SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Sniper Elite V2 · Uncut Shooter für PS4, Xbox und Switch · ab 39,99 € bei gameware Dying Light 2 uncut PS4 · Der Nachfolger des Zombie-Krachers. Mehr Blut! · ab 59,99 € bei gameware

Fantastic Four - Rise of the Silver ...

zur OFDb   OT: 4: Rise of the Silver Surfer

Herstellungsland:USA (2007)
Genre:Action, Komödie, Science-Fiction
Bewertung unserer Besucher:
Note: 5,65 (31 Stimmen) Details
28.04.2010
Forrest
Level 15
XP 4.194
Vergleichsfassungen
Pro 7 Vormittag
Label Pro 7, Free-TV
Land Deutschland
Laufzeit 80:53 Min. (ohne Abspann) PAL
FSK 12 ofdb
Label Pro 7, Free-TV
Land Deutschland
Freigabe FSK 12
Laufzeit 82:46 Min. (ohne Abspann) PAL
Verglichen wurde die gekürzte Vormittagsausstrahlung auf Pro 7 vom 27.04.10 mit der ungekürzten Abendausstrahlung auf Pro 7 vom 25.04.10.

Für eine Vormittagsausstrahlung wurden knapp 2 Minuten entfernt.

Laufzeit der gekürzten Fernsehausstrahlung (ohne Abspann): 1:20:53
Laufzeit der ungekürzten Fernsehausstrahlung (ohne Abspann) 1:22:46

15 Schnitte = 1 Min. 53 Sek.

Die Zeitangaben beziehen sich auf die gekürzte Fernsehausstrahlung.
Weitere Schnittberichte
Fantastic Four (2005) Deutsche DVD - UK Fassung
Fantastic Four (2005) Kinofassung - Extended Version
Fantastic Four (2005) Pro 7 Vormittag - FSK 12
Fantastic Four - Rise of the Silver Surfer (2007) Pro 7 Vormittag - FSK 12
Fantastic Four (2015) ORF 1 Abend - FSK 12
Fantastic Four (2015) Pro 7 Abendausstrahlung/Pro 7 Nachmittag - FSK 12

29:47
Durch die Werbeunterbrechung fehlen 2 Frames.
0,08 Sek.


32:44
Als Sues Körper anfängt zu brennen, bricht die gekürzte Ausstrahlung ab. Es fehlt, wie sie versucht das Feuer zu löschen. Dann beginnt Sue zu schweben und sich in der Luft zu drehen.
Johnny: "Wirf dich auf den Boden. Hinwerfen und abrollen. Oh mein Gott, Sue!"
Sue schreit.
Der Beginn von Johnnys Satz "Ich hol dich runter..." fehlt ebenfalls. Dann setzt die gekürzte Fassung wieder ein.
7,32 Sek.


41:07
Als das Riesenrad zur Seite kippt, fehlt, wie ein Mann in einer Gondel den Halt verliert, nach unten rutscht und gegen die Scheibe stößt.
1,04 Sek.


42:00
Als das Riesenrad wieder beginnt zu kippen, fällt ein Mann, der gerade aussteigen will, rückwärts in die Gondel. Seine Frau und Tochter rufen ihm hinterher.
2,52 Sek.


50:36
Durch die Werbeunterbrechung fehlen 2 Frames.
0,08 Sek.


56:03
Als der Silver Surfer die Armeebasis mit einem Energiestoß angreift, fehlen die Nahaufnahmen der Explosionen und wie die Soldaten durch die Luft geschleudert werden.
4,84 Sek.


56:32
Als der Silver Surfer auf dem Boden liegt, fehlt in der gekürzten Ausstrahlung wie Victor von Doom ihn mit einer Energieladung außer Gefecht setzt. Die folgende Ansicht, vom Boden in Richtung Baumwipfeln, bevor Victor sich über ihn beugt, wurde ebenfalls entfernt.
3,12 Sek.


