SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Just Cause 4 · für PS4, Xbox One und PC · ab 64,99 € bei gameware Red Dead Redemption · Uncut Westernfeeling für PS4 und Xbox One · ab 67,99 € bei gameware

Menace II Society - Die Strassenkämpfer

zur OFDb   OT: Menace II Society

Herstellungsland:USA (1993)
Genre:Action, Drama
Bewertung unserer Besucher:
Note: 8,79 (48 Stimmen) Details
10.12.2009
Eiskaltes Grab
Level 35
XP 32.858
Vergleichsfassungen
BBFC 18 VHS ofdb
FSK 16 ofdb
Verglichen wurde das gekürzte UK-Tape von First Independent (BBFC 18) mit der ungekürzten FSK 16-DVD von Kinowelt (Kinofassung).

Die Unterschiede ergeben 1 Alternativschnitt bei 8 Sekunden.

Bei dem hervorragenden Ghetto-Drama musste in England, aufgrund von wahrscheinlicher Nachahmungsgefahr, eine Szene gekürzt werden, bei der Caine und O-Dog ein Auto aufbrechen.
Weitere Schnittberichte:

Meldungen:
Menace II Society als (verlängerter) DC (04.06.2009)

38 Min
O-Dog bricht mit einem Eisenstab die Türe eines Autos auf, während Caine daneben steht und zusieht. In der UK-Fassung ist dafür eine Einstellung des Parkhauswächters zu sehen.
FSK 16: 9 Sek
BBFC 18: +1 Sek
Ungekürzte dt. FSK 16-DVD von Kinowelt Home Entertainment (R-Rated).

Kommentare

10.12.2009 00:50 Uhr - maneaterpsycho
User-Level von maneaterpsycho 1
Erfahrungspunkte von maneaterpsycho 24
Klasse film

10.12.2009 05:02 Uhr - oligiman187
Ein Auto aufbrechen, sowas ist doch kein Geheimnis mehr! XD

10.12.2009 07:27 Uhr - diamond
Es gibt ja nun wirklich unzählige Filme in denen Autos aufgebrochen werden.Und die wenigsten sind sicher in diesen Szenen geschnitten.Da fragt man sich doch,warum hier?Eine Nachahmung für Jugendliche kann man auch ausschliessen weil der Film ja ab 18 ist.Dazu kommt noch dass man damit einen modernen Klassiker verschandelt.Kann man nur den Kopf schütteln

10.12.2009 08:10 Uhr - ~Phil~
User-Level von ~Phil~ 1
Erfahrungspunkte von ~Phil~ 25
Lernt man nicht Autos aufbrechen und kurzschließen heutzutage in der Fahrschule?

Menace II Society gehört definitiv in die Top 100 der besten Filme!

10.12.2009 10:06 Uhr - prowler
Menace II Society ist einzigartig genial.
Die Schauspieler, die Atmosphäre, alles ist sehr authentisch.
Ich liebe diesen Film, er schockt und klärt auf.
Ich stimme ZED 100% zu.
Und für das Genre des "Gangsta-films" ist er sogar die unangefochtene Nummer 1!

10.12.2009 10:36 Uhr - Hakanator
Hammergeiler Film, der beste Ghettokracher überhaupt!
Die Szene mit den Cheeseburgern ist genial!

10.12.2009 12:45 Uhr - lo igom
eine nachahmung von jugendlichen ist ausgeschlossen, weil der film ja ab 18 ist????!!!!

bist ja ein witziger kerl, wenn du wüsstest was ich damals mit 12 jahren schon so alles gesehen habe!

10.12.2009 13:16 Uhr - diamond
7. 10.12.2009 - 12:45 Uhr schrieb lo igom

eine nachahmung von jugendlichen ist ausgeschlossen, weil der film ja ab 18 ist????!!!!

bist ja ein witziger kerl, wenn du wüsstest was ich damals mit 12 jahren schon so alles gesehen habe!

Das war ironisch gemeint!
Aber deine Aussagen dürften ja den Jugenschützern direkt in die Karten spielen

10.12.2009 13:16 Uhr - Präsident Clinton
User-Level von Präsident Clinton 2
Erfahrungspunkte von Präsident Clinton 36
10.12.2009 - 07:27 Uhr schrieb diamond
Eine Nachahmung für Jugendliche kann man auch ausschliessen weil der Film ja ab 18 ist.n


Groooßartig...

10.12.2009 14:02 Uhr - srgeo
Netter Schnittbericht. Konnte dem Film nicht all zu viel abgewinnen. Ist halt nicht mein Favorit-Genre.

