predator Hunting Grounds · Lass die Jagd beginnen · ab 44,99 € bei gameware

    Piraten

    zur OFDb   OT: Pirates

    Herstellungsland:Frankreich, Tunesien (1986)
    Genre:Abenteuer, Komödie
    Bewertung unserer Besucher:
    Note: 7,29 (7 Stimmen) Details
    16.09.2012
    Buster
    Level 13
    XP 2.527
    Vergleichsfassungen
    Deutsche DVD ofdb
    Label Concorde, DVD
    Land Deutschland
    Freigabe FSK 12
    Laufzeit 94:18 Min. (ohne Abspann) PAL
    Italienischen DVD
    Label Stormovie, DVD
    Land Italien
    Laufzeit 103:12 Min. (ohne Abspann) PAL
    Zu Beginn des Films begegnen wir dem gefürchteten Piratenkapitän Captain Thomas Bartholomew Red (Walter Matthau) an Bord eines kleinen Floßes. Nach 4 Jahren Zwangsaufenthalt auf einer einsamen Insel hat er sich mit Hilfe seines ersten Maates, dem jungen Franzosen Jean-Baptiste (Cris Campion), der von ihm liebevoll der Frosch genannt wird, ein schwimmtaugliches Utensil gebaut und versucht in die Freiheit zu segeln. Unterwegs kreuzen unsere beiden Helden den Weg der spanischen Galeone Neptun unter dem Kommando von Captain Linares (Ferdy Mayne - Graf von Krolock aus Tanz der Vampire) der nach einer Lebensmittelvergiftung im Sterben liegt. Nach dessen Tod übernimmt der Spanier Don Alfonso de la Torré (Damien Thomas - Shogun) die Befehlsgewalt mit eiserner Härte. Captain Red und Jean-Baptiste erfahren, dass sich ein geheimer Schatz an Bord befindet. Es handelt sich um einen alten Aztekenschatz. Der goldene Thron des alten Aztekenkönigs Katapec Anauak. Doch das ist nicht alles. Außerdem befindet sich ein weitaus hübscherer Schatz, die Nichte eines Gouverneurs einer spanischen Kolonie, mit an Bord. Die junge María-Dolores de la Jenya de la Calde (Charlotte Lewis) weckt das Interesse von Jean-Baptiste. Doch die Schöne scheint unerreichbar für unseren jungen Franzosen. Aber Captain Red hat einen Plan. Er zettelt eine Meuterei an und übernimmt das Kommando über die Neptun...


    Für diesen Schnittbericht wurde die deutsche DVD mit der italienischen DVD verglichen.

    Laufzeiten:
    Deutsche DVD: 94:18 Min. PAL (ohne Abspann)
    Italienische DVD: 103:12 Min. PAL (ohne Abspann)

    Laufzeitunterschied: 8 Minuten und 54 Sekunden in 11 Einstellungen.

    Details:

    11 Erweiterte Einstellungen in der italienischen Fassung: 8 Minuten und 54 Sekunden.


    Großer Dank geht an commandertaylor für die Bereitstellung des Vergleichsmaterials.

    Unterschiedliche Einstellungen im Vorspann:
    00:00:04
    Unterschiedliche Einblendungen im Vorspann. In der italienischen Fassung fehlt der Hinweis auf Dino De Laurentiis. Die wehende Piratenflagge bleibt in der deutschen Fassung stehen als der deutsche Titel eingeblendet wird.

    Kein Laufzeitunterschied

    italienische DVDdeutsche DVD



    Erweiterte Szene in der italienischen Fassung:
    00:44:26
    Captain Red ersticht einen spanischen Offizier mit seinem Schwert. Es fehlt wie er sein Schwert wieder aus dem Körper des Offiziers herauszieht und dieser zu Boden geht.

