SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Star Wars Squadrons · Stürze dich ins rasante Pilotenerlebnis · ab 39,99 € bei gameware Exploding Kittens NSFW Edition · Das explosionsstärkste Katzen ähm Kartenspiel · ab 16,99 € bei gameware

    Masters of Horror - Dreams in ...

    zur OFDb   OT: Masters of Horror - Dreams in the Witch-House

    Herstellungsland:USA (2005)
    Genre:Horror
    Bewertung unserer Besucher:
    Note: 6,45 (11 Stimmen) Details
    20.02.2018
    Tony Montana
    Level 34
    XP 28.491
    Vergleichsfassungen
    UK-Fassung / US-Fassung
    Label Anchor Bay, DVD
    Land Großbritannien
    Freigabe BBFC 18
    Deutsche Fassung
    Label Nameless Media, Blu-ray
    Land Deutschland
    Freigabe ungeprüft
    Vergleich zwischen der UK-Fassung / US-Fassung (UK-DVD von Anchor Bay / US-BD von von Anchor Bay) und der längeren deutschen Fassung (limitiertes Mediabook von Nameless Media).



    - 17 Unterschiede, darunter
    - 7 zusätzliche Szenen
    - 4 erweiterte Szenen
    - 5 erweiterte Szenen in der UK-Fassung / US-Fassung
    - Laufzeitdifferenz: 139,9 sec bzw. 2 min 19,9 sec



    Masters of Horror


    Masters of Horror (2005) besteht aus 2 Staffeln mit jeweils 13 Episoden, die erste Folge wurde am 28.10.2005 auf Showtime ausgestrahlt. Bei jeder Folge hat ein anderer bekannter Regisseur des Horrorgenres Regie geführt und entsprechend unterschiedlich ist der Stil der einzelnen Folgen. Aufgrund der Art des Projektes liegt es fast schon in der Natur der Sache, daß es sowohl bessere als auch schlechtere Beiträge gibt, aber unterm Strich sind die beiden Staffeln recht gelungen.

    Nachdem die Serie seitens Showtime eingestellt wurde, hat Mick Garris im einen Vertrag über 13 Episoden bei NBC unterschrieben – jedoch nicht für eine 3. Staffel von Masters of Horror, sondern für eine neue, ähnlich geartete Serie namens Fear Itsself. Im Sommer 2008 begann die Ausstrahlung, aber nach nur einer Staffel wurde die Serie eingestellt.



    Der Schnittbericht


    Für den Schnittbericht lagen neben dem Mediabook mit den deutschen Fassungen auch die UK-DVD von Anchor Bay und darüber hinaus die US-BDs von Anchor Bay vor.

    Sowohl die UK-Fassungen als auch die US-Fassungen sind – mit Ausnahme eines zusätzlichen Logos zu Beginn der UK-DVD – identisch. Die deutschen Fassungen hingegen laufen länger als die englischsprachigen Fassungen. Dies war bereits bei den DVDs von Splendid der Fall und dies ist auch bei der Mediabook-Veröffentlichung von Nameless der Fall (die Master kamen von Splendid). Was die Frage nach den Unterschieden aufwirft...



    Episode 1x02: Dreams in the Witchhouse


    In der hier vorliegenden Episode gibt es unzählige, völlig unbedeutende kleine Änderungen - und zwar auf beiden Seiten. Mal ist eine Einstellung ist der UK-Fassung / US-Fassung ein wenig länger, mal beginnt eine Einstellung in der deutschen Fassung ein wenig früher... Alles in allem Änderungen, die die Welt nicht braucht.

    Neben diesen Mini-Änderungen gibt es auch hier wieder einige zusätzliche Szenen in der deutschen Fassung, aber wirklich erwähnenswert sind hier höchstens zwei kurze Szenen: Die erste zusätzliche Szene ist der Moment, in welchem Walter realisiert, daß die Frau, mit der er gerade Sex hat, überhaupt nicht Francis ist. In der deutschen Fassung schreit er daraufhin und im Anschluß sieht man die Hexe, die sich an Walters Reaktion erfreut und zurückschreit. Die UK-Fassung / US-Fassung enthält lediglich die darauffolgende Einstellung, in der man Walter noch kurz schreien sieht. Spektakulär ist anders, aber die Szene ist zumindest ganz witzig. Die zweite Szene ist ein kurzer Moment am Ende der Folge, als Walter stirbt. Hier sieht man ihn, während die Ratte sich gerade durch sein Inneres nagt, nur in der deutschen Fassung noch Blut spucken.