10.12.2009 15:45 Uhr - guilstein
Ich war immer auf dem Standpunkt, dass Gangsterfilme, aufgrund ihrer moralisch fragwürdigen Handlungen, eher ins Visier der Kontrollorgane gehören, als Horrorfilme, in denen man Zombies zermatscht. Die häufige FSK-16 Freigabe bei diesen kann ich einfach nicht nachvollziehen. Damit meine ich jetzt nicht eine Pseudoanleitung fürs Autoknacken, sondern einfach die Botschaft, dass sich Verbrechen auszahlt!

10.12.2009 16:03 Uhr - prowler
@quilstein
Film gesehen?
Glaub mir, die Botschaft ist alles andere wie "Verbrechen zahlt sich aus".
Das genaue Gegenteil ist der Fall.
Grade deswegen sollte meiner Meinung nach dieser Film schon 12jährigen gezeigt werden.
Der lässt keinen kalt ^^

10.12.2009 17:26 Uhr - Oberstarzt
Ich hatte mich damals auch schon über die 16er-Freigabe ein wenig gewundert, aber kann das durchaus nachvollziehen. Der Film hat in jeder Hinsicht einen eher aufklärenden Charakter, als einen verherrlichenden. Finde die 16er-Freigabe deswegen gerechtfertigt. Genauso hatte ich mich über die 12er-Freigabe von Baader-Meinhof-Komplex gewundert, aber die niedrige Freigabe resultierte wohl aus dem selben Grund wie hier.

10.12.2009 18:48 Uhr - Silent Hunter
Kann prowler nur zustimmen.Der Film läßt wirklich niemanden kalt.Allein Kane's Worte am Schluß aus dem Off heben dieses Meisterwerk des neuen amerikanischen Kinos schon in ganz ganz hohe Sphären.
Apropos Menace: Ist eigentlich von Kinowelt schon was bekannt über eine VÖ des DCs in Deutschland.Das wäre ja mal was,die US-Disc gibts ja nun schon seit September.Könnte man doch eigentlich so machen wie bei "Verhandlungssache".

Greetz
Silent Hunter

10.12.2009 18:59 Uhr - Hakanator
@prowler

Die Botschaft ist realistisch. Manche Überfälle zahlen sich aus (so wie der am Anfang beim Koreaner), aber das Ende zeigt, dass keiner für immer sicher ist in dem Ghetto. Eben noch heile Welt - Drive-By-Shooting - aus der Traum. ;) So schnell kann es gehen.

10.12.2009 18:59 Uhr - bigosik
Hat jemand lust auf nen Bürger ? Was habt ihr, seit wann mögt ihr keine Bürger ?

10.12.2009 21:19 Uhr -
finde den film auch sehr gut keine frage.
aber was botschaft und authentizität angeht ist meiner meinung nach ganz klar boyz n the hood vorzuziehen.menace übertreibt doch schon ein bisschen und ist nicht so ernst zu nehmen wie boyz.alleine schon die anfangssequenz im laden.
aber jedem seine meinung ne ;-)
greetz

11.12.2009 13:13 Uhr - Präsident Clinton
User-Level von Präsident Clinton 2
Erfahrungspunkte von Präsident Clinton 36
10.12.2009 - 15:45 Uhr schrieb guilstein
Ich war immer auf dem Standpunkt, dass Gangsterfilme, aufgrund ihrer moralisch fragwürdigen Handlungen, eher ins Visier der Kontrollorgane gehören, als Horrorfilme, in denen man Zombies zermatscht. Die häufige FSK-16 Freigabe bei diesen kann ich einfach nicht nachvollziehen. Damit meine ich jetzt nicht eine Pseudoanleitung fürs Autoknacken, sondern einfach die Botschaft, dass sich Verbrechen auszahlt!


Wo genau hast Du diese Botschaft bei MENACE entdeckt...??!

11.12.2009 19:50 Uhr - cyco e
10.12.2009 - 18:59 Uhr schrieb bigosik
Hat jemand lust auf nen Bürger ? Was habt ihr, seit wann mögt ihr keine Bürger ?




??????????????????

12.12.2009 12:37 Uhr - zexro
zitat aus dem film als er den penner erschossen hatte
Das Uk Cover ist echt Hammer !!

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


Kauf der ungekürzten Fassung.

Amazon.de



Mission: Impossible 6 - Fallout
4K UHD/BD Steelbook 39,99
4K UHD/BD 26,99
Blu-ray Steelbook tba
Blu-ray 17,99
DVD 15,99
Amazon Video 16,99



Aliens vs. Predator 2
Unrated/Extended



Assault on Precinct 13
VHS-Edition



Running Man



American Rikscha
Limitiertes Mediabook
Cover A 37,98
Cover B 38,02
Cover C 50,05



Castle Freak

© Schnittberichte.com (2018)