    7 Sek.




    Erweiterte Szene in der italienischen Fassung:
    00:46:35
    Bevor Jean-Baptiste die Situation entspannen kann vergehen sich einige der Meuterer an den Gefangenen.

    39 Sek.




    Erweiterte Szene in der italienischen Fassung:
    00:47:23
    Jean-Baptiste erledigt einen Widersacher. Dabei ist noch zu sehen wie die Klinge seines Schwertes aus dem Rücken des Opfers herausragt, um dann wieder herausgezogen zu werden.

    4 Sek.




    Erweiterte Szene in der italienischen Fassung:
    00:49:19
    Bei der Ankunft auf der Pirateninsel ist das Strandhaus etwas länger im Bild.

    5 Sek.




    Erweiterte Szene in der italienischen Fassung:
    00:50:13
    Captain Red überrascht den Holländer der gerade entspannt ein Bad nehmen will. Es fehlt wie Red langsam um die Badewanne geht und der Holländer nervös um sich blickt.

    27 Sek.




    Erweiterte Szene in der italienischen Fassung:
    00:57:47
    Nach dem Red den Anwesenden angekündigt hat den Keller des Holländers leer zu trinken und somit alle Getränke zwangsläufig auf das Haus gehen, wird er von seinen Piratenkollegen gefeiert.

    11 Sek.




    Erweiterte Szene in der italienischen Fassung:
    00:59:35
    Während die Piraten ausgelassen Feiern befindet sich Don Alfonso de la Torré mit zwei seiner Offiziere in einer Zelle. Ein durstiger Verräter beschließt auf eigene Faust die Spanier zu befreien und bietet ihnen seine Dienste an.

    Insgesamt: 1 Min. und 57 Sek.

    Der Verräter stiehlt einem schlafenden Piraten seine Waffe.




    Zusammen mit einem Dolch und einer Axt überbringt der Verräter die Waffe, inklusive der Nachricht, dass in dieser Nacht drei Fässer Rum auf die Neptun gebracht werden sollen, in die Zelle und erhält daraufhin seien "Belohnung".




    Der Priester und der Schiffsarzt sind Don Alfonso und seinen Offizieren dabei behilflich sich in leeren Rum Fässern zu verstecken und wünschen den Männern viel Glück. Als Moonhead das Lager betritt müssen sie sich verstecken und die vermeintlich mit Rum gefüllten Fässer werden verladen.




    Erweiterte Szene in der italienischen Fassung:
    01:11:29
    Captain Thomas Bartholomew Red hat seine letzten 632 Dublonen in den Erwerb einer alten Brigg gesteckt. Mit dieser gelangen er und seine Gefolgsleute in die Hafenstadt Maracaibo. Hierhin ist Don Alfonso mit der Galeone Neptun verschwunden. Die Nichte des hiesigen Gouverneurs María-Dolores de la Jenya de la Calde befindet sich noch in der Gewalt des Piratenkapitäns. Es gelingt Captain Red bis in das Schlafgemach des Gouverneurs vorzudringen. Hier verlangt er eine schriftliche Erlaubnis den goldenen Thron des Aztekenkönigs Katapec Anauak zu übernehmen. Als der Gouverneur sich weigert fehlt die Einstellung in der Red María-Dolores auf das Bett ihres Onkels wirft und von Jean-Baptiste erwartet sie auf der Stelle zu Vergewaltigen. Dieser ist gar nicht begeistert. Also soll Boomako kurzfristig einspringen.

    57 Sek.




    Erweiterte Szene in der italienischen Fassung:
    01:20:55
    Mittlerweile ist es Captain Red und Jean-Baptiste mit einem Trick gelungen den goldenen Thron vom Bord der Neptun zu holen. Leider bleiben sie mit ihrer Beute an einer Absperrkette in der Hafeneinfahrt hängen. Beim Versuch die sperrige Beute über die Kette zu bekommen verlieren sie ihr kleines Ruderboot und sitzen samt Thron auf dieser fest. Boomako bemerkt dies und begibt sich auf den Weg.