    Insgesamt kann man mit den UK-/US-Fassungen sehr gut leben, keine Frage - zumal die zusätzlichen Szenen das Gesamtergebnis nicht besser machen. Entweder man mag die Episode oder eben nicht. Unterm Strich gewinnt die deutsche Fassung aufgrund der zwei kurzen, zusätzlichen Momente der Kategorie "ganz nett" um Haaresbreite.



    Ein großes Dankeschön an Nameless Media für die Bereitstellung des Mediabooks!



    Die Laufzeitangabe bezieht sich auf die deutsche Fassung.

    Unterschiedliche Logos zu Beginn (UK: IDT Entertainment / DE: Splendid Film), weshalb die UK-Fassung hier länger ist (nicht in Laufzeitdifferenz berücksichtigt). In der US-Fassung gibt es kein Logo zu Beginn. Diese startet unmittelbar mit dem Serienvorspann.


    Erweiterte Szene
    12:30

    Die Einstellung, in der Walter aus dem Bett aufsteht, beginnt in der deutschen Fassung ein wenig früher.

    0,8 sec


    Erweiterte Szene
    12:39

    Die Folgeeinstellung, in der die Kamera aus Walters Perspektive auf die Ecke des Raumes zufährt, unterscheidet sich ebenfalls.

    0,9 sec


    Erweiterte Szene UK-Fassung / US-Fassung
    12:43

    Zur Abwechslung ist die nächste Einstellung, in welcher sich Walter der Ecke nähert, in der deutschen Fassung etwas kürzer.

    UK-Fassung / US-Fassung 2,3 sec länger


    Erweiterte Szene UK-Fassung / US-Fassung
    12:46

    Nächste Einstellung, nächste Abweichung – erneut zugunsten der UK-Fassung / US-Fassung: Hier ist die Einstellung, in der die Kamera auf das Loch in der Wand, in der die Ratte kurz zuvor verschwunden ist, zufährt, minimal länger.

    UK-Fassung / US-Fassung 0,3 sec länger



    Zusätzliche Szene
    12:50

    Nach den ganzen im Prinzip total belanglosen Abweichungen gibt es an dieser Stelle zwei zusätzliche Einstellungen in der deutschen Fassung: Zunächst Walter, der sich vorsichtig dem Loch in der Wand nähert. Anschließend eine weitere Einstellung aus Walters Perspektive.

    6,3 sec



    Erweiterte Szene UK-Fassung / US-Fassung
    12:56

    Im Gegenzug beginnt die Folgeeinstellung von Walter in der UK-Fassung / US-Fassung unbedeutend früher.

    UK-Fassung / US-Fassung 0,5 sec länger



    Zusätzliche Szene
    20:15

    Nachdem Francis gegangen ist, beginnt die Szene mit Walter und Baby Danny deutlich früher in der deutschen Fassung. Weil er noch etwas für sein Studium machen muß, setzt er Danny in die Babykrippe, womit dieser überhaupt nicht einverstanden ist. Er beginnt lauthals zu schreien. Walter nimmt Danny daraufhin auf seinen Arm und Danny gibt schlagartig Ruhe.

    27,3 sec



    Erweiterte Szene UK-Fassung / US-Fassung
    20:42

    Die Folgeeinstellung, in der Walter sich, immer noch mit Baby Danny auf dem Arm, auf einen Stuhl setzt, beginnt ein wenig früher in der UK-Fassung / US-Fassung.

    UK-Fassung / US-Fassung 0,5 sec länger



    Zusätzliche Szene
    24:23

    In der deutschen Fassung gibt es an dieser Stelle eine zusätzliche Einstellung von Francis, die sichtlich Spaß an der Sache hat.

    4,4 sec



    Erweiterte Szene
    24:28

    Die Folgeeinstellung, in der Francis Walter das Shirt auszieht, ist in der deutschen Fassung ein bißchen länger.

    1,5 sec


    Erweiterte Szene
    24:32

    Nun Francis etwas länger.

    1,7 sec



    Zusätzliche Szene
    24:58

    Als Walter realisiert, daß es sich bei der Frau, mit der er gerade Sex hat, überhaupt nicht um Francis handelt, gibt es in der deutschen Fassung zusätzliches Material: Zunächst sieht man Walter schreien, dann folgt ein Gegenschnitt auf die Frau.