58:18
Der Silver Surfer ist auf einer Liege festgeschnallt, die in senkrechte Position gebracht wird. Mr. Sherman tritt zu ihm.
Sherman: "Gewisse Dinge sind nur untersagt, weil sie als Verletzung der Menschenrechte gelten. Glücklicherweise bist du kein Mensch."
Der Silver Surfer sieht ihn an.
17,04 Sek.


59:33
Als Sue auf die Wand zugeht bricht die Szene ab. Es fehlt, wie man durch die Wand sieht, dass Sherman den Surfer mit dem Defibrillator behandelt. Sue ist kurz (mehr oder weniger) zu sehen. Raye betritt den Raum.
Raye: "General, von Doom möchte mit Ihnen sprechen."
Sherman (zum Silver Surfer): "Warum bist du nicht ein klein bisschen kooperativer?" Dabei zieht er eine Spritze auf.
General Hager: "Mr. Sherman, kurze Pause."
Hager und Raye verlassen den Raum. Sherman und der Surfer sind noch einmal zu sehen.
24,48 Sek.


1:03:28
Victor schleudert Hager und einen Soldaten mit seinen Energieblitzen gegen eine Wand aus Metallfässern. Danach setzt er seine Kraft bei einem weiteren Soldaten ein.
4,72 Sek.


1:04:32
Nachdem Dr. Doom auf das Surfboard gestiegen ist, richtet sich Hager auf und feuert mit seiner Waffe auf ihn. Die Kugeln prallen ab. Dr. Doom feuert einen Energiestoß auf den General. Als dieser ihn trifft wird eine Körperhälfte weggerissen.
Doom sieht auf seine Hände um sagt: "Cool."
Als er mit dem Energiestoß die Tür aufsprengt laufen beide Fassungen wieder synchron.
13,6 Sek.


1:05:13
Sue und Reed blicken auf die Überreste des Generals.
5,28 Sek.


1:08:44
Als Victor die 4 Superhelden verfolgt bringt er einen Berg zum Einsturz um sie aufzuhalten. Reed, Sue und Ben können knapp unter den herunterstürzenden Steinbrocken durch fliegen.
9,92 Sek.


1:09:32
Susans Flugzeug stürzt in einer chinesischen Stadt ab. Das Flugzeug schlittert über die Straße. Es rammt Fahrräder und die Passanten versuchen sich in Sicherheit zu bringen.
Als sie zum Stehen kommt setzt die gekürzte Fassung wieder ein.
6,52 Sek.


1:12:34
Johnny, der nun alle Kräfte seine Kameraden in sich vereint, schlägt Dr. Doom mehrere Male ins Gesicht. Dann versucht er ihn zu verbrennen.
7,88 Sek.


1:15:49
Eine Explosion wurde entfernt.
1,96 Sek.


1:16:31
Eine Ansicht des Silver Surfers und wie Galactus auf ihn zukommt, fehlt.
2,96 Sek.

Cover der deutschen Single-DVD:


Cover der deutschen Premium Edition (2 DVDs):


Limitierte Silver Surfer Edition (Amazon.de):

Kommentare

28.04.2010 00:06 Uhr - bernyhb
Der Film ist ab 12, wieso muss man den noch kürzen?

28.04.2010 00:11 Uhr - livingdeadmanwalking
Mal wider meist mehr als unnötige Schnitte.
@bernyhb: Filme ab 12 dürfen erst ab 20 Uhr ungeschnitten gesendet werden.

28.04.2010 00:12 Uhr - w00dy
1x
@bernyhb

...und wieso muss man die selbe Frage immer und immer wieder stellen ?
Als ob es so eine Überraschung wäre, dass FSK 12 Filme im Vormittagsprogramm gekürzt laufen und in Zukunft auch laufen werden.


28.04.2010 00:26 Uhr - Sky.walker
Netter SB. Macht eine mMn schlechtere Comicadaption noch schlechter. Thx Pro7, habt's wieder mal geschafft. Genau wie Simpsons parallel zur CL zu bringen. Goddamn...

28.04.2010 01:53 Uhr - karacho
User-Level von karacho 2
Erfahrungspunkte von karacho 53
vielleicht hat pro 7 den film ja gekürzt damit das leid schnell vorbei ist ;)

28.04.2010 02:08 Uhr - Critic
Mindestens so furchtbar wie Teil 1.