    1 Min. und 03 Sek.




    Erweiterte Szene in der italienischen Fassung:
    01:26:41
    Captain Red und Jean-Baptiste wurden von den Spaniern verhaftet und ins Verlies gesteckt. Don Alfonso wurde vom Gouverneur von Maracaibo zum Kapitän der Neptun befördert. Dieser hat ihm auch seien Nichte María-Dolores zur Frau versprochen. Es fehlt eine kleine Einstellung in der Don Alfonso versucht einen guten Eindruck bei María-Dolores zu machen.

    55 Sek.




    Erweiterte Szene in der italienischen Fassung:
    01:39:47
    Nach dem Captain Red ein Loch in den Boden der Brigg geschossen hat um die Mannschaft darauf einzustimmen, dass es nur Sieg oder Tod gibt, beginnt die entscheidende Schlacht bei der auch leider die Neptun versenkt wird. Jean-Baptiste schafft es nicht mehr rechtzeitig seine angebetete María-Dolores zu retten. Sie befindet sich in einem Boot zusammen mit Don Alfonso und eine paar spanischen Offizieren. Der Versuch an Bord des kleinen Bootes zu gelangen scheitert und Jean-Baptiste wird von Captain Red in ein Boot gerettet. Don Alfonso versucht Jean-Baptiste zu erschießen wird aber von María-Dolores zur Seite gestoßen und trifft Boomako, der daraufhin tödlich verwundet zusammenbricht. In der darauffolgenden Einstellung sieht man Captain Red und Jean-Baptiste in ihrem Boot. Red fordert Jean-Baptiste auf ihm einen Teil der an Bord vorhandenen Lebensmittel und einen Rum zu geben. Immerhin ist der goldenen Thron von Katapec Anauak gerettet.

    2 Min. und 29 Sek.

    Kommentare

    16.09.2012 00:15 Uhr - Undertaker
    1x
    User-Level von Undertaker 11
    Erfahrungspunkte von Undertaker 1.790
    Ich wusste bis eben gar nicht, dass der bei uns immer gekürzt war. Wenn der im Fernsehen läuft, dann zappe ich immer gerne mal rein. Ein Meisterwerk ist er allerdings nicht. Dank an den Autor für den SB.

    16.09.2012 10:24 Uhr - Gorebert
    1x
    Wage ich zu bezweifeln das man die italienische DVD als uncut mit 103 Min.bezeichnen kann.
    Die polnische Version läuft lt.OFDB in NTSC ca.121 Min,die französische in PAL ca.116 Min.,ich besitze eine vertonte Version mit deutscher und englischer TS die rund 113 Min.läuft...also alle bedeutend länger als die beiden vergliechenen Versionen.
    Da sind wohl mehrere unterschiedliche Versionen im Umlauf...am schlechtesten schneidet natürlich wieder mal die deutsche Variante ab.

    16.09.2012 19:14 Uhr - Chop-Top
    Danke für den SB. Habe mich schon immer gefragt, was in der deutschen Fassung fehlt.

    Wird mal Zeit, dass der hierzulande uncut erscheint, denn der Film macht durchaus Laune, ganz besonders Walter Matthau.

    16.09.2012 21:48 Uhr - Knolan
    Das ist doch die Schnitte aus "Auf der Suche nach dem goldenen Kind", die mit Klopapier gefesselt wird. :)

    17.09.2012 16:49 Uhr - Mark
    Stormovie ist in Italien übrigens ähnlich bekannt, wie bei uns Laser Paradise. Viele der Veröffentlichungen sind ohne Lizenz, oder mit angezahlter aber nie final abgeschlossener Lizenz. Mehrere VÖs mussten wegen gerichtlicher Verfügungen kurzfristig gecancelt werden.
    Viele der DVDs sind tatsächlich auch nur Kopien ausländischer Veröffentlichungen, z.B. deren "Hügel der blutigen Stiefel" ist eine fast 1:1-Kopie von Olli Krekels DVD inkl. deutschem Ton und deutschen Extras.