    4,6 sec



    Zusätzliche Szene
    36:28

    Das Gespräch die titelgebende Hexe betreffend ist länger. In der deutschen Fassung wird der wissenschaftliche Standpunkt etwas näher beleuchtet.

    19,7 sec




    Zusätzliche Szene
    46:34

    Zusätzliche Einstellung von Francis, gefolgt von einer weiteren Einstellung Walters.

    7,3 sec



    Erweiterte Szene UK-Fassung / US-Fassung
    51:22

    Als der Wärter versucht Walter zu beruhigen, schreit dieser in der UK-Fassung / US-Fassung minimal länger, während sich die Ratte durch sein Inneres nagt.

    UK-Fassung / US-Fassung 0,5 sec länger



    Zusätzliche Szene
    51:24

    Im Gegenzug gibt es direkt im Anschluß mehrere zusätzliche Einstellungen in der deutschen Fassung: Nur hier spuckt Walter noch Blut.

    4,4 sec




    Abspann
    52:23

    Der Abspann unterscheidet sich: In der UK-Fassung / US-Fassung gibt es weiße Credits auf schwarzem Hintergrund. In der deutschen Fassung hingegen wird Filmmaterial aus der Episode als Hintergrund verwendet. Bei den letzten Credits gibt es dann auch in der deutschen Fassung einen schwarzen Hintergrund zu sehen. Davon abgesehen laufen die Credits in der UK-Fassung / US-Fassung durchs Bild wohingegen die Credits in der deutschen Fassung nacheinander eingeblendet werden. Inhaltlich gibt es ebenfalls kleine Abweichungen bzw. in der deutschen Fassung werden die Namen von einigen Nebendarstellern unterschlagen.
    Die nach dem Abspann folgenden Logos sind in beiden Fassungen identisch – das gilt auch für den anschließenden Hinweis auf die MoH-Internetseite.

    Screenshots der UK-Fassung / US-Fassung stammen von der US Blu-ray.

    65,2 sec bzw. 1 min 5,2 sec
    UK-Fassung / US-FassungDeutsche Fassung

    Kommentare

    20.02.2018 07:32 Uhr - dok
    1x
    vielen dank für die zwei sehr aufschlussreichen schnittberichte zur neuen deutschen bluray .

    20.02.2018 12:45 Uhr - Mr.Tourette
    2x
    User-Level von Mr.Tourette 2
    Erfahrungspunkte von Mr.Tourette 63
    Lovecraft 4-ever! Ein seiner besten Geschichten, deshalb liebr lesen, als schauen, wobei die Gordon Verfilmung solide ist.

    Das faszinierende ist, dass meistens die Verfilmungen von Lovcrafts eher schwächeren Geschichten, die besseren Filme sind z.B. "Re-Animator"

    21.02.2018 23:13 Uhr - FdM
    User-Level von FdM 2
    Erfahrungspunkte von FdM 54
    Diese Versionen sind aber nicht anders,als die alten deutschen DVDs,oder ?

    22.02.2018 08:59 Uhr - McClane
    SB.com-Autor
    User-Level von McClane 7
    Erfahrungspunkte von McClane 637
    21.02.2018 23:13 Uhr schrieb FdM
    Diese Versionen sind aber nicht anders,als die alten deutschen DVDs,oder ?


    Siehe Intro: "Dies war bereits bei den DVDs von Splendid der Fall und dies ist auch bei der Mediabook-Veröffentlichung von Nameless der Fall (die Master kamen von Splendid)."

    kommentar schreiben

    Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

    Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
    Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


    Masters of Horror - Staffel 1 & 2 (Uncut Artwork Edition) (9 Discs)

    Amazon.de

    • The Fanatic
    • The Fanatic

    Blu-ray
    14,69 €
    DVD
    13,12 €
    Prime Video
    11,99 €
    • Das Ende - Assault on Precinct 13
    • Das Ende - Assault on Precinct 13

    • 28,22 €
    • Marvel Studios: The Infinity Saga
    • Marvel Studios: The Infinity Saga

    • Collector's Edition Komplettes Boxset - 50 Disc Set
    • 449,99 €
    • Ich heisse John Harris
    • Ich heisse John Harris

    • BD/DVD Mediabook
    Cover A
    33,35 €
    Cover B
    33,35 €
    Cover C
    33,35 €
    Cover D
    33,35 €
    • Ip Man 4: The Finale
    • Ip Man 4: The Finale

    BD Steelbook
    22,99 €
    Blu-ray
    13,99 €
    DVD
    11,99 €