Und wie ich es hasse wenn die Gegner nach einem Schlag hinüber sind.

28.04.2010 08:11 Uhr - Xavier_Storma
User-Level von Xavier_Storma 2
Erfahrungspunkte von Xavier_Storma 95
Grottenschlechter Film. Da "helfen" die Schnitte auch nicht.

28.04.2010 08:12 Uhr - brutus302003
User-Level von brutus302003 1
Erfahrungspunkte von brutus302003 1
es werden ja auch schon Filme ohne Altersbegrenzung sprich FSK 0 geschnitten im TV gezeigt. ich finde das langsam witzig. ab sofort werden Filme für das verantwortlich gemacht, was wir in unserem Leben anstellen. Welchen Film kann man denn dann für Hitlers damaligen Mist verantwortlich machen?

28.04.2010 09:09 Uhr - Thrax
1x
Ach, ich finde beide Filme gar nicht so übel auch wenn sie sich etwas arg von den Comics abheben mögen. Sind trotzdem noch kurzweilige, anspruchslose Unterhaltung die einem nicht zu viel abverlangt. Was nicht heißt das ich nicht gerne auch mal einen gehaltvolleren Film gucke! Hängt eben mit meiner Stimmung zusammen und auch von dieser ab. So viele Schnitte waren aber finde ich jetzt auch wieder nicht nötig, ebenso wie beim ersten Teil! Aber guter SB!

28.04.2010 11:18 Uhr - burzel
DB-Helfer
User-Level von burzel 8
Erfahrungspunkte von burzel 859
gehört zur Kathegorie "Filme, die die Welt nicht braucht". Comic-Adaptionen sollten generell inhaltlich so gestrickt sein, dass mindestens eine Freigabe ab 16 erzielt werden kann. Alles andere macht keinen Sinn. Ich kenne die Comics und finde die auch recht passabel, aber die sind nichts für 10-jährige. Das ist nun mal so und dem sollte auch durch einen Film Rechnung getragen werden und nicht versucht werden, eine Film-Umsetzung unbedinght auf kindtauglich zu trimmen. Das mag mit eine Trick-Film-Umsetzung funktionierren, aber nicht mit einer Real-Film-Umsetzung.... Spiderman ist auch so ein Kandidat. Da würde mir eine passablere Umsetzung auch eher zusagen....

28.04.2010 13:44 Uhr - UncutGamer
nicht mal jessica alba hat überzeugt als ich die kinotrailer damals sah dachte ich boah super film war dann allerdings im kino und fand ihn zum kotzen

28.04.2010 13:44 Uhr - niko86
sehr schlechte Comicumsetzung!
Es gibt leider bisher nur eine Realverfilmung eines Comic die mich halbwegs überzeugt und das wäre Spiderman!
Ach ja hat sich wer die Dragonball Realverfilmung angeschaut???? Ist ja grottenschlecht allein Piccolo ist ja schon total misslungen!

28.04.2010 14:53 Uhr - Roadie
User-Level von Roadie 1
Erfahrungspunkte von Roadie 25
niko86

Und was ist mit Punisher-WarZone?

28.04.2010 15:20 Uhr - ~Phil~
1x
User-Level von ~Phil~ 1
Erfahrungspunkte von ~Phil~ 25
Auch die Fortsetzung ist gut geworden, wenn man die Comics mal ein wenig beiseite lässt.
Es kommt immer hübsch schnell zur Sache ohne langes rumgerede, die Tricks sind wieder super und die Idee, das die 4 ihre Kräfte tauschen können gibt noch mal extra Bonuspunkte.
Die 80 Minuten vergehen da wie im Flug.

28.04.2010 15:40 Uhr - Undead
Ich persönlich fande den Film viel zu kurz und man sah auch viel zu wenig vom wirklich coolen Silver Surfer... Grad da wo ich dachte, jetzt gehts erst richtig los, gings plötzlich Schlag auf Schlag und der Film war auch schon vorbei...