    19.09.2012 00:31 Uhr - tin-tin
    haha echt witzig suche schon seit Jahren einen Schnittbericht über diesen Film, nun habe ich gerade selbst meinen Schnittbericht fertig gemacht...da bin ich wohl ein paar Stündchen zu spät gekommen :-))
    Die deutsche DVD geht 95:03 (inkl. Abspann) Farbton ist etwas verdunkelt
    im Vergleich zu meines polnischen Urlaubs Souvenir mit der Laufzeit von 113:06 (inkl. Abspann) Farbton ist kräftiger (Tonspuren: Englisch & Polnisch "voiceover")
    die 125 & 120 Minuten Fassungen die es noch geben soll, konnte ich da dieser Film in vielen Ländern Europas Out of Print ist nicht bekommen/einsehen können. Wer dazu mehr Schnitte bringen kann, soll dies bitte tun.

    Kleine Ergänzung zum oben Verfassten Schnittbericht damit meiner nicht gänzlich Umsonst war:

    - Vorspann (6 Sekunden) Firmen Logo "Modern Times Group" fehlt bei der deutschen DVD

    - Minute 02:01-02:06 (5 Sekunden) Nach den Schriftzügen sieht man denn Haifisch am Floß noch kurz weiter schwimmen.

    - Minute 12:44 - 12:50 (6 Sekunden) Haiabwehr durch Captain Red (Eimerliftszene)

    - Minute 23:20 - 23:43 (23 Sekunden) Die Kajütenszene mit dem Captain der Neptun dem Arzt und seinen vier Edelleuten.

    - Minute 58:32 - 64:25 (5:53 Minuten) Captain Red Eröffnung des Festes fehlt eine ganze Passage mit Besäufnissen, sadistischen Spielen a la Capt. Red und der Holländer (Badewanne) frägt weiter umschleiert nach der heimlichen Fracht der Neptun...der Captain stellt sich dumm. #im Vergleich zum Schnittbericht oben nochmals 5:42 Minuten länger#

    - Minute 70:31 - 71:42 (1:11 Minuten) Der Morgen nach der Feier, der Franzose spricht mit Maria und im Hintergrund der besoffene Captain mit seinen Saufkumpanen lässt ein paar ordinäre Sprüche ab.

    - Minute 90:14 - 91:33 (1:19) Der schwarze Koch Boomako sieht die missliche Lage der beiden und flieht aus der Festung, durch die Stadt kommt an seinen Gelynchten Kameraden vorbei und kämpft sich durch den Dschungel zum Treffpunkt in die Bucht. Dabei fehlen weiter Szenen vor allem Slapstick einlagen "die Riesenschlangenszene" echt ulkig.
    #im Vergleich zum Schnittbericht oben nochmals 16 Sekunden länger#

    ps Danke an Buster für den Schnittbericht :-)

    Kein spitzen klassiker unter den Piraten Genre aber Walter Matthau als schrulliger Piraten Captain all die Jahre immer wieder toll anzusehen.

    kommentar schreiben

    Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

    Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
    Login (wenn Sie bereits einen Account haben)

    Amazon.de



    Crash
    4K UHD + Blu-ray Mediabook 39,99
    Blu-ray/DVD Mediabook 30,99



    Le Mans 66 - Gegen jede Chance
    4K UHD/BD Steelbook 39,99
    BD Steelbook 25,99
    Blu-ray 17,99
    DVD 15,99
    prime video 13,99



    Doom - Der Film



    Gate - Die Unterirdischen
    Blu-ray 14.99
    DVD 10.99



    Silent War - Der Gejagte
    Blu-ray 15.89
    DVD 13.99
    Prime Video 11.99



    Vincent Price Collection