28.04.2010 15:51 Uhr - Siggi82DS
@ UncutGamer: Mir ging es leider genauso! Es ist eine Schande einen solch coolen Charakter wie den SilverSurfer in so nem Film-Werk auftreten zulassen. Das Drehbuch muss von einer echten Hirnruine stammen, difinitv eine Beleidigung für jeden Comic-Fan!

28.04.2010 16:06 Uhr - niko86
28.04.2010 - 14:53 Uhr schrieb Roadie
niko86

Und was ist mit Punisher-WarZone?




der gefällt mir nicht genau wie der erste Punisher Film!

28.04.2010 16:48 Uhr - Xavier_Storma
User-Level von Xavier_Storma 2
Erfahrungspunkte von Xavier_Storma 95
@ niko86:

Schau Dir mal die Nolan Batmans an (BATMEN BEGINS und THE DARK KNIGHT), sowie die X-Men Reihe (X-MEN ORIGINS: WOLVERINE, X-MEN, X2, X-MEN 3: THE LAST STAND) an. Für mich sind diese beiden Reihen nach wie vor das Maß aller Comicverfilungen.

28.04.2010 17:13 Uhr - Trainspotter
Die beste Comicverfilmung ist immer noch Ghost World aus dem Jahre 2001. Danach kommt erst mal gar nichts. Und dann Nolans Batman-Filme.
Jessica Alba, der ich ja recht positiv gegenüberstehe, ist natürlich eine komplette Fehlbesetzung. Aber das ist bei so einem schlechten Film dann eigentlich auch wieder egal...

28.04.2010 17:34 Uhr - Green_Hornet
Ghost World is wirklich klasse! Meine Favoriten sind aber The Crow, Watchmen und Django. Schade um den Silver Surfer, hatte mich schon ewig auf einen Kinoauftritt von ihm gefreut.

28.04.2010 17:47 Uhr - Bloky
1x
Also für mich die beste Comicverfilmung ist Sin City. Freu mich schon auf Teil 2.

28.04.2010 18:23 Uhr - Roba
was fürn rotz film ^^

28.04.2010 18:29 Uhr - Bloky
aber echt!!

28.04.2010 19:38 Uhr - Roadie
User-Level von Roadie 1
Erfahrungspunkte von Roadie 25
The Crow ist immernoch meine Nummer 1,dicht gefolgt von Punisher-WarZone und Sin City.

Freuen würde ich mich über eine Realisierung von Lobo(aber bitte r-rated und keine PG13 version) und (was wohl am schwersten umzusetzen sein wird) DC versus Marvel.

28.04.2010 20:11 Uhr - Bloky
DC verus Marvel wirds garantiert auch eines Tages geben. In 3D das wird voll geil!!!

28.04.2010 22:05 Uhr - COOGAN
Eine der besten Comic-Verfilmungen ist immer noch Prinz Eisenherz mit Robert Wagner von 1954 (ja, auch damals gab es schon Comic-Verfilmungen)

28.04.2010 22:33 Uhr - sebastian1175
1x
Nope der Beste Comic-film ist bis jetzt Watchman.

28.04.2010 23:01 Uhr - elvis the king
Vom Stil her würde ich mal zu 300 und Sin City tendieren!

28.04.2010 23:59 Uhr - tyranty
@burzel
Deshalb sind die Filme ja auch ab 12 freigegeben,weil sie für 10 jährige nicht geeignet sind.Außerdem sind die X-Men Filme auch ab 12 und sind super.

29.04.2010 08:18 Uhr - Thrax
@burzel

Sehe das auch wie tyranty.
Es kommt nicht drauf an ob eine Comicverfilmung ab 12, ab 16 oder ab 18 ist. Es kommt darauf an ob der Geist der Vorlage eingefangen wurde. Gut das mag jetzt bei F4 nicht der Fall gewesen sein aber dennoch gehen sie für mich als launiger Actionhappen durchaus noch durch. Aber Filme wie SPIDER-MAN oder X-MEN fangen die Vorlage und auch deren Komplexität eigentlich perfekt ein auch wenn die eine oder andere Änderung vorgenommen wurde welche aber auch nachvollziehbar waren und Sinn machten. Und diese sind ab 12 und trotzdem gut. Klar gibt es Comicverfilmungen die ab 16 (THE DARK KNIGHT) oder sogar ab 18 sind (BLADE oder SIN CITY) weil es eben Comics gibt die einen Gewaltgrad aufweisen wie SIN CITY ohne dem eine Verfilmung auch nicht funktionieren würde, oder eine Düsternis besitzen ohne die eine Verfilmung nicht klappen würde wie THE DARK KNIGHT (wobei ich da eher glaube das dies wegen der verstörenden Wirkung des Jokers geschah warum der ab 16 freigegeben wurde), aber es ist nicht die Freigabe die entscheidet ob die Verfilmung gut ist sondern der Film an sich selber.

29.04.2010 14:30 Uhr - ~Phil~
User-Level von ~Phil~ 1
Erfahrungspunkte von ~Phil~ 25
Die Fantastischen 4 gehört aber, obwohl es eine Comicverfilmung ist, eher zu den Superheldenverfilmungen, und sollte daher auch mit solchen verglichen werden. Hierzu Vergleiche mit Batman oder Frank Castle zu ziehen ist schon sehr weit hergeholt.
Im Helden-Genre gibt es nicht viele Filme, die bessere hinbekommen haben als in diesem Film!! (Bis auf Spiderman - der beste Superheld der Welt)

29.04.2010 18:55 Uhr - Green_Hornet
@ ~ZED~:
Was ist denn das für ne Aussage??? Sind Batman oder Frank etwa keine Superhelden??? Wenn nicht wäre besonders Batman ja kaum noch in Lächerlichkeit zu überbieten - mal ehrlich Schwarzes Cape mit Fledermausmaske. Hallo, noch jemand da im Köpfchen? Batman IST ganz klar ein Superheld. PUNKT. Wenn du das anders siehst hast du ein, entschuldige, komisches Weltbild.

29.04.2010 23:33 Uhr - COOGAN
@sebastian1175: Ein Film namens Watchman kenne ich nicht. Mir ist nur Watchmen bekannt. Ich habe im Übrigen nicht behauptet, dass Prinz Eisenherz die beste Comic-Verfilmung ist, sondern eine der Besten.

01.05.2010 15:08 Uhr - ~Phil~
User-Level von ~Phil~ 1
Erfahrungspunkte von ~Phil~ 25
@Green Hornet

Für mich sind Superhelden Menschen mit überhatürlichen Super-Fähigkeiten. Batman und Castle sind ja genau wie zB Elektra eigentlich nur Menschen ohne aussergewöhnliche Fähigkeiten. Bei denen kommt die Kraft vom Training.
Superman, Wolverine, Peter Parker, DAS sind Superhelden!

10.11.2010 11:43 Uhr - JLepping
Auch wenn der SB schon älter ist:
Besonders die Szene in der dem General die eine Körperhälfte weggerissen wird, fand ich für eine FSK 12 Bewertung schon hart. Das so eine Szene für eine Nachmittagsausstrahlung gekürzt wird kann ich zwar verstehen, bin allerdings dann eher dafür den Film erst zur zugelassenen Zeit (ab 20 Uhr) zu zeigen, als zu kürzen.
Sehr guter SB, danke nachträglich.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


ungekürzte Premium Edition DVD bei Amazon.de kaufen

Amazon.de



Monster Busters
Lim. BD/DVD Mediabook



Shining
4K UHD/BD Steelbook 39,99
4K UHD/BD 29,99



Wir
4K UHD/BD 34,99
Blu-ray 15,99
BD Lim. Steel 22,99
DVD 12,99
prime video 13,99



Apocalypse Now
Limited 40th Anniversary Edition
4K UHD/BD Steelbook 29,99
Blu-ray Stbk. 21,99
Blu-ray 12,99
DVD 12,99



Brightburn: Son of Darkness
BD Steelbook 24,99
4K UHD/BD 34,99
Blu-ray 17,49
DVD 15,99
prime video 16,99



Prospect
4K UHD/BD 24,99
Blu-ray 14,99
DVD 12,99

Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2019)